Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 27.10.2020 15:45

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: ACHTUNG BANDITI! - Carlo Lizzani
PostPosted: 15.04.2012 13:40 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Image
Italien 1951

Darsteller: Gina Lollobrigida, Andrea Checchi, Lamberto Maggiorani, Vittorio Duse, Giuseppe Taffarel


Der zweite Weltkrieg, eine Einheit Partisanen ist unterwegs über Berge verschneite Landschaften um eine Ladung Waffen zu übernehmen. Doch am treffpunkt angekommen ist der Kontaktmann tot, von den Deutschen umgebracht..
So muss man weiter zur Stadt Genua um neuen Kontakt mit den Waffenlieferanten zu knüpfen..
Man erfährt den Namen eines kontaktmannes, Mario heißt dieser und arbeitet in einer Maschinenfabrik.
In dieser Fabrik ist gerade Streik, die Arbeiter haben keinen Bock mehr. Deshalb kommen die Deutschen und umstellen die Fabrik. Die Maschinen sollen abgebaut werden und nach Deutschland geschaft werden, dort soll die Fabrik erneut aufgebaut werden.
Natürlich lagern die Waffen in der Fabrik und somit ist es ein schweres unterfangen da rann zu kommen...

Ordentlicher Schwarzweiss Film , ein Abenteuer-Kriegsfilm zum Hauptteil, etwas Drama ist auch dabei...
Würde so 6,5 punkte vergeben...

Image

Übrigens komplett auf YT zu sehen...

Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACHTUNG BANDITI! - Carlo Lizzani
PostPosted: 29.04.2012 11:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1297
Gender: None specified
Ein wirklich sehr, sehr guter und eindrucksvoller Film, den Lizzani da gedreht hat. Sollte ich mir unbedingt mal wieder ansehen aber momentan ist diese Liste "der unbedingt noch einmal ansehen" Filme ziemlich lang :). Hier mal ein älterer Kurzkommentar meinerseits:

Image

Der Film schildert einen Abschnitt des Wirkens einer Gruppe von Partisanen im Norditalien am Ende des Zweiten Weltkriegs.

Carlo Lizzani, dessen Spieldebüt dies war, schildert hier den Widerstand einer Gruppe von Partisanen, die sich gegen Ende des Zweiten Weltkriegs gegen die Nationalsozialisten und italienischen Faschisten auflehnten und für ein postfaschistisches Italien kämpften. Er zeigt den Mut der Männer und Frauen und den Keim der sozialen Veränderung, der in der Partisanenzelle heranwächst. Zudem sieht man, dass es im Zweiten Weltkrieg auch neben der Front unglaublich brutal und kompromisslos zur Sache ging. Die Partisanen haben ja schlussendlich auch Mussolini erschossen und ihn dann auf einem Platz in aller Öffentlichkeit kopfüber aufgehängt.

Sehr interessant ausgefallen ist auch die Geschichte in der eine Waffenfabrik nach Deutschland ausgelagert werden soll. Die Proteste der Arbeiter werden brutalster Art und Weise niedergeschlagen. Daraufhin besetzten die Arbeiter mit Unterstützung der Partisanen die Fabrik, bauen die ganzen Maschinen ab und verstecken sie. Das müsste man heute mal machen, wenn mal wieder eine Firma eine ihrer Fabriken in Billiglohnländer auslagert. Das Lizzani ein Linker ist, ist glaube ich allgemein bekannt, das ist auch in seinem, hier im Forum wohl bekannteren Film, Requiescant (Mögen sie in Frieden ruh’n) klar ersichtlich, in dem sich Lou Castel gegen einen faschistoiden Unterdrücker auflehnt.

Die schöne Gina Lollobrigida wird zwar groß als Star angekündigt, ist aber leider nur in einer Nebenrolle zu sehen. Bei dem einzigen anderen bekannten Darsteller handelt es sich um Charakterkopf Andrea Checchi, der später auch in so manchem Genrefilm mit von der Partie war. Die deutsche Synchro, ich weiß nicht ob die von der ARD in Auftrag gegeben wurde, ist im Übrigen nicht gerade ein großer Wurf. Hier wäre mal eine DVD mit O-Ton wünschenswert.

Achtung! Banditi! ist ein hervorragender und sehr interessanter Film über den Kampf der Partisanen, in einem vom Faschismus verseuchten Italien des Zweiten Weltkrieges. Wer sich über das Thema Partisanenkampf einen Einblick verschaffen möchte lege ich diesen Film wärmstens ans Herz.


Hier bekommt man noch einen kleinen Eindruck vom Film:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACHTUNG BANDITI! - Carlo Lizzani
PostPosted: 29.01.2015 18:09 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Da ich grad gelesen hab, das der bald wieder im TV läuft ist mir wieder eingefallen das ich den vor einer weile gesehen habe :lol:
Am Anfang tat ich mich schwer, mich konnte der Film nicht begeistern, aber mit zunehmender Laufzeit gewinnt der Film sehr und ich war dann überraschenderweise doch sehr angetan !
Kann man sich mal ansehen, ich glaube aber das die an manchen Gewaltszenen gekürzt war

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACHTUNG BANDITI! - Carlo Lizzani
PostPosted: 21.02.2015 14:28 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7788
Gender: None specified
Für mich ist das ein sehr zäher Film, an dem ich kaum etwas Erwähnenswertes finde.
Irgendwie doch nur ein 08/15 Kriegsdrama/Abenteuerfilm, der ohne große Besonderheiten heruntergekurbelt wurde.
Es gibt zwar diverse bekannte Leute zu sehen, wie z.B. Lamberto Maggiorani (dürfte den meisten aus FAHRRADDIEBE bekannt sein) oder Pietro Tordi, aber die alleine machen eben noch keinen wirklich guten Film.
Gina Lollobrigida hat, wie schon desöfteren erwähnt, leider nur eine kleine Nebenrolle und kann somit den Unterhaltungsgrad auch nicht erhöhen.
Außerdem hat der Film einen m.E. unausgewogenen Erzählfluss.
Die erste Stunde ist zäh wie Caramel, war für mich doch eher uninteressant und dann beginnt schon das eigentliche Finale, das sich dann über eine halbe Stunde lang hinzieht.
Und das Ende war dann ebenso nicht zufriedenstellend, weil es da gerade erst interessant wurde, wo der Film dann schon vorbei war.
Die Musik von Mario Zafred kann man auch bestenfalls nur als durchschnittlich bezeichnen.

Fazit: Meines Erachtens ein Film, den man nicht unbedingt haben muss.
5,5/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACHTUNG BANDITI! - Carlo Lizzani
PostPosted: 03.08.2020 21:05 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4755
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Image


nerofranco wrote:
Die deutsche Synchro, ich weiß nicht ob die von der ARD in Auftrag gegeben wurde, ist im Übrigen nicht gerade ein großer Wurf. Hier wäre mal eine DVD mit O-Ton wünschenswert.

Laut dem Eintrag in der Synchronkartei wurde diese bereits 1973 von der DEFA produziert, was das Ganze aber leider nicht besser macht.
(oder existieren ggf. sogar zwei Synchros?)

Irgendwie wirkt die deutsche Sprachfassung monoton als auch recht steril, was wiederum die eigentliche Atmosphäre des Films etwas in Mitleidenschaft zieht. In der italienischen Fassung hören sich die deutschsprrrechenden Nazis um einiges markanter an, als das ausdruckslose Genuschel der deutschen Synchro. Dennoch finde ich Carlo Lizzanis Regiedebüt auch in der deutschen Fassung äußerst sehenswert.


Image Image Image Image
Image Image Image Image
Image Image Image Image





Habe gerade auch erst gepeilt, dass ACHTUNG! BANDITI von POLAR-Film auf DVD veröffentlicht wurde (2016).
Kennt jemand die Disc und kann etwas zur Qualität sagen?


Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker