Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 26.09.2020 02:32

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 103 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4
AuthorMessage
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 24.12.2018 22:14 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 306
Gender: None specified
Spooky wrote:
Image
Jetzt muss ich nur noch Zeir dafür finden!! :mrgreen:


Prima. Da hast wirklich 3 wunderbare Filet-Stückchen italienischer, (positiv) schmieriger Filmkunst. Viel Spaß.

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 12:40 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1395
Location: Kongo
Gender: Male
So Leute haltet euch gut fest, denn nun kommt meine Poliziotteschi-Rangliste. Ich habe nun einige Filme aus dem Genre gesehen und muss sagen, dass mir einige sehr gut gefallen haben und andere wiederrum überhaupt nicht. In meiner Sammlung geblieben sind folgende:

Milano Kaliber 9
Der Mafiaboss
Der Teufel führt Regie
Der Berserker
Die Viper
Die Kröte
Das Syndikat
Der Clan der seine Feinde lebending einmauert
Die Rache des Paten
La Pistola
Kaliber 38
Dealer Connection

(Wild Dogs)
(Wenn du krepierst lebe ich)
(Suburra)
(A.C.A.B.)

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 14:38 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 910
Gender: None specified
Das ist ´ne sehr anständige Liste. :D

Irgendwann kommt dann auch bestimmt "Das Syndikat des Grauens", oder KOCH fährt in seiner Italo-Reihe noch was Gutes auf.

Öhm, "Der Tod trägt schwarzes Leder" flog aber nicht raus, oder?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 16:05 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1395
Location: Kongo
Gender: Male
Also mir fehlen auch noch ein paar die bestimmt sehenswert sind wie z.B. "Camorra - Ein Bulle räumt auf", "Racket" oder auch der von dir erwähnte "Der Tod trägt schwarzes Leder", aber ich denke ansonsten habe ich die meisten guten schon gesehen.

Rausgeflogen sind z.B. auch die drei Lenzis "Die Gewalt bin ich", "Das Schlitzohr und der Bulle" und "Flash Solo" aka "Der Vernichter", wobei ich die beiden erstgenannten nicht unbedingt schlecht fand. Nur fand ich eben andere Lenzis besser. "Flash Solo" fand ich allerdings richtig schlecht, vor allem wegen dem Auftritt von Milian als Rambo, der so übertrieben auf cool getrimmt war, dass es für mich kaum auszuhalten war. Das ist aber sicherlich Geschmackssache.

"Warum musste Staatsanwalt Traini sterben" war auch nicht schlecht, aber ich muss ihn nicht unbedingt ein zweites Mal anschauen. Ich würde aber gerne mal "Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger" sehen.

Überhaupt nicht gefallen hat mir der viel gelobte "Der Clan der Killer", außerdem noch "Eiskalte Typen auf heißen Öfen" bei dem ich allerdings schon die Stoßrichtung verstanden habe, er mir aber trotzdem nicht zugesagt hat. Die beiden Hauptdarsteller waren einfach nur nervig auf Dauer. Auch "Der Tollwütige" fand ich überhaupt nicht packend irgendwie.

Ebenfalls der von dir erwähnte "Das Syndikat des Grauens" war für mich auch eher ein Reinfall, da ich mit einem richtigen Kracher gerechnet hatte.

Ein paar die rausgeflogen sind fallen mir gerade auch bestimmt nicht ein, denn es waren schon noch ein paar...

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 17:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 810
Gender: None specified
Achtung, beim Tollwütigen musst du die VHS Version sehen, kürzer und besser als die Standard DVD Version.
Wohl klar, ist das solche Filme eh nur auf Deutsch gehen. Die englischen billig-Synchros sind nur für Leute die auch privat gerne den Wendler hören.
:D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 18:03 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 910
Gender: None specified
SYNDIKAT von Fulci kein Kracher? Jetzt wird das Eis aber ganz dünn. :mrgreen:

CAMORRA, RACKET und LEDER sind natürlich alle zu empfehlen. LEDER ist für mich Sonderklasse.

DER VERNICHTER, ja, da kann ich deine Meinung absolut nachvollziehen, aber der hat sich so langsam mit der Zeit doch irgendwie rehabilitiert bei mir. Klar, die Darstellung von Milian ist grenzwertig, wenn mans eher dezent mag, trotzdem konnte ich bei späteren Sichtungen durchaus Spaß haben. Aus den Augen des Knirpses ist Rambo eben der Größte und Milian liefert mit Lenzis Inszenierung zusammen den passenden Rahmen. Mehr so der Spaß-Kracher.

ERMITTLUNGEN soll ja wohl von KOCH kommen und lief letzes Jahr auf ARTE, wenn ich micht nicht irre.

EISKALTE TYPEN ist auch nicht meins und DER TOLLWÜTIGE fängt klasse an, kann aber die Spannung nicht so ganz aufrechterhalten. Berger ist aber fein. Hier würde mich auch mal die kürzere Fassung interessieren.


Tja, mal schauen was die Zeit noch so bringt. In den letzten Monaten ist ja nicht allzuviel erschienen bzw. angekündigt worden. DIE VIPER würde ich eigentlich lieber bei einem einheimischen Label sehen als mit die US-BD zu holen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 18:14 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4713
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Pa_Nik wrote:
DER TOLLWÜTIGE (...) Hier würde mich auch mal die kürzere Fassung interessieren.

Die BD von X-Cess beinhaltet beispielsweise die rekonstruierte Videofassung (HD) als Bonus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 18:21 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 866
Gender: None specified
"Killer Cop" ist noch ein absolutes Muss in meinen Augen.


Last edited by Mailman on 10.03.2020 20:39, edited 2 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 19:44 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 910
Gender: None specified
Die VÖs von CINEPLOIT habe ich jetzt tatsächlich vergessen. KILLER COP fand ich auch gut- ein ernsthafterer Vertreter seiner Art.


@Richie Pistilli
Ja, danke, das ist mir bekannt.
Ich habe die BD aus UK und will da nicht noch mal einen größeren Betrag investieren. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 10.03.2020 21:23 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Ich vermisse ein paar Di Leos: SHOOT FIRST, DIE LATER und AUGE UM AUGE gehören für mich zu den Highlights des Genres. Genauso wie KILLER COP bieten diese neben guter Action auch noch reichlich Anspruch, und lassen damit zum Beispiel die Lenzis meilenweit hinter sich.

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 11.03.2020 16:39 
Offline
User avatar

Joined: 09.2015
Posts: 910
Gender: None specified
AUGE UM AUGE fand ich ehrlich gesagt nicht so denkwürdig. Evtl. muss ich da noch mal nacharbeiten.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 11.03.2020 18:52 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Also mich hatte der ziemlich restlos geplättet. Heiteres Familienleben, der Einbruch der Gewalt, und dann diese völlige Ignoranz seitens des anderen Vaters.
Als Luc Merenda und James Mason in der Pathologie stehe und darauf warten zu sehen, welches Kind da nun tot liegt, da habe ich schon hart schlucken müssen ...
Und anschliessend dann diese Action-Walze, wenn Luc Merenda den Keoma macht und auf alles ballert ...
Ich habe gerade nachgeschaut, der hatte von mir glatte 9 von 10 Enduros bekommen. Gib ihm noch mal 'ne Chance ;)

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DISKUSSION: Die BESTEN Poliziotteschi
PostPosted: 11.03.2020 20:23 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 866
Gender: None specified
Mir ging es ähnlich wie Pa_Nik. "Diamanti sporchi di sangue" halte ich da für viel besser. Ein di Leo, der sich locker mit seinen Meisterwerken messen kann.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 103 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker