Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.10.2019 05:50

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3022 posts ] Go to page  Previous  1 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82 ... 101  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.09.2018 17:39 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 29
Gender: None specified
Wie schaut es mit "Ertrinken verboten" mit Philippe Noiret und Guy Marchand aus?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 14.09.2018 18:05 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 29
Gender: None specified
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 15.09.2018 20:14 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4742
Gender: Male
mikafu wrote:
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.


Die fallen mir auch immer wieder ein. Und würden auch viel besser zu Koch passen als Massa Ccesi...

Also Michael, wie wäre es?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 15:22 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
@Michael

Nun neigt sich das Jahr schon wieder langsam dem Ende zu und mir kommen bereits sehr lang angeküdigte Perlen in den Sinn. Gibt es denn schon vage Veröffentlichungs Zeiträume für DER TODESENGEL, VENUS IN FURS und DAS BILDNIS DES DORIAN GREY?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 17:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 448
Gender: None specified
Hallo Michael,
Wie sieht es bzgl. einiger 70ger Jahre Joe Don Baker Filme aus ? Besonders Der Bulle von Hongkongund Mitchell würde ich mir wünschen :)

Viele sind ja wohl noch indiziert wie Der große aus dem Dunkeln, Revolte in der Unterwelt und Ein Mann nimmt Rache...

Aber wär da irgendwas möglich?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 17:35 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2029
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Il Nero wrote:
Hallo Michael,
Wie sieht es bzgl. einiger 70ger Jahre Joe Don Baker Filme aus ? Besonders Der Bulle von Hongkongund Mitchell würde ich mir wünschen :)


Mitchell erscheint am 08.11. von SchröderMedia auf DVD.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 17:46 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 448
Gender: None specified
Kann ja nur ein Boot sein :( :roll:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 21:55 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
igore wrote:
Wie wäre es mit "Boxing Helena" (US 1993, R.: Jennifer Chambers Lynch)?
Mein guilty pleasure aus seeligen VHS-Tagen.

Auf der Liste (keine Ahnung, wo der liegt)
wallander wrote:
Ups...
habe gerade im Fragen-Tread von Igore den Hinweis auf Boxing Helena gesehen. Tolle Idee. Nach Warlock 1-3 von NSM wäre das ein weiteres Highlight mit Julian Sands auf BD. Sehr gruseliges Beziehungsdrama (öhem...).

Ja, manche gucken ihn wegen Julian Sands, ich eher wegen Frau Fenn, aber ich da ganz offen und tolerant, jeder nach seiner Fasson ;)

mikafu wrote:
Wie schaut es mit "Ertrinken verboten" mit Philippe Noiret und Guy Marchand aus?

Nicht geplant, nehme ich gerne auch mit auf die Liste, glaube ich persönlich aber nicht wirklich dran (das können die Kollegen aber komplett anders sehen).

mikafu wrote:
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.

Da wir noch einen ziemlichen Stapel Italos vor uns haben, erstmal eher nicht. Zumal solche Filme leider ziemlich schlecht in Deutschland laufen.

Ryan wrote:
@Michael

Nun neigt sich das Jahr schon wieder langsam dem Ende zu und mir kommen bereits sehr lang angeküdigte Perlen in den Sinn. Gibt es denn schon vage Veröffentlichungs Zeiträume für DER TODESENGEL, VENUS IN FURS und DAS BILDNIS DES DORIAN GREY?

Wird sicher noch dauern, ich würde nicht die Hand dafür ins Feuer legen, dass die 2019 erscheinen. Aber mal sehen.

Il Nero wrote:
Hallo Michael,
Wie sieht es bzgl. einiger 70ger Jahre Joe Don Baker Filme aus ? Besonders Der Bulle von Hongkongund Mitchell würde ich mir wünschen :)

Viele sind ja wohl noch indiziert wie Der große aus dem Dunkeln, Revolte in der Unterwelt und Ein Mann nimmt Rache...

Aber wär da irgendwas möglich?

Lizenzrechtlich und für die Vermarktung eher schwierig. Ich glaube einige davon gehören inzwischen Warner.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 17.09.2018 22:37 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1258
Gender: None specified
Die Eurocrime-Box scheint ja gut gelaufen zu sein. Besteht nach dem scheinbaren in der Zwischenzeit berechtigte Hoffnung auf Teil 2? :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 19.09.2018 20:07 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 792
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
eldondo wrote:
Die Eurocrime-Box scheint ja gut gelaufen zu sein. Besteht nach dem scheinbaren in der Zwischenzeit berechtigte Hoffnung auf Teil 2? :)


Dafür!

Und wie wären die Chancen auf ne tony marroni komplettbox?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 19.09.2018 23:18 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
Ich weiß nicht mehr wo aber in irgendeinem Forum hat ein User geschrieben dass die Lizenz von TANZ DES DRACHEN in Deutschland vergeben sei. Kommt der eventuell von Koch?

Gibts nicht vielleicht mal die Möglichkeit JOHN BOORMAN`S DER SMARAGDWALD rauszubringen? Im Ausland gibt es ja eine Blu-ray.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.09.2018 16:39 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 298
Gender: None specified
Hallo Michael,

besteht die Möglichkeit, dass ihr Confusion – Sommer der Ausgeflippten auf Blu-ray veröffentlicht? :)

Und sind vielleicht in nächster Zeit Filme von Burt Reynolds geplant? Vor allem Der Spürhund von 1973 wäre ein Traum!

_________________
Meine Verkäufe:
tauschborse-f44/dvds-blu-rays-musik-filmbucher-playstation-t4692.html


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.09.2018 17:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
eldondo wrote:
Die Eurocrime-Box scheint ja gut gelaufen zu sein. Besteht nach dem scheinbaren in der Zwischenzeit berechtigte Hoffnung auf Teil 2? :)

Ich denke schon, dass noch Polizeifilme kommen, aber ich denke ebenso, dass die erst abgetastet und restauriert werden müssen usw. usw. Das wird sicher noch diverse Monate dauern.

Matze5878 wrote:
eldondo wrote:
Die Eurocrime-Box scheint ja gut gelaufen zu sein. Besteht nach dem scheinbaren in der Zwischenzeit berechtigte Hoffnung auf Teil 2? :)


Dafür!

Und wie wären die Chancen auf ne tony marroni komplettbox?

Sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr gering.

Ryan wrote:
Ich weiß nicht mehr wo aber in irgendeinem Forum hat ein User geschrieben dass die Lizenz von TANZ DES DRACHEN in Deutschland vergeben sei. Kommt der eventuell von Koch?

Gibts nicht vielleicht mal die Möglichkeit JOHN BOORMAN`S DER SMARAGDWALD rauszubringen? Im Ausland gibt es ja eine Blu-ray.

Nichts geplant. Falls Tanz des Drachen vergeben ist, sind das nicht wir.

blanco wrote:
Hallo Michael,

besteht die Möglichkeit, dass ihr Confusion – Sommer der Ausgeflippten auf Blu-ray veröffentlicht? :)

Und sind vielleicht in nächster Zeit Filme von Burt Reynolds geplant? Vor allem Der Spürhund von 1973 wäre ein Traum!

Ja, den haben wir für 2019 geplant, mit Criterion-Master usw., aber es ist leider noch einiges an Arbeit, was ansteht.
Burt ist aktuell leider nichts geplant.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.09.2018 18:11 
Offline

Joined: 12.2015
Posts: 142
Gender: None specified
Hallo Michael,

sind für dieses Jahr noch Zweitauflagen (Steelbooks oder Keepcases) für folgende Titel angedacht? :

Dead Zone
Bill & Teds verrückte Reise durch die Zukunft
Inferno (Argento)
The Hunted - Der Gejagte
Hardware
Darkman 2 und 3


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 20.09.2018 18:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Nein, aber 2019 ist nicht ausgeschlossen.
Wobei, letzte Woche gab es eine Home Entertainment-Konferenz und die aktuellen Marktzahlen (die ich hier leider nicht öffentlich machen darf) werden schon von mal zu mal dramatisch schlechter für die DVD und BD. Dabei bleiben Sammlerprodukte, wie Mediabooks oder Digipacks ziemlich stabil, während die Keepcases immer weiter nach unten gehen. Ich rechne daher eher damit, dass wir in Zukunft nach einer Mediabook-Veröffentlichung nicht unbedingt noch ein Keepcase nachschieben. Aber mal sehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 00:43 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4742
Gender: Male
Michael wrote:

mikafu wrote:
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.

Da wir noch einen ziemlichen Stapel Italos vor uns haben, erstmal eher nicht. Zumal solche Filme leider ziemlich schlecht in Deutschland laufen.



Das ist zumindest keine eindeutige Absage. Darauf lässt sich doch noch was aufbauen.


Wie ist eigentlich der Sachstand bezüglich der Damianis und Artgenossen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 07:45 
Offline
User avatar

Joined: 01.2018
Posts: 154
Gender: Male
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 9: Michael Dudikoff
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Platoon Leader (1988, Aaron Norris)
  • Midnight Ride (1990, Bob Bralver)
  • Marine Fighter (1991, Ted Post)
  • Streethunter (1992, Arthur A. Seidelman)
  • Chain of Command (1994, David Worth)

Ist davon etwas möglich?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 08:10 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2029
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Spooky wrote:
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 9: Michael Dudikoff
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Platoon Leader (1988, Aaron Norris)
  • Midnight Ride (1990, Bob Bralver)
  • Marine Fighter (1991, Ted Post)
  • Streethunter (1992, Arthur A. Seidelman)
  • Chain of Command (1994, David Worth)

Ist davon etwas möglich?


River of Death wäre auch noch nett.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 20:54 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
@Micha

Mal eine ganz allgemeine Frage, die Du sicherlich mit deinem Hintergrundwissen beantworten kannst.
Wie laufen eigentlich die beiden Genre Italo Western und Giallo im Vergleich?


Meine Frage hat den Hintergrund, dass ich mir mehr Giallo Filme wünschen würde aber viel mehr Italo Western erscheinen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 23:11 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
ugo-piazza wrote:
Michael wrote:

mikafu wrote:
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.

Da wir noch einen ziemlichen Stapel Italos vor uns haben, erstmal eher nicht. Zumal solche Filme leider ziemlich schlecht in Deutschland laufen.



Das ist zumindest keine eindeutige Absage. Darauf lässt sich doch noch was aufbauen.


Wie ist eigentlich der Sachstand bezüglich der Damianis und Artgenossen?

Na, "Das Verfahren ist eingestellt..." kam raus, ich hoffe den hast du schon ;)
"Tag der Eule" soll wohl nun endlich in Abtastung sein, das ist leider etwas langwierig mit der Erlaubnis zur Leihe des Negativs, das wird aber sicher noch eine ganze Weile dauern.

Ryan wrote:
@Micha

Mal eine ganz allgemeine Frage, die Du sicherlich mit deinem Hintergrundwissen beantworten kannst.
Wie laufen eigentlich die beiden Genre Italo Western und Giallo im Vergleich?


Meine Frage hat den Hintergrund, dass ich mir mehr Giallo Filme wünschen würde aber viel mehr Italo Western erscheinen.

Das kann man nicht einfach so sagen, ein "Mercenario" verkauft sich schonmal ganz anders, als ein "Pistoleros" und "Opera" als "Der Mann ohne Gedächtnis". Und es ist genauso Label abhängig. Wir haben halt eine lange und vertraute Geschichte, was Italowestern angeht und haben einige davon unter Lizenz.
Bei anderen, wie FilmArt oder Camera Obscura sind's halt deutlich weniger Western, dafür mehr Gialli.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 21.09.2018 23:18 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Mich würde einmal folgendes interessieren.
Es gibt von MGM noch einige Filme die in Deutschland noch gar nicht erschienen sind.
Man bedenke Pam Grier, Gary Busey, David Hasselhoff, Tom Selleck.
Gibt es da bei allen Filmen das gleiche Problem, dass MGM die noch nicht abgeben will oder ist das geforderte Lizenzgeld zu hoch oder liegt das an anderen Problemen, dass diese Filme es so schwer in Deutschland haben?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 15:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2016
Posts: 31
Gender: Male
Hallo Michael,

ich weiß nicht ob es hier schon mal gefragt oder anderweitig diskutiert wurde:

Warum sind bei Euren Audiokommentaren keine deutschen UT verfügbar bzw werden keine dazu erstellt wie bei anderen Labels?

Danke


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 16:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Christian1982 wrote:
Mich würde einmal folgendes interessieren.
Es gibt von MGM noch einige Filme die in Deutschland noch gar nicht erschienen sind.
Man bedenke Pam Grier, Gary Busey, David Hasselhoff, Tom Selleck.
Gibt es da bei allen Filmen das gleiche Problem, dass MGM die noch nicht abgeben will oder ist das geforderte Lizenzgeld zu hoch oder liegt das an anderen Problemen, dass diese Filme es so schwer in Deutschland haben?

Ich denke das kommt auf den Film an.

NewMadCop wrote:
Hallo Michael,

ich weiß nicht ob es hier schon mal gefragt oder anderweitig diskutiert wurde:

Warum sind bei Euren Audiokommentaren keine deutschen UT verfügbar bzw werden keine dazu erstellt wie bei anderen Labels?

Danke

Das ist uns leider zu teuer.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 18:26 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4742
Gender: Male
Michael wrote:
ugo-piazza wrote:
Michael wrote:

mikafu wrote:
Da fallen mir noch die beiden Filme "Die sieben goldenen Männer" und "Das Superding der sieben goldenen Männer" ein.

Da wir noch einen ziemlichen Stapel Italos vor uns haben, erstmal eher nicht. Zumal solche Filme leider ziemlich schlecht in Deutschland laufen.



Das ist zumindest keine eindeutige Absage. Darauf lässt sich doch noch was aufbauen.


Wie ist eigentlich der Sachstand bezüglich der Damianis und Artgenossen?

Na, "Das Verfahren ist eingestellt..." kam raus, ich hoffe den hast du schon ;)
"Tag der Eule" soll wohl nun endlich in Abtastung sein, das ist leider etwas langwierig mit der Erlaubnis zur Leihe des Negativs, das wird aber sicher noch eine ganze Weile dauern.



"Verfahren" habe ich, aber da waren doch nicht nur die beiden Damianis vorgesehen, oder? Ich meine, mich zu erinnern, dass aber manche Titel mangels HD-Master nur als DVD kommen sollten. What about those?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 21:16 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Die sollen in HD kommen, soweit das möglich ist.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 21:41 
Offline

Joined: 11.2011
Posts: 137
Gender: None specified
Michael wrote:
Christian1982 wrote:
Mich würde einmal folgendes interessieren.
Es gibt von MGM noch einige Filme die in Deutschland noch gar nicht erschienen sind.
Gibt es da bei allen Filmen das gleiche Problem, dass MGM die noch nicht abgeben will oder ist das geforderte Lizenzgeld zu hoch oder liegt das an anderen Problemen, dass diese Filme es so schwer in Deutschland haben?

Ich denke das kommt auf den Film an.


Gerne mal am Beispiel von Laster und Tugend (1963)
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Am Cast,Story und Regisseur wird es ja wohl kaum liegen das der seit seiner Kinoaufführung nicht mehr ausgewertet wurde.

Für viele, mich eingeschlossen, einfach unverständlich warum dies so ist


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 23.09.2018 23:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Der kam zwar durch MGM ins Kino, gehört aber Gaumont und kann dort auch lizenziert werden, falls das jemand machen möchte. Soweit ich weiß ist er frei und sie haben auch ein HD-Master im Archiv.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.09.2018 00:51 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
@Micha
Da Ihr ja bekanntlich ganz gerne spanische Filme veröffentlicht wollte ich mal fragen ob der nicht etwas für Euch wäre? Der Trailer sieht echt interessant aus. Von der Produktionsgesellschaft habt ihr ja bereits "Boy missing" veröffentlicht.
Der Film "El fotógrafo de Mauthausen" läuft aber erst in Spanien am 26.10.2018 in den Kinos an.
Vom selben Produktionsstudio kam auch der geniale "Julias Eyes" oder "The Body".
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.09.2018 06:50 
Offline
User avatar

Joined: 01.2018
Posts: 154
Gender: Male
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 10: Giuliano Gemma (1)
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Adios Gringo (1965, Giorgio Stegani)
  • Arizona Colt (1966, Michele Lupo)
  • Tampeko - Der Dollar hat 2 Seiten (1966, Giorgio Ferroni)
  • Der lange Tag der Rache (1967, Florestano Vancini)
  • Wanted - Für drei lumpige Dollar (1967, Giorgio Ferroni)

Ist davon etwas möglich?

PS: Die beiden Ringos stehen nach wie vor auch nicht auf dem Plan, oder?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
PostPosted: 24.09.2018 19:59 
Offline

Joined: 11.2011
Posts: 137
Gender: None specified
Michael wrote:
Der kam zwar durch MGM ins Kino, gehört aber Gaumont und kann dort auch lizenziert werden, falls das jemand machen möchte. Soweit ich weiß ist er frei und sie haben auch ein HD-Master im Archiv.


Vielen Dank für die ausführliche Antwort,dann ist es umso verwunderlicher das den noch kein Label auf dem Schirm hat.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 3022 posts ] Go to page  Previous  1 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82 ... 101  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker