Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 23.07.2019 17:50

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 277 posts ] Go to page  Previous  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 25.09.2012 16:18 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 709
Gender: None specified
Highscores: 1
In meinem bekannten Sammlerkreis ist eine Person, deren Schmerzgrenze im 4-stelligen Bereich für den Komplettsatz ist. Wenn es noch eine Person mit dieser Schmerzgrenze gibt und beide gleichzeitig von einem Angebot Wind bekommen, wird das sicher ein Spektakel :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 25.09.2012 19:40 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
Subkultur-Entertainment wrote:
italo wrote:
Ich hoffe Subkultur bringt noch weitere Nicht Erotik Francos! :mrgreen:
Edition Tonfilm in Ehren aber ganz besonders scharf bin ich auf so Sachen wie Dr.M usw.

Wenn sie natürlich mal 1000 MASKEN und OPERATION KLEINER BRUDER als Alberto De Martino Doppel DVD bringen würden, wären sie für mich die Helden. ;)


Ob noch weitere Filme aus Francos Frühphase erscheinen, hängt von den Verkäufen des geheimnisvollen Doktoren ab. Wir haben noch ein paar im Auge und bis die Entscheidung fällt, schafft ja auch der Mitbewerb für Fans Abhilfe mit weiteren Werken.

Eurospy erwärmt zwar das Herz, aber das Feld überlassen wir freiwillig anderen, da es einfach zu schwierig ist.



Das heisst, "Lucky M füllt alle Särge" lässst sich definitiv ausschließen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 25.09.2012 19:44 
ugo-piazza wrote:


Das heisst, "Lucky M füllt alle Särge" lässst sich definitiv ausschließen?



Ups, ich dachte immer das sein ein Western. :oops:


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 25.09.2012 20:51 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
italo wrote:
ugo-piazza wrote:


Das heisst, "Lucky M füllt alle Särge" lässst sich definitiv ausschließen?



Ups, ich dachte immer das sein ein Western. :oops:


:o Sie meinen?!?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 25.09.2012 22:05 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 361
Gender: Male
Also ich besitze ein Filmprogramm vom Doktor Z. Davon wurden aber in der Regel schon größere Auflagen gedruckt. Man findet es aber trotzdem fast nirgends mehr.

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 26.09.2012 07:23 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1427
Gender: None specified
Highscores: 2
ugo-piazza wrote:
Das heisst, "Lucky M füllt alle Särge" lässst sich definitiv ausschließen?


Im Moment ja. Mal sehen, was die Zukunft bringt.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 26.09.2012 08:04 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 111
Location: Mönchengladbach
Gender: Male
Zum Film kann ich zwar noch nix sagen, doch habe ich mich gestern abend mal durch die beiden Scheiben der VÖ "geklickt" Wirklich eine tolle VÖ mit reichlich Trailern! Großartig fand ich auch die Einführung von Jess Franco! :)
Nach dem Trailer zu urteilen, wird der Film selbst mir aber auch gut gefallen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 29.09.2012 08:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 1121
Location: Hannover
Gender: Male
Habe mir den guten Doktor gestern Abend in der deutschen Kinofassung von Dvd 1 angeschaut.
Der Film hat mir äußerst gut gefallen, an sich zwar eine simple Rachestory die allerdings durch die hervorragende Umsetzung immens gewinnt!
Die gute Kameraarbeit und der stimmige Score erzeugen eine durchgehend fesselnde und surreale Atmosphäre.
Besonders hat mir auch die 'Greifmaschine' gefallen, zusammen mit der Geräuschkulisse bringt sie einen schon zum Schmunzeln (zumal sie ja nicht wirklich viele Funktionen hat :D ).
Die Vö an sich ist wirklich erste Sahne und die Bild/Tonqualität der von mir gesichteten Fassung ist wirklich als gelungen zu bezeichnen, vom umfangreichen Bonusmaterial ganz zu schweigen!
Heute werde ich mir erstmal den Audiokommentar zu Gemüte führen, freue mich schon sehr darauf mehr über diesen gelungenen Film zu erfahren.
Bin ja mal auf den nächsten Titel der 'Edition Grauwert' gespannt!
WEITER SO, SUBKULTUR! :)

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 29.09.2012 09:04 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 1294
Location: Ro-Man
Gender: Male
de dexter wrote:
Heute werde ich mir erstmal den Audiokommentar zu Gemüte führen, freue mich schon sehr darauf mehr über diesen gelungenen Film zu erfahren.


Den hab ich vor Schreck aus gemacht, als er anfing, den Film mit Vergleichen zu beschreiben, die mir vorher beim Ansehen durch den Kopf gegangen waren. :lol:

Ich hab bisher nur die französische Fassung geschaut und bin nicht unglücklich darüber. Der Film hat mir auch derart gut gefallen, daß ich mir ohne weiteres noch einige Fassungen ansehen könnte.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 07.10.2012 22:41 
Eine wirklich gelungene Veröffentlichung und ein sehr interessanter Film.
Warum aber läßt man die restaurierte deutsche Kinofassung nur unter den Extras laufen?


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 09.10.2012 16:45 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
Sergeant Schnauzbart wrote:
Teufelsanflöter wrote:
Ich habe 33(!!!) original dt.-sprachige Kinotrailer gezählt und es ist nichts Selbstgebautes dabei wie es von anderen gelegentlich gemacht wird um eine VÖ zu pimpen :P


Ähm...ich komme auf 35 Trailer! :?


Ich bin auch nur auf 33 gekommen. :?

Schade nur, dass dabei so einige Filme aus der Brauner-Phase nicht mit Trailern vertreten waren.

Dafür aber dieses HC-Filmchen. Äh, wie hieß der noch gleich? :?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 09.10.2012 16:53 
ugo-piazza wrote:

Schade nur, dass dabei so einige Filme aus der Brauner-Phase nicht mit Trailern vertreten waren.

Dafür aber dieses HC-Filmchen. Äh, wie hieß der noch gleich? :?


Ähnliches habe ich auch gedacht aber andererseits sind das alles kultige deutsche Trailer und da ich Francos Sexfilme sowieso nie sehen werde, habe ich nun einen guten Einblick diese Art seines Schaffens.


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 09.10.2012 17:05 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1153
Location: Villa Porno
Gender: Male
italo wrote:
ugo-piazza wrote:

Schade nur, dass dabei so einige Filme aus der Brauner-Phase nicht mit Trailern vertreten waren.

Dafür aber dieses HC-Filmchen. Äh, wie hieß der noch gleich? :?


Ähnliches habe ich auch gedacht aber andererseits sind das alles kultige deutsche Trailer und da ich Francos Sexfilme sowieso nie sehen werde, habe ich nun einen guten Einblick diese Art seines Schaffens.

Dennoch solltest Du es mal mit seinem Plaisir a Trois probieren. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 09.10.2012 22:03 
Franco hat hier einen (wie Blap sagen würde) knuffigen Grusler abgeliefert in wunderschönen schwarzweiß Bildern und mit viel Atmosphäre.
Den Film können auch Franco Hasser mögen.
Man kann aber schon sehr viel Franco typisches entdecken, was in seinen späteren Filmen noch mehr zur Geltung kommt. Nicht auszudenken, wenn Franco sich anders entwickelt, sein unglaubliches Talent mehr genutzt hätte aber leider war wohl sein Muschi Wahn zu groß.
Definitiv sind aber viele seiner bis ca. 1975 produzierten Filme Perlen, die die ich nicht missen möchte.
Mein absoluter Favourite ist VENUS IN FURS.
Jetzt hoffe ich wirklich, dass von Subkultur noch weitere DVDs von Francos frühen Filmen in einer solch perfekten Edition erscheinen.
Ich habe so ca. 20 Franco Filme aber keine Veröffentlichung ist so liebevoll wie die Subkultur Scheibe.

Bitte veröffentlicht "99 Woman" mit Herbert Lom, Maria Schell, Mercedes McCambridge, Maria Rohm und Rosalba Neri. Das wäre ein Fest!


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 09.10.2012 23:29 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 454
Gender: Male
Highscores: 1
Wen es interessiert: ich hab im OFDb-Fassungseintrag alle 33 enthaltenen Trailer aufgelistet: Klick.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 10.10.2012 03:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9108
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Sauber, Mac Guyver!!! 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 15.10.2012 17:37 
Offline

Joined: 04.2010
Posts: 523
Gender: None specified
Highscores: 1
Habe mir den Film auch zugelegt, obwohl ich dachte, dass er mir eher weniger gefallen würde. Ich war dann doch recht positiv überrascht! Der Film ist echt super!

Die DVD wird auch definitiv nicht, wie anfangs geplant, wieder verkauft werden, sondern wandert schön in den Festbestand meiner Sammlung. Denn neben einem grandiosen Film ist ganz nebenbei die DVD-Aufmachung (Verpackung wie auch Inhalt, sprich Extras) auch noch allererste Güteklasse.

Danke für diese kleine Perle. Bin gespannt was sonst noch so in der Grauwert erscheint. :geek:

_________________
Ivo Scheloske wrote:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 16.10.2012 21:52 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 302
Gender: None specified
Plasmo wrote:
Habe mir den Film auch zugelegt, obwohl ich dachte, dass er mir eher weniger gefallen würde. Ich war dann doch recht positiv überrascht! Der Film ist echt super!

Die DVD wird auch definitiv nicht, wie anfangs geplant, wieder verkauft werden, sondern wandert schön in den Festbestand meiner Sammlung. Denn neben einem grandiosen Film ist ganz nebenbei die DVD-Aufmachung (Verpackung wie auch Inhalt, sprich Extras) auch noch allererste Güteklasse.

Danke für diese kleine Perle. Bin gespannt was sonst noch so in der Grauwert erscheint. :geek:


Ähnlich ging es mir: Der Titel war bei mir eigentlich klar auf der "guck-ich-mir-aus-Neugier-einmal-an-und-wandert-dann-wieder-in-den-Verkauf"-Liste (denn mit Franco kann ich sonst rein gar nichts anfangen). Aber Pustekuchen: Ein herrlicher kleiner Oldschool-Grusler! Bitte mehr davon!

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 17.10.2012 17:23 
Offline

Joined: 12.2009
Posts: 680
Gender: Male
Armitage wrote:
In meinem bekannten Sammlerkreis ist eine Person, deren Schmerzgrenze im 4-stelligen Bereich für den Komplettsatz ist. Wenn es noch eine Person mit dieser Schmerzgrenze gibt und beide gleichzeitig von einem Angebot Wind bekommen, wird das sicher ein Spektakel :mrgreen:


Die Welt ist doch meist kleiner als man denkt. Ich habe vorhin ehr beiläufig mitbekommen, dass das Plakat fürs Cover von jemandem stammt, den ich schon seit urzeiten kenne (eigentlich haben wir wegen was anderem telefoniert und sind dann zufällig drauf gekommen, dass er das Plakat zur Verfügung gestellt hat).

Ich hab Uwe auch nochmal drauf angesprochen ob er eine Idee hat wieso das Material zu dem Film so selten ist, aber ihm geht es wie mir: Auch er findet, dass das Material selbst für Inter-Verhältnisse viel zu selten auftaucht, hat aber genauso wenig eine Erklärung dafür wie ich :cry:

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 24.11.2012 21:10 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 1210
Gender: Male
Vor Kurzem habe ich jetzt auch endlich mal diesen großartigen Film gesichtet. Ich erwartete eigentlich eine Art Gothic Horror, aber damit wäre dieser Film meiner Ansicht nach falsch beschrieben. Ich behaupte, dass man "Dr. Z" die Handschrift Francos sehr stark anmerkt - und das ist nicht (wie man es ja oft lesen muss) negativ gemeint, ganz im Gegenteil - hier lässt Franco seine Vorliebe für undurchschaubare weibliche Figuren, seinen Ideenreichtum und seine künstlerische Souveränität auf beeindruckende Weise in hypnotischen Eindrücken zur Umsetzung kommen. Daran hat Kamera-Künstler Alejandro Ulloa aber auch einen nicht geringen Anteil. Seine Arbeit hat mich in Fulcis "Una sull'altra" auch sehr beeindruckt.

Sehr gut gefallen hat mir auch der Audiokommentar von Tim Lucas. Wenn mir auch vereinzelte Lobpreisungen etwas zu hoch gegriffen scheinen, hat mir die Fülle an Informationen sehr viel gebracht, auch wenn es manchmal etwas trocken rüberkommt. Während es ja bei manchen Audiokommentaren ja schon mal heißt "Lassen Sie uns doch erst noch mal einen Schluck von dem leckeren Bourbon nehmen, Herr Kollege - Prost" oder so, wovon ich als Hörer weniger habe.

_________________
Image
Higurashi no Naku Koro ni


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 23.12.2012 11:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 432
Location: Callbach
Gender: Male
Mein Gott!

Habe mir gestern mal die ganzen Trailer zu Gemüte geführt...

... und obwohl ich annähernd an die 30 Francos im Regal stehen habe muss ich sagen, dass ich die wenigsten der Filme kenne, die auf dieser DVD mit Trailern portraitiert werden. Mich dünkt, dass Franco nach seinen vielen Muschi-billig-Filmen gegen Ende der 70er Jahre wieder bessere, aufwändigere Filme gedreht hat. Vor allem DAS FRAUENHAUS sieht künstlerisch ansprechend aus, manche Filme habe ich auch noch in der Franco-Box, die noch ungeöffnet hier rumsteht. Muss die mal würdigen :)

Leider werden viele Filme von X oder VZM veröffentlicht, nicht immer in guter Qualität, man denke nur solch Perlen wie EINE JUNGFRAU IN DEN KRALLEN VON FRANKENSTEIN in der Qualität des DR. Z! Oder die Filme mit Soledad Miranda!

(Aber die HC-Trailer :shock: )


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 23.12.2012 14:32 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 361
Gender: Male
Habe mir auch eben mal die Trailer angesehen, traumhaft, da würde ich mir einige Veröffentlichungen von wünschen!
Vor allem "Machs mir Baby" in der deutschen Kinofassung, den gabs ja meines Wissens hier nie auf Video! Bitte Subkultur, bringt den!!!

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 12:52 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1427
Gender: None specified
Highscores: 2
Nach Sichtung des Trailers haben wir recherchiert und neben der dt. Kinofassung auch den Lizenzinhaber ausfindig gemacht. Dabei kam heraus, dass der Film in seiner französischen Originalfassung komplett anders ist und das gesamte französische Material auch erst abgetastet werden müsste. Da aber Abtastungen in Frankreich zu den teuersten der Welt gehören, lohnt es sich ganz einfach nicht, für einen Porno derart viel Geld zu investieren.

Und da schon "Das Geheimnis des Dr. Z" trotz der guten Kritiken ein Verkaufswitz ist, wird es von uns wohl keine weiteren Jess Franco Filme mehr geben, erst Recht keinen Porno.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 13:11 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1212
Location: Dortmund
Gender: Male
Subkultur-Entertainment wrote:
Und da schon "Das Geheimnis des Dr. Z" trotz der guten Kritiken ein Verkaufswitz ist...

Oh, das wundert mich etwas. Ok, für mich ist der Franco mit seinen Filmen zwar auch ein wenig...ähhhh...seltsam :mrgreen: , aber das auch insgesamt der Verkauf nicht so läuft, hätte ich nicht gedacht. Angeblich gibt es doch so viele Franco-Begeisterte. :?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 13:25 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1427
Gender: None specified
Highscores: 2
Nun, wenn ich von einem Witz spreche, bedeutet es nicht automatisch, dass der Titel ein Flop sein muss, sondern es soll vielmehr aussagen, dass er deutlich hinter den Erwartungen liegt und die weiteren Pläne mit diesem Film in den Schredder wanderten.

Franco-Begeisterte gibt es reichlich, aber vielleicht nicht für alle Filme, who knows ...

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 14:19 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10562
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Es gibt aber auch sehr viele die um Franco einen bogen machen 8-)

Frage mich schon lange das Franco Filme angeblich so gut laufen :shock:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 14:20 
Subkultur-Entertainment wrote:
Nun, wenn ich von einem Witz spreche, bedeutet es nicht automatisch, dass der Titel ein Flop sein muss, sondern es soll vielmehr aussagen, dass er deutlich hinter den Erwartungen liegt und die weiteren Pläne mit diesem Film in den Schredder wanderten.

Franco-Begeisterte gibt es reichlich, aber vielleicht nicht für alle Filme, who knows ...



Vielleicht ein dämlicher Gedanke aber es soll tatsächlich einige Leute geben, die keine schwarzweiß Filme kaufen.
Desweiteren denke ich, dass der Franco Film bei vielen Leuten etwas hinten auf der Wunschliste steht.
Bedenkt man den rießigen Eurokult Output in 2012 müssen die meisten von uns erstmal auswählen, aufgrund der Kosten und manche Titel hintenan stellen.
Das könnte alles in den langsameren Abverkauf reinspielen.

reggie wrote:
Es gibt aber auch sehr viele die um Franco einen bogen machen 8-)

Frage mich schon lange das Franco Filme angeblich so gut laufen :shock:


Die laufen auch nicht schlechter oder besser als manch anderes Eurokult Release.
Meiner Meinung nach, kann es einfach mal passieren, das ein Titel nicht so gut läuft. Warum auch immer. Hoffe, dass Subkultur am Schluß keine Miesen macht.


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 14:35 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4734
Gender: Male
reggie wrote:
Es gibt aber auch sehr viele die um Franco einen bogen machen 8-)



Ts, ts. Du sollst doch nicht von dir auf andere schließen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 14:38 
Subkultur-Entertainment wrote:
...und da schon "Das Geheimnis des Dr. Z" trotz der guten Kritiken ein Verkaufswitz ist, wird es von uns wohl keine weiteren Jess Franco Filme mehr geben, erst Recht keinen Porno.


Ach, damit kann ich gut leben. Freuen würde ich mich aber, wenn die Edition Grauwert weiter geführt wird.


Top
  
 
 Post subject: Re: Jess Francos DAS GEHEIMNIS DES DOKTOR Z - September 2012
PostPosted: 30.12.2012 14:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7496
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
reggie wrote:
Es gibt aber auch sehr viele die um Franco einen bogen machen 8-)


Dummheit stirbt nicht aus. :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 277 posts ] Go to page  Previous  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker