Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 19.11.2019 17:12

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 15 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 07:51 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
Ab 9. März erhältlich (VVK startet die Tage):

"Eine trostlose Kleinstadt in Oregon: Am Ufer des Flusses liegt die nackte Leiche eines ermordeten Mädchens. Der Mörder: ihr Freund Samson. Der macht keinen Hehl um seine Tat, doch seine Freunde schenken ihm kein Glauben. Samson führt seine Kumpels daraufhin zur Toten. Sie reagieren gleichgültig und versuchen, die Tat zu vertuschen. Unterschlupf findet Samson beim psychopathischen
Ex-Rocker Feck. Doch bald stellen sich bei den Mitwissern Gewissensnöte ein: Sollen sie weiter schweigen und ihren Freund vor dem elektrischen Stuhl bewahren? Oder ihn verpfeifen und die Tat anzeigen? Die Clique um Matt und Layne steht vor der Zerreißprobe...

Tim Hunters Kultfilm RIVER'S EDGE, basierend auf einer wahren Begebenheit, ist ein beklemmend pessimistisches Porträt einer desillusionierten, verrohten Jugend, die sich mit Alkohol, Drogen und Sex betäubt und auf die Erfüllung des amerikanischen Traums nicht zu hoffen braucht... Zur hoffnungslosen Atmosphäre tragen neben den kühlen Bildern von Kameramann Frederick Elmes (ERASERHEAD, BLUE VELVET) und dem wütenden Soundtrack (u.a. Slayer), vor allem die meisterhaften Performances späterer Stars wie Keanu Reeves und Crispin Glover sowie Leinwandlegende Dennis Hopper bei. Auch über 30 Jahre nach Ersterscheinen ein Schlag in die Magengrube!"

3-Disc-Set (BD, DVD, Bonus-DVD), limitiert auf 2.000 Stück.

Bonusmaterial:
Audiokommentar von Regisseur Tim Hunter
Featurette mit Darsteller Daniel Roebuck
Featurette mit Kameramann Frederick Elmes
Englischer und deutscher Trailer
Fotogalerie
Buchteil mit Essay von Prof. Dr. Marcus Stiglegger

Ein paar Pressemeinungen:
Ein sehr großartiger Film. Zwei Daumen nach oben! (Ebert and Siskel and the Movies)
Schockierend und unvergesslich. (USA Today)
Brillant. (New York Magazine)
Die Bilder stehen ganz für sich. Das verdoppelt die Wirkung. Es macht explosiv, was sonst vielleicht allzu leicht einginge. Hinter der Gleichgültigkeit wird so die Verzweiflung sichtbar, das Desolate, das Depressive. (Die Zeit)
Tim Hunter drehte einen packenden Abgesang auf den "amerikanischen Traum" am Beispiel einer zukunftslosen Jugend. Besonders gut: Dennis Hopper als einbeiniger, psychopathischer "Freund". (prisma)
Desillusionierender Film, der das Scheitern des "amerikanischen Traums" aufzeigen will und ein hoffnungsloses Zukunftsbild entwirft; trotz der quälerischen Momente ein ernsthafter Beitrag über Jugendliche in der modernen Gesellschaft. (Filmdienst)


Image Image

Image
Image
Image
Image
Image
Image

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 11:53 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10678
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Einer meiner allerliebsten Filme. Der American Dream entpuppt sich als ein Albtraum abgestumpfter Jugendlicher. AK von Tim Hunter = sehr angenehm, zudem bin ich gespannt, was Stigl zum Film zu berichten hat.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 12:05 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7502
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Der muss natürlich her. Davon unberührt bleibt der Wunsch nach weiteren IGCC Titeln ... ;)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 14:02 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
sid.vicious wrote:
Einer meiner allerliebsten Filme. Der American Dream entpuppt sich als ein Albtraum abgestumpfter Jugendlicher. AK von Tim Hunter = sehr angenehm, zudem bin ich gespannt, was Stigl zum Film zu berichten hat.


Das freut uns zu hören! :)
Der AK ist wirklich sehr hörenswert, aber auch Daniel Roebuck hat tolle Anekdoten auf Lager - wie auch Fred Elmes.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 14:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
Blap wrote:
Der muss natürlich her. Davon unberührt bleibt der Wunsch nach weiteren IGCC Titeln ... ;)


Nach RIVER kommt erstmal BLUTSPUR. :)

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.12.2018 15:52 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 628
Gender: None specified
Camera Obscura wrote:
Blap wrote:
Der muss natürlich her. Davon unberührt bleibt der Wunsch nach weiteren IGCC Titeln ... ;)


Nach RIVER kommt erstmal BLUTSPUR. :)



BLUTSPUR hat es echt verdient. Die DVD ist grenzwertig.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 14.12.2018 09:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7502
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Camera Obscura wrote:
Nach RIVER kommt erstmal BLUTSPUR. :)


Sehr angenehm!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 28.01.2019 16:15 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2099
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Wird das jetzt wie oben angekündigt doch kein 3-Disc Set?
Überall ist der nur als 2-Disc Mediabook gelistet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 29.01.2019 10:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
Yako wrote:
Wird das jetzt wie oben angekündigt doch kein 3-Disc Set?
Überall ist der nur als 2-Disc Mediabook gelistet.


Genau, wird doch "nur" ein 2-Disc-Set. Unter anderem, weil ein weiteres geplantes Interview leider nix mehr wurde.

Hier übrigens die finalen Ausstattungsinfos und ein bissl Text zur VÖ:

Technische Daten:
Sprache / Ton: Deutsch, Englisch
Bildformat: 1.85:1 (Blu-ray: HD 1080p, DVD: PAL, 16:9)
Untertitel: Deutsch

Verpackung:
2 Discs (Blu-ray + DVD) im Mediabook

Bonusmaterial:
Audiokommentar von Regisseur Tim Hunter
Featurette mit Darsteller Daniel Roebuck
Featurette mit Kamermann Frederick Elmes
Englischer und deutscher Trailer
Fotogalerie
Buchteil mit Essay von Prof. Dr. Marcus Stiglegger

Der amerikanische Traum ist ausgeträumt für eine Gruppe vernachlässigter Teenager – spätestens als einer von ihnen zum Mörder wird.

Eine trostlose Kleinstadt in Oregon: Am Ufer des Flusses liegt die nackte Leiche eines ermordeten Mädchens. Der Mörder: ihr Freund Samson. Der macht keinen Hehl aus seiner Tat, doch seine Freunde schenken ihm kein Glauben. Samson führt seine Kumpels daraufhin zur Toten. Sie reagieren gleichgültig und versuchen, die Tat zu vertuschen. Unterschlupf findet Samson beim psychopathischen Ex-Rocker Feck. Doch bald stellen sich bei den Mitwissern Gewissensnöte ein: Sollen sie weiter schweigen und ihren Freund vor dem elektrischen Stuhl bewahren? Oder ihn verpfeifen und die Tat anzeigen? Die Clique um Matt und Layne steht vor der Zerreißprobe...

Tim Hunters Kultfilm RIVER'S EDGE, basierend auf einer wahren Begebenheit, ist ein beklemmend pessimistisches Porträt einer desillusionierten, verrohten Jugend, die sich mit Alkohol, Drogen und Sex betäubt und auf die Erfüllung des amerikanischen Traums nicht zu hoffen braucht... Zur hoffnungslosen Atmosphäre tragen neben den kühlen Bildern von Kameramann Frederick Elmes (ERASERHEAD, BLUE VELVET) und dem wütenden Soundtrack (u.a. Slayer), vor allem die meisterhaften Performances späterer Stars wie Keanu Reeves und Crispin Glover sowie Leinwandlegende Dennis Hopper bei. Auch über 30 Jahre nach Ersterscheinen ein Schlag in die Magengrube!

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 18.03.2019 16:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
Wir mussten mal wieder verschieben... :oops: Am 29.3. ist's soweit. Die fertige Ware ist bereits im Lager des Vertriebs.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 12.04.2019 12:13 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1260
Gender: None specified
Wird davon auch eine blu-ray amaray Veröffentlichung kommen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 13.04.2019 10:20 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 772
Gender: None specified
...hängt davon ab, ob und wie sich das Mediabook verkauft. Grundsätzlich nicht ausgeschlossen, aber kein kurzfristiges Thema.

_________________
Facebook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
YouTube: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 17.04.2019 06:53 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1260
Gender: None specified
Dann wünsche ich Eich ganz viel Glück bei den Verkäufen. Wobei ich wie ich mich kenne irgendwann nicht mehr beherrschen kann und wohl doch das Mb noch kaufen werde.

Aber vielen Dank für die liebe Antwort. Die ständigen Verpackungsfragen würden mir als Kabel extrem auf die Nerven gehen


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 17.04.2019 10:16 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 628
Gender: None specified
Ich kaufe fast keine Mediabooks mehr aber bei Camera, X-Rated und Koch mache ich Ausnahmen.
Ich bin übrigens froh dass Ihr das Digi abgeschafft habt. Die waren einerseits völlig empfindlich für Belag, angeschlagene Ecken und dann auch noch Fingerabdrücke. Da sind mir Mediabooks lieber. Das Messer am Ufer Mediabook bestelle ich in Kürze.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: RIVER'S EDGE - DAS MESSER AM UFER (1986, Tim Hunter)
PostPosted: 17.04.2019 16:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 202
Gender: None specified
Die Digis sind keineswegs abgeschafft und bleiben weiterhin die gewählte Verpackungsform der IGCC-Reihe.

Außerhalb dieser Reihe hat CO ja schon immer auf eine andere Verpackungsvariante gesetzt

_________________
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 15 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker