Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.10.2019 21:11

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1116 posts ] Go to page  Previous  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 38  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 01:05 
Gliese581c wrote:
Loco wrote:
Subkultur hat sein Profilbild bei FB geändert :

Image


Nach Abgleich:

Image

Könnte das ein Hinweis auf Frankfurt Kaiserstraße sein


Leider nein. "Frankfurt Kaiserstrasse" kommt leider von MCP :cry:

Wird am 17. Februar veröffentlicht. Dürfen wir und also auf ein 80er Videomaster auf DVD "freuen" :(


Dann frage ich mich warum Subkultur das postet?
Rein theoretisch dürfte eine ranzige MCP Scheibe einem edlen Subkultur Release ohnhin nie schaden.
BLUTIGER FREITAG gabs ja auch als DVD Best Buy und MCP.

Vielleicht gibt es einen Deal dass MCP erst eine ranzige DVD für Ottonormal veröffentlicht und dann später Subkultur auswertet?


Top
  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 01:27 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 284
Gender: None specified
italo wrote:
Vielleicht gibt es einen Deal dass MCP erst eine ranzige DVD für Ottonormal veröffentlicht und dann später Subkultur auswertet?


Kann man nur hoffen das es so ist. Wenn der nur bei MCP erscheint können wir uns davon verabschieden den Film jemals in angemessener Qualität zu sehen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 02:44 
Gliese581c wrote:
italo wrote:
Vielleicht gibt es einen Deal dass MCP erst eine ranzige DVD für Ottonormal veröffentlicht und dann später Subkultur auswertet?


Kann man nur hoffen das es so ist. Wenn der nur bei MCP erscheint können wir uns davon verabschieden den Film jemals in angemessener Qualität zu sehen.



Ich kann ja auch nur mutmaßen und spekulieren. Für mich als Außenstehenden sieht es so aus, als ob Subkultur einen Narren an den Roger Fritz Filmen gefressen hat. Warum sollte er nur 3 der 4 Filme veröffentlichen wollen oder können?
Zusätzlich erscheint mir halt, das eben erst gewählte altertümliche Kaiserstrassen Profilpic auf Facebook so kurz vor dem Erscheinen der MCP Billig DVD wie ein Wink mit dem Zaunpfahl. Letztendlich weiß ich nur dass ich nichts weiß aber spekulieren kann ich so lang ich lustig bin und ich bin so lange lustig, bis ein Dementi kommt. :mrgreen:


Top
  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 12:51 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1431
Gender: None specified
Highscores: 2
Gliese581c wrote:
Kann man nur hoffen das es so ist. Wenn der nur bei MCP erscheint können wir uns davon verabschieden den Film jemals in angemessener Qualität zu sehen.


Würde ich jetzt mal nicht so negativ sehen ;)

Geduld zahlt sich für EDV Fans auch in diesem Fall aus

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 14:50 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 319
Gender: Male
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 15:22 
italo wrote:
MCP ist sowas wie das ausscheidende Organ von Lisa Film und was da rauskommt kann man im Klo runterspülen.
Wie gesagt, ich glaube an ein zukünftiges Subkultur Release und das Facebook Profilbild spricht Bände.


Dann hat mein Sinn für Spekulatius recht gehabt. :)


Top
  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 15:55 
Offline

Joined: 06.2015
Posts: 737
Location: Im Osten
Gender: Male
italo wrote:
Ich kann ja auch nur mutmaßen und spekulieren. Für mich als Außenstehenden sieht es so aus, als ob Subkultur einen Narren an den Roger Fritz Filmen gefressen hat. Warum sollte er nur 3 der 4 Filme veröffentlichen wollen oder können?


Vermutlich hast du seine TV-Serien weggelassen, was ja auch okay ist.
Trotzdem bleiben doch aber mehr als 4 Spielfilme übrig?
Z.B. das Häschen in der Grube ist auch noch nicht veröffentlicht.
Kaiserstraße wird auch gekauft, mal sehen wann das von Subkultur kommt. Sicherlich später als die günstige Disc im Februar.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 16:43 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 284
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
Würde ich jetzt mal nicht so negativ sehen ;)

Geduld zahlt sich für EDV Fans auch in diesem Fall aus



Ok, damit dürfte alles klar sein. Danke SK :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 17:04 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 536
Gender: None specified
Geil! Der nächste Fritz Film kommt. :231:
Jetzt noch Häschen in der Grube und ihr habt alle seine Spielfilme im Sack 8-)

Weil SK hier offenbar bei Lisafilm die Tür eingetreten hat stelle ich jetzt mal eine wilde Behauptung auf:

Nach Blutiger Freitag, In Frankfurt sind die Nächte heiß und jetzt Frankfurt Kaiserstraße wird unter Garantie
auch Im Rasthaus der grausamen Puppen die EDV schmücken. :shock:

Ich nehme ab sofort Wetten an, auch wenn SK sich zu keiner Aussage hinreißen lässt. :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 17:44 
Offline
User avatar

Joined: 06.2015
Posts: 284
Gender: None specified
Steven Ogg wrote:
Weil SK hier offenbar bei Lisafilm die Tür eingetreten hat stelle ich jetzt mal eine wilde Behauptung auf:

Nach Blutiger Freitag, In Frankfurt sind die Nächte heiß und jetzt Frankfurt Kaiserstraße wird unter Garantie
auch Im Rasthaus der grausamen Puppen die EDV schmücken. :shock:


Wenn man mal bedenkt was für Filme LISA allgemein noch in ihrem Archiv hat. Da ist das meiste ja bisher nur als MCP-Bierdeckel-DVD erschienen. Klar, von vielen Lisa Filmen reicht auch so eine DVD wirklich, aber es sind auch einige Schätze dabei die von der EDV gehoben werden könnten. Material für die nächsten Jahrzehnte ist auf jeden Fall vorhanden ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 28.01.2017 19:43 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Subkultur-Entertainment wrote:
Gliese581c wrote:
Kann man nur hoffen das es so ist. Wenn der nur bei MCP erscheint können wir uns davon verabschieden den Film jemals in angemessener Qualität zu sehen.


Würde ich jetzt mal nicht so negativ sehen ;)

Geduld zahlt sich für EDV Fans auch in diesem Fall aus

Das hört sich klasse an und euch die Daumen drücke. Wenn ihr zu MCP so gut Drähte habt.
Wie wäre "Hitman"? ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 02.03.2017 20:44 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Ich möchte mal einiges nachfragen:

Es geht um den vor längerer Zeit angekündigten Film The Blood Splattered Bride (ESP 1972)

Könnt ihr einen ungefähren Termin nennen, wann man mit diesen Film rechnen kann?
Wird der als eigenständige Ausgabe erscheinen oder innerhalb der Grindhouse Vol. 2 Reihe?
Wird der auch im spanischen Original mit deutschen Untertiteln sein?

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 02.03.2017 22:29 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 424
Gender: None specified
Graf von Karnstein wrote:
Ich möchte mal einiges nachfragen:

Es geht um den vor längerer Zeit angekündigten Film The Blood Splattered Bride (ESP 1972)

Könnt ihr einen ungefähren Termin nennen, wann man mit diesen Film rechnen kann?
Wird der als eigenständige Ausgabe erscheinen oder innerhalb der Grindhouse Vol. 2 Reihe?
Wird der auch im spanischen Original mit deutschen Untertiteln sein?


Ich will der Anwort von Subkultur nicht vorgreifen: Kommt nicht innerhalb der "Grindhouse Vol. 2"-Box, sondern in der Reihe - wenn man die so nennen kann - mit "Mühle der versteinerten Frauen", "Saat der Angst", "Feuertanz" etc.

Ich hoffe ich erinnere mich nicht falsch, aber ich glaube eine Synchro war angekündigt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 02.03.2017 22:50 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
samgardner wrote:
Graf von Karnstein wrote:
Ich möchte mal einiges nachfragen:

Es geht um den vor längerer Zeit angekündigten Film The Blood Splattered Bride (ESP 1972)

Könnt ihr einen ungefähren Termin nennen, wann man mit diesen Film rechnen kann?
Wird der als eigenständige Ausgabe erscheinen oder innerhalb der Grindhouse Vol. 2 Reihe?
Wird der auch im spanischen Original mit deutschen Untertiteln sein?


Ich will der Anwort von Subkultur nicht vorgreifen: Kommt nicht innerhalb der "Grindhouse Vol. 2"-Box, sondern in der Reihe - wenn man die so nennen kann - mit "Mühle der versteinerten Frauen", "Saat der Angst", "Feuertanz" etc.

Ich hoffe ich erinnere mich nicht falsch, aber ich glaube eine Synchro war angekündigt.

Du erinnerst dich richtig und für diesen Film und "Madman" erstellt Subkultur Entertainment eine deutsche Synchronisation und beides soll als Digipak erscheinen.
Gab einmal einen Flyer bei einer Bestellung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 03.03.2017 06:25 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 58
Gender: Male
Und außerdem heißt der Film "The Blood Spattered Bride" und nicht "...Splattered Bride".
Nur falls den Film jemand bei der OFDb nicht finden kann. :mrgreen:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 03.03.2017 15:54 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Ja,.. ich erinnere mich auch, das von einer Synchro die Rede war.
Deshalb u.a. meine Frage nach spanischer Originaltonspur und deutschen Untertiteln.
Aber Danke, für eure Antworten :)

Dann nehme ich mal an, das es wohl eh noch ein weilchen dauern wird, bis das Endprodukt fertig sein wird.
Wollt nur mal einen kleinen Zwischenstand wissen, da mich der Film interessiert.

Setzer wrote:
Und außerdem heißt der Film "The Blood Spattered Bride" und nicht "...Splattered Bride".
Nur falls den Film jemand bei der OFDb nicht finden kann. :mrgreen:

:oops12: da hab ich mich wohl verlesen und den Buchstaben L gedanklich hinzugefügt und folglich den
Titel auch so benannt :? Eigene Titelschmiede wollt ich eigentlich nicht betreiben :mrgreen:

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 08:57 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 824
Location: Cannibal City
Gender: Male
Grade zwei große Retro Hartboxen von Schloss Der Blutigen Begierde im Newsletter gehabt! VÖ Ende April vorausichtlich. :o

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 09:25 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Das muss schon ein ominöser Shop sein wenn man ihn nicht mal nennt.
Ganz zu Schweigen davon wenn bei den anderen üblichen österreichischen Internetshops nichts gelistet ist.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 09:48 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4241
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Image



EDITION DEUTSCHE VITA # 7

IM SCHLOSS DER
BLUTIGEN BEGIERDE
[Castle of Bloody Lust / Das Schloß der Gehenkten]

- Edition Deutsche Vita # 8 - Blu-Ray/DVD Combo, Digipak mit Schuber und umfangreichem Booklet, Limitiert auf 1000 Stück
- Blu-Ray im Keep Case
- DVD im Keep Case - Limitiert auf 500 Stück
- als große Hartbox in zwei Motiven, den alten VHS Auflagen nachempfunden - Limitiert auf je 50 Stück


FSK: keine - Indiziert
VÖ: 31.03.2017
Verpackung: diverse Varianten, s.o.

- Limitiert auf 1000 Stück.
- Blu-Ray/DVD Combo
- unzensiert und ungeschnitten
- HD Weltpremiere
- Die volle Ladung an Extras.


Inhalt:

Gelangweilt von den Besuchern seiner Party und getrieben von sadistischen Neigungen überredet Baron Brack
die schöne Elena, ihn in sein abgelegenes Jagdhaus zu begleiten, wo er seinen teuflischen Absichten
sofort nach der Ankunft grausame Taten folgen lässt. Elenas Schwester, ihr Verlobter und einige Freunde
reiten ebenfalls zu Bracks Anwesen, doch das gesellige Beisammensein wird unterbrochen, als die gedemütigte
Elena verzweifelt die Flucht ergreift. Auf der Suche nach ihr findet sich die Gruppe in dem geheimnisvollen Schloss
des Grafen von Saxon ein, der seinen unerwünschten Gästen widerwillig Unterkunft gewährt. Doch bereits
in der ersten Nacht offenbart sich das verstörende Familiengeheimnis der Saxons, welches allen Anwesenden
das nackte Grauen beschert. Gefangen in einem albtraumhaften Sog aus sexuellen Gelüsten und eiskaltem Horror
blicken sie in die höllischen Abgründe der menschlichen Seele!
Eine Perle der (S)Exploitation, sehr gesucht damals auf VHS und von SILWA-Video erschienen.

Deutschland 1968
Ein Film von Adrian Hoven (Hexen - Geschändet und zu Tode gequält / Hexen bis aufs Blut gequält)
Darsteller: Janine Reynaud / Howard Vernon / Michel Lemoine / Elvira Berndorff / Claudia Butenuth /Jan Hendriks

Technische Daten Blu-Ray:

Bildformat: 1080p/23.976fps/AVC/1.66:1
Ton: Deutsch und Englisch DTS-HD MA Mono
Untertitel: Deutsch und Englisch
Laufzeit: ca. 84 Minuten (BD)

Technische Daten DVD:

Bildformat: 1.66:1 anamorph
Ton: Deutsch und Englisch Dolby Digital Mono
Untertitel: Deutsch und Englisch
Laufzeit: ca. 80 Minuten (DVD)

Bonusmaterial

- Intro mit Joyce und Percy Hoven
- "Adrian im Schloss der blutigen Begierde" - Interview mit Joyce und Percy Hoven
- Q&A mit Joyce und Percy Hoven
- Locationtour
- Hinweise zu den Fassungen
- Deutsche Kinofassung
- Vorspann ohne Einblendungen
- Alternativer Anfang
- Alternativer Vorspann
- Alternatives Ende
- Deutscher Trailer
- Englischer Trailer "Castle of the Creeping Flesh"
- Englischer Trailer "Appointment with Lust"
- Bildergalerie
- 24-seitiges Booklet


Image Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 09:56 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Danke dir und die Cover sehen klasse aus.
Somit kommt dann auch am 21.4.2017 "Im Schloss der blutigen Begierde" als Digipak.
Freue mich schon sehr auf den Film.

Wird man den Film trotz der Indizierung bei Subkultur Entertainment im Shop bestellbar sein?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 09:59 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4241
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Hm, gemäß der obigen Händlerinfo erscheint DAS SCHLOSS aber bereits 31.03.2017 ;)

Das mit der Erhältlichkeit über den SK-Shop ist natürlich eine sehr gute Frage, die uns die Herren von SK aber bestimmt auch bald beantworten werden :jc_hmmm:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 10:07 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Richie Pistilli wrote:
Hm, gemäß der obigen Händlerinfo erscheint DAS SCHLOSS aber bereits 31.03.2017 ;)

Das mit der Erhältlichkeit über den SK-Shop ist natürlich eine sehr gute Frage, die uns die Herren von SK aber bestimmt auch bald beantworten werden :jc_hmmm:

Danke dir.
Was für den ein oder anderen auch noch interessant sein dürfte.
Ist bei den beiden Hartboxen angegeben ob darin die DVD, Blu-ray sein wird oder wird dort nur die Blu-ray oder DVD enthalten sein?
Gegen den 31.3.2017 habe ich auch nichts, weil ich auf diese Perle schon sehr interessiert bin.
Kenne den Film bisher noch nicht, aber das Bonusmaterial klingt wieder sehr interessant und dann auch noch ein 24-seitiges Booklet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 12:51 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1431
Gender: None specified
Highscores: 2
Graf von Karnstein wrote:
Könnt ihr einen ungefähren Termin nennen, wann man mit diesen Film rechnen kann?
Wird der als eigenständige Ausgabe erscheinen oder innerhalb der Grindhouse Vol. 2 Reihe?
Wird der auch im spanischen Original mit deutschen Untertiteln sein?



1.) Nö, er kriegt einen neuen Transfer, da der erste ... na ja ... Ringelpiez mit Anfassen war.
2.) Eigenständig.
3.) Der Plan war eigentlich chinesische Untertitel für russisches Voiceover, aber spanisch mit dt. Untertiteln ist auch denkbar.

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 13:11 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Bekommt Ihr die beiden Hartboxen auch in eurem Shop?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 14:35 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 536
Gender: None specified
Okkult wrote:
Bekommt Ihr die beiden Hartboxen auch in eurem Shop?


Wenn er indiziert ist wohl nicht 8-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 14:38 
Offline

Joined: 11.2014
Posts: 250
Gender: None specified
Steven Ogg wrote:
Okkult wrote:
Bekommt Ihr die beiden Hartboxen auch in eurem Shop?


Wenn er indiziert ist wohl nicht 8-)


Ah ok, danke.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 15:42 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 929
Location: Rostock
Gender: Male
Highscores: 7
Wie steht ihr (Subkultur) eigentlich zum Thema UHD BD? Mit den neu erstellten 4K-Scans der meisten Titel scheint ja zumindest in den meisten Fällen die wohl wichtigste Voraussetzung vorhanden zu sein. Ist eine UHD BD-VÖ etwas, womit man bei euch rechnen könnte oder ist das zu nischig für die Nische oder oder oder?

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 18:05 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 1431
Gender: None specified
Highscores: 2
MMeXX wrote:
Wie steht ihr (Subkultur) eigentlich zum Thema UHD BD? Mit den neu erstellten 4K-Scans der meisten Titel scheint ja zumindest in den meisten Fällen die wohl wichtigste Voraussetzung vorhanden zu sein. Ist eine UHD BD-VÖ etwas, womit man bei euch rechnen könnte oder ist das zu nischig für die Nische oder oder oder?


Vorab das Allerwichtigste: Wir machen keinen Transfer in 4k, weil wir im Hinterkopf mit UHD liebäugeln, sondern weil es derzeit die für uns attraktivste und ergiebigste Form der Konservierung von analogem Filmmaterial ist. Der Film steht über dem Auswertungsmedium, komme was wolle.

Abgeneigt sind wir UHD BD nicht, allerdings dürfte der Einstieg in diese Welt noch weit entfernt liegen, da Produktionskosten im fünfstelligen Bereich wenig Grund zur Freude bieten. Es ist auch nicht bloß mit einem 4k Transfer und einer UHD getan, sondern der gesamte Restaurationsprozess wird um das Vierfache vergrößert, damit das Maximum rausgeholt werden kann. Das bedeutet aber auch gleichzeitig vierfache Kosten und da kommt eben die aktuelle Marktsituation in die Quere, die speziell für unsere Nischentitel alles andere als rentabel ist.
Anhand derzeitiger Kosten und Absatzchancen würden am Ende VÖs bei 50€ das Stück landen, möglicherweise darüber.
Das zahlen nur ganz harte Fetischisten, doch die reichen in der Summe nicht aus, um auch nur einen Bruchteil der Produktionskosten reinzuholen.
Erschwerend kommt hinzu, dass bedauerlicherweise kein UHD Laufwerk in den aktuellen PS4 Modellen verbaut wurde, was zur Einführung der PS3 für reichlich Schwung bei der BD gesorgt hat.

Ganz persönlich sehe ich die Blu-ray als letztes Medium, auf dem Nischen-/Genre-/Katalogtitel noch eine Chance haben.
Durch die hohen Kosten der UHD ist die Machbarkeit nicht nur eingeschränkt, sondern auch teilweise gar nicht erst vorhanden.
Aus dem Grund sind wir ehrgeizig genug, um für die Blu-ray das Optimum herauszukitzeln.
Ebenso sehe ich aktuell in unserem Katalog keinen Titel, der genug Potenzial hätte, auch als UHD zufriedenstellende Zahlen zu generieren.

Fazit: Abgeneigt nicht, aber aus o.g. Gründen ist der Einstieg in naher Zukunft vorerst nicht geplant.

_________________
Unser Online-Shop

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 04.03.2017 21:19 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Subkultur-Entertainment wrote:
Graf von Karnstein wrote:
Könnt ihr einen ungefähren Termin nennen, wann man mit diesen Film rechnen kann?
Wird der als eigenständige Ausgabe erscheinen oder innerhalb der Grindhouse Vol. 2 Reihe?
Wird der auch im spanischen Original mit deutschen Untertiteln sein?



1.) Nö, er kriegt einen neuen Transfer, da der erste ... na ja ... Ringelpiez mit Anfassen war.
2.) Eigenständig.
3.) Der Plan war eigentlich chinesische Untertitel für russisches Voiceover, aber spanisch mit dt. Untertiteln ist auch denkbar.


1.) Gut, dann kann es ja nur besser werden! Warten wir also weiterhin ab.
2.) Wunderbar!
3.) :lol: ,........... Na,... das beruhigt mich :D

Danke für Antworten!

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Plauderkasten
PostPosted: 05.03.2017 18:48 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 929
Location: Rostock
Gender: Male
Highscores: 7
Subkultur-Entertainment wrote:
Fazit: Abgeneigt nicht, aber aus o.g. Gründen ist der Einstieg in naher Zukunft vorerst nicht geplant.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1116 posts ] Go to page  Previous  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 38  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker