Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.07.2019 08:43

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 2683 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 90  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 25.01.2010 22:38 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 26.01.2010 16:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
ugo-piazza wrote:
Image



Hoho, da wird einem ja ganz warm ums....ähhh Herz :mrgreen:



Mädchen beim Frauenarzt (D 1971)

Endlich konnte ich in den Genuß dieses Ernst-Hofbauer-(S)Exploiters kommen. Wenn auch Genuß relativ ist, denn leider lag mir ein amerikanisches Dupe vor (eine deutsche Fassung/TV-Ausstrahlung ist mir nicht bekannt).
Trotz Dubbing, höchst unterhaltsames Schmierenkino, in dem wie der Titel schon verrät, eine Gynäkologenpraxis als Rahmen für die zahlreichen Episoden herhalten muss. Diese sind allesamt sehr kurzweilig ausgefallen, was nicht zuletzt der lebendigen Psychotronikkamera von Reportveteran Klaus Werner zuzuschreiben ist.

Obwohl von Hofbauers Werken aus dem Erotiksektor "Prostitution Heute", gefolgt von "Die dressierte Frau" nachwievor die Spitzenpositionen in den Charts belegen, schlägt sich "Mädchen beim Frauenarzt" sehr gut, und verdient deswegen einen Platz in der oberen Liga.

8,5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 26.01.2010 18:35 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
SlushPulpie wrote:
Obwohl von Hofbauers Werken aus dem Erotiksektor "Prostitution Heute", gefolgt von "Die dressierte Frau" nachwievor die Spitzenpositionen in den Charts belegen, schlägt sich "Mädchen beim Frauenarzt" sehr gut, und verdient deswegen einen Platz in der oberen Liga.

8,5/10


Wie wäre es mit einem Thread zu "Prostitution Heute" ? Dieser Film hat sich bisher leider meinem Zugriff entzogen , aber eure Meinung zu diesem Werk würden mich brennend interessieren ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 26.01.2010 23:35 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
Midnight Meat Train - War jetzt nicht der Überreißer... streckenweise ganz nett fotografiert; bleibt aber alles irgendwo doch zu effekthascherisch und oberflächlich.

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 26.01.2010 23:49 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
SlushPulpie wrote:



Mädchen beim Frauenarzt (D 1971)

(eine deutsche Fassung/TV-Ausstrahlung ist mir nicht bekannt).


Kenne den auch nicht, aber neben dem Famous-ER-Tape lief der auch auf SAT1.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 29.01.2010 17:28 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Der Kommissar- Eine Kugel für den Kommissar

Recht ungewöhnliche Episode, denn diesmal gerät Kommissar Keller höchstpersönlich ins Fadenkreuz eines Todesschützen der noch eine alte Rechnung mit ihm zu begleichen hat.
Kriminalistisch nicht allzu spannend, dafür gibts nen Subplot mit Frau Keller, die auf eigene Faust in der Unterwelt des Münchner Hauptbahnhofs und Umgebung Ermittlungen tätigt.

Die obligatorische Kneipeninspektion darf natürlich nicht ausbleiben:

Robert: "...3 Bier!"
Walter: "...und 3 Klare!"
Harry: "...und das ziemlich schnell!"

:mrgreen:

7,5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 30.01.2010 12:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7135
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
HUNTED CITY
Sehr schlechter Film von Massi. Merli langweilt in dem Film, die Action ist ziemlich uninspiriert, genau wie der ganze Film. Schade! 5/10

TOY
Langweiliger Film mit wenig Handlung. Der extrem hohe Sleaze-Anteil hebt die Schose zwar etwas, kann im Endeffekt den Film aber auch nicht retten. 5/10

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 30.01.2010 12:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1247
Gender: None specified
Malastrana wrote:
HUNTED CITY
Sehr schlechter Film von Massi. Merli langweilt in dem Film, die Action ist ziemlich uninspiriert, genau wie der ganze Film. Schade! 5/10

TOY
Langweiliger Film mit wenig Handlung. Der extrem hohe Sleaze-Anteil hebt die Schose zwar etwas, kann im Endeffekt den Film aber auch nicht retten. 5/10


Hunted City finde ich nicht so schlecht, guter Durchschnitt würde ich sagen. Und Toy rockt ja mal richtig...mind. 8 / 10 Sleazepunkten hat er sich verdient! :)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 30.01.2010 14:33 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
Canisius wrote:
Malastrana wrote:
HUNTED CITY
Sehr schlechter Film von Massi. Merli langweilt in dem Film, die Action ist ziemlich uninspiriert, genau wie der ganze Film. Schade! 5/10

TOY
Langweiliger Film mit wenig Handlung. Der extrem hohe Sleaze-Anteil hebt die Schose zwar etwas, kann im Endeffekt den Film aber auch nicht retten. 5/10


Hunted City finde ich nicht so schlecht, guter Durchschnitt würde ich sagen. Und Toy rockt ja mal richtig...mind. 8 / 10 Sleazepunkten hat er sich verdient! :)


Na, aber immer!

HUnted City hab ich zu lange nicht mehr gesehen, war das der Film, in dem Merli einen drogenabhängigen Neffen (?) hatte?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.01.2010 15:59 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 824
Location: Cannibal City
Gender: Male
Ilsa - She Wolf of The SS (zum ersten mal)

Jau.... Ilsa, ich will dein Sklave sein.

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 31.01.2010 23:58 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1243
Gender: Male
Mad Foxes - reichlich schmieriges Exploitationfilmchen mit kurz-knackiger Laufzeit, in der es ordentlich zur Sache geht. Paßt so alles ganz wunderbar und hat mir auch recht gut gefallen, nur richtig wollte der Funke noch nicht überspringen. Müsst ich mir nochmal anschauen. Bis dahin gibt es (gut gemeinte) 6/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.02.2010 00:18 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
6 Punkte sind aber auch ne ganz schön magere Ausbeute für diesen Kracher :shock:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.02.2010 00:50 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Quote:
Mad Foxes


Wo hast du den her??? Soweit ich weiß, gibts da nur eine DVD aus der Schweiz von, die seit langem out of print ist und ein gesuchtes Sammlerobjekt darstellt. Bei OFDb im Shop bieten sie die für schlappe 56 Kröten an...
Oder hast du den auf VHS? Ich such den Film schon seit einer Ewigkeit, das ist ein unfassbares Stück Trash!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.02.2010 01:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2637
Gender: Male
Highscores: 1
Diabolik! wrote:
Quote:
Mad Foxes


Wo hast du den her??? Soweit ich weiß, gibts da nur eine DVD aus der Schweiz von, die seit langem out of print ist und ein gesuchtes Sammlerobjekt darstellt. Bei OFDb im Shop bieten sie die für schlappe 56 Kröten an...


Echt? Also ich hab' den diesen Samstag auf der Börse in HH gekauft... für 15 € (regulär 20 €). Weiß ja nicht ob es da irgendwelche (wie auch immer gearteten) Nachpressungen gibt? Die Disc war jedenfalls OVP, hinten auf der Hülle mit einem kleinen FSK 18 Aufkleber (altes Logo) versehen und hat einen 2-seitigen Einleger. Diese hier: ofdb

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.02.2010 02:11 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Tja, herzlichen Glückwunsch! Dann muss ich wohl doch demnächst mal wieder auf ner Börse mein Glück versuchen...

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 01.02.2010 02:19 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 11968
Gender: Male
Vorhof zur Hölle


bisschen lang geraten, aber ansonsten ein ganz netter kleiner Mafia-Film, das Endduell (beste Szene des Filmes) erinnerte ein wenig an den blutigen Pfad.
Anerkennen muss man auch ein paar Drehbucheinfälle die auf Zuschauererwartungen scheißen.

Pluspunkte auch für den kalten Fisch Ed Harris und Gary Oldman

Enttäuschend: Morricones diskrete Musik und Robin Wrights erbärmliche Schausspielversuche. Auch Barton Fink wirkt mit seiner kränklichen Visage als Cop fehlbesetzt.

7/10 aufgrund des Feuerwerks

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.02.2010 00:16 
Offline
Forum Admin

Joined: 11.2009
Posts: 1243
Gender: Male
@Operazione Bianchi: ja ist wirklich 'ne magere Punktzahl, aber für die 7 oder mehr hat es im ersten Anlauf noch nicht so richtig gereicht. Wobei mir der Film ja echt, wie ich schon schrieb, gut getaugt hat.

@Diabolik: hab den Film wie chakunah im Dezember in Mannheim auf der Börse für ca. 20€ mitgenommen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.02.2010 02:56 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 11968
Gender: Male
Lady Snowblood

8/10

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.02.2010 19:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Roma Drogata: la polizia non puo intervenire (I 1975)

Der englische Titel "Hallucination Strip" lässt Exploitation erwarten, vorgesetzt bekommt man aber einen recht kompetent inszenierten Film um den Kleindrogendealer Massimo. Seine Klienten sind vornehmlich Kinder aus reichem Haushalt, und bekommen schon bald die teils fatalen Nebenwirkungen seiner Ware zu spüren. Ein Kommissar aus dem Drogendezernat versucht gegen Massimo zu ermitteln um an seine Zulieferer zu gelangen, ist aber wie so oft in diesem Genre machtlos gegen das Mahlwerk der Mafia.
Wer Action erwartet wird entäuscht, denn Shootouts und Verfolgungsjagden sucht man hier vergeblich. Dafür gibt es eine 10-minütige Tripsequenz als visuellen Anreiz. Kein Must-See, Komplettisten und Genrefreunde sollten aber durchaus einen Blick riskieren.

6,5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.02.2010 20:22 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 2386
Gender: Male
SlushPulpie wrote:
Roma Drogata: la polizia non puo intervenire (I 1975)

Der englische Titel "Hallucination Strip" lässt Exploitation erwarten, vorgesetzt bekommt man aber einen recht kompetent inszenierten Film um den Kleindrogendealer Massimo. Seine Klienten sind vornehmlich Kinder aus reichem Haushalt, und bekommen schon bald die teils fatalen Nebenwirkungen seiner Ware zu spüren. Ein Kommissar aus dem Drogendezernat versucht gegen Massimo zu ermitteln um an seine Zulieferer zu gelangen, ist aber wie so oft in diesem Genre machtlos gegen das Mahlwerk der Mafia.
Wer Action erwartet wird entäuscht, denn Shootouts und Verfolgungsjagden sucht man hier vergeblich. Dafür gibt es eine 10-minütige Tripsequenz als visuellen Anreiz. Kein Must-See, Komplettisten und Genrefreunde sollten aber durchaus einen Blick riskieren.

6,5/10


Klingt nicht uninteressant ! Trotz des englischen Titels gibt es den Film nur "in italiano" , oder ?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 02.02.2010 21:09 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 78
Gender: Male
Yep, den Film gibts ausschließlich auf italienisch, zumindest ist mir bisher noch keine andere Fassung über den Weg gelaufen...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 04.02.2010 00:49 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
Karawane der Frauen


Image


Erscheinungsjahr: 1951

Regie: William A. Wellman


Darsteller: Robert Taylor, Denise Darcel, Hope Emerson, John McIntire, Julie Bishop, Lenore Lonergan, Henry Nakamura, Marilyn Erskine, Beverly Dennis, Renata Vanni


Inhalt:


Weil in einer Kleinstadt im noch spärlich besiedelten Kalifornien Frauen fehlen, beschließt der Arbeitgeber der Männer, Frauen in den Westen zu holen.
Da man bei dem langen Treck durch die Wüste und über die Berge von Verlusten in Höhe eines Drittels ausgeht, kommen gleich 150 Frauen mit auf den Wagentreck, angeführt von dem zweifelnden Buck (Robert Taylor). Die Reise führt direkt in die Hölle, doch die Frauen sind härter als gedacht...


Meine persönlich Meinung


Ein für mich untypischer US-Western, die meisten Western laufen doch so ab es gibt einen guten und einen bösen und in den meisten Western siegt der gute am Schluss immer, aber nicht in diesem Film, sicher Filme wo Tracks durch den Wilden Westen ziehen gibt es auch welche aber wo fast nur Frauen ihren Mann stehen fällt mir nur Karawane der Frauen ein.Karawane der Frauen hat vor allem sehr viele Figuren die aus dem Film herausragen:


Buck = Robert Taylor
Patience Hawley = Hope Emerson
Ito = Henry Nakamura
Mrs. Moroni = Renata Vanni


Und noch viele weitere diese hier haben mich allerdings am meisten beeindruckt. Robert Taylor spielt die Hauptrolle als Treckführer, der perfekte Gegenpart ist der Henry Nakamura der so eine Art Mutter des Trecks ist. Karawane der Frauen ist zwar ein ernster Western aber mit einer Menge Ulk und Komik.
Am besten finde ich die Suche nach dem Grab von Jim Quakenbush und das aufgraben des Sargs, göttlich.


Meine Bewertung: 10 von 10

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 04.02.2010 21:00 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10562
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Hört sich gar nicht mal so verkehrt an der Streifen.....

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 04.02.2010 21:32 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
Mercenario - Der Gefürchtete

bravo, kannte den Film nur von Hörensagen und bin sehr zufrieden mit der eingetroffenen Kochscheibe.

Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, insbesondere das Haar von Jack Palance, aber nachher feiert
der Film diverse große Momente.

9/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.02.2010 13:29 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
reggie wrote:
Hört sich gar nicht mal so verkehrt an der Streifen.....


Joa, ist mal ein ganz anderer Western, ich kann nur hoffen das Warner Bros. den nächstes Jahr zum 60. Jubiläum veröffentlicht.

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.02.2010 15:12 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
Grizzly Adams: Auf der Flucht von 1982

Ich warte schon lange auf die TV-Serie "Der Mann in den Bergen" das sie mal auf DVD erscheint aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Heute morgen um 06.00 Uhr in der früh kam auf Tele 5 Grizzly Adams: Auf der Flucht schöne Abendteuer Geschichte mit Dan Haggerty & Chuck Connors.

7,5 von 10 Punkten

PS: Manche werden mich für verrückt erklären so früh aufzustehen um einen Film zuschauen. :mrgreen:

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 05.02.2010 22:26 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
Django von 1966

Ein echtes Meisterwerk, und der einzig wahre Django. Diese Figur kann wirklich keiner besser spielen als Franco Nero.

10 von 10 Punkten

Django - Der Rächer von 1966
Django - Die Rückkehr von 1987

Die beiden Teile danach waren auch ok kommen aber niemals an den ersten Django dran.

Der Rächer = 9 von 10 Punkten
Die Rückkehr = 7 von 10 Punkten

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 06.02.2010 19:12 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
El Topo von 1970

Puh, schwere Kost, für mich einfach viel zu abgedreht.
Der Film fängt ja sehr gut und blutig an verliert doch sehr schnell an klasse. Entweder man mag ihn oder man mag den Film nicht. Bei mir konnte er nicht Punkten.

4 von 10 Punkten

Apache Woman von 1976

Diesen Spätwestern fand ich schon besser, besonders die ganze Geschichte wie Tommy und Apache sich finden und die Handlung die sich dann entwickelt, toll gemacht.

7,5 von 10 Punkten

Dakota – Nur der Colt war sein Gesetz von 1971

Durchschnittlicher Italo-Western, die Schauspieler waren mehr Leute von der Straße oder die Anweisungen des Regisseurs Edoardo Mulargia waren undeutlich, teilweise stocken die Schauspieler und schauten nicht in die Kamera, wenn man nicht so genau hinschaut fällt es kaum auf.

Regisseurs Edoardo Mulargia hat schon bessere Arbeit abgeliefert zum Beispiel: Fressen für Django, Ein war deutlich besser.

5 von 10 Punkten

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 06.02.2010 23:55 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 738
Location: Heißes Pflaster
Gender: Male
Reifeprüfung

kein bisschen gealtert. Find den auch nach dem x-ten mal gucken herrlich.

Mit Wehmut sehe ich die hervorragende Kamerarbeit und den Schnitt.
Wunderbarer Film.

10/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt geschaut?
PostPosted: 07.02.2010 19:16 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 151
Location: Halle bei Bodenwerder
Gender: Male
Antreten zum Beten von 1970

Ich sollte aufhören mit dem Blindkauf besonders im Italo-Westernbereich da fällt man zu schnell auf die Schnautze.

Der Film ist ganz nett aber 15 € hätte ich nicht ausgegeben wenn ich ihn gekannt hatte. Bestenfalls durchschnitt.

5 von 10 Punkten

Für eine Handvoll Blei von 1966

Der Film ist schon besser, eine schöne Geschichte wo alles in einem Film verpackt wurde, Liebe, die guten, und die bösen.

Allerdings hätte der Hauptdarsteller der Ringo gespielt hat besser besetzt werden können, sonst ist der Film für 1 1/2 Stunde gute Unterhaltung.

7 von 10 Punkten

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2683 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 90  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker