Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.07.2019 23:17

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 220 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 23.05.2019 21:52 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 707
Location: Im Osten
Gender: Male
800-1000 waren es vielleicht, als es noch gar keine Mediabooks gab :mrgreen:
Ich halte zweistellig schon für realistisch.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 23.05.2019 23:08 
Offline

Joined: 11.2011
Posts: 137
Gender: None specified
wuthe57 wrote:
Ich halte zweistellig schon für realistisch.


Sehe ich ähnlich,selbst die 99er Hartboxen dauern ewig bis Sie abverkauft sind,selbst unter Einführungspreis.

Auch im Filmundo Forum ist es zu beobachten/lesen das es meist nur eine Handvoll Leute sind die sich für die Hartbox Variante interessieren.

Ist defintiv seit den Mediabooks massiv zurück gegangen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 24.05.2019 00:29 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 762
Gender: None specified
giallosammler wrote:
wuthe57 wrote:
Ich halte zweistellig schon für realistisch.


Sehe ich ähnlich,selbst die 99er Hartboxen dauern ewig bis Sie abverkauft sind,selbst unter Einführungspreis.

Auch im Filmundo Forum ist es zu beobachten/lesen das es meist nur eine Handvoll Leute sind die sich für die Hartbox Variante interessieren.

Ist defintiv seit den Mediabooks massiv zurück gegangen.


Ja, definitiv schade. : Man hätte mMn nach auch die Hartbox incl. eines innenliegenden Booklets pushen können.
Diese Variante hätte mir sicherlich nopch besser gefallen und eine Handvoll Titel solcher Hartboxen extieren ja schließlich.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 24.05.2019 10:10 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 1921
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
DVDStudio wrote:
Für mich nicht nachvollziehbar, dass sich der Andreas mittlerweile so sehr von den großen Hartboxen verabschiedet hat. Anstatt "30 - 50" würde ich eher auf 800 - 1000 tippen, wobei ich natürlich zugeben muss, dass er da eher an der Quelle ist, um das eigentlich besser beurteilen zu können.


:lol27:
800 - 1000?
Das kannst du nicht ernst meinen. So viele gingen schon damals nicht von Heute auf Morgen über die Theke. Außer natürlich irgendwelche 131er.

Abgesehen davon gibts ja von Asylum allein schon mind. 4 Hartboxen, die bei einer insgesamt niedrigen dreistelligen Limitierung noch problemlos zu bekommen sind (außer vielleicht 1 Cover).
Die Zeit der Hartboxen ist längst vorbei.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 24.05.2019 15:04 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 707
Location: Im Osten
Gender: Male
Tja, ist leider so. Ich hab die Hartboxen geliebt, besitze ziemlich viele davon.
Bei MB schreckt mich meist der Preis (ab 30 EUR) erstmal ab. Da schlage ich nur ganz selten sofort zu (z.B. Giallo a Venezia wurde sofort bestellt oder kürzlich Madness)
Oft kommt es vor, dass die X-Rated MB später mal auf 15-20 EUR fallen, dann greife ich manchmal noch zu.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 24.05.2019 17:28 
Offline

Joined: 03.2012
Posts: 1921
Location: Haus mit Bergblick
Gender: Male
Also die X-Rated Mediabooks kann man mit gutem Gewissen auch für 30€ kaufen. Sind ja auch nicht wirklich teurer als die niedrig limitierten Hartboxen, die noch vom X rauskommen und enthalten zusätzlich immer informative Booklets und eine zweite Disc(manchmal Bonusfilm), die nicht immer den Weg in die Hartbox findet. ;)
Aber dass auch die Mediabooks preislich schon oftmals auf die 35 zugehen und die nachgeschobenen Cover (wie bei Asylum aktuell geschehen) für fast 40€ angeboten werden, ist natürlich nicht in Ordnung und sowas boykottiere ich auch.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 24.05.2019 18:23 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 399
Gender: None specified
giallosammler wrote:
wuthe57 wrote:
Ich halte zweistellig schon für realistisch.


Sehe ich ähnlich,selbst die 99er Hartboxen dauern ewig bis Sie abverkauft sind,selbst unter Einführungspreis.

Auch im Filmundo Forum ist es zu beobachten/lesen das es meist nur eine Handvoll Leute sind die sich für die Hartbox Variante interessieren.

Ist defintiv seit den Mediabooks massiv zurück gegangen.


Stimmt. Ich bin ja eigentlich Fan der kleinen Hartboxen, aber meist dauert es ja eine Weile bis die rauskommen, so dass ich bei Titeln, die mir sehr wichtig sind schon gleich beim Mediabook zuschlage. Bei den Gialli hole ich mir aber manchmal die kleinen Hartboxen sogar noch zusätzlich.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 04.06.2019 15:40 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 92
Gender: None specified
Bonusfilm bei MADNESS Cover B ist INSEL DER LÜSTE.
Kann mir jemand die Bonusfilme von Cover A und C sagen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 04.06.2019 17:39 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Cover A - bei mir auch Insel der Lüste

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 04.06.2019 20:23 
Online

Joined: 11.2009
Posts: 717
Location: Kölle
Gender: Male
Cover C - Insel der Lüste

_________________
"Hat man die Scheiße am Schuh, dann ist das so!" Timo Horn, 26.04.2019

Anfang am Ende (Kölner Express, 27.04.2019)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 05.06.2019 00:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9107
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
spone wrote:
Bonusfilm bei MADNESS Cover B ist INSEL DER LÜSTE.

Hier dito: Cover B = Bonusfilm INSEL DER LÜSTE

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 05.06.2019 13:03 
Online
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10590
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Mal in Erinnerung gerufen:

INSEL DER LÜSTE firmiert auch unter EROTIC NIGHTMARE und ist eine Co-Produktion (Griechenland, Frankreich), die entgegen der ofdb Angabe nicht mit Annette Haven besetzt ist.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 05.06.2019 18:19 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9107
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
sid.vicious wrote:
Mal in Erinnerung gerufen:

INSEL DER LÜSTE firmiert auch unter EROTIC NIGHTMARE und ist eine Co-Produktion (Griechenland, Frankreich), die entgegen der ofdb Angabe nicht mit Annette Haven besetzt ist.

Annette Haven findet man da nirgends, das stimmt, außer als namentliche Erwähnung in den Credits.
Das Filmchen ist auch durchaus ganz ansehnlich geraten, nur dieses griechische Gedudel als Background-Music ist mal echt annoying!

Sehr nette Dreingabe von X-Rated, finde ich.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 05.06.2019 19:29 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 707
Location: Im Osten
Gender: Male
Dann werde ich wohl "Insel der Lüste" bald doppelt haben (dtm hat heute den Film an mich abgeschickt)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 05.06.2019 23:04 
Online
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10590
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
TRAXX wrote:
sid.vicious wrote:
Mal in Erinnerung gerufen:

INSEL DER LÜSTE firmiert auch unter EROTIC NIGHTMARE und ist eine Co-Produktion (Griechenland, Frankreich), die entgegen der ofdb Angabe nicht mit Annette Haven besetzt ist.

Annette Haven findet man da nirgends, das stimmt, außer als namentliche Erwähnung in den Credits.
Das Filmchen ist auch durchaus ganz ansehnlich geraten, nur dieses griechische Gedudel als Background-Music ist mal echt annoying!

Sehr nette Dreingabe von X-Rated, finde ich.


Finde ich auch, da der Film so richtig schön schmuddelig ist und zeitweise sogar Spaß macht.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 06.06.2019 22:43 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 281
Gender: None specified
Ich möchte noch etwas zum Audiokommentar zu "Das verfluchte Haus" loswerden, den ich mir soeben reingezogen habe. Ich finde, es gehören dort keine aktuellen, indoktrinierenden politischen Meinungen rein. Denn als es um die Poliziotescho-Filme ging, fielen Wörter wie "heutige AFD-Propaganda", "AFD-faschistoide Züge". Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten. Und ich bitte auch Andreas, in Zukunft solche Dinge zu vermeiden/unterbinden. Ist nicht in Ordnung!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 06.06.2019 23:40 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 740
Gender: None specified
Agonoize wrote:
Ist nicht in Ordnung!


Doch!

Sehr sogar!

Es herrscht nämlich Meinungsfreiheit (ja, auch für den Dumschwatz von AfD Spackos! Auch wenn jedesmal meine Faust juckt, ob des menschenverachtenden Wixscheiß, den Storchfotze & Co abseilen) - und zwar nicht nur für DEINE Meinung, sondern für alle. Musse mit leben, sorry.

Und wer Andreas kennt, der weiß, daß er zwar NICHT die Meinung der "linksgrünversifften Mehrheit" teilt, aber Manns genug ist, auf seinem EIGENEN Label, solche AKs zu publizieren WEIL sie schlau und informiert sind.

Deine "juristischen Schritte" kannst du gerne aufschreiben - spar dir aber das Porto und gib es für was sinnvolleres aus. Denn mehr als deine zwei, drei hingekritzelten Sätze ala "Wääh, die sind pöse zur AfD, gemein" wird da nicht drinstehen. Deswegen am Besten rollen und selbst rektal einführen. Dann hat wenigstens einer was davon.

Was für erbärmliche Opfer ihr doch seid.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 00:49 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9107
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Agonoize wrote:
Ich möchte noch etwas zum Audiokommentar zu "Das verfluchte Haus" loswerden, den ich mir soeben reingezogen habe. Ich finde, es gehören dort keine aktuellen, indoktrinierenden politischen Meinungen rein. Denn als es um die Poliziotescho-Filme ging, fielen Wörter wie "heutige AFD-Propaganda", "AFD-faschistoide Züge". Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten. Und ich bitte auch Andreas, in Zukunft solche Dinge zu vermeiden/unterbinden. Ist nicht in Ordnung!

In der Tat seid ihr AfDler doch die größten Heulsusen, wenn manche eure, auch nicht gerade zimperlich geäußerte, Meinung beschneiden wollen. Und weisste was? Ich geb euch in dem sogar Recht und behaupte, dass eine Demokratie eure Verbal-Diarröh aushalten und in einen Diskurs treten muss.
Aber das Recht auf freie Meinungsäußerung ist keine Einbahnstraße. Wenn du X scheisse findest, dann kann ich es scheisse finden, dass du X scheisse findest. Du hast nicht das Recht X scheisse finden zu dürfen, ohne dass jemand was dagegen sagen darf. So kann es keinen freien Diskurs geben, auf den ihr ja immer wieder gerne pocht.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 06:59 
Offline
User avatar

Joined: 02.2012
Posts: 80
Gender: None specified
Agonoize wrote:
Ich möchte noch etwas zum Audiokommentar zu "Das verfluchte Haus" loswerden, den ich mir soeben reingezogen habe. Ich finde, es gehören dort keine aktuellen, indoktrinierenden politischen Meinungen rein. Denn als es um die Poliziotescho-Filme ging, fielen Wörter wie "heutige AFD-Propaganda", "AFD-faschistoide Züge". Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten. Und ich bitte auch Andreas, in Zukunft solche Dinge zu vermeiden/unterbinden. Ist nicht in Ordnung!

:schilder18:

:nospam:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 08:35 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2252
Location: Amberg
Gender: Male
Agonoize wrote:
Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten.


Bitte mach das unbedingt! Anklage: AfD-Erwähnung in Audiokommentar. Das wird lustig!

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 08:37 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 740
Gender: None specified
DJANGOdzilla wrote:
Agonoize wrote:
Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten.


Bitte mach das unbedingt! Anklage: AfD-Erwähnung in Audiokommentar. Das wird lustig!
:mua:


Auch heute wieder starke Zuneigung für dich! Danke.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 10:20 
Offline

Joined: 10.2014
Posts: 208
Gender: None specified
Ich fand den AK rundum gelungen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 11:29 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 79
Location: Japan
Gender: None specified
Der_bärtige_Unsympath wrote:
DJANGOdzilla wrote:
Agonoize wrote:
Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten.


Bitte mach das unbedingt! Anklage: AfD-Erwähnung in Audiokommentar. Das wird lustig!
:mua:


Auch heute wieder starke Zuneigung für dich! Danke.


Nehmt euch doch mal ein Zimmer, dann könntet ihr euch dort live gegenseitig in den Arsch kriechen.


P.S.
Wann kommt eigentlich der nächste Italo-Western? Weiß da einer was?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 11:56 
Offline
User avatar

Joined: 08.2015
Posts: 740
Gender: None specified
Nankatsu Video Club wrote:
Der_bärtige_Unsympath wrote:
DJANGOdzilla wrote:
Agonoize wrote:
Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten.


Bitte mach das unbedingt! Anklage: AfD-Erwähnung in Audiokommentar. Das wird lustig!
:mua:


Auch heute wieder starke Zuneigung für dich! Danke.


Nehmt euch doch mal ein Zimmer, dann könntet ihr euch dort live gegenseitig in den Arsch kriechen.


P.S.
Wann kommt eigentlich der nächste Italo-Western? Weiß da einer was?


Wenn du wüsstest, wie oft und wie hart wir beide uns sonst fetzen, würden dir Tränen der Rührung die Wange runterlaufen, anstatt homophoben Quatsch zu labern.

Zu deiner Frage : bei X-Rated gar nicht mehr. Leider.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 16:09 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 281
Gender: None specified
Man merkt auch hier im Forum, von welcher Seite die eigentliche Aggression und Gewalt ausgeht. Wie gesagt, ich finds nicht in Ordnung. Eine demokratisch gewählte Partei, deren Parteiprogramm praktisch identisch mit demjenigen der SPD der 70er bzw. CDU/CSU der 80er-00er ist, als Nazis oder Faschisten zu bezeichnen, hat aus meiner Sicht nichts mehr mit Meinungsfreiheit zu tun.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 16:10 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 2139
Location: Berlin
Gender: Male
Agonoize wrote:
Ich möchte noch etwas zum Audiokommentar zu "Das verfluchte Haus" loswerden, den ich mir soeben reingezogen habe. Ich finde, es gehören dort keine aktuellen, indoktrinierenden politischen Meinungen rein. Denn als es um die Poliziotescho-Filme ging, fielen Wörter wie "heutige AFD-Propaganda", "AFD-faschistoide Züge". Ich überlege mir sogar, juristische Schritte gegen die Herren Naumann, Klaese und Künnecke einzuleiten. Und ich bitte auch Andreas, in Zukunft solche Dinge zu vermeiden/unterbinden. Ist nicht in Ordnung!


Das ist ja herzallerliebst, wie du hier abopferst. Und ja, bitte erfülle deine Bürgerpflicht und leite juristische Schritte gegen Naumann, Klaese, Künnecke und Bethmann wegen Volksverhetzung, oder was dir sonst noch so in den Bregen kommt, ein. Aber bitte nicht vergessen die Korrespondenz hier zu veröffentlichen!

Ach so, ja, hier hab ich noch etwas für dich: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 16:12 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 281
Gender: None specified
Lass stecken, interessiert mich nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 17:15 
Offline
User avatar

Joined: 02.2012
Posts: 80
Gender: None specified
Agonoize wrote:
Man merkt auch hier im Forum, von welcher Seite die eigentliche Aggression und Gewalt ausgeht. Wie gesagt, ich finds nicht in Ordnung. Eine demokratisch gewählte Partei, deren Parteiprogramm praktisch identisch mit demjenigen der SPD der 70er bzw. CDU/CSU der 80er-00er ist, als Nazis oder Faschisten zu bezeichnen, hat aus meiner Sicht nichts mehr mit Meinungsfreiheit zu tun.


Wie lächerlich. Nazis raus!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 17:23 
Offline

Joined: 05.2011
Posts: 3
Gender: None specified
Die Überlegung gegen Naumann, Klaese und Künnecke juristische Schritte einzuleiten finde ich, gelinde gesagt, unsinnig. Der Audiokommentar bezog sich auf den Film, der meiner Meinung nach, einen enormen Interpretationsfreiraum lässt. Und wenn die Kommentatoren einen Bezug zur AfD sehen, ist das absolut durch die Meinungsfreiheit gedeckt.

Ich möchte aber noch hinzufügen, dass ich es nicht gut finde, die AfD pauschal zu verurteilen und mit Massenmördern auf eine Stufe zu stellen. Leider gibt es in dieser Partei Geschichtsrevisionisten die eine Klatsche haben und durch ihre Kommentare niemanden weiter bringen und einen immensen Schaden verursachen. Ich finde auch diese "neuen" Begriffe wie "linksversifft" unangebracht und nicht förderlich. Was man von der AfD hält sollte jeder für sich selbst entscheiden. Man kann sie gut oder scheiße finden. Gewalt und Agressionen, egal von welcher Seite, lehne ich ab. Ich hoffe, dass wir alle wieder in einen vernünftigen Diskurs zurückkehren können. Die Stimmung im Land ist schon genug aufgeheitzt ;)

Ich freue mich auf jeden Fall auf viele weitere VÖs aus dem Hause X-Rated! Gerne auch mit politischen Äußerungen, wenn es zum Thema passt :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: X-RATED - News, VÖs, Updates & Infos
PostPosted: 07.06.2019 18:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2252
Location: Amberg
Gender: Male
Einfach mal die Gegenprobe machen, Agonoize: Hättest du dich auch so empört, hätte man etwas Derartiges z. B. über die Grünen gesagt?

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 220 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker