Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 26.11.2020 14:02

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 105 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4
AuthorMessage
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 13.01.2019 11:44 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Bei Arte gab es vor ein paar Tagen eine schöne Sergio Leone-Doku. Da wird Todesmelodie als sein persönlicher Lieblingsfilm dargestellt. Nur Rod Steiger hat er niedergemacht. :D

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 13.01.2019 17:25 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Anti-Hero wrote:
Bei Arte gab es vor ein paar Tagen eine schöne Sergio Leone-Doku. Da wird Todesmelodie als sein persönlicher Lieblingsfilm dargestellt. Nur Rod Steiger hat er niedergemacht. :D

Vor ein paar Tagen?
Das ist sicher schon 3 Wochen her.
Es sei denn, du hast eine Wiederholung gesehen, aber selbst die ist, glaube ich, schon länger her.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 13.01.2019 18:26 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Anti-Hero wrote:
Bei Arte gab es vor ein paar Tagen eine schöne Sergio Leone-Doku. Da wird Todesmelodie als sein persönlicher Lieblingsfilm dargestellt. Nur Rod Steiger hat er niedergemacht. :D

Vor ein paar Tagen?
Das ist sicher schon 3 Wochen her.
Es sei denn, du hast eine Wiederholung gesehen, aber selbst die ist, glaube ich, schon länger her.



Ich habe geschrieben "bei Arte gab es". Der Film war bis Freitag in der Mediathek.


:jc_postcount:

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 06.10.2019 20:21 
Offline
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 648
Gender: None specified
Eureka! bringt demnächst ne 2-Disc Blu-ray heraus,
ein paar Extras von mir sind ebenfalls enthalten, 4 Photo-Featurettes
mit 320 Bildern...

Image

Image

Image

Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 07.10.2019 17:24 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 2188
Gender: Male
Kommt gerade recht ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 07.10.2019 19:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Aber, Achtung, die Blu wird wahrscheinlich nicht ganz uncut sein.

Es werden wohl wieder mal ein paar Einstellungen fehlen (ca 6 Sek.) in denen Pferde zu Fall kommen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 08.10.2019 10:05 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Stanton wrote:

Es werden wohl wieder mal ein paar Einstellungen fehlen (ca 6 Sek.) in denen Pferde zu Fall kommen.


Das Gegenteil von gut ist gut gemeint.

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 08.10.2019 18:48 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 2188
Gender: Male
Die kleine Schwester von nett ist scheiße.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 08.10.2019 19:52 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2429
Location: Berlin
Gender: Male
Stanton wrote:
Aber, Achtung, die Blu wird wahrscheinlich nicht ganz uncut sein.

Es werden wohl wieder mal ein paar Einstellungen fehlen (ca 6 Sek.) in denen Pferde zu Fall kommen.


Das BBFC hat sich dafür entschieden Szenen dieser Art konsequent tilgen zu lassen. Ich bin ja wirklich sehr für den Tierschutz zu haben, aber die Praxis Pferdesturz Szenen aus alten Western herauszunehmen, scheint mir für dieses Anliegen doch sehr weit hergeholt. Ich meine, diese Szenen sind nicht schön, werden aber durch das Herauskürzen auch nicht "behoben"; und kaum ein Westernfan wird sich daran wohl besonders laben. Auch wenn diese Kürzungen nur minimal ausfallen und dem Film im Prinzip nicht schaden, bleibt halt immer das unangenehme Gefühl, eine zensierte Fassung vorgesetzt zu bekommen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 08.10.2019 21:53 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Noch schöner ist nur noch, wenn wir die Brit-Zensur genießen dürfen, weil eine Fassung europaweit veröffentlicht wird, siehe Die Rückkehr der glorreichen 7

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 08.10.2019 22:16 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2429
Location: Berlin
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Noch schöner ist nur noch, wenn wir die Brit-Zensur genießen dürfen, weil eine Fassung europaweit veröffentlicht wird, siehe Die Rückkehr der glorreichen 7


Oder wie bei der alten BBFC proved LAWMAN DVD, die zwar die "oben ohne"-, nicht aber die Pferdesturz Szene enthielt. Die neu aufgelegten BD/DVDs enthalten die "Pferde Szene", aber nicht die "wahre Liebe" zwischen Lancaster und North - reichlich doof das!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 09.10.2019 08:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Jimmy Stewart wrote:
Stanton wrote:
Aber, Achtung, die Blu wird wahrscheinlich nicht ganz uncut sein.

Es werden wohl wieder mal ein paar Einstellungen fehlen (ca 6 Sek.) in denen Pferde zu Fall kommen.


Das BBFC hat sich dafür entschieden Szenen dieser Art konsequent tilgen zu lassen.


Ich weiß, das sind die traurigen Folgen einer an sich vernünftigen Intention.

Jedoch glaube ich daß längst nicht alle Filme in dieser Hinsicht in Großbrittanien zensiert werden, denn es gibt da etliche Filmklassiker bei denen dann deutlich mehr als ein paar Sekunden fehlen würden. Und bei denen ist mir sowas bislang nicht bekannt, obwohl diese Art von Szenen ja gerade auch in alten Westen absoluter Action Standard waren. Konsequent durchgeführt müsste dann fast jeder John Ford Western gekürzt sein. Und bei einem Actionklassiker wie dem in Hinsicht auf Pferdestürze berüchtigten The Charge of the Light Brigade, dürfte von dem ganzen überaus spektakulären Ende nicht mehr viel übrig bleiben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 09.10.2019 10:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 383
Location: Wien
Gender: None specified
Stanton wrote:
Und bei einem Actionklassiker wie dem in Hinsicht auf Pferdestürze berüchtigten The Charge of the Light Brigade, dürfte von dem ganzen überaus spektakulären Ende nicht mehr viel übrig bleiben.


Ich glaube mich zu erinnern, dass der aus diesem Grund in GB nie eine Heimvideoauswertung erhalten hat...

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 09.10.2019 10:56 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Jimmy Stewart wrote:
Das BBFC hat sich dafür entschieden Szenen dieser Art konsequent tilgen zu lassen. Ich bin ja wirklich sehr für den Tierschutz zu haben, aber die Praxis Pferdesturz Szenen aus alten Western herauszunehmen, scheint mir für dieses Anliegen doch sehr weit hergeholt. Ich meine, diese Szenen sind nicht schön, werden aber durch das Herauskürzen auch nicht "behoben"; und kaum ein Westernfan wird sich daran wohl besonders laben. Auch wenn diese Kürzungen nur minimal ausfallen und dem Film im Prinzip nicht schaden, bleibt halt immer das unangenehme Gefühl, eine zensierte Fassung vorgesetzt zu bekommen.

Nur um das besser zu verstehen: Das ist doch das gleiche Land, in dem die Fuchsjagd per Treiber und Hundemeute zwar offiziell verboten ist, Gesetzesbrecher in der Realität aber nicht verfolgt werden, oder?

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
PostPosted: 09.10.2019 20:25 
Offline
User avatar

Joined: 09.2013
Posts: 2429
Location: Berlin
Gender: Male
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Jimmy Stewart wrote:
Das BBFC hat sich dafür entschieden Szenen dieser Art konsequent tilgen zu lassen. Ich bin ja wirklich sehr für den Tierschutz zu haben, aber die Praxis Pferdesturz Szenen aus alten Western herauszunehmen, scheint mir für dieses Anliegen doch sehr weit hergeholt. Ich meine, diese Szenen sind nicht schön, werden aber durch das Herauskürzen auch nicht "behoben"; und kaum ein Westernfan wird sich daran wohl besonders laben. Auch wenn diese Kürzungen nur minimal ausfallen und dem Film im Prinzip nicht schaden, bleibt halt immer das unangenehme Gefühl, eine zensierte Fassung vorgesetzt zu bekommen.

Nur um das besser zu verstehen: Das ist doch das gleiche Land, in dem die Fuchsjagd per Treiber und Hundemeute zwar offiziell verboten ist, Gesetzesbrecher in der Realität aber nicht verfolgt werden, oder?


Besser noch: Seit dem Verbot der Fuchsjagd mit Pferd und Hundemeute steigt die Zahl der getöteten Füchse von Jahr zu Jahr an, da es viele gesetzliche Schlupflöcher gibt und dieser Upper Class "Sport" auch beim zuschauenden Pöbel, der auch mal zu Hunderttausenden zu diesen Jagden strömt, offenbar sehr beliebt ist. So zumindest in einem Spiegel Artikel von 2015 zu lesen. Aber das ist ja nationales Brauchtum ohne dem GB nicht mehr das selbe wäre, wie in den glorreichen Jahrhunderten zuvor, ne?!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 105 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker