Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 29.11.2020 03:04

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 191 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 04.04.2013 22:06 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Quote:
Image


WIE GEIL IST DAS DENN ?!?! :D

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 12:02 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Diabolik! wrote:
Der Trailer zum kommenden Kinofilm des DRIVE-Gespanns Nicolas Winding Refn und Ryan Gosling. Mir platzt die Hose.


Den neuen Clip finde ich noch besser - Da platzt MIR die Hose. Der OST wird wieder erste Sahne :shock: :shock:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 12:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 850
Gender: None specified
...fand Drive und Valhalla Rising ja sehr langweilig. Der Trailer oben macht Lust, werde meine Erwartungshaltung aber niedrig halten.

Noch ein Trailer zu nem anderen Film:

[BBvideo]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=T6DJcgm3wNY[/BBvideo]


*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 17:23 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Na da schau her, von Only God Forgives hatte ich bis jetzt nix gehört ! :? Sieht auf jeden Fall interessant aus !

Was ich gern bei uns im Kino gesehen hätte ist "Broken City" mit Mark Wahlberg und Russel Crow
Erscheint bei uns am 4. Oktober direkt auf DVD !
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 18:03 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
"Only God Forgives" steht ganz oben auf meiner Liste. Ich erwarte nicht weniger als ein kleines Meisterwerk.

"Broken City" könnte auch ziemlich interessant werden. Insbesondere, da ich Politthriller eigentlich immer sehr gerne anschaue. "State of Play" oder auch "Ides of March" haben mir ziemlich gefallen, als ich sie letztens das erste Mal gesehen habe und "Broken City" scheint ja in die Richtung zu gehen.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 20:40 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Apropos Gosling... "The Place beyond the Pines" ist glaube ich auch ziemlich gut! Sieht schmackhaft aus!

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 20.04.2013 22:18 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
Jap, auf den freue ich mich auch. Aber den Trailer habe ich nach der Hälfte abgebrochen, da der wirklich unmengen spoilert.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 21.04.2013 03:02 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 667
Gender: None specified
wo bleibt der stromberg trailer?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 31.05.2013 08:27 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
What the fuck.... :shock:

MACHETE KILLS


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 31.05.2013 08:39 
Lol.8-)


Top
  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 02.06.2013 10:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1297
Gender: None specified
L'industriale
R: Giuliano Montaldo

Ich weiß zwar nicht ob der Film in Deutschland schon gelaufen ist, bei uns läuft er auf jeden Fall diesen Monat im Kino, mit ein bisschen Verspätung aber besser als nie :) . L'industriale ist der neue Film eines der letzten überbliebenden Altmeister des italienischen Polit-Kinos der 60'er und 70'er (Sacco und Vanzetti, Gott mit uns, Agnes geht in den Tod, Addio a Enrico Berlinguer oder auch Filme wie Top Job und Die Unschlagbaren). In L'industriale geht es um einen Unternehmer, der während der Wirtschaftkrise am Rande der Pleite steht und das rettende Ufer sucht. Ennio Morricones Sohn Andrea hat übrigens den Soundtrack komponiert.

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 07.07.2013 15:07 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 850
Gender: None specified
Sieht so aus, als ob Eli Roth das Kanibalen-Genre neu beleben will. Er scheint ja ohnehin eine Vorliebe dafür zu haben und das entsprechende "Gefühl" für dieses Genre zu haben. Bin gespannt. Vielleicht entlich mal eine Möglichkeit für mich, einen Kanibalenfilm (ohne Tier-Snuff) zu sehen: *** The link is only visible for members, go to login. ***

The Green Inferno


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 07.07.2013 15:27 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
Marco wrote:
Sieht so aus, als ob Eli Roth das Kanibalen-Genre neu beleben will. Er scheint ja ohnehin eine Vorliebe dafür zu haben und das entsprechende "Gefühl" für dieses Genre zu haben. Bin gespannt. Vielleicht entlich mal eine Möglichkeit für mich, einen Kanibalenfilm (ohne Tier-Snuff) zu sehen: *** The link is only visible for members, go to login. ***

The Green Inferno


Sehr schön. Hatte bis jetzt noch gar nichts von dem Projekt gehört. Roth führt ja sogar Regie. Besonders talentiert ist der Mann nicht, aber in Interviews durchweg symphatisch und des Weiteren ein echter Filmliebhaber. Der Film wird aber so oder so geschaut.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 07.07.2013 15:30 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
"Ted"- und "Family Guy"-Macher Seth McFarlane hat für 2014 einen Western angekündigt ! Das gute Stück soll "A Million Ways to Die in the West" heißen, unter anderem mit Liam Neeson, Neil Patrick Harris und Seth McFarlane selbst !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 01.08.2013 21:11 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Hell yeah!!!! :twisted:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 29.08.2013 17:12 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Also ich freu mich gewaltig auf "The Monuments Men"
So gewaltig, das ich jetzt gleich schonmal nen Thread aufmach... :D
Die Story gefällt mir richtig gut, und der Cast ist ne Wucht !
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 29.08.2013 23:13 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Italo-West-Fan wrote:
"The Monuments Men"
Klingt echt gut. Sieht auch gut aus. Und Filme mit Bill Murray schaue ich sowieso grundsätzlich an!
Klingt für mich nach STOßTRUPP GOLD trifft auf INGLOURIOUS BASTERDS trifft auf Old School-Stars.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 30.08.2013 16:48 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Italo-West-Fan wrote:
"The Monuments Men"

Klingt für mich nach STOßTRUPP GOLD trifft auf INGLOURIOUS BASTERDS trifft auf Old School-Stars.


An genau irgendsowas hatte ich dabei auch gedacht ! :D
Wobei ich glaube, dass der Film eher auf eine Leichtherzige Schiene setzt als auf eine ernste !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 30.08.2013 20:12 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 850
Gender: None specified
Marco wrote:
Sieht so aus, als ob Eli Roth das Kanibalen-Genre neu beleben will. Er scheint ja ohnehin eine Vorliebe dafür zu haben und das entsprechende "Gefühl" für dieses Genre zu haben. Bin gespannt. Vielleicht entlich mal eine Möglichkeit für mich, einen Kanibalenfilm (ohne Tier-Snuff) zu sehen: *** The link is only visible for members, go to login. ***

The Green Inferno



Anscheinend wird der Film extrem brutal (sogar für heutige Verhältnisse), was bei einem Kanibalen-Film nur konsequent wäre:

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 16:43 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Schon gesehen, der neue Film der Coen Brüder...
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 17:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9331
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Der Trailer sieht extrem langweilig aus bzw. suggeriert n langweiligen Film. :?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 17:40 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Ich finde das 60er/70er Jahre Setting ganz interesant, und bei den Coens hab ich ohnehin keine bedenken !

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 18:02 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
TRAXX wrote:
Der Trailer sieht extrem langweilig aus bzw. suggeriert n langweiligen Film. :?

Gestern lief im Kino ein noch längerer Trailer. Und dieser hat selbst alle anderen Arthous-Vorschauen in Punkto Langeweile getoppt. Ich bin da auch echt enttäuscht... Ich finde die Coens könnten auch ruhig mal wieder die Farben auspacken und funny auf die Kacke hauen.
Seit NO COUNTRY FOR OLD MAN haben sich die beiden gewandelt... nicht unbedingt zum Guten, wie ich finde.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 18:08 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Stimmt schon, NCfoM war ihr letzter wirklich grandioser Film, für mich jedoch kein Meisterwerk, und ich muss sagen, dass ich das True Grit Remake eigentlich auch ziemlich gern mag !
Deshalb wird der sicher auch begutachtet...

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 19:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2555
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Seit NO COUNTRY FOR OLD MAN haben sich die beiden gewandelt... nicht unbedingt zum Guten, wie ich finde.


Oh, ich fand sowohl BURN AFTER READING als auch A SERIOUS MAN ganz hervorragend. Klar, mit dem auf die Kacke hauen hast du recht, dennoch war ich bei beiden Filmen positiv überrascht.

_________________
Italo-Cinema.de
Forgotten-Film-Entertainment.de
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 21:06 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
andeh wrote:
Logan5514 wrote:
Seit NO COUNTRY FOR OLD MAN haben sich die beiden gewandelt... nicht unbedingt zum Guten, wie ich finde.


Oh, ich fand sowohl BURN AFTER READING als auch A SERIOUS MAN ganz hervorragend. Klar, mit dem auf die Kacke hauen hast du recht, dennoch war ich bei beiden Filmen positiv überrascht.

Ernsthaft? BURNING AFTER... fand ich bis jetzt den totalen Durchfall (wohlgewählte Wortwahl) der beiden Coens. Da war selbst Clooneys (UN-)MÖGLICHER HÄRTEFALL besser. Und A SERIOUS MAN war mir zu... mmm... darf man das sagen... jüdisch.
Irgendwie zu verstockt und zu grau... So in der Art stelle ich mir auch den neuen Film (s. oben) vor. Und das trifft meinen Nerv so gar nicht. TRUE GRIT fand ich ganz gut. Allerdings auch nur, weil Jeff im O-Ton mega den Slang hat und dadurch sowas von rotzig rüberkommt, dass es eine Freude ist. Aber sonst so, finde ich die neusten Filme echt schwach... Ich vermisse die Genialität von FARGO, O BROTHER... und LEBOWSKI. Das sind für mich die Coens. Mit den Filmen gewinnt man zwar keine Oscars, macht aber echten Kult!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 21:27 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2352
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Ich find, dass kein anderer Coen BIG LEBOWSKI humortechnisch so nah kam wie BURN AFTER READING.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 23.10.2013 21:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
DJANGOdzilla wrote:
Ich find, dass kein anderer Coen BIG LEBOWSKI humortechnisch so nah kam wie BURN AFTER READING.

Dann sollte ich ihn vielleicht noch mal sehen... Mir ist der als sehr lächerlich in Erinnerung. Brad Pitt fand ich darin auch unterirdisch.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 24.10.2013 18:58 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 850
Gender: None specified
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Demnächst in unseren Kinos
PostPosted: 14.11.2013 08:40 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5091
Gender: Male
Mmm, warum nicht? Das könnte speziell was für den IWF sein ;)

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 191 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker