Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 26.01.2020 21:05

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 957 posts ] Go to page  Previous  1 ... 28, 29, 30, 31, 32
AuthorMessage
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 17.08.2018 09:24 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1462
Gender: None specified
Highscores: 2
eldondo wrote:
Wann gibt es eigentlich neue Naschys?


Sobald die Synchros abgeschlossen sind, kommen die letzten beiden.
Da es keine ITs gibt, müssen die Dinger neu erstellt werden und das kostet sehr viel Zeit.
In Vorbereitung ist derzeit BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL, welcher dann auch als Nummer 9 den nächsten Eintrag darstellen wird.

Dauert alles länger als zunächst gedacht/geplant, aber sie sind in der Mache und werden auch kommen.

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 17.08.2018 12:44 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 2
Location: United States
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
eldondo wrote:
Wann gibt es eigentlich neue Naschys?


Sobald die Synchros abgeschlossen sind, kommen die letzten beiden.
Da es keine ITs gibt, müssen die Dinger neu erstellt werden und das kostet sehr viel Zeit.
In Vorbereitung ist derzeit BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL, welcher dann auch als Nummer 9 den nächsten Eintrag darstellen wird.

Dauert alles länger als zunächst gedacht/geplant, aber sie sind in der Mache und werden auch kommen.



Auf der Blu-ray der Scream Factory wurde eines der Schlafzimmerszenen herumgemischt. Wird dies für die Legacy-Version behoben werden?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 13.10.2018 20:02 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 150
Location: Erde
Gender: Male
Wie wird denn der dt. Titel des Films BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL lauten?

"DIE BLAUEN AUGEN VON DER DEMOLIERTEN PUPPE" ist nicht so der Burner, klingt mehr nach einem Freddy Quinn Lied.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 13.10.2018 22:05 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 446
Gender: None specified
Akasava wrote:
Wie wird denn der dt. Titel des Films BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL lauten?

"DIE BLAUEN AUGEN VON DER DEMOLIERTEN PUPPE" ist nicht so der Burner, klingt mehr nach einem Freddy Quinn Lied.


Da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Was wirklich Überzeugendes mit Bezug zum O-Titel ist mir bisher auch nicht eingefallen. "Blaue Augen in der Nacht" war noch mit das beste, aber toll ist das auch nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 13.10.2018 22:29 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 655
Gender: None specified
Ich finde es blödsinnig einen in Englisch griffigen Titel einzudeutschen.

Wenn ich da nur an die Gottseidank nie erschienenen
DEATH WALKS AT MIDNIGHT = DIE EISERNE FAUST DES TODES
und an
DEATH WALKS ON HIGH HEELS = DER TOD KÜSST DICH UM MITTERNACHT
denke wird mir übel.
Ganz zu schweigen von den X-Rated Titel Verunglimpfungen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 14.10.2018 14:24 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 473
Gender: None specified
samgardner wrote:
Akasava wrote:
Wie wird denn der dt. Titel des Films BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL lauten?

"DIE BLAUEN AUGEN VON DER DEMOLIERTEN PUPPE" ist nicht so der Burner, klingt mehr nach einem Freddy Quinn Lied.


Da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Was wirklich Überzeugendes mit Bezug zum O-Titel ist mir bisher auch nicht eingefallen. "Blaue Augen in der Nacht" war noch mit das beste, aber toll ist das auch nicht.


"Die blauen Augen der reparaturbedürftigen Puppe"
"Kinderspielzeug - blauäugig und voll am Arsch"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 14.10.2018 20:33 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 150
Location: Erde
Gender: Male
Wenn gar nichts mehr ging wurde auch mit dem Vorsatz 'Frankenstein' versehen.
'Frankenstein - die Todeswerwolfpuppe mit den blutigen blauen Zombie Augen'
(bitte nicht ganz so ernst nehmen, bin ein wenig läpsch ;-)). Aber eine Kinokarte hätte ich mir bei dem Titel da schon gekauft.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 15.10.2018 00:50 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 446
Gender: None specified
Ryan wrote:
Ich finde es blödsinnig einen in Englisch griffigen Titel einzudeutschen.

Wenn ich da nur an die Gottseidank nie erschienenen
DEATH WALKS AT MIDNIGHT = DIE EISERNE FAUST DES TODES
und an
DEATH WALKS ON HIGH HEELS = DER TOD KÜSST DICH UM MITTERNACHT
denke wird mir übel.
Ganz zu schweigen von den X-Rated Titel Verunglimpfungen.


Englische Titel für italienische Filme find ich aber auch sehr unglücklich. Da ist mir sowas wie "Das Antlitz des Todes", "Der Satan ohne Gesicht" oder "Die Todesbucht" sogar lieber.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 15.10.2018 17:14 
Offline
User avatar

Joined: 05.2015
Posts: 1036
Gender: None specified
Wie wäre es mit BLUTIGE AUGEN ?

Oder, falls nicht reißerisch genug

- Die Puppe mit den blutigen Augen

- Das Horrorhaus der blutigen Augen

- Der Würger mit den blutigen Augen

etc. (außer "Hügel", da schon belegt)

:)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 15.10.2018 17:26 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 339
Gender: None specified
Oh, DIE PUPPE MIT DEN BLUTIGEN AUGEN finde ich schön.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 10.02.2019 04:07 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 666
Gender: Male
Wie lange ist es eigentlich her, dass der letzte Film der Reihe erschien???

Ist die Reihe eingestellt? Bleibt die Box unvollendet??? :(


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 10.02.2019 10:18 
Offline
User avatar

Joined: 05.2016
Posts: 123
Location: Berlin
Gender: Male
Nein, die Box wird nicht unvollendet bleiben.

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 11.02.2019 10:01 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1462
Gender: None specified
Highscores: 2
dr.freudenstein wrote:
Wie lange ist es eigentlich her, dass der letzte Film der Reihe erschien???

Ist die Reihe eingestellt? Bleibt die Box unvollendet??? :(


Warum sollte sie unvollendet bleiben? Wir sind doch erst recht froh, wenn auch die letzten beiden Titel erhältlich sind.
Geplant sind beide für dieses Jahr und sie sind auch bereits in Arbeit. Sobald wir ein ungefähres Datum wissen, geben wir es euphorisch bekannt.

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 11.02.2019 23:02 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 150
Location: Erde
Gender: Male
Freue mich auf die letzten beiden Titel. Wirklich!
Aber bitte, macht nie eine 2. Naschy Box, diese lange Wartezeiten hält mein Herz nicht mehr aus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 03.07.2019 21:22 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 142
Gender: None specified
... und wieder fast 5 Monate verstrichen. Ich wäre wirklich extrem froh, wenn man dieses Jahr zumindest die Naschy Box mal vervollständigen und abschliessen könnte!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 04.07.2019 01:01 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 150
Location: Erde
Gender: Male
Angeblich alles seit ewig in der Mache und würde sehr lange dauern, das glaube ich auch, aber seit dem Twed vom 17.08. ist ja auch wieder fast ein Jahr um. Ich habe da natürlich keine Vorstellung was da so zeitaufwändig ist, aber jeder Hollywood Quatsch hat subjektiv ruck/zuck die Sychronarbeiten schneller fertig. Ob die noch Szene für Szene Kratzer und Fehlstellen beseitigen, wahrscheinlich. Frage mich nur ob es da kein gutes Ausgangsmaterial in Spanien, Italien, Frankreich oder den USA gibt, da es ja eh keine dt. Sychron gab, muß man doch mit dem Ton auch nicht Rücksicht nehmen.
Das artet ja alles wie eine Filmrettung eines Eisenstein Films aus. Gut, wenn man direkt zwei Filme mit dem gleichen Problemen bearbeitet dauert alles doppelt so lang. Gut das ihr mein tägliches Wimmern und schluchzen nicht hört. Würde mir wünschen wenn man mal etwas mehr Wasserstandsmeldungen hier und da bringen könnte, da bricht man sich keinen ab. Ach ja und bezahlen tuen wir eure Arbeit mit unserem Käufen ja auch, dann kann man auch mal etwas kommunikativer sein in einem Forum und nicht ein Jahr nix von sich hören lassen. z.B. Könnte man ja mitteilen was man schon geschafft hat und was noch angegangen werden muss, da verrät man bestimmt keine Firmengeheimnisse oder plaudert Vertragsbedingungen aus. Da würden auch die Waldemar D. Fans bei Vollmond ruhiger schlafen.

Meine Meinung und ihre?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 04.07.2019 10:51 
Offline

Joined: 11.2016
Posts: 113
Gender: None specified
Also ich persönlich habe schon so viele Filme in meiner Sammlung das ich da keinerlei Ungeduld habe !! Ich bin nur froh das die Filme bei Subkultur liegen, denn dann kommt für alle Geschmäcker das Beste bei raus.
'Geschmäcker' deshalb weil ich auf eine Synchro auch verzichten könnte aber dann würde es sich finanziell wahrscheinlich für Subkultur gar nicht lohnen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 04.07.2019 16:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 323
Gender: Male
Akasava wrote:
Meine Meinung und ihre?


Subkultur ist mir keine Rechenschaft schuldig. Bei deinem Post bekommt man den Eindruck, dass es so ist.
Würde mich aber auch auf neue News freuen. Wenn keine kommen, dann gehe ich davon aus, dass es nichts zu vermelden gibt. Man kann natürlich nachfragen, um dennoch etwas zu entlocken. :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 04.07.2019 19:27 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 2
Location: United States
Gender: None specified
I eagerly await these as well, but their releases have been superb and worth the wait. Hopefully they correct the mixed sequence on BLUE EYES that occurred on the US blu ray.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 05.07.2019 12:30 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1462
Gender: None specified
Highscores: 2
Nachtzehrer wrote:
... und wieder fast 5 Monate verstrichen. Ich wäre wirklich extrem froh, wenn man dieses Jahr zumindest die Naschy Box mal vervollständigen und abschliessen könnte!


Wir ebenfalls, keine Sorge.

Jeder arbeitet mit Hochdruck an den ausstehenden/angekündigten Überbleibseln der Boxen, sowohl bei Naschy als auch Grindhouse.
Nach wie vor beabsichtigen wir, beide Boxen noch 2019 zu füllen, aber es ist eben eine gigantische Arbeit, die viel Zeit kostet.
Einige Projekte sind kurz vorm Abschluss, andere servieren konstant neue Überraschungen, die erneut ausbremsen.

Wir veröffentlichen sofort nach Fertigstellung.

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 12.07.2019 17:55 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 142
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
Wir ebenfalls, keine Sorge.

Jeder arbeitet mit Hochdruck an den ausstehenden/angekündigten Überbleibseln der Boxen, sowohl bei Naschy als auch Grindhouse.
Nach wie vor beabsichtigen wir, beide Boxen noch 2019 zu füllen, aber es ist eben eine gigantische Arbeit, die viel Zeit kostet.
Einige Projekte sind kurz vorm Abschluss, andere servieren konstant neue Überraschungen, die erneut ausbremsen.

Wir veröffentlichen sofort nach Fertigstellung.


Najut, dein Wort in Gottes Ohren! Dann mal toi toi toi, dass das dieses Jahr was wird!

Das soll natürlich auch nicht als quengelig-antagonistische Ungeduld, sondern als wohlwollend-vorfreudige Ungeduld verstanden werden!

Das US Label Mondo Macabro hat übrigens grade den spannenden spanisch-japanischen Co-Production Naschy "The Beast and the Magic Sword" angekündigt! Sieht auch sehr geil aus: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 12.07.2019 19:22 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 743
Gender: None specified
Nachtzehrer wrote:

Das US Label Mondo Macabro hat übrigens grade den spannenden spanisch-japanischen Co-Production Naschy "The Beast and the Magic Sword" angekündigt! Sieht auch sehr geil aus: *** The link is only visible for members, go to login. ***



Affentittengeil!
Der MUSS in die Box!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 12.07.2019 20:00 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 736
Gender: Male
Der_bärtige_Unsympath wrote:
Nachtzehrer wrote:

Das US Label Mondo Macabro hat übrigens grade den spannenden spanisch-japanischen Co-Production Naschy "The Beast and the Magic Sword" angekündigt! Sieht auch sehr geil aus: *** The link is only visible for members, go to login. ***



Affentittengeil!
Der MUSS in die Box!

Sind die Titel der Box nicht eh schon fix?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 12.07.2019 20:13 
Offline
User avatar

Joined: 03.2015
Posts: 308
Gender: Male
Ja, aber der Unsympath kann sich ja die US-Scheibe kaufen und in die Box stopfen, wenn der Film da unbedingt rein muss.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 02.08.2019 19:50 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1462
Gender: None specified
Highscores: 2
Da die Nachfragen zu den letzten beiden Titeln in vergangener Zeit massiv zugenommen haben, hier nochmals ein offizielles Statement, das ihr gerne überall teilen und zitieren dürft.

JA, natürlich wird die Box vervollständigt! Uns gehören die Titel rechtmäßig. Trotz lästigem Dummgequatsche von irgendwelchen "Insidern" und einem ganz besonderen "Mitbewerber" kann ich euch beruhigen und versichern, dass wir die Box füllen werden.

Wir möchten es halt nur gern vernünftig machen und keine Schnellschüsse rauskacken, wie es andernorts passiert ist.
Naschy-Filme sind durchweg Problemkinder, das wussten wir im Vorfeld auch nicht (durften es aber schmerzhaft lernen), die können nicht zwischen Tür und Angel rausgelassen werden, jedenfalls nicht in Kombination mit unserem Anspruch. Falsche Formate, falsch angeliefertes Material, fehlendes Material usw usf... Damit prügeln wir uns seit dem ersten Tag rum!

Die beiden noch ausstehenden Filme sind bekannt und hören auf die Namen BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL und THE DEVIL'S POSSESSED!
Mehr wird nicht kommen! Ihr könnt euch alle Filme der Welt wünschen, die Titel der Box stehen fest und nach so vielen Jahren der Misshandlung können wir euch eins versichern: So sehr wir euch gern weiter Naschys präsentieren wöllten, wir haben einfach keinen Bock mehr drauf, die Arschgeigen zu spielen und anderen den Weg zu ebnen. ALLES (!!!), was zwischenzeitlich international woanders erschienen ist, ist das Resultat von jahrelanger Penetration von uns!

Achtung, hier kommt Interna (!): Eine große Pause in dem VÖ-Zyklus entstand ebenfalls daraus, dass wir gezwungen waren, auf neue Master zu warten, die für uns ja niemals möglich waren, aber für die "big pocket Americans" im Handumdrehen erledigt waren. Als wir sie bekommen haben, mussten wir lachen und weinen -> zum Nachteil von Jacinto Molina aka Paul Naschy, denn seine Filme werden leider niemals so aussehen, wie sie aussehen könnten.

TODESKREIS LIBELLE ist ein Paradebeispiel für unsere Arbeit. Der bislang letzte Eintrag der Box war der Allererste, den wir 2014 (!!!) bereits angeprangert hatten. Wir wurden hinter den Kulissen als Lügner und Quertreiber beschimpft (die Mail ist gespeichert auf Lebzeit!),
die Fangemeinde ging in Teilen auf uns los und hat Grain als Fehler deklariert, und TROTZDEM haben wir mit unserer VÖ die weltweit beste Fassung realisiert, die sich realisieren ließ. Keine ranzige VHS-Inserts, nix-nada-niente dergleichen.
Gleiches beabsichtigen wir mit den ausstehenden Filmen, die ebenfalls im Schnellverfahren digitalisiert wurden.

Genug geschimpft, sie kommen, doch im Anschluss ist für uns das Thema Naschy entgültig durch. Wir überlegen uns für beide noch tolle, unterhaltsame Dinge für euch, damit ihr Spaß an den Sachen haben könnt. Alles Weitere dürfen die Mediabook-Überflieger erledigen, wir wünschen viel Spaß und starke Nerven!

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 08.08.2019 00:03 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 446
Gender: None specified
Danke für das Statement!

Ich bin ehrlich gesagt nicht der große Naschy-Fan und kann damit leben, wenn von euch dann sonst nichts mehr kommt. Aber auf die beiden noch kommenden Titel freue ich trotzdem sehr! Wie ich überhaupt sehnsüchtig auf weitern Eurohorror von euch warte (eure BD von "Die Mühle der versteinerten Frauen" ist wunderschön und wartet auf Gesellschaft).

Die Eurohorror-Titel - neben den beiden Naschy-Titeln auch EIN TOTER HING AM GLOCKENSEIL, die BLOOD-SPATTERED BRIDE und DEVIL'S NIGHTMARE - sind im Moment meine Most-Wanteds von SK und ich versuche schon seit Monaten mich zu beherrschen, mir von den beiden letzteren nicht die US-Scheiben von Mondo Macabro zu holen.

Ich wage mal die Frage: Gibt's eine kleine Hoffnung, dass irgendeiner davon noch dieses Jahr erscheint...?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman
PostPosted: 12.11.2019 17:08 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1462
Gender: None specified
Highscores: 2
Kleiner Wolfshappen, bevor es im ersten Quartal 2020 dann auch mit der Box weitergeht!

Ab dem 10. Dezember 2019 erhältlich:

DER WERWOLF als BD Neuauflage im roten Keep Case

Image

Direktlink: Der Werwolf Keep Case

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 957 posts ] Go to page  Previous  1 ... 28, 29, 30, 31, 32

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker