Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.01.2019 06:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: HELLBOY - Neil Marshall
BeitragVerfasst: 08.01.2019 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5016
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Kunst lebt von Brüchen. Warum nicht mit Ethnienen/Hautfarben/Geschlechtern etc. spielen? Warum da mit Restriktionen auffahren, die man anderswo komplett ablehnt?


Ich stimme hier TRAXX voll und ganz zu, finde aber die eigentliche Frage von CDexWard auch interessant. Denn es ging ihm glaube ich nicht um die Besetzung, die nicht dem Comic entspricht, sondern eher darum, dass eine andere Rolle im Film, umbesetzt wurde, weil "Whitewashing" "betrieben" wurde und alle Beteiligten dem Druck von außen schlussendlich nachgegeben haben. Aber in diesem Fall ist es dann völlig okay? Wie gesagt, mir ist es völlig egal, wie die Vorlage interpretiert wird. Ich hatte auch kein Problem damit, dass Tulip in der Serie PREACHER im Gegensatz zum Comic von einer äthiopisch-irische Schauspielerin gespielt wurde, aber warum ist der Aufschrei hier bei HELLBOY nur in eine Richtung gewesen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker