Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.06.2019 11:33

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1178 posts ] Go to page  Previous  1 ... 36, 37, 38, 39, 40  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 19:44 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 259
Gender: None specified
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 20:59 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 758
Gender: None specified
Gliese581c wrote:
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.

Dagegen hätte ich auch nichts und leider kann man dir nur zustimmen, weil man bei anderen Filmstudios leider Abstriche beim Encoding, Master, Bonusmaterial, Untertitel in Kauf nehmen muss.
Schließlich produzieren diese für einen ganz anderen Markt als das es Subkultur Entertainment macht.
Gerade die Komödien mit Mike Krüger, Thomas Gottschalk würde ich sehr begrüssen wenn diese Subkultur Entertainment bringen könnte.
Notfalls würde ich hier dann auch mehr zahlen als es der normale Preis der Amaray ist.
Schließlich weiß man was man an Subkultur Entertainment hat und was sich diese für Mühen machen.
Mir sind gerade diese Filme so wichtig, weil ich die Filme aus dem Fernsehen aus meiner Jugend kenne und schätze.
Gerade weil diese Komödienart heutzutage es leider nicht mehr gibt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 22:02 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 538
Gender: None specified
Gliese581c wrote:
Es muss natürlich nicht alles innerhalb der EDV erscheinen. Es könnten auch "Solo-Veröffentlichungen" der Filme von Subkultur erscheinen. Also nicht innerhalb irgendeiner Reihe.

Würde mich sehr freuen wenn DIE SUPERNASEN von Subkultur erscheinen würden. Ob nun in der EDV oder nicht ist mir egal. Aber Hauptsache Subkultur macht das. Bei anderen Labels habe ich mittlerweile einfach zu viel Angst das die VÖ versaut wird.
Vielleicht startet Subkultur ja auch eine neue Reihe. Z.B. eine LISAFILM-Edition.


Ich hatte ja mal vorgeschlagen eine Art Lisa Thrash Reihe zu machen. Da würden dann so einige ähnlich geartete Lisa Filme reinpassen.
Supernasen würde innerhalb der EDV vielleicht nicht jedem gefallen.

Mal sehen wie es kommt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 22:21 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 653
Location: Norimberga
Gender: Male
PRO Lisa-Komödien in der EDV!!! Wobei ich mir da allerdings schon einige dankbarere Kandidaten vorstellen könnte als DIE SUPERNASEN, etwa SUMMER NIGHT FEVER oder DREI SCHWEDINNEN IN OBERBAYERN/AUF DER REEPERBAHN. Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA wären natürlich ein absoluter Traum, und alle drei Filme wären das auch wirklich wert, handelt es sich doch dabei um die Crème de la Crème des deutschen "Erotik-Jugendfilms", um es mal so zu nennen.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 22:35 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 301
Gender: None specified
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 22:51 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 538
Gender: None specified
fxsavini wrote:
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:



Sollte Samen des Bösen nicht von Anolis kommen oder bringe ich da was durcheinander?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 12.07.2018 23:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9089
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
McKenzie wrote:
Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA wären natürlich ein absoluter Traum, und alle drei Filme wären das auch wirklich wert, handelt es sich doch dabei um die Crème de la Crème des deutschen "Erotik-Jugendfilms", um es mal so zu nennen.

Mein Traum wäre ja mal eine EDITION HUBERT FRANK auf Blu in Händen halten zu dürfen.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 13.07.2018 00:01 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 259
Gender: None specified
McKenzie wrote:
SUMMER NIGHT FEVER oder DREI SCHWEDINNEN IN OBERBAYERN/AUF DER REEPERBAHN. Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA


Da bin ich voll bei Dir! Würde ich auch alle sofort von Subkultur nehmen.

Außerdem würde ich dann noch DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA (mit der Originalmusik) und POPCORN UND HIMBEEREIS hinzufügen :mrgreen:


Besonders SUMMER NIGHT FEVER, DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA, ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL (AKA DER LIEBESSCHÜLER) und POPCORN UND HIMBEEREIS strahlen ein tolles Urlaubs/Sommer-Feeling aus.
Schaue die Filme daher sehr gerne im Sommer. Aber die MCP DVDs davon sind einfach eine Qual...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 13.07.2018 02:00 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1207
Gender: Male
Von den Erotik-Komödien aus dem Hause Lisa hat mir "Die schönen Wilden von Ibiza" am besten gefallen, da wär mir eine EDV sehr willkommen.

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 13.07.2018 09:53 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 428
Gender: None specified
Natürlich hält die EDV auch Filme wie die Supernasen aus.
Trotzdem wären mir solche raren Perlen wie z.B. diese hier 1000 Mal lieber:

"Ekstase - Der Prozeß gegen die Satansmädchen"
*** The link is only visible for members, go to login. ***

"Der Kleine/Stadtwölfe"
*** The link is only visible for members, go to login. ***

"Les Humphries: Es knallt - und die Engel singen"
*** The link is only visible for members, go to login. ***

"Der Westen leuchtet!"
*** The link is only visible for members, go to login. ***

"Neonstadt"
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 13.07.2018 11:18 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 301
Gender: None specified
Ryan wrote:
fxsavini wrote:
Na also wenn die „Samen des Bösen“ in der EDV ein Plätzchen finden, dann die „Nasen“-Filme erst Recht. Also, Subkultur, Nasen braucht das Land :mrgreen:

Und wenn wir gerade bei deutscher Filmkunst sind, dann bitte auch Tante Trude aus Buxtehude :shock: :mrgreen:



Sollte Samen des Bösen nicht von Anolis kommen oder bringe ich da was durcheinander?


Uups... Entweder beginnenden Film-Demenz oder die Wärme :D
Ich meinte den Christian Anders Heuler „Brut des Bösen“.

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 13.07.2018 15:58 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 653
Location: Norimberga
Gender: Male
TRAXX wrote:
Mein Traum wäre ja mal eine EDITION HUBERT FRANK auf Blu in Händen halten zu dürfen.


Das wäre ein FEUCHTER Traum. Mit career spanning interviews mit Frank und Franz X. Lederle, die ja beide noch leben. MELODY IN LOVE und TEUFELSCAMP DER VERLORENEN FRAUEN sind ja auch zwei heilige Meisterwerke, was man da mit VANESSA schon für ein Trio hätte... :nyam2:

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 20.07.2018 22:06 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4732
Gender: Male
Gliese581c wrote:
McKenzie wrote:
SUMMER NIGHT FEVER oder DREI SCHWEDINNEN IN OBERBAYERN/AUF DER REEPERBAHN. Und überhaupt: EDVs von ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL, GRIECHISCHE FEIGEN und VANESSA


Da bin ich voll bei Dir! Würde ich auch alle sofort von Subkultur nehmen.

Außerdem würde ich dann noch DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA (mit der Originalmusik) und POPCORN UND HIMBEEREIS hinzufügen :mrgreen:


Besonders SUMMER NIGHT FEVER, DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA, SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA, ES WAR NICHT DIE NACHTIGALL (AKA DER LIEBESSCHÜLER) und POPCORN UND HIMBEEREIS strahlen ein tolles Urlaubs/Sommer-Feeling aus.
Schaue die Filme daher sehr gerne im Sommer. Aber die MCP DVDs davon sind einfach eine Qual...


Wie wäre es, wenn Suppenkultur für die Lisa-K.O.mödien ein spezielles (oder mehrere) SUB-Label gründet? Zum Beispiel "Edition Wörthersee"? "Edition Tommyknockers" (für die Gottschalk/Krüger-Sachen)? "Dolce Teenie Vita" für die Ibiza etc. Komödien (und nicht vergessen, dass es auch Konkurrenzprodukte gab, wie "Kesse Teens und irre Typen" und nicht zu vergessen: "Bienenstich und Disco-Fieber" von [Tada!] Hubert Frank! 8-) )?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.07.2018 06:03 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 642
Gender: Male
McKenzie wrote:
TRAXX wrote:
Mein Traum wäre ja mal eine EDITION HUBERT FRANK auf Blu in Händen halten zu dürfen.


Das wäre ein FEUCHTER Traum. Mit career spanning interviews mit Frank und Franz X. Lederle, die ja beide noch leben. MELODY IN LOVE und TEUFELSCAMP DER VERLORENEN FRAUEN sind ja auch zwei heilige Meisterwerke, was man da mit VANESSA schon für ein Trio hätte... :nyam2:


Da wäre ich auch voll dabei. Hubert Frank-Filme sind Kunstwerke! Bei deiner Aufzählung solte man den guten Gerhard Heinz allerdings nicht vergessen! Die drei gehören einfach zusammen: Frank, Lederle und Heinz!
PS: Heinz lebt ebenfalls noch, ist aber schon über 90!

youtu.be Video from : youtu.be


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 09:48 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1426
Gender: None specified
Highscores: 2
Wir melden uns aus der Sommerpause zurück und bevor wir mit einigen Veröffentlichungen ins zweite Halbjahr starten, haben wir nach dieser Hitze die perfekte Abkühlung für euch!

Heute vor genau 50 Jahren feierte Marran Gosovs einmaliger Film ZUCKERBROT UND PEITSCHE seine Kinopremiere!

Ein - wie wir finden - idealer Zeitpunkt, um die Spekulationen rund um unseren Avatar mit der Auflösung zu garnieren.
Das heutige Geburtstagskind erlebt seine restaurierte Heimkino-Weltpremiere in der EDV!

vimeo.com Video from : vimeo.com

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 10:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2475
Location: Aquae Mattiacorum
Gender: Male
Der Hammer! :schilder_hschild:

_________________
Image
support your local nischenlabel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 15:10 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 690
Location: Im Osten
Gender: Male
Mein most wanted Film :D

Und die Helga im Trailer :wie-geil:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 15:23 
Offline

Joined: 04.2012
Posts: 1250
Gender: None specified
Toller Trailer!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 16:39 
Offline
User avatar

Joined: 09.2011
Posts: 1159
Gender: Male
Image

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 19:00 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4090
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Fantastische Neuigkeiten! :10hallo2:


Image

Helga Arnold, Roger Klaus und Robert Arnold können es auch kaum noch erwarten....


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 21.08.2018 19:08 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 758
Gender: None specified
Das sind klasse Neuigkeiten und ich lasse mich überraschen was für Filme alles von euch 2018 noch erscheinen werden.
Bei der EDV lasse ich mich überraschen und ich hoffe vor allem auf "The Blood Spattered Bride".


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 25.08.2018 20:44 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 958
Location: zu Hause
Gender: None specified
SUUUUUUUPER!!!

Dann kann man die alte VOX-Aufzeichnung endlich in die Tonne kloppen! :mrgreen:

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 14.01.2019 12:32 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 193
Gender: Male
Weil Dominik Grafs DIE SIEGER ja schon mehrfach erwähnt bzw. gewünscht wurde: Der Film wird auf der diesjährigen Berlinale in einer neun Minuten längeren Director's Cut-Fassung gezeigt. Es soll vom ganzen Film einen schicken 4K-Scan geben...

_________________
www.rrr-audiovisuelle-medien.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 00:14 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1426
Gender: None specified
Highscores: 2
dark_clouds wrote:
Weil Dominik Grafs DIE SIEGER ja schon mehrfach erwähnt bzw. gewünscht wurde: Der Film wird auf der diesjährigen Berlinale in einer neun Minuten längeren Director's Cut-Fassung gezeigt. Es soll vom ganzen Film einen schicken 4K-Scan geben...


:lol: :lol: :lol:

Kein Kommentar ...

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 01:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 337
Location: Wien
Gender: None specified
dark_clouds wrote:
Weil Dominik Grafs DIE SIEGER ja schon mehrfach erwähnt bzw. gewünscht wurde: Der Film wird auf der diesjährigen Berlinale in einer neun Minuten längeren Director's Cut-Fassung gezeigt. Es soll vom ganzen Film einen schicken 4K-Scan geben...


Diese 9 Minuten existierten wohl nur mehr auf VHS (!!!), werden also eher nicht so toll aussehen. Aber dafür immerhin der Rest, das ist ja schon mehr als ich erhofft habe...

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 02:02 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 538
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
dark_clouds wrote:
Weil Dominik Grafs DIE SIEGER ja schon mehrfach erwähnt bzw. gewünscht wurde: Der Film wird auf der diesjährigen Berlinale in einer neun Minuten längeren Director's Cut-Fassung gezeigt. Es soll vom ganzen Film einen schicken 4K-Scan geben...


:lol: :lol: :lol:

Kein Kommentar ...



Den Subkultur kribbelts halt immer mal wieder und dann muß er es rauslassen. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 02:04 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1426
Gender: None specified
Highscores: 2
Ryan wrote:
Den Subkultur kribbelts halt immer mal wieder und dann muß er es rauslassen. ;)


Würde ich es rauslassen, würde DP wegen Obszönitäten verklagt werden.
Von daher -> Kein Kommentar! Er wäre ohnehin nur auf der ganz, ganz negativen Seite angesiedelt.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 08:29 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 538
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
Ryan wrote:
Den Subkultur kribbelts halt immer mal wieder und dann muß er es rauslassen. ;)


Würde ich es rauslassen, würde DP wegen Obszönitäten verklagt werden.
Von daher -> Kein Kommentar! Er wäre ohnehin nur auf der ganz, ganz negativen Seite angesiedelt.


Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Ich meinte das von dir erwähnte Kribbeln, wenn Du tolle Titel hast, die gerne rauszulassen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 16.01.2019 10:19 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 193
Gender: Male
Ich denke, es geht eher darum, dass der Film auch mit den zusätzlichen Minuten (auf der Bavaria-Gala letzte Woche standen sogar 11 Minuten auf den Folien) nicht annähernd der ursprünglichen Vision Grafs nahekommen wird.

_________________
www.rrr-audiovisuelle-medien.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
PostPosted: 23.01.2019 08:58 
Offline

Joined: 05.2018
Posts: 538
Gender: None specified
Hier mal zwischendurch alle bis heute erschienenen EDV Veröffentlichungen im Überblick.


1. Zinksärge für Goldjungen (DVD)
2. Wenn es Nacht wird auf der Reeperbahn (DVD)
3. Fluchtweg St. Pauli (DVD)
4. Mädchen mit Gewalt (BD)
5. Die Engel von St. Pauli (BD)
6. Mädchen Mädchen (BD)
7. Blutiger Freitag (BD)
8. Im Schloß der blutigen Begierde (BD)
9. Die Brut des Bösen (BD)
10.Mord und Totschlag (BD)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1178 posts ] Go to page  Previous  1 ... 36, 37, 38, 39, 40  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker