Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.10.2018 15:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1339
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Die Legende besagt, Du darfst seinen Namen niemals laut aussprechen, denn wenn er Dich hört, kommt er Dich holen!
Es ist der letzte Abend im Sommercamp. Im flackernden Licht des Lagerfeuers erfährt eine Gruppe Jugendlicher von Madman Marz, dem verrückten Farmer, welcher einst seine gesamte Familie bestialisch abgeschlachtet hat und danach für immer im Dickicht der Wälder verschwand. Als ein leichtsinniger Junge seinen Namen laut in den Wald schreit, öffnet er die Pforte zur Hölle und das Böse erwacht zu neuem Leben! Der Sommer ist vorbei, doch das grausame Töten hat gerade erst begonnen!


Der Slasherklassiker von 1982 nach über 35 Jahren erstmals synchronisiert als Deutschlandpremiere!

---------------------------------------------------

Mehr Infos zum Inhalt und natürlich zum Erscheinungstermin erfahrt ihr in den kommenden Tagen,
doch vorab gibt es heute schon Zucker für die Augen.

Extra für seine Schlitzerpremiere in hiesigen Gefilden hat unser Freund Corvin Lüders eine exklusive Illustration angefertigt
und damit die Axt auf den Kopf getroffen!

Bild

Blitzeblank funkelt das Hackebeilchen von MADMAN auf dem Originalmotiv, darum gibt es das natürlich auch dazu!

Bild

----------------------------------------------------

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8838
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Can't hardly wait! 8-)
Sieht echt cool aus!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 17:53 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1462
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
:jc_you_rock:
Kann es kaum noch erwarten!
Schickes neues Cover übrigens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:07 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 673
Geschlecht: nicht angegeben
Ich war bei dem Film noch unentschlossen, weil der Trailer zum Film mich bisher nicht überzeugen konnte.
Allerdings da der Film von euch kommt und das erste Cover so klasse aussieht wird der Film in meine Sammlung wandern.
Es sieht nach 2 schniecken Digipak Verröfentlichungen aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:14 
Online

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Die Legende besagt, Du darfst seinen Namen niemals laut aussprechen, denn wenn er Dich hört, kommt er Dich holen!
Es ist der letzte Abend im Sommercamp. Im flackernden Licht des Lagerfeuers erfährt eine Gruppe Jugendlicher von Madman Marz, dem verrückten Farmer, welcher einst seine gesamte Familie bestialisch abgeschlachtet hat und danach für immer im Dickicht der Wälder verschwand. Als ein leichtsinniger Junge seinen Namen laut in den Wald schreit, öffnet er die Pforte zur Hölle und das Böse erwacht zu neuem Leben! Der Sommer ist vorbei, doch das grausame Töten hat gerade erst begonnen!


Der Slasherklassiker von 1982 nach über 35 Jahren erstmals synchronisiert als Deutschlandpremiere!

---------------------------------------------------

Mehr Infos zum Inhalt und natürlich zum Erscheinungstermin erfahrt ihr in den kommenden Tagen,
doch vorab gibt es heute schon Zucker für die Augen.

Extra für seine Schlitzerpremiere in hiesigen Gefilden hat unser Freund Corvin Lüders eine exklusive Illustration angefertigt
und damit die Axt auf den Kopf getroffen!

Bild

Blitzeblank funkelt das Hackebeilchen von MADMAN auf dem Originalmotiv, darum gibt es das natürlich auch dazu!

Bild

----------------------------------------------------



Von dem Film habe ich noch nie etwas gehört. Wenn Du den als Blu-ray veröffentlichst, würde mich mal interessieren, wie Du auf gerade diesen Film gekommen bist und was der Knackpunkt für dich war, genau diesen Film zu bringen? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2176
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Mal was Anderes: Es ist das erste Mal dass Subkultur selbst eine Synchronfassung erstellen lässt, oder? Wo wird die denn produziert und: Ist etwas Derartiges noch häufiger geplant?

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Zuletzt geändert von DJANGOdzilla am 04.09.2018 22:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:23 
Online

Registriert: 05.2018
Beiträge: 258
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Was was Anderes: Es ist das erste Mal dass Subkultur selbst eine Synchronfassung erstellen lässt, oder? Wo wird die denn produziert und: Ist etwas Derartiges noch häufiger geplant?



Oh stimmt! Der Frage schließe ich mir gerne an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.09.2018 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1339
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Ryan hat geschrieben:
Von dem Film habe ich noch nie etwas gehört. Wenn Du den als Blu-ray veröffentlichst, würde mich mal interessieren, wie Du auf gerade diesen Film gekommen bist und was der Knackpunkt für dich war, genau diesen Film zu bringen? :)


In erster Linie auch noch Fan. Wird zwar weniger, schimmert aber noch hier und da durch ;)
Und MADMAN zählt zu den persönlichen Lieblingen. Jeder Film ist unterm Strich Geschmacksache, doch dieser verfügt über eine enorm charmante 80er Camp-Slasher-Meuchelmord-Atmosphäre, dass er immer einen festen Platz im Herzen haben wird.

DJANGOdzilla hat geschrieben:
Mal was Anderes: Es ist das erste Mal dass Subkultur selbst eine Synchronfassung erstellen lässt, oder? Wo wird die denn produziert und: Ist etwas Derartiges noch häufiger geplant?


Wat, schon vergessen? Jack Hills tiefschwarze Horrorkomödie SPIDER BABY war unsere Synchronpremiere, MADMAN ist Nummer zwei! (Sad but true, jahaaa!!!) Wie letztes Jahr bereits bei den Spinnenschwestern, zeichnet auch beim irren Schlitzer Madman Marz wieder Bodo Traber mit City of Voices für die Synchro verantwortlich.

Und weil die Frage sowieso (zumindest in den Köppen) herumschwirrt, es folgen noch folgende Titel mit erstmaliger Synchro

Blue Eyes of the Broken Doll (Paul Naschy)
The Devil's Possessed (Paul Naschy)
Blood Spattered Bride
The Devil's Nightmare

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 00:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 600
Geschlecht: männlich
Hm...das Internet hat wohl vieles entzaubert, kann die Jubelausbrüche nicht wirklich nachvollziehen.
Mich würden eher Filme interessieren die noch keiner ausgegraben hat, vergessene Perlen bzw. Filme von denen keine brauchbaren Veröffentlichungen existieren.
Vermutlich gehöre ich einfach nicht zur Zielgruppe solcher Veröffentlichungen. Zum Glück gibt es noch die EDV :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 08:59 
Offline

Registriert: 11.2016
Beiträge: 86
Geschlecht: nicht angegeben
Und da sich jahrelang nichts in Deutschland getan hatte, hatte ich mir gestern vormittag die Arrow bestellt !! Life is a bitch ... :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2176
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Zitat:
Wat, schon vergessen? Jack Hills tiefschwarze Horrorkomödie SPIDER BABY war unsere Synchronpremiere, MADMAN ist Nummer zwei! (Sad but true, jahaaa!!!) Wie letztes Jahr bereits bei den Spinnenschwestern, zeichnet auch beim irren Schlitzer Madman Marz wieder Bodo Traber mit City of Voices für die Synchro verantwortlich.



Nein, nicht vergessen. SPIDER BABY hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Sehr schön aber, dass Traber verantwortlich ist. :231:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 695
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Zitat:
Wat, schon vergessen? Jack Hills tiefschwarze Horrorkomödie SPIDER BABY war unsere Synchronpremiere, MADMAN ist Nummer zwei! (Sad but true, jahaaa!!!) Wie letztes Jahr bereits bei den Spinnenschwestern, zeichnet auch beim irren Schlitzer Madman Marz wieder Bodo Traber mit City of Voices für die Synchro verantwortlich.



Nein, nicht vergessen. SPIDER BABY hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Sehr schön aber, dass Traber verantwortlich ist. :231:


Uih, ich kann dir mal zustimmen? Die Gelegenheit ergreiff ich dann mal, und schließe mich an : Bodo Traber ist der König der Retro-Synchros!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 14:23 
Offline

Registriert: 06.2018
Beiträge: 42
Geschlecht: nicht angegeben
Da freu ich mich schon drauf.Das obere Cover wird eingetütet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 16:07 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 123
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Und weil die Frage sowieso (zumindest in den Köppen) herumschwirrt, es folgen noch folgende Titel mit erstmaliger Synchro

Blue Eyes of the Broken Doll (Paul Naschy)
The Devil's Possessed (Paul Naschy)
Blood Spattered Bride
The Devil's Nightmare


Darf man mal fragen oder auf Antwort hoffen was mit dem Titel The Girl in Room 2A geschieht.

Die Dt. Synchro soll ja laut Studio schon länger fertig sein und ist der letzte ausstehende Titel der mal von Motion Picture angekündigt war.
Alle anderen zuvor angekündigten Titel sind ja über Euch ausgewertet wurden obwohl ja ebenfalls für Motion Picture vorgesehen waren bzw. von denen angekündigt wurden.

Habt zwar mal geschrieben das Ihr dafür keine Rechte hättet aber die dürften ja bei Motion Picture liegen,oder wie wurde das mit den anderen Titeln gehändelt die zuvor bei Motion Picture erscheinen sollten doch dann zum Glück wenigstens über Euch erschienen sind.

Grade bei dem Giallo wäre es schade wenn der gänzlich verworfen wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 16:15 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 704
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
giallosammler hat geschrieben:
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Und weil die Frage sowieso (zumindest in den Köppen) herumschwirrt, es folgen noch folgende Titel mit erstmaliger Synchro

Blue Eyes of the Broken Doll (Paul Naschy)
The Devil's Possessed (Paul Naschy)
Blood Spattered Bride
The Devil's Nightmare


Darf man mal fragen oder auf Antwort hoffen was mit dem Titel The Girl in Room 2A geschieht.

Die Dt. Synchro soll ja laut Studio schon länger fertig sein und ist der letzte ausstehende Titel der mal von Motion Picture angekündigt war.
Alle anderen zuvor angekündigten Titel sind ja über Euch ausgewertet wurden obwohl ja ebenfalls für Motion Picture vorgesehen waren bzw. von denen angekündigt wurden.

Habt zwar mal geschrieben das Ihr dafür keine Rechte hättet aber die dürften ja bei Motion Picture liegen,oder wie wurde das mit den anderen Titeln gehändelt die zuvor bei Motion Picture erscheinen sollten doch dann zum Glück wenigstens über Euch erschienen sind.

Grade bei dem Giallo wäre es schade wenn der gänzlich verworfen wäre.


Würde mich auch interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 05.09.2018 17:57 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 719
Geschlecht: nicht angegeben
Matze5878 hat geschrieben:
giallosammler hat geschrieben:
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Und weil die Frage sowieso (zumindest in den Köppen) herumschwirrt, es folgen noch folgende Titel mit erstmaliger Synchro

Blue Eyes of the Broken Doll (Paul Naschy)
The Devil's Possessed (Paul Naschy)
Blood Spattered Bride
The Devil's Nightmare


Darf man mal fragen oder auf Antwort hoffen was mit dem Titel The Girl in Room 2A geschieht.

Die Dt. Synchro soll ja laut Studio schon länger fertig sein und ist der letzte ausstehende Titel der mal von Motion Picture angekündigt war.
Alle anderen zuvor angekündigten Titel sind ja über Euch ausgewertet wurden obwohl ja ebenfalls für Motion Picture vorgesehen waren bzw. von denen angekündigt wurden.

Habt zwar mal geschrieben das Ihr dafür keine Rechte hättet aber die dürften ja bei Motion Picture liegen,oder wie wurde das mit den anderen Titeln gehändelt die zuvor bei Motion Picture erscheinen sollten doch dann zum Glück wenigstens über Euch erschienen sind.

Grade bei dem Giallo wäre es schade wenn der gänzlich verworfen wäre.


Ja, den Film erwarte ich auch dringendst :)

Würde mich auch interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 09.09.2018 07:44 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 673
Geschlecht: nicht angegeben
giallosammler hat geschrieben:
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Und weil die Frage sowieso (zumindest in den Köppen) herumschwirrt, es folgen noch folgende Titel mit erstmaliger Synchro

Blue Eyes of the Broken Doll (Paul Naschy)
The Devil's Possessed (Paul Naschy)
Blood Spattered Bride
The Devil's Nightmare


Darf man mal fragen oder auf Antwort hoffen was mit dem Titel The Girl in Room 2A geschieht.

Die Dt. Synchro soll ja laut Studio schon länger fertig sein und ist der letzte ausstehende Titel der mal von Motion Picture angekündigt war.
Alle anderen zuvor angekündigten Titel sind ja über Euch ausgewertet wurden obwohl ja ebenfalls für Motion Picture vorgesehen waren bzw. von denen angekündigt wurden.

Habt zwar mal geschrieben das Ihr dafür keine Rechte hättet aber die dürften ja bei Motion Picture liegen,oder wie wurde das mit den anderen Titeln gehändelt die zuvor bei Motion Picture erscheinen sollten doch dann zum Glück wenigstens über Euch erschienen sind.

Grade bei dem Giallo wäre es schade wenn der gänzlich verworfen wäre.

Liest ihr eigentlich was Subkultur Entertainment hier zu dem Film schon geschrieben hat?
Weil der Film von Subkultur Entertainment nicht kommt, weil man keine Rechte hat.

post284764.html#p284764


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 14.09.2018 21:15 
Offline

Registriert: 11.2013
Beiträge: 28
Geschlecht: männlich
Hoffe doch, dass Madman noch zu Halloween seine VÖ haben wird:-)

Schönes Wochenende


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 14.09.2018 21:30 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 145
Geschlecht: nicht angegeben
Ist Madman eigentlich ein "0815" Slasher oder bringt der Film irgendetwas mit, dass ihn in seinem Genre hervorhebt?

Mir sagt der leider gar nichts und möchte gerne noch vom Kauf überzeugt werden :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 14.09.2018 23:08 
Offline

Registriert: 11.2013
Beiträge: 28
Geschlecht: männlich
Als ich den Film damals das erste Mal gesehen habe, habe ich mir immer gewünscht, dass er baldmöglichst auch in Deutschland erscheint. Sehr atmosphärisch und einladend für alle Fans dieses Genres, schlicht einer der besten Filme im Fahrwasser von Freitag, der 13.

Schau dir den Trailer noch das eine oder andere Mal an, das sollte schon reichen, ansonsten wirst Du das Besondere vielleicht erst später beim kompletten Film für Dich bemerken:-)

Alleine das Subkultur diesem Film eine deutsche Synchronisation beschert, sollte mit einem Kauf belohnt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 17.09.2018 22:50 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1173
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Bild


Prima Cover, da freue ich mich gleich noch mal mehr auf die VÖ!!! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 29.09.2018 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1150
Wohnort: Arkham
Geschlecht: männlich
Finde auch, dass es die tolle Atmosphäre ist, die den Film zu einer kleinen Slasherperle macht. Darüber hinaus empfand ich den Killer als furchteinflößend, und recht packend inszeniert ist die Chose auch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 30.09.2018 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 179
Geschlecht: nicht angegeben
Loco hat geschrieben:
Ist Madman eigentlich ein "0815" Slasher oder bringt der Film irgendetwas mit, dass ihn in seinem Genre hervorhebt?

Mir sagt der leider gar nichts und möchte gerne noch vom Kauf überzeugt werden :lol:

Der von einem der Schauspieler gesungene Titelsong ist ein ganz schöner Ohrwurm. Macht Spaß den auf der Gitarre zu spielen. Da bin ich wohl nicht der einzige dem das so geht, auf youtube findet man mehrere Coverversionen.

Die Charaktere sind viel symphatischer als in sonstigen Durchschnittsslashern (vr allem Gaylen Ross aus dawn of the dead)

Ich habe nie verstanden, dass Madman bei uns nicht rauskam. In anderen Ländern hat er teilweise einen Kultstatus unter Slasherfans entwickelt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.10.2018 17:07 
Offline

Registriert: 06.2018
Beiträge: 42
Geschlecht: nicht angegeben
Wann kommen neue Infos was uns in der VÖ alles erwartet?
Und was noch viel wichtiger ist,wann sie erscheint?
Bin schon ganz heiß drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - 2018
BeitragVerfasst: 04.10.2018 17:14 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 321
Geschlecht: nicht angegeben
hockeymask86 hat geschrieben:
Wann kommen neue Infos was uns in der VÖ alles erwartet?
Und was noch viel wichtiger ist,wann sie erscheint?
Bin schon ganz heiß drauf.


So langsam wird's eng: 2018 sind ja nur noch knapp drei Monate und ich hatte dieses Jahr eigentlich auch noch mit "Mord und Totschlag" und "Frankfurt Kaiserstraße" in der EDV gerechnet. Da war ich wohl zu optimistisch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
BeitragVerfasst: 09.10.2018 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1339
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Madman Marz hat die Axt geschliffen und ist auf dem Weg. Die Blutlache breitet sich am 19. November in eurem Wohnzimmer aus!

-------------------------------------------

Die Legende besagt, Du darfst seinen Namen niemals laut aussprechen, denn wenn er Dich hört, kommt er Dich holen!
Es ist der letzte Abend im Sommercamp. Im flackernden Licht des Lagerfeuers erfährt eine Gruppe Jugendlicher von Madman Marz, dem verrückten Farmer, welcher einst seine gesamte Familie bestialisch abgeschlachtet hat und danach für immer im Dickicht der Wälder verschwand. Als ein leichtsinniger Junge seinen Namen laut in den Wald schreit,
öffnet er die Pforte zur Hölle und das Böse erwacht zu neuem Leben! Der Sommer ist vorbei, doch das grausame Töten hat gerade erst begonnen!

Der Slasherklassiker von 1982 nach über 35 Jahren erstmals synchronisiert als Deutschlandpremiere!


Technische Daten:

Bildformat: 1,85:1 (BD: 1080p/23.976fps/AVC/1.85:1) – (DVD = 16:9 anamorph)
Tonformat: Deutsch + Englisch DTS-HD MA Mono / (DVD = Dolby Digital Mono
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 89 / ( DVD= 85 Minuten)


Extras:
Audiokommentar: The Hysteria Continues! (englische Sprache)
Audiokommentar von Joe Giannone, Gary Sales, Paul Ehlers und Tony Fish (englische Sprache)
Dokumentation: "The Legend Still Lives! Thirty Years of Madman": (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Featurette: "Madman: Alive at 35" (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Featurette: "The Early Career of Gary Sales" (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Interviews mit Gary Sales und Paul "Madman" Ehlers (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Featurette: "Music Inspired by Madman" (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Featurette: "In Memoriam": Produzent Sales erinnert an Regisseur Joe Giannone und Darstelller Tony Fish. (englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
Original Kinotrailer
5 TV-Spots
Stills & Artwork Galerie
Booklet mit einem Text von David Renske

Cover A - limitiert auf 1000 Stück

Bild

Cover B - limitiert auf 500 Stück

Bild

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
BeitragVerfasst: 09.10.2018 20:41 
Offline

Registriert: 06.2018
Beiträge: 42
Geschlecht: nicht angegeben
Na das liest sich doch wieder vorzüglich.Auf die Synchro bin ich auch gespannt.Wird aber bestimmt wie schon bei Spider Baby echt gut werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
BeitragVerfasst: 10.10.2018 15:29 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1173
Geschlecht: nicht angegeben
@Subkultur

Könntet ihr evtl. die nächsten WOchen schon mal einen Trailer hochladen, wo man sich übr die deutsche SPrachfassung einen EIndruck mchen könnte? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
BeitragVerfasst: 11.10.2018 17:09 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 673
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist eine klasse Neuigkeit und ich werde das klasse Cover A dann heute Abend gleich in eurem Shop mir vorbestellen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker