Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 27.09.2020 00:32

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 12.02.2012 21:55 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 380
Gender: Male
Da es zum Giallo, meines Wissens, ja eher wenig ergiebige Bücher gibt, würden mich vor allem gute Online-Texte zu den Charakteristiken des Genres interessieren, die ihr kennt.
Buchempfehlungen sind natürlich genauso willkommen!

Ob Englisch oder Deutsch ist ganz egal.

Danke,

Lloyd

_________________
"Wenn du mit mir sprechen willst, ruf die Nummer 6-6-6 an."
Luc Merenda in "A Man Called Magnum" zu einer minderjährigen weiblichen Zeugin von vielleicht 13 Jahren, nachdem diese ihm vorher einen Kuss auf die Wange gedrückt hat, nur weil er ihre Bilder lobte... :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 12.02.2012 22:22 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Die absolute Referenz in dem Bereiche ist

BLOOD & BLACK LACE von Adrian Luther Smith (das ist leider sehr teuer geworden)
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Als Notnagel:

GIALLO - DIE FARBE DES TODES von Denny Corso
ist eigentlich mehr ein Bilderbuch, bzw. eine abgesteckte Version von BLOOD & BLACK LACE (von dem frecherweise die meisten Texte abgeschrieben sind)
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Image

Die beiden GIALLO SCRAPBOOKS sind auch ganz brauchbar, viele Bilder und ausreichend Text, so eine Art CREEPY IMAGES auf Giallo gemünzt. Die dürften mittlerweile aber auch recht schwer erhältlich sein?

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 12.02.2012 22:48 
Offline
User avatar

Joined: 10.2011
Posts: 380
Gender: Male
thx.

Creepy Images hat ja hier im Forum mal einen Giallo-Text zum Gratis-Download angeboten. Hat jemand in diese Richtung auch weitere Empfehlungen?

_________________
"Wenn du mit mir sprechen willst, ruf die Nummer 6-6-6 an."
Luc Merenda in "A Man Called Magnum" zu einer minderjährigen weiblichen Zeugin von vielleicht 13 Jahren, nachdem diese ihm vorher einen Kuss auf die Wange gedrückt hat, nur weil er ihre Bilder lobte... :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 01:07 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 280
Gender: None specified
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Einer meiner favorisierten Blogs zum Thema, ist auf Englisch und geht in der Regel weit über das übliche 08/15 Film-Geseier hinaus.

_________________
liaison_bizarre's VHS, DVD & BD sale: http://dirtypictures.phpbb8.de/post274628.html#p274628


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 03:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2644
Gender: Male
Highscores: 1
Es gibt auch noch "La Dolce Morte: Vernacular Cinema and the Italian Giallo Film" von Mikel J. Koven! Etwas "analytisch" und zur Zeit gerade wieder recht teuer.

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 17:07 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Ich würde mich mal auf Kesslers seite umsehen:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Sehr schöne Texte hat der Herr da verfasst, ich empfehle auch den Text über das Greenwood treffen :lol:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 20:23 
Offline
User avatar

Joined: 03.2010
Posts: 109
Gender: Male
Malastrana wrote:
Die beiden GIALLO SCRAPBOOKS sind auch ganz brauchbar, viele Bilder und ausreichend Text, so eine Art CREEPY IMAGES auf Giallo gemünzt. Die dürften mittlerweile aber auch recht schwer erhältlich sein?


Von Vol. 1 gibt es wohl gerade eine zweite Auflage (*** The link is only visible for members, go to login. ***)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 20:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Rentiert sich auf alle Fälle, wenig Seiten, aber ein schönes Schmuckstück!

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 20:40 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 413
Gender: Male
Es gibt auch noch das Buch: DAS WILDE AUGE, da geht es um Italienische Horror Filme im allgemeinen, ich meine, da werden auch Gialli behandelt. Problem, ich wollte mir das Buch zu legen, aber da war unter 150€ nichts zu machen :cry:

Gruß,

Janek


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 13.02.2012 20:51 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Ja, das dreht sich aber nicht um den Giallo speziell, sondern um Italo-Horror in all seinen Facetten, wobei der Giallo natürlich auch gestreift wird.

Mein Exemplar ist leider ziemlich zefleddert...

Image

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 12:10 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 84
Gender: None specified
Image

würd ich mir definitiv vor dem deutschen giallo-buch holen :shock:

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 13:49 
Offline

Joined: 12.2009
Posts: 45
Gender: None specified
Lange Texte von Hans Schmid:

Über die Gialli von Sergio Martino
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Über Mario Bava
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Studenten(Abschluss?)-Arbeit "Il thrilling Italiano: Opening up the giallo"
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Den Giallo-Fever-Blog kann ich ebenfalls sehr empfehlen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 13:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
@daunia 07: Danke für die Links :good:

@Blaubart: Wow, das Buch sieht ja fantastisch aus :shock: Hält da der Inhalt mit? Das ist bestimmt auch recht selten geworden, oder?

Anscheinend ist auch gerade ein drittes Giallo Scrapbook in der Mache:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 14:19 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Malastrana wrote:
@Blaubart: Wow, das Buch sieht ja fantastisch aus :shock: Hält da der Inhalt mit? Das ist bestimmt auch recht selten geworden, oder?

Über den Inhalt kann ich nichts sagen, aber 32 EUR finde ich für so ein Buch "okay".
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 14:24 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Hat das Buch irgendwer und kann was dazu sagen?

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 14:30 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 84
Gender: None specified
Malastrana wrote:
@Blaubart: Wow, das Buch sieht ja fantastisch aus :shock: Hält da der Inhalt mit? Das ist bestimmt auch recht selten geworden, oder?

hab's in 'nem hiesiegen antiquariat ziemlich günstig bekommen - zusammen mit 4 anderen büchern von glittering images.

erster eindruck ist sehr, sehr gut, wie ich finde. schöne, ausführliche filmographie. diese ist im gegensatz zu luther-smith chronologisch geordnet. der autor wertet die filme jeweil nach persönlichen qualitativen massstäben sowie nach sleaze-gehalt . behaupte sogar, dass das buch einige grenzgänger des genres besser abedeckt als luther-smith. der bibliographie-abschnitt ist hervorragend.

nachteile:
- viele bilder, allerdings fast nur schwarz-weiss und im buch an anderer stelle als die filmbesprechung plaziert (dazu meistens von sexszenen, was den filmen nicht immer gerecht wird.)
- die englische übersetzung der italienischen texte ist etwas holprig geraten

finde dennoch, dass sich das buch absolut lohnt ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Texte & Bücher zum Genre
PostPosted: 14.02.2012 14:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Danke fürs Feedback, hört sich garnicht so verkehrt an! Ich werd die Augen offenhalten :)

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker