Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.08.2019 13:40

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 22 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 02.12.2010 17:00 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Hallo Leute,

zur besseren Übersichtlichkeit wäre es schön, folgende Maske zu verwenden:

Threadüberschrift:
FILMTITEL in Großbuchstaben (wenn möglich deutscher Titel) - Regiesseur

im Thread:
evtl. Coverabbildung/Plakat

Originaltitel
Darsteller (3-5)
Jahr

Inhalt
Kurze Meinung (1-2 Zeilen)

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Treaderöffnung
PostPosted: 02.12.2010 20:33 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Bezüglich der Threadüberschrift bin ich bei dir. Der Rest gefällt mir nicht. Das hat was von Gleichschaltung, Stumpfsinn.

Ich mag mal wieder übetrieben, aber solche Vorgaben führen IMHO zu einem langweiligen Selbstbedienungsladen ohne Nährwert.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Treaderöffnung
PostPosted: 02.12.2010 21:14 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Find ich nicht! Man sieht auf den ersten Blick alle wichtigen Infos. Ist ja nur eine Empfehlung! Du darfst natürlich weiterhin deine ellenlangen Texte schreiben (die ich gerne lese ;) ). Ist ja keine Kritik an deinem Geschreibsel, da du ja auch viel Wissenswertes einbaust und unterhaltsam schreibst.

Ich meine hauptsächlich Posts wie "XYZ, geiler Film, kaufen!" etc.
Da erwarte ich dann doch schon etwas mehr, bzw. eine simple "genormte" Maske, wenn man nicht mehr zu sagen hat. Ich schreib ja manchmal auch nicht gerade gehaltvolle Threads (da nehm ich mich nicht aus), aber ich wahre zumindest eine gewisse Grundstruktur.

Bei der Überschrift sind wir uns zumindest einig, die SOLLTE Grundvorraussetzung sein!

Im Endeffekt kanns/machts ja eh jeder wie er will. Soll ja nur eine Empfehlung (z.B für Forenneulinge sein), keine Belehrung von oben hinab. Blap, du und alle anderen alten Hasen, die viel und informativ schreiben, müssen sich nicht angesprochen fühlen!

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Treaderöffnung
PostPosted: 02.12.2010 22:10 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9126
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Als Threadtitel-Vorgabe imho sehr sinnvoll.

Der Threadinhalt soll natürlich frei gestaltet werden u. da dient Malastranas Angabe als sehr gute Orientierung, von der man qualitativ gerne abweichen darf (siehe Blaps Reviews u. Chets Beiträge mit feinen pics) quantitativ sollte man doch ein Mindestmass an Einbringungswillen beweisen oder die Klappe halten. Sowas wie: Threadtitel + "Kennt den wer?", "XY taugt der?" o.ä. muss irgendwie nich sein, sonst erreichen wir bald SB.com-Kommentar-Niveau.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Treaderöffnung
PostPosted: 03.12.2010 17:19 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 836
Gender: None specified
...finde das auch zu Korsett-mäßig. Wird mich eher abschrecken, nen Thread zu eröffnen.
Wenn jemandem die Infos so wichtig sind, könnte er sie ja selbst nachträglich in ner Antwort beisteuern.

Nur meine 2 Cent...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Treaderöffnung
PostPosted: 03.12.2010 19:34 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Marco wrote:
...finde das auch zu Korsett-mäßig. Wird mich eher abschrecken, nen Thread zu eröffnen.
Wenn jemandem die Infos so wichtig sind, könnte er sie ja selbst nachträglich in ner Antwort beisteuern.

Nur meine 2 Cent...



;) Jawohl da haste recht!!!! Denn über ofdb lässt sich ja eh alles herrausfinden...
Das gibt es in anderen Foren ja auch nicht das den leuten was vorgeschrieben wird oder?

Ich persönlich werde jetzt zwar versuchen das umzusetzen da das ja ein geringer aufwand ist, aber anderen möchte ich das nicht aufzwingen!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 03.12.2010 19:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Soll ja auch nicht auf Biegen und Brechen verbindlich sein (in anderen Foren ist sowas vorgeschrieben!).

Nochmal: Wenn man zum Film nicht soviel zum Schreiben hat, ist doch so ne Maske immer noch besser als "Film XY ist geil!".

Soll jetzt nicht als "Gleichschaltung" der User funktionieren, jeder hat so seinen Stil, den er auch beibehalten kann/soll! Aber Einzeiler ohne Informationsgehalt sind auch nicht das Wahre...

Ihr versteht hoffentlich, wie es gemeint ist...oder?

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 03.12.2010 22:00 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9126
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Ja genau. Eine grobe Orientierung, mehr nicht, nur um Einzeiler-Threads zu unterbinden.
Die Titel korrigiere ich ja schon andauernd (ausser im IW-Forum) und das macht mir auch nichts aus, aber so dahingeschiessene Inhalte sind schon unschön u. auch ein bischen respektlos.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 03.12.2010 23:49 
Der Blap hat Recht! Er ist der Foren Älteste! :mrgreen:


Top
  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 04.12.2010 00:46 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1445
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Wenn ein Filmthread eröffnet wird, sollte es für das Gros der hier Anwesenden ein Leichtes sein, zumindest den Originaltitel, den dt. Verleihtitel, das Entstehungsjahr/-land und den Regisseur kurz aufzulisten, gerade weil man im Zweifel ja schnellen Zugriff auf hiesige oder internationale Filmdatenbank-Sites hat.
Zugewanderte Interessenten und Kurzurlauber, die möglicherweise auch in den Genres nicht so bewandert sind, wie die schreibenden Forenten, hätten einfach einen schnellen und informelleren Einblick.

Ich möchte jedoch betonen, das dies beileibe nicht als Zwang oder Forendogma zu verstehen sein soll, mag jeder schreiben, wie ihr/ihm das Schnäbelchen gewachsen ist!

Ansonsten finde ich die in Dirty Pictures üblichen freien Schreibstile jenseits der Konventionen sehr zuträglich, da der persönliche Charakter dem Ganzen eine individuelle und Interesse weckende Erscheinungsform verleiht.

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 01:38 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Wie ist überhaupt die rechtliche Situation zur Verwendung von Covern? Wenn z.B. in Threads/Filmtagebüchern die Cover der gesichteten VHS/DVD/BD etc. gezeigt werden. Ich wurde in einem anderen Forum darauf hingewiesen, dass dies "bedenklich" sei, in einem weiteren Forum ist es gänzlich untersagt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 01:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Versteh ich nicht, was soll daran falsch sein? Natürlich darfst du die Cover in den Threads verwenden. Ist eigentlich in allen Foren, in denen ich angemeldet bin, erlaubt...

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 09:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 67
Location: Dillingen
Gender: Male
mh..könnte das nicht evtl. an den Copryright-Rechten der Bilder liegen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 12:37 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Und wenn es jetzt ein Foto das ich selber gemacht habe ist? :? Und wenn er es aus dem Netz geklaut hat, das ist doch nur werbung für die dvd selber...

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 13:30 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
es gab da ja mal diese Universal-Abmahnwelle bei Ebay. Wo viele DVD-Auktionen abgemahnt worden sind, die das Cover der DVD
abgebildet hatten (Scan oder Download aus dem Netz). Denke, dass hat sich mit der Zeit wieder beruhigt und die Anwälte sind wieder zurück am Meeresgrund
wo sie hingehören ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 15:11 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Danke für die Beiträge. Nur ist leider keine klare, fachkundige Aussage dabei.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 15:15 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 67
Location: Dillingen
Gender: Male
naja, es gibt halt immer zwei Seiten:

Gute Kritik und schlechte Kritik. Das ist halt das einzige, was ich mir vorstellen könnte, da auf jedem scheiß heute en Copyright drauf ist (und deswegen die Foren Angst haben, dass se Ärger kriegen bei Cover-Abbildungen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 15:33 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
wenn ich das richtig verstehe ist ein Coverscan unproblematisch. Wenn es jedoch eine Abbildung des Covers / Produktes ist,
welches z.b. von einem Fotografen oder Designer erstellt worden ist, so hat er das Recht, daß dieses Bild nicht x-beliebig verwendet werden darf.

schau mal unter: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 10.02.2011 15:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 67
Location: Dillingen
Gender: Male
ja, das is klar, aber ich meinte jetzt allgemein die Foren, die es verbieten, da halt viele keinen Coverscan machen oder es zu Diskussionen kommt wie("Wieso darf der denn das Cover abbilden?") und um sowas vorweg zu nehmen unterbinden sie es halt komplett..


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 11.03.2011 12:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 799
Gender: None specified
Bezüglich der Titel:
Mir fällt auf, dass ein bisschen Durcheinander herrscht.
Lasst uns doch folgende Regel erstellen:
deutsches Forum: daher den deutschen Titel
ansonsten bitte den italienischen Originaltitel
bitte nicht: englischen Titel posten, obwohl es einen deutschen Titel gibt!
Wenn es keinen deutschen Titel gibt immer den Originaltitel.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 11.03.2011 12:42 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Ja, aber nicht nur die Verpackung zählt. Man sollte den Start-Fred dann auch mit einigermaßen sinnvollen Inhalten füllen. Nicht so wie etwa hier!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Maske zur Threaderöffnung
PostPosted: 11.03.2011 19:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9126
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Kent wrote:
Bezüglich der Titel:
Mir fällt auf, dass ein bisschen Durcheinander herrscht.
Lasst uns doch folgende Regel erstellen:
deutsches Forum: daher den deutschen Titel
ansonsten bitte den italienischen Originaltitel
bitte nicht: englischen Titel posten, obwohl es einen deutschen Titel gibt!
Wenn es keinen deutschen Titel gibt immer den Originaltitel.

Da gibt es sehr wohl ein einhaltliches Vorgehen. Ich ändere ständig Thread-Titel um wegen:

- deutscher Titel nicht vorhanden
- Groß- u. Kleinschreibung
- Regisseur nicht erwähnt

usw. usf.

Und das in allen Foren, ausser dem Italowestern !!!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 22 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker