Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 26.02.2020 05:05

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 330 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
AuthorMessage
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 24.08.2015 10:06 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3677
Gender: None specified
Ne ich lese diese Zeile. Wenn Fulci in Woodoo keine Atmosphäre schafft, kann der Film nicht perfekt sein...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 24.08.2015 17:15 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
Nobody wrote:
Ne ich lese diese Zeile. Wenn Fulci in Woodoo keine Atmosphäre schafft, kann der Film nicht perfekt sein...

Ich glaube du verwechselst das WOODOO- mit dem GEISTERSTADT-Review.
In WOODOO bringt Fulci sogar eine sehr gute Atmosphäre zusammen, die ist zwar nicht so intensiv und so bedrückend, weil eben die Locations eine ganz andere Stimmung verbreiten, als beim GLOCKENSEIL, aber an und für sich passt das schon so.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 24.08.2015 17:42 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3677
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:
Im Grunde genommen genauso gut wie WOODOO, in manchen Aspekten sogar noch besser.
Und zwar genauer gesagt, in Sachen Atmosphäre.
Was Fulci hier schafft, was er hier atmosphärisch zusammenbringt, schafft er in WOODOO nicht.


Ne, der ist aus diesem Fred, dieser Kommentar....


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 24.08.2015 17:50 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
Da fällt mir nur in dem Abschnitt auf, was du meinen könntest:
Sbirro Di Ferro wrote:
Im Grunde genommen genauso gut wie WOODOO, in manchen Aspekten sogar noch besser.
Und zwar genauer gesagt, in Sachen Atmosphäre.
Was Fulci hier schafft, was er hier atmosphärisch zusammenbringt, schafft er in WOODOO nicht.
Er braucht sich hier auch nicht so viel Zeit nehmen, um Spannung aufzubauen.

Das heißt ja nicht, dass in WOODOO überhaupt keine gute Atmosphäre aufkommt, sondern nur, dass ich sie in WOODOO nicht als dermaßen intensiv, bedrückend oder beängstigend empfinde.
An und für sich ist WOODOO aber atmosphärisch schon sehr gut.

Ansonsten kann ich dir nur noch raten, mein WOODOO-Review nochmal genau zu lesen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 24.08.2015 17:57 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3677
Gender: None specified
Habe ich. ich wollte damit sagen, dass nach deiner eigenen Kritik hier, Woodoo nicht perfekt sein kann.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 17:39 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
Der bekommt am 30.12. auch seine BD-Mediabook-Auflage in zwei verschiedenen Covermotiven:

Image
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 18:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Wieder mal ein versuch den Leuten erneut das Geld aus der Tasche zu ziehen. :roll


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 18:08 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
Gibt sicher genug MB-Fetischisten und "Verpackungskäufer", die sich auch das holen werden...
Und ich muss ja zugeben: Das (anscheinend neu gemachte) Cover D (unten) gefällt mir sehr gut.
Zählt m.E. zu den besten Covern, die es zu dem Film gibt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 21:04 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 473
Location: Bayern
Gender: Male
Das von Dir angesprochene neue Cover ist das Cover des Vinyl Soundtracks von Death Waltz Records. Würd mich mal interessieren ob die das wissen... :|

_________________
Image
This is who we are


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 21:47 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2279
Location: Berlin
Gender: Male
Dracula wrote:
Das von Dir angesprochene neue Cover ist das Cover des Vinyl Soundtracks von Death Waltz Records. Würd mich mal interessieren ob die das wissen... :|


Mal davon ab, dass ich das Design etwas "zu bunt" finde, würde mich das auch interessieren. Hier wird sich doch kein "Let sleeping Corpses lie" - Monrex - Trouble wiederholen . . . :roll:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 21:55 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10792
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Der bekommt am 30.12. auch seine BD-Mediabook-Auflage in zwei verschiedenen Covermotiven:

Image
Image


Ändert sich denn irgend etwas? Ich habe das Teil

*** The link is only visible for members, go to login. ***

und diese DVD / BluRay hat nicht einmal den italienischen Ton. Die nachsyncronisierten Stellen in der deutschen Fassung sind nämlich zum Kotzen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 22:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9240
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Dracula wrote:
Das von Dir angesprochene neue Cover ist das Cover des Vinyl Soundtracks von Death Waltz Records. Würd mich mal interessieren ob die das wissen... :|

Ob die das wissen oder nicht, ist völlig unerheblich! Die Frage lautet vielmehr, ob XT das Cover verwenden darf oder nicht.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 22:05 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2279
Location: Berlin
Gender: Male
sid.vicious wrote:
Sbirro Di Ferro wrote:
Der bekommt am 30.12. auch seine BD-Mediabook-Auflage in zwei verschiedenen Covermotiven:

Image
Image


Ändert sich denn irgend etwas? Ich habe das Teil

*** The link is only visible for members, go to login. ***

und diese DVD / BluRay hat nicht einmal den italienischen Ton. Die nachsyncronisierten Stellen in der deutschen Fassung sind nämlich zum Kotzen.


Nein, es bleibt dabei!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 22:14 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10792
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Das ist natürlich ganz toll!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 21.11.2015 22:20 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2279
Location: Berlin
Gender: Male
sid.vicious wrote:
Das ist natürlich ganz toll!


Hast du etwas anderes erwartet? :roll: . . . Bei diesem Cover würde ich allerdings schwach werden! :D :

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 22.11.2015 07:55 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2528
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
TRAXX wrote:
Dracula wrote:
Das von Dir angesprochene neue Cover ist das Cover des Vinyl Soundtracks von Death Waltz Records. Würd mich mal interessieren ob die das wissen... :|

Ob die das wissen oder nicht, ist völlig unerheblich! Die Frage lautet vielmehr, ob XT das Cover verwenden darf oder nicht.

Kein Plan wer bei sowas die höheren Copyrights hat, aber den Zeichner des Artworks, Graham Humphreys, könnte man mal fragen. ;)

_________________
Image
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 22.11.2015 13:39 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Ich habe die BD von XT im Schuber und dazu die US-BD von Blue Underground. Das reicht mir absolut.
Mehr brauche ich wirklich nicht mehr. :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 22.11.2015 14:02 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Von XT-Peter: Das Glockenseil-Cover D haben wir exklusiv für unser Mediabook beim Zeichner Graham Humphreys in Absprache mit Death Waltz Records lizensiert.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 22.11.2015 14:53 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 450
Location: Hamburg
Gender: Male
Hätte mich auch gewundert, wenn nicht.

_________________
male enhancement​


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 04:17 
Offline

Joined: 02.2014
Posts: 269
Gender: Male
So,zum ersten Mal komplett gesichtet...

Eher schlecht als rechter Zombie-Streifen mit unglaubwürdigen Darstellern und einer,selbst für Zombie-Verhältnisse, verworrenen Story.
Die Gore-Effekte sind zwar teilweise echt derb, jedoch eher selten vertreten und kaum realistisch in Szene gesetzt. Allerdings passt diese handwerkliche Imperfektion ganz gut in das Geschehen.
Ein Highlight bietet der Soundtrack,der jedenfalls hin und wieder für eine wahrhaft gruselige Stimmung sorgt.
Alles in allem kann ich den Kultstatus dieses (Mach)Werkes nur bedingt nachvollziehen.
Die Beschlagnahme ist mal wieder ein Witz!
Uncut FSK 18 und gut ist!

4/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 09:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Der Kultstatus bezieht sich natürlich auf die Zeit, als der Film zum ersten Mal im Kino und auf Video erschien.
Immerhin ist das ja auch schon 36 jahre her. :o Für die damalige Zeit, war er natürlich für die Zuschauer schokierend. Man sah ja nicht allzu oft daß jemand einen Bohrer durch den Kopf bekam. :D
Zudem erschien der Film in einer Zeit, als besonders der Zombiefilm boomte. Überall erschienen im Kino und auf Video die Zombies. Das war schon ein richtiges Reizwort für die Jugendschützer.
Heute ist man was anderes gewohnt. Da empfindet man den Film als ziemlich harmlos. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 09:53 
Also die Gedärmkotzszene hat es auch heute noch in sich. Der Film hat eine tolle Atmosphäre und schöne Gewaltspitzen alla Fulci. Das ist halt ein Film für Liebhaber, ganz besonders für Leute die in dieser Zeit aufgewachsen sind. Letztendlich kann der Film aber nicht mit WOODOO, GEISTERSTADT oder NEW YORK RIPPER aus dieser Fulci Schaffensperiode mithalten.
Ich mag ihn, denn er gehört für mich einfach zu den 5 bösen Fulcis.


Top
  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 15:47 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
italo wrote:
Also die Gedärmkotzszene hat es auch heute noch in sich. Der Film hat eine tolle Atmosphäre und schöne Gewaltspitzen alla Fulci. Das ist halt ein Film für Liebhaber, ganz besonders für Leute die in dieser Zeit aufgewachsen sind. Letztendlich kann der Film aber nicht mit WOODOO, GEISTERSTADT oder NEW YORK RIPPER aus dieser Fulci Schaffensperiode mithalten.
Ich mag ihn, denn er gehört für mich einfach zu den 5 bösen Fulcis.

Hm. WOODOO, GLOCKENSEIL und GEISTERSTADT sind ja eine Trilogie, soviel ich weiß.
Dass gerade GLOCKENSEIL so stark abfallen soll, verstehe ich nicht ganz.
Stichwort tolle Atmosphäre: Die ist doch beim GLOCKENSEIL mindestens genauso gut, wie in WOODOO.
Den NEW YORK RIPPER kann man da ja gar nicht richtig als Vergleich heranziehen, der hat mit WOODOO, GLOCKENSEIL und GEISTERSTADT nichts zu tun.
Höchstens FRIEDHOFSMAUER könnte man noch mit den dreien vergleichen und das ist dann für mich der, der wirklich stark abfällt.

Und wenn du mit den 5 bösen Fulcis die drei genannten + GLOCKENSEIL und FRIEDHOFSMAUER meinst: Sind das nicht sowieso die einzigen richtig bösen Fulcis?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 16:12 
Offline
User avatar

Joined: 05.2015
Posts: 1041
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:

Und wenn du mit den 5 bösen Fulcis die drei genannten + GLOCKENSEIL und FRIEDHOFSMAUER meinst: Sind das nicht sowieso die einzigen richtig bösen Fulcis?


"Syndikat des Grauens" ist auch besonders "böse".

Mit deiner Einschätzung zu "Glockenseil" stimme ich überein - der Film hat als großen Pluspunkt eine sehr bemerkenswerte Atmosphäre zu bieten und ist einer von Fulcis stärksten Genrebeiträgen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 17.08.2016 16:34 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7683
Gender: None specified
Frank wrote:
Sbirro Di Ferro wrote:

Und wenn du mit den 5 bösen Fulcis die drei genannten + GLOCKENSEIL und FRIEDHOFSMAUER meinst: Sind das nicht sowieso die einzigen richtig bösen Fulcis?


"Syndikat des Grauens" ist auch besonders "böse".

Ja, stimmt, hast recht, habe ich ganz vergessen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 05.08.2019 17:11 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 1866
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
In Dunwich erhängt sich ein Priester. Dadurch werden die Pforten der Hölle geöffnet und die Toten kommen auf die Erde zurück. Während einer Séance in New York sieht die junge Mary den Tod des Priesters und dessen Folgen. Sie kann den Journalisten Peter davon überzeugen gemeinsam nach Dunwich zu fahren. Dort treffen die beiden auf den Psychiater Gerry und seine Patientin Sandra, die wegen der merkwürdigen Vorkommnisse der letzten Tage schon ziemlich durch den Wind sind: Menschen werden ermordet, und deren Leichen erscheinen urplötzlich an Stellen wo sie nicht hingehören. Zum Beispiel auf Sandras Küchenboden. Und Allerseelen, die Nacht in der die Toten wiederkommen, beginnt in wenigen Stunden …

Ein verfallen wirkender Friedhof. Nebelschwaden. Ein sinister wirkender Mann, ein Priester, schlurcht durch die Grabreihen. Eindrückliche Musik untermalt die Szenerie. Und obwohl eigentlich gar nichts passiert, weiß man spätestens wenn der Kirchenmann am Aste baumelt: Jetzt werden schreckliche Dinge passieren …
Für mich war es eine Erstsichtung, und es wird sicher nicht die letzte gewesen sein. Allein die düstere Stimmung, diese dunkle und oft fast verkommene Atmosphäre, hat mich sehr beeindruckt. Dazu viele wunderschöne Kameraeinstellungen, gerne gesehene Schauspieler, und ein Soundtrack der vor allem dieses unglaublich bedrückende Ambiente perfekt untermalt. Na gut, und eine saumäßige deutsche Synchro … Trotzdem: Mir hat’s gefallen!

7 von 10 Hunde mit Zigarren sind da ganz locker drin ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 05.08.2019 21:18 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2279
Location: Berlin
Gender: Male
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Für mich war es eine Erstsichtung . . .


Erstsichtung?! Das ist ja wunderbar! Bei meiner Erstsichtung fand ich PAURA gar nicht mal so toll, da ich davor schon den m. E. viel besseren L'ALDILA kannte, und diese "Leichenwürmer Orgie" auf einem (mittelgroßen) Röhren TV nicht unbedingt besonders überzeugen konnte. Dann aber durfte ich den GLOCKENSEIL mal auf der großen Leinwand geniessen - und da hat er mich dann gepackt. Besonders gelungen finde ich, dass die "Zombies" eher als Geister auftreten; also nicht heranschlurfen und massenhaft die Lebenden bedrohen, sondern alptraumhaft mal hie mal da auftauchen - und wieder verschwinden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 06.08.2019 10:53 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Da ja anfang der achziger Jahre in Europa, besonders in Deutschland, das Zombiefieber ausbrach musste im dt. Kinotitel natürlich ein Zombie vorkommen. Was passt das besser als den Zombie dann noch am Glockenseil :lol: aufzuhängen.
Der ital. Kinotitel heißt übersetzt "Angst in der Stadt der lebendigen toten Männer" sofern die Übersetzung richtig ist.
Ob da bei der Erstellung an Zombies gedacht wurde weiß ich jetzt nicht. Aber der dt. Verleih wollte wohl unbedingt was von der Zombiefilmwelle abhaben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 06.08.2019 12:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7510
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
U4000 wrote:
Der ital. Kinotitel heißt übersetzt "Angst in der Stadt der lebendigen toten Männer" sofern die Übersetzung richtig ist.


Angst in der Stadt der lebenden Toten

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL - Lucio Fulci
PostPosted: 06.08.2019 14:51 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 334
Gender: Male
Da kann mal wieder sehen, das man die Online-Übersetzer nicht trauen kann. :D


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 330 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker