Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.08.2019 03:24

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 145 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 14.08.2011 19:21 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Ich kenne fast kaum Gialli's, aber ich kann jedem nur Der tödliche Kreis empfehlen ! :mrgreen:

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 14.08.2011 19:30 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 366
Location: Derka Derkastan
Gender: Male
Ganz hervorragender Streifen, aber für mich persönlich kein klassischer Giallo.

_________________
Eric Carr 1950 - 1991

Only the good die young


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 14.08.2011 23:00 
Offline
User avatar

Joined: 08.2011
Posts: 538
Location: Wo die wilden Filme wohnen
Gender: Male
Malastrana wrote:
Sartana wrote:
Ich weiß, bin ja auch so darauf gekommen.
Gibt noch ein paar Filme, die ich mit Giallo asoziiere:
Wait until dark
PSYCHO
PSYCHO II
FRENZY!

Ich mag das gelbe Grab, weil es mich nicht so enttäuscht hat, wie Handschuhe"...


Wie? Handschuhe hat dich enttäuscht :o Woran hats gelegen? Der Film ist doch Giallo pur!

PSYCHO und Konsorten würde ich nicht als Giallo bezeichnen. Es sind zwar einige giallotypische Elemente vorhanden, aber ich würde die Filme unter Giallovorläufer einordnen!

PS: Das gelbe Grab mag ich auch sehr gerne ;)


Dazu ordne ich sie auch ein :)

Ich hatte nachdem ich das alles über den film gelesen habe inklusive Forenbeiträge und den Artikel von Kramp wunderwas erwartet, was mir nicht geliefert wurde. Das Grab wurde immer runtergemacht und hat mich beeindruckt. Deshalb mag ich den lieber.

Die neunschwänzige Katze" hat es in den ersten Sekunden geschafft, mich zu berauschen, was nicht an illegalen Substanzen zur Inspiration lag ;)
Der Film hatte mich so beeindruckt, wie noch keiner zuvor und Morricones Filmmusik hat mich über meine Depressionen gebracht...

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 23.08.2011 20:32 
Offline
User avatar

Joined: 08.2011
Posts: 21
Location: unterste schublade
Gender: None specified
hey davon gibts doch viel zu viele ;) spontan nenn ich einfach mal

profondo rosso
tenebrae
die rote dame
the house with laughing windows
who saw her die?
sette note in nero
die farben der nacht
vier fliegen auf grauem samt
the perfume of the lady in black
bay of blood
la residencia
amer
suspected death of a minor

jetzt schäm ich mich, da ich die fehlenden filme nicht erwähnt habe :(

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 23.08.2011 20:46 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1210
Gender: Male
gelbsucht wrote:
sette note in nero


Ein hervorragender Giallo, der m. E. bei solchen Aufzählungen viel zu selten erwähnt wird.

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 23.08.2011 22:34 
Offline
User avatar

Joined: 08.2011
Posts: 21
Location: unterste schublade
Gender: None specified
auf jeden fall. fulcis gialli zählen mit zu den besten des genres meiner meinung nach

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 12.09.2011 20:23 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
Adalmar wrote:
Soll ja von Koch Media kommen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.




Wie jetzt, echt? :o


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 12.09.2011 20:42 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1210
Gender: Male
Wurde zumindest im "Inoffiziellen Koch-Thread" mehr oder weniger bestätigt.
post48320.html#p48320

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 12.09.2011 20:52 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
Adalmar wrote:
Wurde zumindest im "Inoffiziellen Koch-Thread" mehr oder weniger bestätigt.
post48320.html#p48320




Ick freu mir! :) Der Film ist der Hammer!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 11.01.2012 18:26 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10616
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Schwierig, schwierig, hoffentlich vergesse ich keinen.

TOPP 10

Blutige Seide
Profondo Rosso
Der Killer von Wien
Das Geheimnis der grünen Stecknadel
Tenebrae
Die Grotte der vergessenen Leichen
Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe
The Red Queen Kills 7 Times
Das Rätsel des silbernen Halbmonds (wäre doch nur Edwige Fenech anstatt der Glas dabei gewesen)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 25.01.2012 15:32 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
1.Torso
2. Solo-Konzert für eine Pistole (Weekend Murders)
3. Der Geheimnisvolle Killer (Strip Nude...)
4. The Child - Die Stadt wird zum Alptraum
5. Malastrana
6. Der Killer von Wien
7. The Psychic
8. Geheimniss der grünen Stecknadel
9. Vier Fliegen auf Grauem Samt
10. Geheimniss der Schwarzen Handschuhe
11. Mord Exclusiv
12. Die Neunschwänzige Katze
13. Skalven ihrer Triebe
14. Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key
15. Ich bin wie ich bin
Exzess, Phenomena, Die Waffe die Stunde das Motiv, Nackt über leichen, Farben der Nacht, blutige lilie ect...

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 00:45 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Ich versuch mal meine absoluten Top Ten aufzuzählen...echt nicht so einfach wenn man so viele richtig gute gialli kennt:
1) Your Vice Is a locked room....
2) Der Killer von Wien
3) Das Geheimnis der schwarzen handschuhe
4) Blutige Seide
5) Profondo Rosso
6) Don't Torture a duckling
7) Le Orme - Footprints on the Moon
8) Der Tod trägt schwarzes Leder
9) Die Nacht der rollenden Köpfe
10) Tenebre
Reihenfolge kann immer mal wieder variieren...

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 01:28 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
archenemydomi wrote:
Ich versuch mal meine absoluten Top Ten aufzuzählen...echt nicht so einfach wenn man so viele richtig gute gialli kennt:
1) Your Vice Is a locked room....
2) Der Killer von Wien
3) Das Geheimnis der schwarzen handschuhe
4) Blutige Seide
5) Profondo Rosso
6) Don't Torture a duckling
7) Le Orme - Footprints on the Moon
8) Der Tod trägt schwarzes Leder
9) Die Nacht der rollenden Köpfe
10) Tenebre
Reihenfolge kann immer mal wieder variieren...



Da hast du nach meinem Geschmack zumindest eine wunderbare Top Ten gebastelt, die ich in vielen Fällen nachvollziehen kann. 10 Filme sind allerdings wirklich schweirig zu benennen, da immer was draußen bleiben muss, was eigentlich rein gehört :)
Allerdings frage ich mich wirklich warum du "Your vice" auf die Nummer 1 gesetzt hast. Ich mag ihn zwar auch, aber er würde bei mir nicht zwingend unter den ersten Zehn landen. Warum ist er für dich die Nummer 1 bzw. in der Top Ten?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 09:52 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Du hast natürlich recht...unmittelbar nach meinem Post sind mir noch einige fabelhafte Filme eingefallen, die ebenfalls einen Eintrag in die Top 10 verdiehnt hätte.
Der Schwanz des Skorpions zum beispiel.
Your vice... habe ich grad erst vor kurzem gesehen und mochte ihn wirklich sehr. Mich hat die Handlung des Films wirklich sehr stark angesprochen. Fand ihn von seinen Bildern her ebenfalls sehr sehr gut umgesetzt. Ein typischer Martino eben. Musikalisch ebenfalls ganz großartiger Score von Bruno Nicolai und natürlich die allseits beliebte Edwige Fenech.
Meiner Meinung nach hätte der Film ein viel größeres Publikum verdiehnt.... warum kein einziges DVD label den neu auflegt ist mir auch ein Rätsel.... die US DVD kann sich doch kein Mensch leisten!
Vor ein paar Tagen habe ich auch ein Videoreview zu "Your vice" gemacht... falls es dich interessiert kansnte ja mal schauen
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 11:33 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
archenemydomi wrote:
Du hast natürlich recht...unmittelbar nach meinem Post sind mir noch einige fabelhafte Filme eingefallen, die ebenfalls einen Eintrag in die Top 10 verdiehnt hätte.
Der Schwanz des Skorpions zum beispiel.


Die Gialli von Ercoli nur vergessen oder magst du sie nicht? Red queen? Malastrana? Die von Fulci?
Ich sag ja, es ist eigentlich unmöglich eine Top Ten zu bauen, ohne das was fehlt :)

archenemydomi wrote:
Your vice... habe ich grad erst vor kurzem gesehen und mochte ihn wirklich sehr. Mich hat die Handlung des Films wirklich sehr stark angesprochen. Fand ihn von seinen Bildern her ebenfalls sehr sehr gut umgesetzt. Ein typischer Martino eben. Musikalisch ebenfalls ganz großartiger Score von Bruno Nicolai und natürlich die allseits beliebte Edwige Fenech.


Mir gefiel er ebenfalls sehr gut und deine angesprochenen Punkte kann ich gut nachvollziehen.

archenemydomi wrote:
Meiner Meinung nach hätte der Film ein viel größeres Publikum verdiehnt.... warum kein einziges DVD label den neu auflegt ist mir auch ein Rätsel.... die US DVD kann sich doch kein Mensch leisten!


Ich denke mal das durch den Konkurs von No Shame, die Rechtslage ungeklärt ist. Ich weiß es aber nicht. Ist nur eine Vermutung. Die DVD habe ich übrigens erst letztes Jahr für relativ wenig Geld bekommen. Inzwischen sind die Preise aber wirklich horrend.


archenemydomi wrote:
Vor ein paar Tagen habe ich auch ein Videoreview zu "Your vice" gemacht... falls es dich interessiert kansnte ja mal schauen
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Habe ich mir angesehen und kann das Gesagte unterstreichen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 12:04 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Von Ercoli kenne ich "Death walks on high heels". Genialer Giallo mit einer großartigen Susan Scott =)
Freue mich aber schon Wahnsinnig auf "Le Foto proibite.." von CO.
Malastrana hab ich ebenfalls...fand den stellenweise ein wenig seltsam. von der Idee her aber wirklich gut!
Red queen ist ebenfalls ganz oben dabei!
Von "Your vice.." hatte ich die noShame DVD leider nur von einem bekannten geliehen. Ich würde aber auch locker 40-50 euro für den Film auf den Tisch legen.
Mir is des mit dem US Amazon Marketplace nur irgendwie zu unsicher.
Also es ist echt schwer hier eine top 10 zu erstellen....es gibt wirklich viel zu viele hochkarätige Gialli.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 15:11 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
archenemydomi wrote:
Mir is des mit dem US Amazon Marketplace nur irgendwie zu unsicher.



Da hatte ich bislang noch nie ein Problem. Kam alles an. Allerdings taucht er manchmal auch noch bei Filmundo auf. Bei 40-50 Euro solltest du ihn da irgendwann auch finden können. Höher ging der bislang glaube ich nicht. Genau weiß ich es aber auch nicht. Ich hatte scheinbar wirklich verdammt viel Glück. Ich weiß zwar nicht mehr wieviel ich bezahlt habe, aber mehr als 15-20 Euro werden es nicht gewesen sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 28.03.2012 20:50 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 286
Location: Point Dune
Gender: Male
Keine Ahnung, ob der hier wirklich reingehört, weil's ein spanischer Film ist:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Finde den richtig klasse! Einer der besten Thriller, im Giallo-Stil, finde ich. Der fehlt auch noch auf Scheibe. :(

_________________
Image

PHOBOS (Trailer - deutsch)


THC statt TTIP!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 04.04.2012 21:14 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Hier mal meine Giallo Top 10 als Video:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 29.08.2012 11:43 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Seit nunmehr Ende letzten Jahres habe ich mich wirklich eingängig mit diesem Genre beschäftigt und habe jetzt ca. 70 titel in meine Sammlung aufgenommen und ein Ende ist nicht in sicht.
So langsam muss Ich meine absolute Topliste allerdings etwas variieren, da mir nach dem letzten mal doch noch einige hochkarätige Filme ins Haus geflattert kamen.
01.Profondo Rosso
02.Tenebre
03.Your vice is a locked room and only I have the key
04.Der Killer von Wien
05.The bird with the crystal plumage
06.Vier Fliegen auf grauem Samt
07.The Psychic (Seven Notes in Black)
08.Blutspur im Park
09.Das Haus der lachenden Fenster
10.The Perfume of the lady in Black
Wie bereits in einem vorrangegangenem Post gesagt, ist es wirklich total schwer sich hier überhaupt auf eine Reihenfolge festzulegen, da dieses Genre einfach voll von grandiosen Beiträgen ist, die ebenfalls absolut Top 10 würdig wären (Lizard in a womans skin, Red queen kills seven times etc.).

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 29.08.2012 14:35 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 121
Location: NRW
Gender: None specified
Schöne Listen, die größtenteils die "kanonischen" Gialli beinhalten.

Grandiose, zum Teil zu selten genannte Filme sind m.E. noch:

BLOODSTAINED SHADOW
THE FIFTH CORD
A BLADE IN THE DARK
PHANTOM OF DEATH
IN THE FOLDS OF THE FLESH

Und dann viele Grenzgänger des italienischen Thrillerkinos, die mit der Fixierung auf schwarze Handschuhe usw. wenig gemein haben:

FOOTPRINTS ON THE MOON
PERFUME OF THE LADY IN BLACK
ALL THE COLOURS OF THE DARK
THE PYJAMA GIRL CASE
THE KILLER MUST KILL AGAIN
DELIRIUM

Guilty Pleasure:

SISTER OF URSULA
MURDER OBSESSION
STRIP NUDE...
TORSO
GIRL IN ROOM 2A

_________________
What, does it make me evil? Am I a feeble deranged fuck? Cause Jesus would and I would not drive the needle exchange truck?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 29.08.2012 14:49 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
japanik wrote:

Guilty Pleasure:

SISTER OF URSULA
MURDER OBSESSION
STRIP NUDE...
TORSO
GIRL IN ROOM 2A


:good: :good: :good:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 30.08.2012 00:52 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 579
Location: Minden
Gender: Male
Strip Nude... und Torso fand ich auch ebenfalls sehr geil...auf eine bizarre Art und Weise XD
Sister of Ursula und Murder Obsession wollte ich in den nächsten Tagen bestellen.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 30.08.2012 01:14 
Offline
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 71
Gender: Male
Ach ja der Giallo, gibt glaub ich kein Genre bei dem die Grenze zwischen Kunst- und Schmuddelfilm dünner gezogen ist,wobei die Meisterwerke dieses Genres sich eh schon in viel höhere Spähren aufgeschwungen haben.

Eine Top 10 ist wie immer schwer aber ganz lässig aus dem Ärmel geschüttelt wäre das etwa:

1.Profondo Rosso (wie langweilig)
2.Der Killer von Wien
3.Lizard in a Womans Skin
4.The Perfume Of The Lady In Black
5.Tenebrae
6.Seven Notes In Black
7.Your Vice Is A Locked Room And Only I Have The Key
8.The Fifth Cord(ohne die lahme Auflösung wäre der noch weiter oben)
9.Der Schwanz des Skorpions
10.Torso(Vom Unterhaltungswert ungeschlagen)

Auch sehr hoch bei mir im Kurs: Le Orme,What Hace You Done To Solange und selbstverständlich Das Geheimnis Der Schwarzen Handschuhe


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 31.08.2012 19:24 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
So nach Sichtung einiger Gialli im Moment auch mal nen Update von mir:

1. Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe
2. Der Killer von Wien
3. Profondo Rosso
4. Die Farben der Nacht
5. Tenebre
6. Cosa avete fatto a Solange ?
7. Das Haus der lachenden Fenster
8. Torso
9. Schön, Nackt und Liebestoll
10. Blutige Seide

Gruß,

Der New York Ripper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 02.09.2012 13:48 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 286
Location: Point Dune
Gender: Male
Ohne feste Reihenfolge:


Im Blutrausch des Satans
Die Grotte der vergessenen Leichen (Die Nacht in der Evelyn aus dem Grab kam) -Wenn mich nicht alles täuscht hat Lenzi hier sogar ein paar Sequenzen für "Eyeball" geklaut. :roll:
Die rote Dame (Horror House)
Der New York Ripper
Aquarius (Stagefright)
Torso (Die Säge des Teufels)
Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe
Rosso- Die Farbe des Todes (Profondo Rosso)
Tenebre
Terror in der Oper

_________________
Image

PHOBOS (Trailer - deutsch)


THC statt TTIP!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 20.10.2012 10:56 
Offline

Joined: 10.2012
Posts: 2
Gender: None specified
Hier mal meine Liste (absteigend nach Wertung sortiert; wobei die ersten 10 fast gleichauf sind) nach ca. 4 Jahren Beschäftigung mit dem (erweiterten) Giallo Filmgenre.

SUPER:
Der Killer von Wien (Hilton&Fenech in Bestform -> TOP)
Geheimnis der grünen Stecknadel (armer Dobi)
Profondo Rosso (-> Klingelton höhöhö)
Der Schwanz des Skorpions (Hilton&Strindberg -> TOP)
Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe (Se Se Se Servus)
The Psychic - Sieben schwarze Noten (Puppe -> Müll)
Tenebre (Dobi -> TOP)
Das Geheimnis der blutigen Lilie (Hilton&Fenech in Bestform -> TOP)
Don't Torture A Duckling (Puppe -> Müll)
Das Messer - Blutspur im Park (Tschaikowski Klavierkonzert)

sehr gut:
Blutige Seide (Farben)
Blutiger Schatten
Nackt über Leichen (Giallo Elemente in homöopathischer Dosis)
Suspiria (Horror-Giallo mix)
Frenzy (mock Giallo -> genau mein Typ)
Dressed to Kill (mock neo Giallo; Fahrstuhlszene von blutige Lilie inspiriert)
Der Mann ohne Gedächtnis (Kettensägen-Giallo-Krimi -> TOP)
Farben der Nacht (Fenech TOP, Hilton etwas schwach)
Blow Up (Proto Giallo)
Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren (mock neo Giallo)

ok:
Malastrana (Giallo mix mit Kühlschrank-Bach)
Im Blutrausch des Satans - Bay of Blood (Proto Slasher-Giallo mix)
Schwarze Leib der Tarantel (Giallo-Krimi mit Koffer-Bach)
Der Tod trägt schwarzes Leder (Giallo mix)
Die Neunschwänzige Katze
The Child - Die Stadt wird zum Alptraum
Mio caro Assassino (Giallo Krimi mit Hilton)
Die Unbekannte (mock Giallo)
Eyes of Crystal (neo Giallo)
Julia's Eyes (mock neo Giallo)
Augen der Angst / Peeping Tom (Proto Giallo?)

dreck:
Rote Dame (übel konfuser Müll-Giallo -> Null Punkte; Fehlkauf)

auf der Kaufliste stehen: Lizard wenn dt., Tuo Vizio wenn dt., Sleepless?, ...


Last edited by ueberdax on 30.07.2017 10:46, edited 13 times in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 15.05.2013 18:17 
Offline

Joined: 03.2013
Posts: 124
Gender: Male
Hier mal einige meiner Favoriten (die Reihenfolge hat keine Aussagekraft über Beliebtheit)

Argentos Tier Trilogie
Profondo Rosso
Tenebre
Der Killer von Wien
Der Schwanz des Skorpions
Blutspur im Park
Der Mann ohne Gedächtnis
Der Tod trägt schwarzes Leder
Schön, nackt un liebestoll
Die drei Ercoli Gialli
Die drei Edgar Wallace Gialli
Blutige Seide
Das Haus der lachenden Fenster
Torso
Bay of Blood
Der New York Ripper
Die rote Dame tötet sieben Mal

Um nur mal einige der Top Genre Vertreter zu nennen (ist ja nicht so als könnte man Seiten über Seiten mit schönen Gialli füllen)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 14.09.2013 14:57 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 254
Location: .at
Gender: Male
Wenns interessiert auch von meiner Seite mal ein paar favos ...

#1 - Bird with the crystal plumage
#2 - Eye of the Labyrinth
#3 - Who saw her die?
#4 - Red Queen kills seven times
#5 - Nacht der rollenden Köpfe
#6 - Bloodstained Shadow
#7 - Tenebre
#8 - What have you done to solange?
#9 - Case of the Scorpions Tail
#10 - Stripe nude for your killer

Mit den Ercoli Filmen konnt ich überhaupt nix anfangen ...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die besten Gialli
PostPosted: 10.01.2014 00:09 
Offline
User avatar

Joined: 01.2014
Posts: 171
Gender: Male
Ohne besondere Reihenfolge:
Suspiria
Tenebre
Opera
Profondo Rosso
The Bird with the Crystal Plumage
Der Killer von Wien
Malastrana
Torso
Inferno
Der schwarze Leib der Tarantel
Vier Fliegen auf grauem Samt
New York Ripper


Also bis auf Opera und Der schwarze Leib der Tarantel die üblichen Verdächtigen :mrgreen:

_________________
Meine Filmsammlung

When you have to shoot, shoot, don't talk. - Tuco


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 145 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker