Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.09.2020 22:54

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 42 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 07.11.2018 21:33 
Offline

Joined: 06.2018
Posts: 107
Gender: None specified
Gerade die Nachricht gelesen das ein Paket von Subkultur unterwegs ist.
Das kann ja nur der Madman sein.Ich freu mich wie Bolle.
Wird zwar bestimmt kommen während ich noch auf Arbeit bin,aber
hoffentlich dürfens meine Nachbarn annehmen.
Wenn nicht wirds Freitag von der Post geholt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 10.11.2018 17:09 
Offline

Joined: 06.2018
Posts: 107
Gender: None specified
So Film gestern erhalten und geschaut.Hat mir gut gefallen.Aber für Slasher bin ich immer zu haben.Schöne Atmosphäre,ein paar blutige Kills und die Darsteller waren auch solide für diese Art Film.Nur mit der Spannung haperte es etwas. Dafür rockte unser Madman Marz ordentlich die Hütte.Der Titelsong gefällt mir auch gut.
Trotzdem frage ich mich warum er es damals nicht nach Germany geschafft.
Wo doch selbst die grössten Gurken hier veröffentlicht wurden.
Nun zur VÖ:
Das von Corvin Lüders gezeichnete Motiv sieht in Natura echt geil aus.Wäre doch was für ein Poster(Wink mit dem Zaunfahl).Die Bildqualität ist auch sehr gut.Haben da LSP Medien da noch was am Bild gemacht oder habt ihr es so vom Lizenzgeber erhalten?
Die Synchro ist hervorragen geworden.Klingt echt so als wäre sie damals entstanden.
Überrascht war ich das man 3 verschiedene Mixe für den deutschen Ton zur Auswahl hat.
Habe mich für den Retro-Mix entschieden.
Die Extras muss ich mir noch anschauen.Das Booklett ist aber sehr lesenswert.
Fazit:Feine kleine Slasher-Perle in feiner VÖ.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 21.07.2020 13:40 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 504
Gender: None specified
Da ich mit Slashern üblicherweise so gar nix anfangen kann, ist das hier eine der wenigen Subkultur-Veröffentlichungen, die ich bis heute nicht habe. Weil ich aber ein Fan von den Retrosynchros von Bodo Traber bin, überlege ich mir das Ding doch noch zuzulegen. Über die Synchrobesetzung hab ich im Netz allerdings kaum Infos gefunden. Kann da einer weiterhelfen, oder steht im Booklet auch nichts drin? Dann müsste wohl Meister Tino selbst das Geheimnis lüften...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 22.07.2020 19:10 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 504
Gender: None specified
samgardner wrote:
Über die Synchrobesetzung hab ich im Netz allerdings kaum Infos gefunden. Kann da einer weiterhelfen, oder steht im Booklet auch nichts drin?


Ernsthaft: Hat die Schreibe hier niemand? Das würde mich zutiefst schockieren. :shock: Ich dachte die haben alle außer mir...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 22.07.2020 19:59 
Offline

Joined: 06.2018
Posts: 107
Gender: None specified
samgardner wrote:
samgardner wrote:
Über die Synchrobesetzung hab ich im Netz allerdings kaum Infos gefunden. Kann da einer weiterhelfen, oder steht im Booklet auch nichts drin?


Ernsthaft: Hat die Schreibe hier niemand? Das würde mich zutiefst schockieren. :shock: Ich dachte die haben alle außer mir...


Im Booklett steht auch nichts drin und in der deutschen Synchronkartei ist auch nur ein Name aufgeführt.
Da kann wohl nur Tino auskunft geben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 23.07.2020 09:07 
Offline

Joined: 02.2018
Posts: 35
Gender: None specified
Zur Herstellung der Synchro kann ich zwar ebenfalls keine Angaben machen, aber ich persönlich finde sie sehr gelungen, da sie den Spirit der OV verdammt gut einfängt. Zudem sind verschiedene Tonoptionen anwählbar, wo sogar eine (ich glaub die 3.) mit Tools so bearbeitet wurde, sodaß diese wie eine waschechte VHS-Synchro aus den 80ern klingt. Chapeau dafür!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 23.07.2020 21:14 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 504
Gender: None specified
Klingt gut. Danke euch fürs Feedback!

Dann hoffe ich, dass Tino noch was zur Besetzung sagen kann. Oder ist der gar nicht mehr hier...?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 23.07.2020 23:39 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2347
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Von was für nem Tino redet ihr hier eigentlich die ganze Zeit?

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Last edited by DJANGOdzilla on 24.07.2020 00:13, edited 2 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 24.07.2020 00:02 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 504
Gender: None specified
DJANGOdzilla wrote:
Von was für nen Tino redet ihr hier eigentlich die ganze Zeit?


Falls die Frage Ernst gemeint ist: Der Chefe von Subkultur.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 24.07.2020 00:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2347
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Gut, man kann nicht alles wissen oder behalten. Und ja: War daher ernstgemeint. Und danke.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 24.07.2020 12:20 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 1492
Gender: None specified
Highscores: 2
hockeymask86 wrote:
Im Booklett steht auch nichts drin und in der deutschen Synchronkartei ist auch nur ein Name aufgeführt.
Da kann wohl nur Tino auskunft geben.


Gaylen Ross ... Betsy (as Alexis Dubin) ....................................Nicole Hannak
Tony Fish ... TP...................................................................Nicolai Tegeler
Harriet Bass ... Stacy............................................................Maritna Mank
Seth Jones ... Dave..............................................................Tino Kießling
Jan Claire ... Ellie..................................................................Josefin Hagen
Alex Murphy ... Bill.................................................................Patrick Giese
Tom Candela ... Richie (as Jimmy Steele)...................................Heiko Akrap
Frederick Neumann ... Max (as Carl Fredericks)............................Dirk Müller

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: MADMAN - Deutschlandpremiere - November 2018
PostPosted: 24.07.2020 22:16 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 504
Gender: None specified
Danke! Liest sich super. Dann werde ich den MADMAN doch mal auf den Einkaufszettel setzten.

Auch bei SPIDER BABY hab ich etwas Überwindung gebraucht, weil ich von dem Film schon drei Auslands-Auflagen hatte, aber es hat sich gelohnt, denn die Synchro zu SPIDER BABY hat mir sehr gut gefallen.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 42 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker