Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 16.12.2019 09:25

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 02.12.2019 15:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
Sprecht eure Gebete, Freunde: Der Italowestern kehrt auf die Kinoleinwand zurück! Das 2. WILD WEEKEND im METRO Kinokulturhaus präsentiert elf Genre-Perlen aus der glorreichen Zeit der Bahnhofskinos. Elf Filme voller staubiger Stiefel, schmutziger Dollars, rauchender Colts, ganz viel Blei, Silber und Gold, und natürlich mit schweigsamen wie rachgierigen Revolverakrobaten.
Auch in Österreich lockten diese Filme die Massen in die Lichtspielhäuser. Viele der damals im Einsatz befindlichen Filmkopien haben ihren Weg in die Sammlung des Filmarchiv Austria gefunden – seitdem aber kaum mehr das Licht der Welt (bzw. der Projektionslampe) gesehen. An diesem Wochenende wird sich das ändern. Ein Fest für alle Fans des analogen Films: Alle Vorstellungen presented in glorious 35mm!

Mit Einführungen und historischen Kinotrailern im Vorprogramm. Der Eintritt für die Filmvorführungen beträgt jeweils EUR 5,- ein Pass für alle Vorstellungen ist um EUR 50,- erhältlich.

Unser vollständiges Programm kündigen wir in den kommenden Wochen an dieser Stelle an. Ticketreservierung und Vorverkauf ab Mitte Dezember.

FR, 31.1.
17:00 OHNE DOLLAR KEINEN SARG (1966, Eugenio Martín, 93 min)
19:00 DJANGO (1966, Sergio Corbucci, 83 min)
21:00 HALLELUJA PFEIFT DAS LIED VOM STERBEN (1971, Demofilo Fidani, 83 min)

SA, 1.2.
14:30 DIE LETZTEN ZWEI VOM RIO BRAVO (1964, Mario Caiano, 92 min)
16:30 SEINE WINCHESTER PFEIFT DAS LIED VOM TOD (1968, Gianfranco Baldanello, 88 min)
19:00 ???
21:00 DJANGO – SCHIESS MIR DAS LIED VOM STERBEN (1970, Giuliano Carnimeo, 89 min)

SO, 2.2.
14:30 DIE DREI UNERBITTLICHEN (1963, Joaquín Luis Romero Marchent, 84 min)
16:30 VIER FÜR EIN AVE MARIA (1968, Giuseppe Colizzi, 121 min)
19:00 SIE VERKAUFEN DEN TOD (1972, Tonino Valerii, 95 min)
21:00 STINKENDE DOLLAR (1967, Roberto Bianchi Montero, 94 min)

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Last edited by Nanni Vitale on 14.12.2019 17:32, edited 9 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 02.12.2019 15:05 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
OHNE DOLLAR KEINEN SARG
Fr, 31.1., 17 Uhr
Die ersten Schüsse an diesem Wochenende feuert kein geringerer als Tomás Milián ab, der hier sein Debüt in der Welt der Spaghettiwestern gibt. Er verkörpert den bösartigen und brutalen Outlaw Gómez mit derartigem Gusto, dass es eine wahre Freude ist, ihm beim Durchdrehen zuzusehen!

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Last edited by Nanni Vitale on 02.12.2019 15:07, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 02.12.2019 15:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
DJANGO
Fr, 31.1., 19 Uhr
Klar kann ER bei einem Italowestern-Wochenende nicht fehlen. Franco Nero in seiner Paraderolle als wortkarger Rächer, der einen Sarg durch Schlamm und Dreck zieht - und dabei schneller schießt als alle anderen. Von der ersten Sekunde an: Kino in seiner reinsten Form, mit einem Titelsong, der für Gänsehaut sorgt ...

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 02.12.2019 17:51 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12063
Gender: Male
11 Filme, Donnerwetter :) :) :)

Bin gespannt, was ihr so ausgegraben habt. Teilnahme dürfte allerdings schwierig werden. :|

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 03.12.2019 01:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
Ja, da sind schon einige Schätze dabei und so manch rares Filmchen ;) Lass dich überraschen!

Würde mich freuen, den einen oder anderen DP-User anzutreffen! Wien ist schließlich immer eine Reise wert :mrgreen:

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 03.12.2019 10:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2394
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Super Sache :-)
Jedes Land sollte ein eigenes IW Festival haben ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 03.12.2019 10:30 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12063
Gender: Male
Ich hab es vor einiger Zeit hier schon mal geschrieben, es wäre schön mehr über "Italowestern in Austria" zu erfahren.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 03.12.2019 15:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
SEINE WINCHESTER PFEIFT DAS LIED VOM TOD
Sa, 1.2., 16:30 Uhr
Guy Madison war ein weiterer B-Movie-Cowboy aus der zweiten Reihe, bis er sein Glück in Europa suchte. Hier legt er einer skrupellosen Waffenhändlerbande das Handwerk. Ebenfalls mit von der Partie: Der ewige Karl May Bösewicht Rik Battaglia und der beinahe-Partner von Bud Spencer, Peter Martell. Ein echtes Spaghettiwestern-Sahnestück!

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 04.12.2019 11:16 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
DIE DREI UNERBITTLICHEN
So, 2.2., 14:30 Uhr
Damit nicht nur Spaghetti am Tisch stehen, variieren wir am Sonntag einmal unser Menü und servieren einen Paella-Western, der noch vor der großen Welle der Eurowestern entstand. Ein heißer Tex-Mex-Mix, der besonders durch seine niederträchtigen Charaktere und mit für damalige Verhältnisse recht brutalen Szenen überzeugt. Wir zeigen (wie am gesamten Wochenende) die deutsche Kinofassung, aber im Netz findet sich nur der englische Trailer als Appetizer...

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 06.12.2019 20:25 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
DJANGO – SCHIESS MIR DAS LIED VOM STERBEN
Sa, 1.2., 21:00 Uhr
"Wer zu viel Eier isst, kriegt dicke Füße!"
George Hilton unter der Regie von Giuliano Carnimeo, dem Meister des Spaßwesterns, ist immer eine Bank. Eine unglaublich unterhaltsame wie innovative Westernkomödie, die man gesehen haben muss – insbesondere in der deutschen Fassung (die aus Sartana im Original flugs einen DJANGO macht).

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 08.12.2019 18:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
SIE VERKAUFEN DEN TOD
So, 2.2., 19:00 Uhr
Eine Western-Variation des klassischen Men-on-a-Mission-Themas: Mit den US-Stars James Coburn und Telly Savalas relativ prominent besetzt und mit dem heiligen Bud Spencer auch ein erweitertes Publikum ansprechend, glänzt SIE VERKAUFEN DEN TOD außerdem mit einem hervorragenden Drehbuch, das sich ausreichend Zeit für die Vorstellung und Entwicklung der Charaktere nimmt.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 09.12.2019 08:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2394
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Schönes Programm.
DIE DREI UNERBITTLICHEN mit Kinosynchro....TOP !!!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 09.12.2019 17:10 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
Grinder wrote:
Schönes Programm.


Finde ich auch! 8-) :mrgreen:

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 09.12.2019 17:11 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
DIE LETZTEN ZWEI VOM RIO BRAVO
Sa, 1.2., 14:30 Uhr
Während ein gewisser Sergio Leone, der bis dato lediglich einen Sandalenfilm allein inszeniert hatte, mit äußerst geringem Budget eine italienische Variante des japanischen Instant-Klassikers YOJIMBO mit einem hierzulande unbekannten Fernseh-Cowboy drehte, investierte dieselbe Produktionsfirma den größeren Teil ihres Budgets in DIE LETZTEN ZWEI VOM RIO BRAVO. Der orientierte sich eher an amerikanischen Vorbildern und wurde mit einem bekannteren US-Cowboy besetzt: Rod Cameron spielt hier den berühmten Pat Garrett, der an seinem Hochzeitstag zwei Bankräuber hinter Gitter bringen soll.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 11.12.2019 14:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
STINKENDE DOLLAR
So, 2.2., 21:00 Uhr
Zum Abschluss eines wilden Wochenendes noch eine echte Entdeckung! Als in Italien der Western en vogue war, war es für viele Filmemacher schwierig, Projekte abseits dieses Genres zu realisieren, da die von finanziellen Erfolgen verwöhnten Produzenten keine Verluste riskieren wollten. Die Not machte viele Filmemacher erfinderisch: sie packten Stoffe anderer Genres einfach in ein Western-Setting und konnten so ihre Ideen für Politthriller, Sozialdramen oder Horrorfilme dennoch umsetzen. STINKENDE DOLLAR ist ein Heistmovie im Gewand eines Italowestern, das an die Filme des Großmeisters Jean-Pierre Melville gemahnt: ein kleines Juwel.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 12.12.2019 11:06 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
HALLELUJA PFEIFT DAS LIED VOM STERBEN
Fr, 31.1., 21:00 Uhr
"Ein Film, wie ein Faustschlag!"
Trashfilmer Demofilo Fidani, Auteur des ganz kleinen Mannes, produzierte ab Ende der 1960er eine Reihe ultrabillige Genrefilme – darunter auch einige Western, die meist in und um Steinbrüchen nahe Roms in wenigen Tagen abgedreht wurden. In diesem Machwerk erzählt der legendäre Westernheld Halleluja, verkörpert von Wiederholungstäter Hunt Powers, einem jungen Bewunderer Geschichten seiner ganz und gar außergewöhnlichen Heldentaten (die freilich aus anderen Fidani-Filmen zusammengeschustert wurden). Für besonders Hartgesottene!

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schieß oder stirb! A Tribute to Italowestern, 31.1. - 2.2.2020 in Wien
PostPosted: 14.12.2019 17:31 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 358
Location: Wien
Gender: None specified
VIER FÜR EIN AVE MARIA
So, 2.2., 16:00 Uhr
Der zweite Film des Comedy-Duos Spencer/Hill vor ihrem endgültigen internationalen Durchbruch: Nach dem Überraschungserfolg von GOTT VERGIBT – WIR BEIDE NIE! schoss Giuseppe Colizzi unmittelbar ein Sequel mit den beiden Charakteren Cat Stevens und Hutch Bessy nach. Zu ihnen gesellt sich Eli Wallach – kurz nach der Rolle seines Lebens in ZWEI GLORREICHE HALUNKEN am Zenith seiner Karriere – als Gauner Cacopoulos: Nachdem dieser die beiden um ihr Erspartes (oder eher Gestohlenes) gebracht hat, plant er, den Casinoboss Drake, von dem er einst hintergangen wurde, um ein paar Dollar zu erleichtern.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker