Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.02.2019 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2736 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83 ... 92  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 26.09.2018 18:34 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 499
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael
Habt ihr für die Mrs. Brisby eventuell doch noch einen besseren Ton auftreiben können und wurde der Termin vielleicht dadurch nach hinten geschoben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.09.2018 06:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2018
Beiträge: 131
Geschlecht: männlich
Wunschliste zum Schließen von BluRay-Sammlungslücken, Teil 11: Charles Bronson
(Mir ist nicht bekannt, ob von allen genannten Filmen HD-Master vorliegen/machbar sind und wer die Rechte daran besitzt)

  • Das Gesetz ist der Tod (1988, J. Lee Thompson)
  • Brutale Stadt (1970, Sergio Sollima) -- mal von Explosive angekündigt, aber nie erschienen!?
  • Der Tag der Abrechnung (1976, J. Lee Thompson)
  • Der Grenzwolf (1980, Jarrold Freedman) -- mal von EuroVideo angekündigt, aber nie erschienen!?
  • Yukon (1981, Peter Hunt) -- Neuauflage möglich??

Ist davon etwas möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.09.2018 15:29 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Auch wenn ihr bislang (abgesehen von "Neon Demon" ) noch nicht auf den UHD Zug aufgesprungen seid, evtl könntet ihr ja bei "American Psycho" mal drüber nachdenken ?

Die amerikanische UHD schaut richtig klasse aus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.09.2018 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Hondo hat geschrieben:
Hallo Michael
Habt ihr für die Mrs. Brisby eventuell doch noch einen besseren Ton auftreiben können und wurde der Termin vielleicht dadurch nach hinten geschoben.

Das liegt eher an der Änderung der Verpackung und dass jetzt vor Weihnachten die Produzenten von Sonderverpackungen bis zum Dach voll mit Aufträgen sind. Und wenn ein Rädchen in der Kette dann nicht so läuft, wie geplant, verschiebt es sich doch gewaltig nach hinten. "Herakles" kommt auch 2 Wochen später.

mattze11 hat geschrieben:
Auch wenn ihr bislang (abgesehen von "Neon Demon" ) noch nicht auf den UHD Zug aufgesprungen seid, evtl könntet ihr ja bei "American Psycho" mal drüber nachdenken ?

Die amerikanische UHD schaut richtig klasse aus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wir kalkulieren das, ist nicht so ganz einfach in Deutschland.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.09.2018 15:43 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1668
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Wann gibts denn das Dezember-Programm? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 27.09.2018 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Morgen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2018 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
In den Ankündigungen wird eine Schrecken vom Amazonas Box mit allen drei Teilen gelistet.
1. Wird die Disc von Rache des Ungeheuers identisch mit der alten Auflage sein, oder kann man evtl mit Widescreen und Real-3-D rechnen?
2. Wird es Das Ungeheuer ist unter uns auch einzeln geben?
3. Wäre dann auch Der Schrecken schleicht durch die Nacht als letzter fehlender Arnold-Monsterfilm noch möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2018 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Vision-Thing hat geschrieben:
In den Ankündigungen wird eine Schrecken vom Amazonas Box mit allen drei Teilen gelistet.
1. Wird die Disc von Rache des Ungeheuers identisch mit der alten Auflage sein, oder kann man evtl mit Widescreen und Real-3-D rechnen?
2. Wird es Das Ungeheuer ist unter uns auch einzeln geben?
3. Wäre dann auch Der Schrecken schleicht durch die Nacht als letzter fehlender Arnold-Monsterfilm noch möglich?


1. Nein, es wird jetzt das neue 3D-Master.
2. Jetzt planen wir erstmal nur diese Box, dann schauen wir weiter.
3. Ja, vielleicht 2019.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2018 15:25 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 25
Geschlecht: nicht angegeben
Hätte 'ne Frage zum Price "Das Grab der Lygeia" (GB 1964) Koch Media (2-Disc BD/DVD-Mediabook [2 Cover]): Kommen da beide Synchronfassungen drauf?
Kriege die Infos gerade nicht mehr ganz zusammen, aber die bekannte Fassung mit Jürgen Thormann müsste eine TV-Synchro sein (Kirch?), es soll aber noch eine frühere Fassung geben, die relativ "günstig" klingt (aus Düsseldorf??). Könnte auf der Atlas-VHS sein. Bin aber, wie gesagt, leider nicht mehr sicher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2018 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Wir sind da dran, haben das Material aber noch nicht da, darum wurde es auch nicht angekündigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 28.09.2018 20:04 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 25
Geschlecht: nicht angegeben
Danke dir für die fixe Antwort. Das klingt schon mal gut. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 29.09.2018 09:45 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

wann kommt denn die Mario Bava Collection raus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

bei Amazon seit langem nur noch mit Platzhalter....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.09.2018 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2015
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Kommt das Schrecken vom Amazonas Set in einem Mediabook (wie z.b. Invasion vom Mars oder Troll 1 & 2) oder Digipack (wie z.b. Videodrome & Die Unzertrennlichen) kommen?
Sind noch weitere Universal Monster Filme aus der Ära geplant? Komplettboxen mit allen Dracula, Frankenstein, Werwolf oder Mumien Filme wär schon was feines :)


Zuletzt geändert von TZ-Fan am 30.09.2018 18:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.09.2018 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 420
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre nachdem jetzt Get Mean veröffentlicht wurde auch noch "Alles fliegt dir um die Ohren" möglich ? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.09.2018 16:21 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 753
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Wie sehen die Möglichkeiten für die Belmondo "Der Coup" und "Angst über der Stadt" aus?

Und natürlich nicht zu vergessen "Tödlicher Hass" mit Alain Delon?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 30.09.2018 16:45 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 122
Geschlecht: nicht angegeben
Im Dezember erscheint von Arrow "Waterworld" mit neuem 4k Master und der längeren TV Fassung in HD ! Wäre das vielleicht ein Projekt für euch in 2019 ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 08:04 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1223
Geschlecht: nicht angegeben
@Michael
Letztes Jahr gab es ja das vermeintliche (?) Bootleg von Der Schlächter Idi Amin, bei dem ihr die Rechte habt, wenn ich das richtig verstanden habe. Plant ihr davon eine eigene Veröffentlichung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
mattze11 hat geschrieben:
Hallo Michael,

wann kommt denn die Mario Bava Collection raus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

bei Amazon seit langem nur noch mit Platzhalter....

Da wir für einen Kunden noch die Mediabooks gemacht haben, wollen wir denen natürlich erst die Gelegenheit geben abverkauft zu werden, dann kann die Box kommen. Ich denke mal irgendwann 2019, aber ich kann's nicht genau sagen.

TZ-Fan hat geschrieben:
Kommt das Schrecken vom Amazonas Set in einem Mediabook (wie z.b. Invasion vom Mars oder Troll 1 & 2) oder Digipack (wie z.b. Videodrome & Die Unzertrennlichen) kommen?
Sind noch weitere Universal Monster Filme aus der Ära geplant? Komplettboxen mit allen Dracula, Frankenstein, Werwolf oder Mumien Filme wär schon was feines :)

Ich denke eher Digipack, aber das planen wir jetzt genauer in den kommenden Tagen. Hier war es halt so, dass wir ja die Rechte an 2 der Creature-Filmen hatten und die bestehende Blu-ray von Universal zukaufen konnten. Bei den Draculas etc. haben wir keine Rechte an irgendwelchen Filmen.

Il Nero hat geschrieben:
Wäre nachdem jetzt Get Mean veröffentlicht wurde auch noch "Alles fliegt dir um die Ohren" möglich ? :?

Eher nicht.

mattze11 hat geschrieben:
Im Dezember erscheint von Arrow "Waterworld" mit neuem 4k Master und der längeren TV Fassung in HD ! Wäre das vielleicht ein Projekt für euch in 2019 ?

Ich glaube nicht, dass das geht, weil die Kollegen von Universal ja noch ihre DVDs und Blu-rays im Markt haben. Das wäre dann eher was, was sie selbst machen könnten, vielleicht wieder mit Hilfe von Turbine, wie bei Blues Brothers.

eldondo hat geschrieben:
@Michael
Letztes Jahr gab es ja das vermeintliche (?) Bootleg von Der Schlächter Idi Amin, bei dem ihr die Rechte habt, wenn ich das richtig verstanden habe. Plant ihr davon eine eigene Veröffentlichung?

Wir selber planen da nichts, gibt aber eine Anfrage von einem anderen Label zur Sublizenzierung, die würden ihn dann vielleicht auch neu abtasten. Also ich denke irgendwas wird mit dem Titel schon passieren, aber ich kann nicht sagen wann und wo.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 18:48 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 753
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Danke für das ignorieren meiner Frage.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Immer wieder gern!

Du bist doch nun schon länger hier und weißt doch, dass ich mich zu Filmanfragen normal nicht äußere, es sei denn ich weiß was von einer Veröffentlichung bei uns oder bei einem anderen Label...
Darum macht es auch leider keinen Sinn, wenn die Leute die Filmwünsche immer als Frage formulieren.

Vielleicht aber doch nochmal als Erklärung:
Wie sehen die Möglichkeiten für die Belmondo "Der Coup" und "Angst über der Stadt" aus?

Beide liegen nicht bei uns, ich könnte jetzt antworten "Das sind interessante Titel, ich versuche sie zu bekommen." Das Forum hier und gerade dieser Thread sind kein luftleerer Raum, ich weiß von mehreren Leuten, dass einige hier fleissig mitlesen. Jetzt liest hier also ein anderes Label "Oha, der von Koch denkt, dass man damit Geld machen könnte, da positioniere ich doch mal ein Angebot."
Bei den beiden kommt ja noch dazu, dass die Lizenzgeber sogar selbst in Deutschland als Publisher tätig sind. Sobald ich also irgendwas schreibe und die Titel vielleicht sogar gut finde, kann es schnell passieren, dass ich ihn mir quasi selbst verbaue, nur weil ich hier was schreibe. Darum und auch in Zukunft nochmal für alle: Ich lese die Vorschläge, ich freue mich drüber, wenn Ihr an uns denkt, aber rechnet da bitte nicht mit einer Antwort.

Und wenn du mal die ganzen 81 Seiten hier durchliest, wirst du schon eine ganze Menge Titel finden, die sich jemand gewünscht hat und die dann später auch bei uns rauskamen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 714
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Ich denke eher Digipack, aber das planen wir jetzt genauer in den kommenden Tagen. Hier war es halt so, dass wir ja die Rechte an 2 der Creature-Filmen hatten und die bestehende Blu-ray von Universal zukaufen konnten. Bei den Draculas etc. haben wir keine Rechte an irgendwelchen.
[/quote]
Bei Teil 1 wird es also die originale Universal-BD sein? Wäre es dann trotzdem möglich, die Jack-Arnold-Erzählt Folge zu Teil 1 unterzubringen? Würde mich nicht stören, wenn sie dann auf einer der anderen Discs drauf wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.10.2018 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
Die würden wir gerne bei Disc 3 mit draufpacken, weil es ja nun auch nicht wahnsinnig viel Bonusmaterial zu dem gibt, da würde das noch schön passen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 467
Geschlecht: nicht angegeben
Da nicht mehr indiziert, würde ich gerne (wahrscheinlich schon zum wiederholten Male) John Woos Hard Boiled in Erinnerung rufen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1099
Geschlecht: männlich
.... mal eine Frage zu den neuen "Ethik-Grundsätzen" von Koch-Media.... Gilt das speziell nur für pornographisches Material, oder gibt es da bei euch auch noch andere Parameter ?

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 12:11 
Offline

Registriert: 05.2018
Beiträge: 402
Geschlecht: nicht angegeben
@Micha

Ihr habt ja viele spanische und internationale Produktionen im Angebot. Wo kauft man sowas ein? Sind das Filmmärkte wie z.B. Cannes usw.?
Wie muß man sich das vorstellen? Sind da Anbieter die ihre neue Produktionen anbieten und man sich dass dann in Vorstellungen ansehen und Interesse bekunden, bzw. einen Deal machen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 19:40 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1668
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Gerade gelesen, dass ihr für Elmer eine FSK 16 bekommen habt.
Schön, dass der bei euch gelandet ist.
Wann kann man denn ungefähr mit der VÖ rechnen? Evtl. auch mit den Extras der Arrow?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 20:02 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1223
Geschlecht: nicht angegeben
Gerade UNTOLD STORY vorbestellt. :) Danke dass ihr den bringt. Ist EBOLA SYNDROME als Blu-ray evtl. auch möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: männlich
TheMaster hat geschrieben:
Da nicht mehr indiziert, würde ich gerne (wahrscheinlich schon zum wiederholten Male) John Woos Hard Boiled in Erinnerung rufen.

Den kann man aktuell nicht lizenzieren.

trebanator hat geschrieben:
.... mal eine Frage zu den neuen "Ethik-Grundsätzen" von Koch-Media.... Gilt das speziell nur für pornographisches Material, oder gibt es da bei euch auch noch andere Parameter ?

Das ist ja ein eher internes Thema.

Ryan hat geschrieben:
@Micha

Ihr habt ja viele spanische und internationale Produktionen im Angebot. Wo kauft man sowas ein? Sind das Filmmärkte wie z.B. Cannes usw.?
Wie muß man sich das vorstellen? Sind da Anbieter die ihre neue Produktionen anbieten und man sich dass dann in Vorstellungen ansehen und Interesse bekunden, bzw. einen Deal machen?

Ja, das sind z.B. Filmmärkte. Da sind dann die Produzenten oder Weltvertriebe, die haben dann meistens einen Stand (manche kleiner, manche riesige Suiten) und die haben dann ein Programm an Filmen, die entweder fertig sind oder in Entstehung. Und dann verhandelt man mit denen darum, wenn's einem gefällt. Für die fertigen Filme werden die Kinos der Umgebung angemietet und man kann dann dort die Filme sehen. Es ist dann nicht ungewöhnlich, wenn man von frühs um 9 bis Abends um 9 quasi durchgehend in Kinos sitzt und (leider meist nicht so tolle) Filme guckt.
Und manchmal ist es auch echt witzig. Anfang des Jahres saß ich selbst z.B. in so einem Markt-Screening. Der komplette Kinosaal (Cinemaxx Potsdamer Platz, einer der kleineren Säle) voll besetzt mit Männern und Frauen um die 40, alle im Anzug. Und alle zusammen gucken wir einen Vorschul-Zeichentrickfilm über einen kleinen Marienkäfer oder sowas. Oder ich saß mal beim Mittagessen und am Tisch (es ist alles sehr voll, man teilt den wenigen Platz den es gibt) saßen 2 Herren, auch im Anzug, und unterhielten sich darüber, wie ein Werwolf vernünftig aussehen sollte. Da weiß man dann, es gibt nichts schöneres als das Filmgeschäft :lol:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Yako hat geschrieben:
Gerade gelesen, dass ihr für Elmer eine FSK 16 bekommen habt.
Schön, dass der bei euch gelandet ist.
Wann kann man denn ungefähr mit der VÖ rechnen? Evtl. auch mit den Extras der Arrow?

2019 denke ich. Es wird ziemlich sicher ein Mediabook und ich rechne auch mit den Arrow Extras. Genauer weiß ich es leider nicht. Unser Team lässt gerade für einen Schwung geplanter Titel, wo es nötig ist, FSK-Freigaben machen, so kann man wieder einen Punkt auf der To-Do-Liste abstreichen. Morgen wird vermutlich wieder ein Ergebnis bei der FSK online gehen, da wird sich auch der ein oder andere freuen.

eldondo hat geschrieben:
Gerade UNTOLD STORY vorbestellt. :) Danke dass ihr den bringt. Ist EBOLA SYNDROME als Blu-ray evtl. auch möglich?

Schauen wir erstmal, wie sich UNTOLD verkauft. Du hast jedenfalls schon einen guten Schritt gemacht, danke sehr!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 02.10.2018 21:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11902
Geschlecht: männlich
Könntest du Cisco Pike (USA 1972) auf die Liste setzen ?

LG

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.10.2018 06:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 467
Geschlecht: nicht angegeben
In welcher Sprache ist die Category-III-Doku bei Untold Story und wird sie in HD enthalten sein?

Noch ein paar Filme für die Liste:
Beyond Hypothermia (Der Koch und die Killerin)
Shaolin Temple 1 - 3
Swordsman 1 - 3
Peking Opera Blues
Shanghai Blues
Love in a Fallen City
Eastern Condors
Prison on Fire 1 & 2
City on Fire
Full Contact (Ringo Lam)
Iron Angels 1 - 4
Killer Angels
Hong Kong Vice
Tage des Terrors
Söldner kennen keine Gnade
Ultra Force 2
Royal Warriors
Tiger Cage 1 & 2
Born Hero 1 & 2

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2736 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83 ... 92  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker