Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 24.11.2020 01:22

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 366 posts ] Go to page  Previous  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 23.08.2019 12:43 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Ziemlich mageres Criterion-Programm im November...

12. November: THE DAYTRIPPERS

*** The link is only visible for members, go to login. ***

19. November: COLD WAR und BETTY BLUE

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***

26. November: NOW, VOYAGER und ALL ABOUT EVE

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 23.08.2019 15:18 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
TRAXX wrote:
Und ja: Bitte ein Foto!

So, hier endlich das Bild. Die Criterion Sammlung steht in Regalen hinter einer Theke, die ich mir ins Film-/Wohnzimmer gestellt habe.
Falls du reinzoomst - die Veröffentlichungen, von denen man nur die klare Seite und nicht den Spine sieht, sind BDs/DVDs, die ich noch nicht gesichtet habe.

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 23.08.2019 17:28 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 838
Location: Im Osten
Gender: Male
Mich würde mal interessieren, wie die Maße deines Regals sind. Hab für mich auch eins bestellt, welches in ca. 2 Wochen ankommen wird. Dann müssen einige meiner Bildträger nicht mehr auf dem Fußboden rumliegen :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 23.08.2019 18:19 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1281
Gender: None specified
eatindust wrote:
TRAXX wrote:
Und ja: Bitte ein Foto!

So, hier endlich das Bild. Die Criterion Sammlung steht in Regalen hinter einer Theke, die ich mir ins Film-/Wohnzimmer gestellt habe.
Falls du reinzoomst - die Veröffentlichungen, von denen man nur die klare Seite und nicht den Spine sieht, sind BDs/DVDs, die ich noch nicht gesichtet habe.

Image


Glückwunsch zu deiner tollen Sammlung! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 24.08.2019 08:04 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
wuthe57 wrote:
Mich würde mal interessieren, wie die Maße deines Regals sind. Hab für mich auch eins bestellt, welches in ca. 2 Wochen ankommen wird. Dann müssen einige meiner Bildträger nicht mehr auf dem Fußboden rumliegen :)

Du siehst zum einen die 192x60x20 BESTÅ Modelle von Ikea, die aber nicht mehr hergestellt werden.
Darüber eine Reihe 64x60x20 (mit Türen), die noch hergestellt werden und in die man leicht drei Reihen BDs rein bekommt. Ich gehe aber einfach mal davon aus, dass du mehrheitlich DVDs unterbringen willst.
Es gibt aus der BESTÅ Reihe noch 202x60x40 Modelle, allerdings hatte ich zum einen keine Lust auf die Tiefe, um mehr vom Filmzimmer zu haben. Es ist zwar groß (30qm²), aber da ich keine DVDs/BDS hintereinander schichten und dann ständig ein und ausräumen will, habe ich mich damals für die 20cm tiefen entschieden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 24.08.2019 10:38 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 838
Location: Im Osten
Gender: Male
Vielen Dank, dann hast du mehrere Regale nebeneinander gestellt. Ich brauche mehr Tiefe, mir fehlt einfach ein weiterer Raum, wo ich alles hinstellen könnte. Hab meinen Schrank selbst konfiguriert, da IKEA & Co. einfach nichts anbieten, dass ich meinen freien Platz (2 m breit, 2,40 hoch) optimal nutzen könnte. Wird halt teurer, soll dann aber für den Rest meines alten Lebens halten ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 24.08.2019 11:59 
Offline
User avatar

Joined: 03.2015
Posts: 316
Gender: Male
wuthe57 wrote:
Vielen Dank, dann hast du mehrere Regale nebeneinander gestellt. Ich brauche mehr Tiefe, mir fehlt einfach ein weiterer Raum, wo ich alles hinstellen könnte. Hab meinen Schrank selbst konfiguriert, da IKEA & Co. einfach nichts anbieten, dass ich meinen freien Platz (2 m breit, 2,40 hoch) optimal nutzen könnte. Wird halt teurer, soll dann aber für den Rest meines alten Lebens halten ;)


Sieh dir doch mal das hohe Billy mit Aufsatzregal an. 2m breit und 2,35 hoch, wenn ich mich nicht irre.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 26.08.2019 08:31 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
eatindust wrote:
TRAXX wrote:
Und ja: Bitte ein Foto!

So, hier endlich das Bild. Die Criterion Sammlung steht in Regalen hinter einer Theke, die ich mir ins Film-/Wohnzimmer gestellt habe.
Falls du reinzoomst - die Veröffentlichungen, von denen man nur die klare Seite und nicht den Spine sieht, sind BDs/DVDs, die ich noch nicht gesichtet habe.

Image


Wahnsinn! Ganz toll!
Könntest du an Filmnerds tageweise vermieten, das Zimmer :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 26.08.2019 09:22 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Logan5514 wrote:
eatindust wrote:
TRAXX wrote:
Und ja: Bitte ein Foto!

So, hier endlich das Bild. Die Criterion Sammlung steht in Regalen hinter einer Theke, die ich mir ins Film-/Wohnzimmer gestellt habe.
Falls du reinzoomst - die Veröffentlichungen, von denen man nur die klare Seite und nicht den Spine sieht, sind BDs/DVDs, die ich noch nicht gesichtet habe.

Image


Wahnsinn! Ganz toll!
Könntest du an Filmnerds tageweise vermieten, das Zimmer :D

Wohl eher wochenweise ...
Ich finde das sehr beeindruckend und auch als Wohn- oder Fernsehzimmer sehr gelungen. Gemütlich!! Darf ich fragen wie Du sortiert hast?

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 26.08.2019 15:14 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Darf ich fragen wie Du sortiert hast?


Nach Nummern, oder? Sieht zumindest so aus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 26.08.2019 18:05 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Sorry, ich besitze nur eine einzige Criterion-VÖ: Dreyers VAMPYR :oops:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 27.08.2019 21:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
Logan5514 wrote:
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Darf ich fragen wie Du sortiert hast?


Nach Nummern, oder? Sieht zumindest so aus.

Ja, nach Spine #


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 27.08.2019 22:07 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
Logan5514 wrote:
Wahnsinn! Ganz toll!
Könntest du an Filmnerds tageweise vermieten, das Zimmer :D

Hier ist noch die 'Sitzecke' vom 'Salon Rouge' :mrgreen:
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 29.08.2019 09:50 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
eatindust wrote:
Logan5514 wrote:
Wahnsinn! Ganz toll!
Könntest du an Filmnerds tageweise vermieten, das Zimmer :D

Hier ist noch die 'Sitzecke' vom 'Salon Rouge' :mrgreen:
Image



Grossartig! :o


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 21.09.2019 21:33 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Der Jahresabschluss bei Criterion ist nun auch nicht der Brüller...

3. Dezember: THE STORY OF TEMPLE DRAKE und TUNES OF GLORY

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***

10. Dezember: UNTIL THE END OF THE WORLD und OLD JOY

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 22.09.2019 13:26 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 481
Gender: Male
Highscores: 1
Mehr Kelly Reichardt als exzellente Veröffentlichung ist immer gern gesehen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 01.11.2019 13:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
NOVEMBER 2019 BARNES & NOBLE 50% OFF CRITERION COLLECTION SALE HAS BEGUN

Meine Bestellungen sind schon raus. Und ja, es ging bei mir mit Paypal.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 14.04.2020 21:51 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
BRUCE LEE bekommt endlich das Treatment, welches er verdient - Criterion bringt seine 5 Original-Filme raus. Neu abgetastet.

Image

youtu.be Video from : youtu.be


Ich bin gespannt. Die bisherigen Blu-Rays waren teilweise SEHR unscharf und milchig.
Mal sehen, das Criterion da rausholt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 15.04.2020 01:36 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Logan5514 wrote:
BRUCE LEE bekommt endlich das Treatment, welches er verdient - Criterion bringt seine 5 Original-Filme raus. Neu abgetastet.

Image

youtu.be Video from : youtu.be


Ich bin gespannt. Die bisherigen Blu-Rays waren teilweise SEHR unscharf und milchig.
Mal sehen, das Criterion da rausholt.

Das ist mal ein netter Vorgeschmack aufs Juli-Programm (14.7.), davor gibt's aber auch noch was wichtiges und zwar findet ein weiterer Cassavetes Einzug in die Criterion Collection.

Diesmal ist es EHEMÄNNER (am 26.5.): *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 15.04.2020 07:05 
Offline
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 648
Gender: None specified
und vor allem THE GREAT ESCAPE. Endlich in besserer Qualität.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 15.04.2020 08:12 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 661
Gender: None specified
Die Scorsese Shorts Collection von Criterion hat es mir angetan.

"This compilation of five early short films by Martin Scorsese offers a fascinating window onto his artistic development. Spanning the years from Scorsese’s time at NYU in the mid-1960s to the late ’70s, when he was emerging as one of the era’s most electrifying talents, Scorsese Shorts centers on the intimate home movie Italianamerican—a loving snapshot of the director’s parents—and American Boy, a freewheeling portrait of a larger-than-life raconteur. Also included are The Big Shave, a daringly visceral response to America’s involvement in Vietnam, and the bracing student films What’s a Nice Girl Like You Doing in a Place Like This? and It’s Not Just You, Murray! Touching on many of Scorsese’s key themes—Italian American identity, family, his beloved New York City—these are hilarious, candid, and illuminating works from the pre­eminent American filmmaker of our time."

8-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 16.04.2020 00:45 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Mal kurz herumgefragt: Hat eigentlich jemand in den letzten Wochen etwas aus Amerika bestellt?
Ich habe nämlich am 8. März wieder einmal 3 Scheiben bei importcds geordert, die dann auch prompt am nächsten Tag auf die Reise gegangen sind (oder zumindest sein sollen).
Das ist jetzt 5 Wochen her, bis heute habe ich allerdings nichts erhalten.
Laut Sendungsverfolgung soll das Paket auf einem Öl-Tanker liegen, der gerade (angeblich zuletzt aus Italien kommend) auf dem Weg irgendwohin in die Türkei(!) ist.
Ich verstehe schon, dass eine außergewöhnliche Situation, wie wir sie derzeit mit dem Coronavirus haben, durchaus auch Umwege erfordern kann, aber sowas?!
WTF... :shock: :?:
Und bei dem Tempo (laut Angabe immer noch 1-2 Tage im jeweiligen Hafen verbleibend), wird das wahrscheinlich noch gute 2 Wochen dauern, bis ich das Zeug bekomme (wenn es denn überhaupt irgendwie bis nach Österreich kommt). :evil:
Und ich habe eigentlich noch einmal 3 Scheiben eingeplant und habe sie nicht gleich dazugenommen, weil ich noch mit den üblichen 2-3 Wochen Lieferzeit gerechnet habe und mir gedacht habe, die nehme ich dann, wenn sie wirklich drankommen würden...
Ich könnte mir gerade sowas von selbst in die Schnauze hauen... :x :roll:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 16.04.2020 07:12 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Mal kurz herumgefragt: Hat eigentlich jemand in den letzten Wochen etwas aus Amerika bestellt?
Ich habe nämlich am 8. März wieder einmal 3 Scheiben bei importcds geordert, die dann auch prompt am nächsten Tag auf die Reise gegangen sind (oder zumindest sein sollen).
Das ist jetzt 5 Wochen her, bis heute habe ich allerdings nichts erhalten.

Ich habe am 22.3. bei Severin bestellt, versandt wurde gleich am nächsten Tag. Seitdem: Funkstille. Allerdings habe ich bei den Amis öfters schon mal länger warten müsse. Bei Raro waren es mal sage und schreibe 8 Wochen bis die Sachen da waren ...

Ich glaube, im Moment dauert es allgemein etwas länger. Zurzeit bestelle ich einiges an Heimwerkerbedarf, und die Lieferzeiten sind exorbitant. Meine einzige Bestellung bei importcds jemals hatte auch in "Friedenszeiten" schon 4 Wochen gedauert :cry:

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 16.04.2020 10:32 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 661
Gender: None specified
Sbirro Di Ferro wrote:
Mal kurz herumgefragt: Hat eigentlich jemand in den letzten Wochen etwas aus Amerika bestellt?
Ich habe nämlich am 8. März wieder einmal 3 Scheiben bei importcds geordert, die dann auch prompt am nächsten Tag auf die Reise gegangen sind (oder zumindest sein sollen).
Das ist jetzt 5 Wochen her, bis heute habe ich allerdings nichts erhalten.


Hab mal US-Comic Hefte in den USA bestellt. Lieferzeit war um die 6-7 Wochen. Ist also durchaus normal. Nervend war die Fahrt zum Zollamt, liegt hier ziemlich weit außerhalb.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 16.04.2020 13:39 
Offline
User avatar

Joined: 12.2014
Posts: 487
Gender: None specified
mike siegel wrote:
und vor allem THE GREAT ESCAPE. Endlich in besserer Qualität.


*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 16.04.2020 20:32 
Offline
User avatar

Joined: 01.2017
Posts: 1378
Gender: None specified
War of the Worlds (Criterion) (Blu-Ray)

Image

"SPECIAL FEATURES

New 4K digital restoration, with uncompressed monaural soundtrack on the Blu-ray
New alternate 5.1 surround soundtrack, created by sound designer Ben Burtt and presented in DTS-HD Master Audio on the Blu-ray
Audio commentary from 2005 featuring filmmaker Joe Dante, film historian Bob Burns, and author Bill Warren
Movie Archaeologists, a new program on the visual and sound effects in the film featuring Burtt and film historian Craig Barron
From the Archive, a new program about the film’s restoration featuring Barron, Burtt, and Paramount Pictures archivist Andrea Kalas
Audio interview with producer George Pal from 1970
The Sky Is Falling, a 2005 documentary about the making of the film
The Mercury Theatre on the Air radio adaptation of The War of the Worlds from 1938, directed and narrated by Orson Welles
Radio program from 1940 featuring a discussion between Welles and H. G. Wells, author of the 1897 novel The War of the Worlds

Trailer
English subtitles for the deaf and hard of hearing
PLUS: An essay by film critic J. Hoberman"

(Quelle: diabolikdvd)


SUPER!!! :D :) ...


Reaction to the Criterion Collection Announcement for JULY 2020 Releases
youtu.be Video from : youtu.be


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 17.04.2020 02:39 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Schmutziger_Maulwurf wrote:
Meine einzige Bestellung bei importcds jemals hatte auch in "Friedenszeiten" schon 4 Wochen gedauert :cry:

Das war bei mir bei der allerersten Bestellung dort auch so, da war zwischen Bestell- und Zustelldatum auf den Tag genau exakt ein Monat, seitdem ist es allerdings immer schneller gegangen.

giant_claw wrote:
Hab mal US-Comic Hefte in den USA bestellt. Lieferzeit war um die 6-7 Wochen. Ist also durchaus normal. Nervend war die Fahrt zum Zollamt, liegt hier ziemlich weit außerhalb.

Da habe ich (Gott sei Dank) bisher bessere Erfahrungen gemacht.
Ich habe sogar einmal eine Lieferung von importcds nach sage und schreibe 9(!) Tagen bekommen!
Ein Monat war bisher, wie gesagt, das Längste.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 22.04.2020 02:03 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Nach ROMA im Februar kommt am 21. Juli mit MARRIAGE STORY der nächste Netflix-Original.
Langsam habe ich das Gefühl, eine Criterion-Ausgabe von THE OTHER SIDE OF THE WIND ist auch nur mehr eine Frage der Zeit... :pray:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 15.05.2020 15:53 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Vorgeschmack aufs August-Programm (dürfte das Highlight sein):

Ab 11. August gibt's eine Agnés-Varda-Komplettbox mit 15 Discs:
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Criterion Collection - Wo sich Arthaus wohl fühlt...
PostPosted: 25.06.2020 20:14 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 2027
Location: Das finstere Tal
Gender: Male
Sbirro Di Ferro wrote:
Mal kurz herumgefragt: Hat eigentlich jemand in den letzten Wochen etwas aus Amerika bestellt?
Ich habe nämlich am 8. März wieder einmal 3 Scheiben bei importcds geordert, die dann auch prompt am nächsten Tag auf die Reise gegangen sind (oder zumindest sein sollen).
Das ist jetzt 5 Wochen her, bis heute habe ich allerdings nichts erhalten.
Laut Sendungsverfolgung soll das Paket auf einem Öl-Tanker liegen, der gerade (angeblich zuletzt aus Italien kommend) auf dem Weg irgendwohin in die Türkei(!) ist.
Ich verstehe schon, dass eine außergewöhnliche Situation, wie wir sie derzeit mit dem Coronavirus haben, durchaus auch Umwege erfordern kann, aber sowas?!
WTF... :shock: :?:
Und bei dem Tempo (laut Angabe immer noch 1-2 Tage im jeweiligen Hafen verbleibend), wird das wahrscheinlich noch gute 2 Wochen dauern, bis ich das Zeug bekomme (wenn es denn überhaupt irgendwie bis nach Österreich kommt). :evil:
Und ich habe eigentlich noch einmal 3 Scheiben eingeplant und habe sie nicht gleich dazugenommen, weil ich noch mit den üblichen 2-3 Wochen Lieferzeit gerechnet habe und mir gedacht habe, die nehme ich dann, wenn sie wirklich drankommen würden...
Ich könnte mir gerade sowas von selbst in die Schnauze hauen... :x :roll:

Hast Du Deine Filme eigentlich mittlerweile erhalten? Meine Severin-Sendung ist vor mittlerweile 2 Monaten in Chikago versendet worden, und seitdem ist Funkstille. Um die vorbestellte Lenzi-Box wird es mir Angst und Bange ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 366 posts ] Go to page  Previous  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker