Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.09.2020 23:01

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 101 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4
AuthorMessage
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 08.08.2019 17:56 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9327
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Agonoize wrote:
sonderbar IST schlichtweg schon Propaganda.

Also dann ganz klar dein Fachgebiet, hm?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 31.08.2019 19:01 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1952
Gender: Male
An BÜBCHEN wollte ich persönlich nicht so richtig ran, aber nun hatte ich mir den inzwischen auch
zugelegt und gestern Abend in Ruhe angeschaut.

Nun ja, eigentlich hätte ich es besser wissen müssen, das auf Roland Klick schon irgendwie Verlass ist.
Sind mir doch zumindest die Filme SUPERMARKT & DEADLOCK bekannt und in guter Erinnerung.
Bübchen kannte ich bisher nicht, woher auch.

Fast schon klinisch nüchtern beobachtend präsentiert Roland Klick eine Art Mikrokosmos innerhalb einer
Familie. Im Fokus ist besonders Achim, der kleine Junge der Familie. Die ganze Art und Weise, wie der
Film inszeniert ist und die Figuren hier agieren, könnte man (fast) schon als Kino kontrovers bezeichnen.
In einer Szenerie, mit der kleinen Schwester von Achim, hält R. Klick ganz kurz drauf, was ich so nicht
erwartet hätte, das der das auf die Art bringt. Ich war verblüfft, auch was den weiteren Verlauf betrifft.
Der Film endet dann auch dem entsprechend. Tja, es ist wohl, wie es ist und was sich mir dargeboten hatte.

Fazit: Realistisch und sehenswert :jc_doubleup:

Ps: Mehr Zeit habe ich nicht, um irgendwelche größeren Reviews zu verfassen. Außerdem dürfte
woanders bestimmt mehr zu lesen sein, u.a. auch im Heftchen im Digipack ;) Muss ich selber noch
lesen und mir später auch das Bonusmaterial ansehen.

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 01.09.2019 10:45 
Offline

Joined: 08.2016
Posts: 96
Gender: None specified
Welche kontroverse Szene mit Achims Schwester meinst du denn?
Mir wär da nichts in Erinnerung...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 01.09.2019 12:32 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 273
Location: leipzig
Gender: Male
spone wrote:
Welche kontroverse Szene mit Achims Schwester meinst du denn?
Mir wär da nichts in Erinnerung...


Na die Tötungsszene sicherlich.

_________________
we live and die with our opinions.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 02.09.2019 15:39 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1952
Gender: Male
spone wrote:
Welche kontroverse Szene mit Achims Schwester meinst du denn?
Mir wär da nichts in Erinnerung...

Dann scheinst Du eventuell nicht so richtig hingeschaut zu haben oder es ist Dir entgangen.....?

Ich meine, ein ca. 2 oder 3 jähriges kleines Mädchen, das eine durchsichtige Plastiktüte über den Kopf gezogen bekommt und man zusätzlich kurz sieht, wie es versucht zu atmen und man im Grunde ganz kurz ihren Erstickungstod sieht, sieht man definitiv auch nicht alle Tage.

Gerade bei so einem Kleinkind kann eine solche Szenerie, je nach Zuschauer, sehr verstörend wirken. Mich hatte das zumindest echt verblüfft, weil ich nicht darauf gefasst war und ich so nicht erwartet hätte, das R. Klick dies so in Szene setzte.

Mit Kontrovers meinte ich allerdings nicht nur diese eine Szene, sondern den ganzen Film, die weitere Handlung und was weiter geschieht ect.

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 07.09.2019 10:24 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 297
Gender: None specified
@Subkultur
Ich finde es krass und echt moralisch verwerflich, dass ihr nichts unternommen habt auf meine Kritik hin "Impfpropaganda". Schade. Ich dachte immer, dass ihr ein cooles Label seid, wenn nicht das beste, aber hier hört die Schmerzgrenze auf. Ich bitte euch um eine klare Entschuldigung, sonst werde ich rechtliche Schritte einleiten! Danke :!:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 07.09.2019 10:48 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 363
Gender: None specified
Ich glaube langsam, Agonoize versucht sich an Satire. Das kann nicht ernst gemeint sein. Das ist gar nicht möglich.

Back to topic:

Der Film ist toll und die Veröffentlichung ist rundum gelungen. ;) Das steigert die Freude auf weitere Werke von Roland Klick.
Alexander Kekulé finde ich ebenfalls super - sowohl im Film als auch im Bonusmaterial. Toll, dass ihr ihn gefunden habt. Irgendwie sind die EDVs ja nicht nur reine Film-Veröffentlichungen, sondern immer umfassende Dokumentationen zum jeweiligen Film. Das kann man gar nicht genug schätzen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 07.09.2019 14:11 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 81
Location: Japan
Gender: Male
Agonoize wrote:
@Subkultur
Ich finde es krass und echt moralisch verwerflich, dass ihr nichts unternommen habt auf meine Kritik hin "Impfpropaganda". Schade. Ich dachte immer, dass ihr ein cooles Label seid, wenn nicht das beste, aber hier hört die Schmerzgrenze auf. Ich bitte euch um eine klare Entschuldigung, sonst werde ich rechtliche Schritte einleiten! Danke :!:


Behindert? :roll:

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 07.09.2019 15:13 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 838
Location: Im Osten
Gender: Male
Agonoize wrote:
@Subkultur
Ich finde es krass und echt moralisch verwerflich, dass ihr nichts unternommen habt auf meine Kritik hin "Impfpropaganda". Schade. Ich dachte immer, dass ihr ein cooles Label seid, wenn nicht das beste, aber hier hört die Schmerzgrenze auf. Ich bitte euch um eine klare Entschuldigung, sonst werde ich rechtliche Schritte einleiten! Danke :!:


Hast du keine echten Probleme?
Mit dem Interview war alles in Ordnung (meine bescheidene Meinung)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 31.01.2020 04:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9327
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Da zog ich mir noch schnell die ganzen Extras der BÜBCHEN-Blu durch die Nase, bevor die nächste EDV-Overdose auf meinem Spiegelchen landet... und wer sitz just danach bei Maischberger in der Sendung und beruhigt die Nation bezüglich des Corona-Virus ein wenig... unser Alexander Kekulé - formerly known as (Killer-)Bübchen, heutzutage: führender Virologe Deutschlands! :mrgreen: :P ;)

Die EDV #11 ist mal wieder über alles erhaben: Film geil, AK & Extras top notch! Und Roland Klick hat die geilste Lache von allen Autorenfilmern ever!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EDV Nr. 11 - BÜBCHEN - Mai 2019
PostPosted: 26.05.2020 19:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9327
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 101 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker