Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 14.10.2019 07:49

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 206 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
AuthorMessage
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 10.02.2019 21:47 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4238
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
samgardner wrote:
Ist FIFTH CORD eigentlich bei euch noch in blau geplant, ansonsten würde ich mir die Arrow-BD holen.


post293322.html#p293322


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 11.02.2019 18:44 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 424
Gender: None specified
Okay danke, dann kommt er ja in den nächsten Monaten...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 16.04.2019 17:35 
Offline
User avatar

Joined: 09.2014
Posts: 141
Gender: Male
Am 31.5 erscheint jetzt wohl nochmals die Mörderklinik außerhalb der Giallo Collection.

Wann gibts was ganz neues????


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 16.04.2019 19:36 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 792
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
toxie2000 wrote:
Am 31.5 erscheint jetzt wohl nochmals die Mörderklinik außerhalb der Giallo Collection.

Wann gibts was ganz neues????


Das verstehe wer will. Frag mich auch schon lange was aus der Reihe geworden ist.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 16.04.2019 19:50 
Offline
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 798
Gender: None specified
Matze5878 wrote:
toxie2000 wrote:
Am 31.5 erscheint jetzt wohl nochmals die Mörderklinik außerhalb der Giallo Collection.

Wann gibts was ganz neues????


Das verstehe wer will. Frag mich auch schon lange was aus der Reihe geworden ist.


Wir sind an verschiedenen Filmen dran und der WIDDER sowie die BD von SCHWANZ DES SKORPIONS ist auch in Vorbereitung.
Ihr wisst doch, wir haben so viel in der Pipeline was jetzt nach und nach erscheint.
Auch wenn noch etwas länger kein Giallo in Sicht ist, die Reihe wird sicher nicht gestrichen.
Dafür gibt es keinen Grund.

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 07:39 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 792
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
filmArt wrote:
Matze5878 wrote:
toxie2000 wrote:
Am 31.5 erscheint jetzt wohl nochmals die Mörderklinik außerhalb der Giallo Collection.

Wann gibts was ganz neues????


Das verstehe wer will. Frag mich auch schon lange was aus der Reihe geworden ist.


Wir sind an verschiedenen Filmen dran und der WIDDER sowie die BD von SCHWANZ DES SKORPIONS ist auch in Vorbereitung.
Ihr wisst doch, wir haben so viel in der Pipeline was jetzt nach und nach erscheint.
Auch wenn noch etwas länger kein Giallo in Sicht ist, die Reihe wird sicher nicht gestrichen.
Dafür gibt es keinen Grund.


2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 08:12 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
Matze5878 wrote:

2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.




Kauf die Mondo Macabro, dann wird eine Woche später die deutsche Blu-ray angekündigt. :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 11:09 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 792
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Ryan wrote:
Matze5878 wrote:

2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.




Kauf die Mondo Macabro, dann wird eine Woche später die deutsche Blu-ray angekündigt. :mrgreen:


Wahrscheinlich. :D Aber werde ich jetzt auch tun, da Englisch für mich kein Problem darstellt und die Extras mich auch überzeugen.
Finde auch geil, daß der Beitrag einfach wieder unkommentiert stehen gelassen wird, obwohl man vorhin im Forum etwas gepostet hat.
Richtig kundenfreundlich. :roll:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 11:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Matze5878 wrote:
2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.


Wenn du noch zu einem vernünftigen Preis an die Scheibe kommst, dann ist die französische Blu-ray -inklusive Soundtrack auf CD- eine sehr gute Alternative.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 11:35 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
Matze5878 wrote:

Wahrscheinlich. :D Aber werde ich jetzt auch tun, da Englisch für mich kein Problem darstellt und die Extras mich auch überzeugen.
Finde auch geil, daß der Beitrag einfach wieder unkommentiert stehen gelassen wird, obwohl man vorhin im Forum etwas gepostet hat.
Richtig kundenfreundlich. :roll:


Vielleicht sind die Rechte wieder frei?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 12:30 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 792
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Blap wrote:
Matze5878 wrote:
2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.


Wenn du noch zu einem vernünftigen Preis an die Scheibe kommst, dann ist die französische Blu-ray -inklusive Soundtrack auf CD- eine sehr gute Alternative.


Ja, die ist meistens leider schon überall sehr hochpreisig im Angebot.
Ich halte mal die Augen auf aber mit Mondo Macabro kann man eigentlich nix falsch machen.
Hab bei denen auch schon Emanuelle in America vorbestellt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 29.04.2019 12:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7501
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Matze5878 wrote:
Ja, die ist meistens leider schon überall sehr hochpreisig im Angebot.
Ich halte mal die Augen auf aber mit Mondo Macabro kann man eigentlich nix falsch machen.
Hab bei denen auch schon Emanuelle in America vorbestellt.


Da liegst du richtig, die Scheiben sind leider schon sehr hochpreisig. War mit nicht bewusst, bin geschockt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 10.05.2019 16:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 246
Location: leipzig
Gender: Male
Matze5878 wrote:
Blap wrote:
Matze5878 wrote:
2015 wurde doch eine geplante Veröffentlichung von "Lizard in a woman's skin" angekündigt.
Kommt der noch? Will schon seit Jahren die Mondo Macabro BluRay holen und habe deswegen immer noch gezögert.


Wenn du noch zu einem vernünftigen Preis an die Scheibe kommst, dann ist die französische Blu-ray -inklusive Soundtrack auf CD- eine sehr gute Alternative.


Ja, die ist meistens leider schon überall sehr hochpreisig im Angebot.
Ich halte mal die Augen auf aber mit Mondo Macabro kann man eigentlich nix falsch machen.
Hab bei denen auch schon Emanuelle in America vorbestellt.


Hab ihn gerade bei WOW HD gesehen, ca 17€ inkl. Porto:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
we live and die with our opinions.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 15.06.2019 16:55 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 329
Gender: None specified
filmArt wrote:
Matze5878 wrote:
toxie2000 wrote:
Am 31.5 erscheint jetzt wohl nochmals die Mörderklinik außerhalb der Giallo Collection.

Wann gibts was ganz neues????


Das verstehe wer will. Frag mich auch schon lange was aus der Reihe geworden ist.


Wir sind an verschiedenen Filmen dran und der WIDDER sowie die BD von SCHWANZ DES SKORPIONS ist auch in Vorbereitung.
Ihr wisst doch, wir haben so viel in der Pipeline was jetzt nach und nach erscheint.
Auch wenn noch etwas länger kein Giallo in Sicht ist, die Reihe wird sicher nicht gestrichen.
Dafür gibt es keinen Grund.


Gibt es mittlerweile was neues vom Widder und vom Skorpion?

Und natürlich schließe ich mich auch dieser Frage an: Ist der Lurch noch in Planung?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 15.06.2019 19:30 
Offline
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 798
Gender: None specified
Die BD vom SKORPION ist fertig und der Titel wird in Kürze in den VVK gehen, ebenso die BD zu LIEBE UND TOD IM GARTEN DER GÖTTER.
Mit Lurch meinst du den Lizard nehme ich an?
Hier müssen wir dich leider enttäuschen. Der Titel war von Anfang an Teil des Lizenzpakets wo u.A. auch der WIDDER und TOTE ZEUGEN enthalten sind.
Da uns der Lizenzgeber, wegen fehlender personeller Kapazitäten, ewig nicht den (wohlbemerkt bereits inhaltlich fertigen) Vertrag zukommen ließ, gab es hier ein - so kann man wirklich sagen - ganz schlimmes Missverständnis und der Titel wurde an einen Mitbewerber gegeben.
Wer es ist wissen wir natürlich nicht, da müsst ihr auf eine Ankündigung warten.
Wir haben statt Lizard dann zwei andere Perlen mit in den Vertrag genommen, welche angekündigt werden sobald materialtechnisch alles spruchreif und abgeklärt ist, genügend andere Titel stehen ja sowieso aus.

Gleich noch zur Info, bei TOTEN ZEUGEN warten wir quasi täglich auf den 4K Scan. Da sind wir schon ganz gespannt drauf.

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 15.06.2019 20:06 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1002
Gender: Male
Glaube letzten bei einem andern kabel etwas über lizard gelesen zu haben, schön das mit dem scorpion, werde denn die DVD austauschen!

Wie sieht es in Sachen Eastern aus?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 15.06.2019 20:18 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 424
Gender: None specified
filmArt wrote:
Mit Lurch meinst du den Lizard nehme ich an?
Hier müssen wir dich leider enttäuschen. Der Titel war von Anfang an Teil des Lizenzpakets wo u.A. auch der WIDDER und TOTE ZEUGEN enthalten sind.
Da uns der Lizenzgeber, wegen fehlender personeller Kapazitäten, ewig nicht den (wohlbemerkt bereits inhaltlich fertigen) Vertrag zukommen ließ, gab es hier ein - so kann man wirklich sagen - ganz schlimmes Missverständnis und der Titel wurde an einen Mitbewerber gegeben.


Den WIDDER betrifft das aber nicht, oder? Der kommt schon noch von euch...?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 15.06.2019 20:59 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 614
Gender: None specified
samgardner wrote:
filmArt wrote:
Mit Lurch meinst du den Lizard nehme ich an?
Hier müssen wir dich leider enttäuschen. Der Titel war von Anfang an Teil des Lizenzpakets wo u.A. auch der WIDDER und TOTE ZEUGEN enthalten sind.
Da uns der Lizenzgeber, wegen fehlender personeller Kapazitäten, ewig nicht den (wohlbemerkt bereits inhaltlich fertigen) Vertrag zukommen ließ, gab es hier ein - so kann man wirklich sagen - ganz schlimmes Missverständnis und der Titel wurde an einen Mitbewerber gegeben.


Den WIDDER betrifft das aber nicht, oder? Der kommt schon noch von euch...?


FilmArt hat wohl etwas schwierig formuliert. Für mich liest es sich, als käme alles von FilmArt bis auf den Lurch.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 16.06.2019 11:59 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 255
Location: .at
Gender: Male
filmArt wrote:
Gleich noch zur Info, bei TOTEN ZEUGEN warten wir quasi täglich auf den 4K Scan. Da sind wir schon ganz gespannt drauf.


:o Wow, ich glaube da seid ihr nicht allein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 27.06.2019 15:06 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 11
Gender: None specified
In welchem Format soll denn die Reihe grundsätzlich fortgesetzt werden? Bleibt es bei den großen DVD-Hüllen oder werden zukünftige VÖs evtl ausschließlich in denn kleineren Blu-Ray-Hüllen erscheinen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 27.06.2019 22:58 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Vega wrote:
In welchem Format soll denn die Reihe grundsätzlich fortgesetzt werden? Bleibt es bei den großen DVD-Hüllen oder werden zukünftige VÖs evtl ausschließlich in denn kleineren Blu-Ray-Hüllen erscheinen?


Würde mich auch interessieren.
Finde ein kleines Slim-MB mit einem schönen gelben Giallo Roman-Cover wäre von Anfang an für Sammler reizvoller gewesen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 28.06.2019 09:16 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 11
Gender: None specified
Ich möchte jetzt auch ungern die Upgrade Versionen kaufen, wenn die Reihe dann mit BD-Hüllen weitergeht. Dann würde ich aktuell lieber gleich die BD-Version in der entsprechenden Hülle holen


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 28.06.2019 14:00 
Offline
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 798
Gender: None specified
Wie kommt ihr bitte auf die Idee, das wir die Reihe in normalen BD-Cases weiterführen? Das hat doch nie jemand behauptet. ;)
Alle Titel die jetzt eine Bluray von uns spendiert bekommen, werden als Upgrade-Edition für die Reihensammler erscheinen und zeitgleich auch für die Kundengruppe, denen es primär um den Film und nicht um die Reihe geht - sprich im Standard BD-Case.
Wenn eine Neuveröffentlichung ansteht, wie z.B. Der schwarze Tag des Widders, wird diese wie gewohnt mit Nummer und als gelbes DVD-Case in der Giallo Edition erscheinen.

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 28.06.2019 18:27 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 11
Gender: None specified
Super, danke für die Rückmeldung! Hätte ja sein können, dass ein Titel mal von Anfang an nur, bzw. gleich als Blu erscheint und dann hätte sich die Frage schon gestellt


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 28.06.2019 19:36 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 2029
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Vega wrote:
Super, danke für die Rückmeldung! Hätte ja sein können, dass ein Titel mal von Anfang an nur, bzw. gleich als Blu erscheint und dann hätte sich die Frage schon gestellt


Eigentlich nicht, da auch schon Die Mörderklinik und Night Ripper in HD in selbiger Verpackung (DVD-Amaray) wie die anderen Titel erschienen sind.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: FILMART GIALLO EDITION
PostPosted: 13.08.2019 16:19 
Offline

Joined: 07.2015
Posts: 26
Gender: None specified
Beide Upgrade Editionen heute eingetroffen.
Werd sie die Tage mal ausführlich testen.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 206 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker