Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 13.08.2020 05:07

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 61 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 15.06.2019 10:30 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
"Darauf kann eigentlich nur Koch antworten"

-Captain Blitz

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 15.06.2019 12:12 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2345
Location: Sindelfingen
Gender: Male
:lol:

Der Typ ist echt die Härte.

Wohlgemerkt: Das antwortet Blitz auf die Frage eines Users, ob ein bestimmter Titel möglich sei. :dots:

Ansonsten nix los. Die üblichen Titelwünsche, aber keine neue Bestätigung. Bis jetzt ne sehr überflüssige Gruppe.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.10.2019 15:45 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
Quote:
Liebe Freunde & Gruppenmitglieder,

zunächst mal ein dickes "Sorry" und "Nostra Culpa" für die überlange Stummheit unsererseits🤯😯 Aber bei uns sind derzeit so DERMASSEN viele Bälle in der Luft - und DIESES Projekt hier steht für einen davon! - so dass wir diese Gruppe leider viel zu lange viel zu wenig Beachtung schenken konnten🙏 Doch das soll sich natürlich nun ändern. Wir tragen gerade den aktuellen Stand frisch aus unserem Product Management zusammen und liefern ihn noch heute HIER an Euch aus. Also bleibt dran, more to come! 😎 Euer Koch Films-Team, Abteilung Italo-Klassiker


Nach langer Pause von der Facebook-Gruppe.


Auf die Frage nach Italos

Quote:
[...] Es sieht also erst Laufe des Jahres 2020 wieder besser aus



Quote:
Wie heute Nachmittag versprochen, erhaltet ihr HIER & JETZT den aktuellen Stand der Dinge 😎
TITEL für diese SE-Reihe: Hier prüfen wir noch immer die besten und passendsten Varianten. Auch in dieser Gruppe geäußerte Vorschläge sind in der "Verlosung". 🤗Aber auch das soll dann perfekt zusammenpassen mit der
VERPACKUNG: Wir testen gerade diverse Muster - und können uns (noch) nicht entscheiden😬🤓 Eines steht zumindest fest: Mediabooks wird es innerhalb dieser Sonderedition erstmal NICHT geben.
TERMINE: Nach diesen beiden Punkten wird es nicht wundern - ihr werdet noch ein klein wenig Geduld brauchen!🙏 Denn vor dem Frühjahr 2020 wird die Premieren-Ausgabe nicht herauskommen. Die Info(s), WAS und WIE diese SE dann anlaufen wird, kommen natürlich schon vorab und zunächst HIER!
TURNUS: Dann wird es allerdings Schlag auf Schlag gehen, sprich: alle 2 Monate einen Italo-Klassiker😍
ABWECHSLUNG muss sein: Alternierend mit den kommenden Italo-Klassikern wird es alle 2 Monate einen Italo-Western geben. So behalten wir ITALIEN auf jeden Fall ganzjährig im Fokus!
TITEL (Inhalte) der SE: Hier wandeln wir auf einem schmalen Grat: Unser PM will euch überraschen und die Titel AUSSCHLIESSLICH erst für die jeweiligen Release-Termine bekannt geben. WIR tun aber unser Bestes, um den KollegInnen schon vorher Infos oder Hinweise aus dem Kreuz zu leiern ;) Das wird vielleicht mal klappen, wir sind optimistisch - aber versprechen können wir es natürlich nicht 😎
SPECIAL-EVENT: Wir vom Marketing-Team versuchen natürlich immer mal wieder, besondere Events (z.B. Kino-Einsätze) zu organisieren. Bestünde denn daran von eurer Seite aus ggf. Interesse daran, den einen und/oder anderen unserer Titel (oder vielleicht auch ein Double-Feature - Lizenzinhabe natürlich zu berücksichtigen) wo auch immer (Vorschläge willkommen!) im Kino zu sehen?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 23.10.2019 18:13 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2345
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Quote:
Wie heute Nachmittag versprochen, erhaltet ihr HIER & JETZT den aktuellen Stand der Dinge 😎

TITEL für diese SE-Reihe: Hier prüfen wir noch immer die besten und passendsten Varianten. Auch in dieser Gruppe geäußerte Vorschläge sind in der "Verlosung". 🤗Aber auch das soll dann perfekt zusammenpassen mit der

VERPACKUNG: Wir testen gerade diverse Muster - und können uns (noch) nicht entscheiden😬🤓 Eines steht zumindest fest: Mediabooks wird es innerhalb dieser Sonderedition erstmal NICHT geben.

TERMINE: Nach diesen beiden Punkten wird es nicht wundern - ihr werdet noch ein klein wenig Geduld brauchen!🙏 Denn vor dem Frühjahr 2020 wird die Premieren-Ausgabe nicht herauskommen. Die Info(s), WAS und WIE diese SE dann anlaufen wird, kommen natürlich schon vorab und zunächst HIER!
TURNUS: Dann wird es allerdings Schlag auf Schlag gehen, sprich: alle 2 Monate einen Italo-Klassiker😍

ABWECHSLUNG muss sein: Alternierend mit den kommenden Italo-Klassikern wird es alle 2 Monate einen Italo-Western geben. So behalten wir ITALIEN auf jeden Fall ganzjährig im Fokus!

TITEL (Inhalte) der SE: Hier wandeln wir auf einem schmalen Grat: Unser PM will euch überraschen und die Titel AUSSCHLIESSLICH erst für die jeweiligen Release-Termine bekannt geben. WIR tun aber unser Bestes, um den KollegInnen schon vorher Infos oder Hinweise aus dem Kreuz zu leiern ;) Das wird vielleicht mal klappen, wir sind optimistisch - aber versprechen können wir es natürlich nicht 😎

SPECIAL-EVENT: Wir vom Marketing-Team versuchen natürlich immer mal wieder, besondere Events (z.B. Kino-Einsätze) zu organisieren. Bestünde denn daran von eurer Seite aus ggf. Interesse daran, den einen und/oder anderen unserer Titel (oder vielleicht auch ein Double-Feature - Lizenzinhabe natürlich zu berücksichtigen) wo auch immer (Vorschläge willkommen!) im Kino zu sehen?

So viel erstmal für den Moment von uns. Nicht so konkret, wie bestimmt erhofft - aber wir hoffen, ihr bleibt trotzdem dran und dabei und verliert die Vorfreude nicht :)

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.10.2019 16:43 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
Um es zu kommentieren : Schön, dass es nach längerer Wartezeit so richtig losgeht und die Pipeline sehr gut gefüllt zu sein scheint. :) :) 2020 kann so nur großartig werden.


Dass man die Titel erst mit Release erfährt, finde ich ein bisschen schade, da mir Vorfreude schöner ist als Überraschung. Labels haben auch keinen Nachteil davon, wenn sie uns Freaks einweihen, für das eine oder andere kann man so noch etwas beisteuern oder informieren. 8-)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.10.2019 18:32 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 803
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Anti-Hero wrote:


Dass man die Titel erst mit Release erfährt, finde ich ein bisschen schade, da mir Vorfreude schöner ist als Überraschung. Labels haben auch keinen Nachteil davon, wenn sie uns Freaks einweihen, für das eine oder andere kann man so noch etwas beisteuern oder informieren. 8-)


Wenigstens das Genre der Vö wäre nett ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.10.2019 18:44 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
Da bin ich entspannt, denn es werden ja reichlich Western dabei sein. Die Königsdisziplin sozusagen. Nöch ? :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 24.10.2019 19:02 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 803
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Da bin ich entspannt, denn es werden ja reichlich Western dabei sein. Die Königsdisziplin sozusagen. Nöch ? :mrgreen:


Schade, hätte gewünscht dafür wäre eine eigene Serie angedacht.
Außerdem gibt es da doch sowieso von den Köchen selbst schon einige Vö - Reihen !


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 25.10.2019 15:38 
Offline
User avatar

Joined: 01.2018
Posts: 186
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Quote:
TURNUS: Dann wird es allerdings Schlag auf Schlag gehen, sprich: alle 2 Monate einen Italo-Klassiker😍
ABWECHSLUNG muss sein: Alternierend mit den kommenden Italo-Klassikern wird es alle 2 Monate einen Italo-Western geben. So behalten wir ITALIEN auf jeden Fall ganzjährig im Fokus!

Heißt das, dass die Italo-Western nicht also Italo-Klassiker kategorisiert werden? Es gibt also alle zwei Monate einen Italo-Klassiker und alle zwei Monate einen Italo-Western??


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 25.10.2019 16:09 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
Ich denke eher Western - Genre XYZ - Western -usw.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 27.10.2019 11:46 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 803
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Ich denke eher Western - Genre XYZ - Western -usw.


Dann hoffe ich mal auf keine sichtbare Nummerierung der Reihe :!: :!:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 20.11.2019 18:44 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 903
Gender: None specified
KOCH via FACEBOOK:


Quote:
Gestern erreichte uns ein aktuelles Foto eines alten Bekannten, das wir euch natürlich keinesfalls vorenthalten wollen😍 Auch wenn es nicht ganz den Hochdruck vermittelt, mit dem wir an unserer Italo-Reihe arbeiten ... 😉 Wir waren diese Woche zu Gast bei Franco Micalizzi und haben ihn ordentlich mit Fragen bombardiert. Freut euch auf seine Antworten in den Extras, ab 2020 in unserer neuen Italo-Reihe! 😎


Image
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 20.11.2019 21:30 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 720
Gender: None specified
Edit----------


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 20.11.2019 22:21 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 720
Gender: None specified
Wir sind hier in einem Italo Schwerpunkt Forum und Koch setzt die "Italo Reihe" ganz klar von ihrem allgemeinen Programm ab.

Koch hat sogar eine eigene geschlossene Facebook Gruppe für die Italo Klassiker Veröffentlichungen aufgemacht und da kann man dankbar sein, wenn hier verschiedene User, die News posten. für Leute, die dort nicht angemeldet sind.

Wer kam denn nun auf die hirnrissige Idee, den bereits vorhandenen "Koch Italo Klassiker" Thread in den allgemeinen Thread zu packen? Das ist wie wenn Subkultur seine EDV; LISA Klassiker und sonstwas in einen Thread verpackt.

Muss man das hier nun so verwässern, wenn bereits ein "Koch Italo Klassiker Thread" besteht?

Hier der bisherige DP Thread, der völlig sinnfrei geschlossen wurde:
film-allgemein-f79/koch-films-italo-klassiker-neue-reihe-t13261.html


Auf Movieside gibt es für "Koch Italo Klassiker" einen eigenen Thread:
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 21.11.2019 02:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9305
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Ryan wrote:
Wer kam denn nun auf die hirnrissige Idee, den bereits vorhandenen "Koch Italo Klassiker" Thread in den allgemeinen Thread zu packen?

Ist das eine rhetorische Frage?
Ist doch völlig ersichtlich wer das war, nämlich Kollege Anti-Hero. Und nu? Hast du eine Bitte an ihn, oder was?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 21.11.2019 17:17 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 720
Gender: None specified
TRAXX wrote:
Ryan wrote:
Wer kam denn nun auf die hirnrissige Idee, den bereits vorhandenen "Koch Italo Klassiker" Thread in den allgemeinen Thread zu packen?

Ist das eine rhetorische Frage?
Ist doch völlig ersichtlich wer das war, nämlich Kollege Anti-Hero. Und nu? Hast du eine Bitte an ihn, oder was?


Die Italo Klassiker Reihe sollte einen eigenen Thread haben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 22.11.2019 20:56 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12206
Gender: Male
Der neue Thread ist wieder offen.

Ich hätte jetzt keine Verwässerung befürchtet, eher allgemeine Trockenheit von Koch-spezifischen Postings. :mrgreen:


Wäre schön, wenn es anders kommt.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOCH MEDIA THREAD
PostPosted: 23.11.2019 01:46 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 720
Gender: None specified
Anti-Hero wrote:
Der neue Thread ist wieder offen.

Ich hätte jetzt keine Verwässerung befürchtet, eher allgemeine Trockenheit von Koch-spezifischen Postings. :mrgreen:


Wäre schön, wenn es anders kommt.


Ich denke schon, dass der Koch Italo Klassiker Thread bald von fleißigen USern gefüllt werden wird, sobald die ersten Veröffentlichungen kommen. Die neue Serie ist für viele hier sehr interessant und da halte ich eine Trennung zum übichen Koch Programm für richtig.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 23.11.2019 02:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9305
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Hab dann mal wieder alles hierhin zurück verfrachtet... weiter geht's mit den Koch Italo-Klassikern... nur hier in diesem Theater...

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 23.11.2019 05:46 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 803
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Finde die Trennung hier schon richtig, da es hier schon um spezielle Vö von Koch geht.
Nur sollte man seitens der Köche, und nach so langer Ankündigung auch mal etwas Neuigkeiten durchsickern lassen was Verpackung der Reihe usw. betrifft.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 13.03.2020 16:57 
Offline
User avatar

Joined: 05.2014
Posts: 804
Gender: Male
Gab es hier eigentlich mal irgendwelche Neuigkeiten oder ist die Facebook-Gruppe schon wieder eingeschlafen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 13.03.2020 17:13 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 815
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
Schmutzig wrote:
Gab es hier eigentlich mal irgendwelche Neuigkeiten oder ist die Facebook-Gruppe schon wieder eingeschlafen?


Tut sich überhaupt nix. Im Oktober hat man sich entschuldigt der Gruppe so wenig Beachtung schenken zu können und man würde bald mit Neuigkeiten rausrücken... 😂
Nach der vermasselten Black Emanuelle Box bin ich eh nicht mehr so enthusiastisch was deren Veröffentlichungen angeht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 13.03.2020 17:43 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 826
Location: Im Osten
Gender: Male
vermasselt? Die ist doch ganz gut oder meinst du wegen der Kürzungen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 13.03.2020 19:34 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 815
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
wuthe57 wrote:
vermasselt? Die ist doch ganz gut oder meinst du wegen der Kürzungen?


Ja. Schau dir mal die Mondo Macabro Bluray an dann sieht man wie man es macht. 👍🏼


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 13.03.2020 22:59 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 826
Location: Im Osten
Gender: Male
Die hab ich sogar gekauft, aber noch nicht geschaut. Ich kenne aber die DVD-Langfassung von Blue Underground, da ist halt hardcore enthalten und sowas bringt Koch nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 14.03.2020 00:02 
Offline

Joined: 10.2011
Posts: 815
Location: Großherzogtum Baden
Gender: Male
wuthe57 wrote:
Die hab ich sogar gekauft, aber noch nicht geschaut. Ich kenne aber die DVD-Langfassung von Blue Underground, da ist halt hardcore enthalten und sowas bringt Koch nicht.


Dann sollte man die Pfoten davon lassen. Die Snuffszene fehlt auch komplett und gehört zum Film. Dies ist kein insert. Für mich gibt es nur uncut. Wenn HC inserts nachträglich reinkommen ist es was anderes und hat nichts mit der Idee vom Regisseur zu tun. Hier wurde es aber von D'Amato so gewünscht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 14.03.2020 06:38 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 164
Location: Japan
Gender: None specified
Emanuelle in Amerika ist für die Tonne, okay. Aber die anderen drei filme sind doch brauchbar wenn man auf Hardcoreszenen gut verzichten kann oder? Und eine Soundtrack CD ist auch noch dabei.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 14.03.2020 19:57 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 334
Gender: Male
Nankatsu Video Club wrote:
Aber die anderen drei filme sind doch brauchbar wenn man auf Hardcoreszenen gut verzichten kann oder?


Nochmal. Es geht nicht um nachträglich, von Produzenten, erstellte HC-Inserts. Die Schnittberichte sind seit Wochen online:

Black Emanuelle (gekürzt um ca. 2:09 Min. in den Hardcore-Szenen)
Bei Black Emanuelle kann man diskutieren ob die Fassung in der Box nicht der Original Softcore-Fassung entspricht, die in Italien erschienen sein soll. Die Hardcore-Szenen wurden mit Doubles gedreht und scheinbar später in den Film geschnitten. Die Softcore-Fassung wirkt allerdings etwas unrund durch die fehlenden Szenen. Als Ann sich zu Beginn mit dem Tankwart vergnügt, während parallel ihr Wagen vollgetankt wird, funktioniert dies in der Hardcore-Fassung deutlich besser. Der Zapfhahn, der in den Benzinkanister gesteckt wird, steht als Symbol für die parallel stattfindende Penetration von Ann. Nach dem Tennis Spiel wird Gianni von Emanuelle unter der Dusche überrascht, dabei geht sie in der Hardcore-Fassung kurz auf Tauchstation. In der Softcore-Fassung fehlt diese Szene natürlich was zu einem etwas unsauberen Anschluss der beiden Szenenteile führt. Ich vermute daher, dass die Hardcore-Fassung der Originalschnittfassung entspricht und die Softcore-Fassung erst später erstellt wurde und daher auch als gekürzt anzusehen ist.

Black Emanuelle - 2. Teil (ungekürzt, länger als die US DVD)
Anders verhält es sich bei Black Emanuelle - 2. Teil. Der Film liegt ungekürzt vor und ist sogar etwas länger als die US DVD von Severin. Bei der Severin DVD fällt der Vor- und Abspann qualitativ im Vergleich zum Rest des Films ab. Die Szenen stammen von einer französischen Fassung und wurden in den Film geschnitten. Ein Vergleich mit der dt. Blu-ray hat ergeben, dass während des Vorspanns einige kurze Einstellungen in der US DVD verloren gingen. Die Szenen sind unspektakulär und zeigen meist Emanuelle oder Robert, die durch Venedig laufen, bevor sie sich schließlich treffen.

Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (um 7:35 Min. gekürzt, Schnittfassung der alten VPS VHS wurde übernommen)
Die Fassung von Black Emanuelle - Stunden wilder Lust entspricht der VPS Schnittfassung. Diese ist aufgrund von Filmrissen noch ein wenig kürzer, vom Prinzip her sind die Schnitte allerdings identisch. Bezogen auf das Konzept der Box ist es zwar verständlich, dass die Hardcore-Szenen entfernt wurden, allerdings verwundert es, dass weiterhin softe Einstellungen wie die von Emanuelle bei der Masturbation oder softe Szenen bei der Orgie fehlen.

Emanuela - Alle Lüste dieser Welt (um 13:35 Min. gekürzt)
Die Fassung des vierte Teils der Reihe Emanuela - Alle Lüste dieser Welt basiert grundsätzlich auf der längeren Hardcore-Schnittfassung, da teilweise kurze Szenen enthalten sind, die in der Softcore-Fassung fehlen, allerdings bei der dt. Blu-ray enthalten sind. Die Fassung ist allerdings deutlich stärker geschnitten im Vergleich zur Softcore-Fassung. Neben sämtlichen Hardcore-Szenen, fehlen ebenfalls softer Szenen, wie das Harem-Training oder die Spanner-Szene auf dem Boot. Waren krude Momente wie die Folterung des Chinesen in der Softcore-Fassung noch ansatzweise vorhanden, fehlt diese in der dt. Blu-ray komplett. Um den Film etwas flotter zu machen, fehlen zusätzlich zwei Dialogszenen. Zum einen ein großer Teil des Gesprächs zwischen Emanuelle und Cora, als diese von ihrer Recherche berichtet und zum anderen das Gespräch zwischen Emanuelle und dem Emir.

Also nur ein Film, wie er sein soll:
-> Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (Emanuelle nera: Orient reportage)

Bezüglich Soundtrack CD. Den haben ich schon seit, äh keine Ahnung, 15 Jahren vielleicht. In Zeiten von Streaming Portalen usw. nicht wirklich etwas, dass mich außerdem vom Hocker reist. Klingt bezüglich der CD sehr negativ, ist aber nicht so gemeint. Ist nur meine persönliche Sichtweise für dieses Extra.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 14.03.2020 21:09 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 164
Location: Japan
Gender: None specified
Mir ist bewusst dass das keine Inserts sind und prinzipiell stört mich so ein Eingriff schon. Aber da ich mir Nahaufnahme n von primären sexualorganen eh nicht so gerne anschaue glaube ich halt nicht dass ich die Szenen vermissen werde. Bei in der Gewalt der Zombies schaue ich mir auch lieber die kurze Fassung an.
Und die CD hab ich halt noch nicht und streaming ist für mich auch keine gleichwertige alternative.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Koch Films ITALO-KLASSIKER / Neue Reihe
PostPosted: 15.03.2020 06:00 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9305
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Ich wurde gerade netterweise darauf hingewiesen, dass die BLACK-EMANUELLE-Box gar nicht in diese neue Reihe "Italo Klassiker" gehört.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 61 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker