Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2018 06:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 238 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 01.08.2018 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3586
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Gleich hinterher läuft als TV-Premiere SIE TÖTETE IN EKSTASE, weisste ja. ;)


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 01.08.2018 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6620
Geschlecht: nicht angegeben
Richie Pistilli hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:
Gleich hinterher läuft als TV-Premiere SIE TÖTETE IN EKSTASE, weisste ja. ;)


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ;)

Ich sehe da nur "Dieses Video ist in ihrem Land nicht verfügbar".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 01.08.2018 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 482
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Mit Mediathek View läuft der problemlos, auch die Brauner-Doku.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 30.08.2018 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3586
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
In der Arte-Mediathek steht noch 3 Tage lang die sehr interessant wirkende Doku 'The Cleaners – Im Schatten der Netzwelt' zur Verfügung.
Habe selbst leider noch keine Zeit gefunden, um mir die Doku anzuschauen, werde es aber spätestens am Wochenende nachholen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Doku + Info)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Trailer)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Tracks)


Youtube hat den Trailer übrigens gleich verbannt:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 31.08.2018 02:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8809
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
In der Arte-Mediathek steht noch 3 Tage lang die sehr interessant wirkende Doku 'The Cleaners – Im Schatten der Netzwelt' zur Verfügung.
Habe selbst leider noch keine Zeit gefunden, um mir die Doku anzuschauen, werde es aber spätestens am Wochenende nachholen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Doku + Info)/

Oh, vielen Dank für den Tip!
Dachte der wäre erst ab Ausstrahlung (11.09.2018) abrufbar.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 31.08.2018 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3586
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Eine sehr sehenswerte Doku, die sowohl gnadenlos die Schattenseiten als auch die Gefahren des www-Regulierungswahns aufzeigt.
Die kurze Gesprächsrunde mit den beiden Regisseuren Hans Block und Moritz Riesewieck ist übrigens auch sehr empfehlenswert!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (13 min.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 03.09.2018 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Heute im Arte zwei Spitzenfilme:

DIE SIEBEN SAMURAI
ab 20:15 Uhr
Zu diesem Meilenstein und Meisterwerk der Filmgeschichte von Akira Kurosawa muss ich nicht viel
verlauten lassen, denke ich :) Außer das Arte den wiederholt zum Glück in seiner ungekürzten OmDU
senden wird. Laufzeit ca. 195 min


YAKUZA
ab 23:30 Uhr
Klasse Film von Sidney Pollack mit Robert Mitchum, Takakura Ken usw. Ein sehr guter Thriller, der neben
seiner guten Geschichte auch vieles aus der japanischen Kultur vermittelt. Teils sehr feinfühlig ausgearbeitet.

beides Top-Filme :jc_doubleup: absolute Empfehlung für jeden Filmfreund und Cineasten :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 04.09.2018 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 991
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Am Donnerstag, 25. Oktober 2018, 23:10 wird ARTE
Hügel der blutigen Augen
US 1977 / R: Wes Craven / D: James Whitworth, Susan Lanier, Robert Houston
zeigen. Dürfte damit das erst mal Uncut im Tv laufen ?

Außerdem kommen in der "Trash-Reihe" Kentucky Fried Movie & Das Böse von Don Coscarelli.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 04.09.2018 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 111
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Minos hat geschrieben:

Außerdem kommen in der "Trash-Reihe" Kentucky Fried Movie & Das Böse von Don Coscarelli.


Weiß man schon wann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 04.09.2018 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6620
Geschlecht: nicht angegeben
Minos hat geschrieben:
Am Donnerstag, 25. Oktober 2018, 23:10 wird ARTE
Hügel der blutigen Augen
US 1977 / R: Wes Craven / D: James Whitworth, Susan Lanier, Robert Houston
zeigen. Dürfte damit das erst mal Uncut im Tv laufen ?

Außerdem kommen in der "Trash-Reihe" Kentucky Fried Movie & Das Böse von Don Coscarelli.

Wo hast du denn das her?
Selbst auf der Arte-Seite finde ich dazu noch keinen Eintrag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 04.09.2018 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 991
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Linx hat geschrieben:
Minos hat geschrieben:

Außerdem kommen in der "Trash-Reihe" Kentucky Fried Movie & Das Böse von Don Coscarelli.


Weiß man schon wann?

19.10. kommt Kentucky Fried Movie und ds Böse denke ich dann in der Woche nach Hügel


Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Selbst auf der Arte-Seite finde ich dazu noch keinen Eintrag.


Arte Presseseite
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Morgen übrigens um 23.50 Uhr Manila von Lino Brcoka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6620
Geschlecht: nicht angegeben
Minos hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Selbst auf der Arte-Seite finde ich dazu noch keinen Eintrag.


Arte Presseseite
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ah, danke!
Ich habe nur auf der normalen Arte-Seite geschaut, da findet man noch zu keinem der drei Titel etwas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 05.09.2018 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Heute spät Abends in Arte ab 23:50 Uhr

MANILA (Philipinnen 1975)

Der junge Mann Julio begibt sich von seinem ländlichen Fischerdorf nach Manila, um nach seiner
Verlobten Ligaya zu suchen. Wie er später feststellen muss, befindet sie sich in der Gewalt eines
Zuhälters, der sie zur Prostitution gezwungen hat. Julio will sie von diesem Kriminellen befreien und da
wieder raus holen.

Kino aus Fernost, in diesem Falle diesmal aus Südost Asien kann mitunter sehr interessant sein, wie es
sich mir in Vergangenheit auch schon gezeigt hat. Kenne diesen Film nicht, werde ihn mir aber ansehen.
Der Arte Videotext spricht hier sogar von einem philipinnischen Nouvelle-Vague-Film, dessen Wiederentdeckung
auf u.a. Martin Scorsese zurück zuführen ist. Film wird nur im OmDU gezeigt ;)

Na dann schauen wir mal
:)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 05.09.2018 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6620
Geschlecht: nicht angegeben
Morgen, 14:10: Der Weg ins Verderben (Frankreich 1956)

Kenne ich noch nicht, aber ich halte Henri Verneuil generell für einen sehr fähigen Regisseur und Jean Gabin ist auch immer gut, von daher kann da doch nicht viel schiefgehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 07.09.2018 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 554
Geschlecht: nicht angegeben
21:45 - Tokyo Idols - Die Pop-Girls von Japan
22:35 - Tracks - Japan-Spezial
00:25 - Dragon Girls - Leinwand-Amazonen aus Fernost.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 09.09.2018 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 554
Geschlecht: nicht angegeben
ARTE-Online hält bereit:

Zitat:
Japan – ein Land der Traditionen und Gegensätze – steht bei ARTE Anfang September im Fokus. Ab dem 3. September bieten wir Ihnen exklusiv im Online-Angebot fünf japanische Spielfilme, die die Bandbreite dieses erstaunlichen Inselstaates widerspiegeln.


"Ein Streunender Hund" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Das Schloß im Spinnwebwald" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Zwischen Himmel und Hölle" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Sonatine" - Verfügbar bis 30/09/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Immer wieder das Meer" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 10.09.2018 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3586
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Vielen Dank für den Hinweis :hutheben:

Werde mir in den nächsten Tagen mal 'Ein streunender Hund' und 'Zwischen Himmel und Hölle' anschauen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 11.09.2018 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4991
Geschlecht: männlich
Pa_Nik hat geschrieben:
ARTE-Online hält bereit:

Zitat:
Japan – ein Land der Traditionen und Gegensätze – steht bei ARTE Anfang September im Fokus. Ab dem 3. September bieten wir Ihnen exklusiv im Online-Angebot fünf japanische Spielfilme, die die Bandbreite dieses erstaunlichen Inselstaates widerspiegeln.


"Ein Streunender Hund" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Das Schloß im Spinnwebwald" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Zwischen Himmel und Hölle" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Sonatine" - Verfügbar bis 30/09/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Immer wieder das Meer" - Verfügbar bis 31/10/2018
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***



:shock: - Geil! Danke für die Info!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 11.09.2018 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
Ich weiß nicht ob das folgende von Interesse ist, aber ich will trotzdem mal darauf aufmerksam machen:

Arte sendet heute ab 20:15 Uhr die achtteilige Reihe

KRIEG DER TRÄUME (D 2018)

Laut Info. ein europäisches Gemeinschaftsprojekt mit riesigem Aufwand gemacht.
Es ist eine Mischung aus Doku., Drama, aufwendigen Spiel- und Massenszenerien
inkl. diverser Zeitzeugen, die hier dazu einiges zu berichten haben.

Es geht um die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen, also von Ende 1918 - 1939. Anhand von 13
Menschen, ihren Werdegang, Schicksale usw. und ihren jeweiligen Sichtweisen, werden diese 21 Jahre
erzählt. Viele Menschen hofften nach dem 1. Weltkrieg auf bessere Zeiten. Gleichzeitig waren es für viele
extrem schwere Zeiten, da viele Leute Hunger litten usw. Ferner rangen politische Ideen miteinander,
Kommunismus, Faschismus, Demokratie und sonstiges. Aber auch andere Ideen feierten ihre sogenannten
Geburtsstunden, wie z.B. Frauenrechte oder sogar Umweltbewegungen usw.

Die Reihe erscheint mir zumindest erst mal sehr interessant.

Heute sendet Arte die Teile 1 - 3
Morgen 4 - 6 Teil
Und Übermorgen den 7. und 8. Teil

Mal sehen, wie es wird. Ich schaue mir das an :)

HINWEIS für mögliche Interessenten:

Es empfiehlt sich auf jeden Fall die Arte-Ausstrahlung anzuschauen, da vollständig.
Die ARD sendet die ganzen Teile etwas später, allerdings in einer kürzeren Fassung ;)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 11.09.2018 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 554
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn die Filme bei ARTE zwar online verfügbar sind, aber nicht in MediathekView, bekomme ich die nicht runtergeladen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 12.09.2018 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 304
Geschlecht: männlich
Probier mal das Firefox-addon "Video Downloadhelper", damit hab ich schon viel von Arte heruntergeladen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 12.09.2018 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 304
Geschlecht: männlich
Manchmal geht der Direktdownload auch nicht, dann geht aber meißtens "URL kopieren" und dann kann man es ganz gut mit z.b. dem jdownloader herunterladen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 12.09.2018 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 554
Geschlecht: nicht angegeben
Danke dir!
Ich versuche mich mal daran.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 12.09.2018 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1761
Geschlecht: männlich
KRIEG DER TRÄUME
Ich hatte den Start dieser achtteiligen Reihe gestern erwähnt und habe mir die ersten drei Teile
angeschaut. Eine Mischung aus Spielfilm, Drama und Dokumentation, die wirklich gut gemacht ist.
Aufgrund der verschiedenen Sichtweisen jeweiliger Hauptpersonen wird hier auch mal in so einigen
Dingen ein gewisser Klartext geredet und auch gezeigt/dargestellt und sich nicht unbedingt schön
geredet. Der 1. Weltkrieg und die Zeiten danach waren für die meisten eine einzige totale Katastrophe.
Hinzu kam noch die sogenannte SPANISCHE GRIPPE, die im Juli 1918 auch Deutschland erreichte und
weltweit ca. 20 Millionen Menschen dahinraffte. Seltsamerweise wurde im ersten Teil nur vom Fieber
gesprochen :? Ebenso wurde der sogenannte SPARTAKUS-AUFSTAND kaum erwähnt, sondern eher
nur am Rande, als man so nebenbei erwähnte das eine gewisse Frau Luxemburg erschossen worden
sei usw.

Obwohl ich das alles, was ich bisher sehen konnte echt gut gemacht war, so wird doch einiges zu sehr
vereinfachend bzw. auch teils verklärend dargeboten. Auf der anderen Seite sind hier historische
Vorgänge zu sehen, die ich zumindest nicht erwartet hätte. So sind bei den Friedensverhandlungen in
Versailles jede Menge Vertreter anderer Völker anwesend, die die Chance nutzen wollten ebenso ihre
Unabhängigkeit von den Kolonialmächten England und Frankreich zu erlangen. FRIEDEN in aller Welt
sollte das Motto zukünftig lauten. Ebenso die Losung, das ALLE MENSCHEN gleich sein usw. Aber allein
das scheiterte schon bei England und USA, die Gleichheit nicht anerkannten. Unter den Delegierten
anderer Völker befand sich auch ein Vietnamese namens NGUYEN AI QUOC, der endlich Freiheit für
sein Land vom kolonialen Joch Frankreichs forderte. Er wurde noch nicht mal weiter angehört.
Jener Vietnamese sollte zum Symbol des Krieges gegen Frankreich und später gegen die USA werden.
Unter dem Namen HO CHI MINH sollte er weltbekannt werden.

Für viele, besonders für Deutschland, war es ein Schand-Vertrag bzw. ein Vertrag, wo es eh nur um
Geld und Macht gegangen ist und um neue Länderverteilungen, wo Landkarten neu gezeichnet werden
mussten. Hier zeigten sich die ganzen Verlogenheiten im Versailler Vertrag. Die Afrikaner blieben z.B.
unter der Kolonialherrschaft von England, Vietnam wurde weiterhin von Frankreich ausgebeutet und
tyrannisiert ect. usw. Deutschland stand als der alleinige Schuldige des Weltkriegs dar (was er nicht
war, Anmerk.) und sollte Reparationszahlungen leisten, was unmöglich war. Laut den Aufzeichnungen
eines Italieners, dem Textilfabrikanten Gresbi, der ebenso bei den Versailles-Verhandlungen teilnahm,
sah aufgrund alldem weitere Kriege voraus. Aber auch in seinem Land Italien ging es drunter und
drüber. Linke Ideologen wollten mit aller Gewalt nach bolschewistischen russischen Vorbild radikale
politische und gesellschaftliche Veränderungen in Italien herbei führen. Länder wie Italien fühlten
sich beim Vertrag von Versailles total übergangen, besonders auch Deutschland. Der Italiener
MUSSOLINI wollte das ändern und die faschistische Regierung sollte die zukünftigen Geschicke Italiens
in die Hand nehmen. In Deutschland bekriegten sich derzeit mehrere politische Fraktionen, KPD,
völkische Freiheitspartei, die neue gegründete NSDAP und andere Gruppen.

Fast jedes Land wollte seine Freiheit, Unabhängigkeit, wollte ebenso groß sein, wie USA und die
Kolonialmächte England, Frankreich usw. Hunger, Inflation und sonstige unhaltbare Zustände taten ihr
übriges und der Radikalismus machte sich breit, auch mit Gewalt. Was blieb auch anderes übrig.
Vietnam begann sich langsam in seinem Widerstandkampf gegen Frankreich zu bewaffnen. In
Deutschland wurde es ebenso radikaler. Auch hier war die Kluft zwischen reich und arm ziemlich
hoch und Arbeit gab es kaum. Dann besetzten die Franzosen und Belgier das Rheingbiet, weil die
Zahlungen Deutschlands ausblieben, weil es das einfach nicht leisten konnte. In Italien sorgten
die Faschisten erst mal mit Gegengewalt dafür, das die radikalen gewalttätigen Bolschewiken in
ihre Schranken verwiesen wurden bzw. auch erschosssen wurden.

Ich weiß zwar, was weiterhin kommt, aber dennoch ist das ganze spannend anzusehen.
Heute nun 4 - 6 Teil. Nur zu empfehlen :)

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 15.09.2018 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 889
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Pa_Nik hat geschrieben:
Wenn die Filme bei ARTE zwar online verfügbar sind, aber nicht in MediathekView, bekomme ich die nicht runtergeladen, oder?


Am schnellsten und einfachsten klappt das wohl mit dieser Seite: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Einfach URL reinkopieren und gewünschtes Downloadformat/Auflösung wählen.

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 16.09.2018 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6620
Geschlecht: nicht angegeben
Nicht vergessen: Heute und morgen zwei Romy-Schneider-Abende auf arte!

Zitat:
16.9.

20:15, arte: César und Rosalie (Wiederholung am 18.9. um 14:00)
22:00, arte: Ein Abend mit Romy

17.9.

20:15, arte: Eine einfache Geschichte
22:00, arte: Gruppenbild mit Dame


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 17.09.2018 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 554
Geschlecht: nicht angegeben
@ Dr. Zombi

Danke für die Empfehlung!
Beim Video DownloadHelper hatte ich eine leicht ruckelnde Bildwiedergabe. Mit deinem Tipp klappt es nun problemlos. :hutheben:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARTE schauen!! Heute!!
BeitragVerfasst: 17.09.2018 22:46 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1159
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Zombi hat geschrieben:
Pa_Nik hat geschrieben:
Wenn die Filme bei ARTE zwar online verfügbar sind, aber nicht in MediathekView, bekomme ich die nicht runtergeladen, oder?


Am schnellsten und einfachsten klappt das wohl mit dieser Seite: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Einfach URL reinkopieren und gewünschtes Downloadformat/Auflösung wählen.


Danke auch von mir für den Tip! :)

Mal was anderes: Habe den Mediathek View bisher immer benutzt. Seit letzte Woche bricht er bei vielen Sachen immer den Download ab. Habe es mit älteren und neueren Versionen probiert. Ist das bei anderen auch so?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 238 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker