Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 01.08.2021 17:57

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 11 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 25.06.2012 11:58 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Image


Der Maler Johan Borg (Max von Sydow) und seine Ehefrau Alma (Liv Ullmann) leben auf einer einsamen Insel. Langsam häufen sich bei Johan Wahnvorstellungen, in denen ihn seltsame Gestalten verfolgen. Dann beginnt auch Alma die Erscheinungen zu sehen... ofdb.de


mit Max von Sydow, Ingrid Thulin, Liv Ullmann

S 1968

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 30.06.2012 13:49 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Wunderschöner, extrem faszinierender Film. Für mich Bergman's bester und einer meiner 50 Lieblingsfilme. 10/10 (na logisch)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 30.06.2012 14:58 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Stanton wrote:
Wunderschöner, extrem faszinierender Film. Für mich Bergman's bester und einer meiner 50 Lieblingsfilme. 10/10 (na logisch)


da schau her

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 30.06.2012 20:28 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Ein visuell äußerst aufregender Film.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 30.06.2012 20:49 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10933
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Ewig her, dass ich den Film gesehen habe. Habe den Film aber in sehr guter Erinnerung.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 30.06.2012 21:31 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12247
Gender: Male
Stanton wrote:
Ein visuell äußerst aufregender Film.


wieviele bergmänner kennst du denn

_________________


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 01.07.2012 11:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Die meisten.
Ein paar der frühen, also vor 1953 fehlen noch. aber die sind auch etwas weniger interessant.

Ich kenne auch fast alles von Bunuel, Antonioni, Bresson, Visconti, Rohmer, Godard und vielen anderen Klassikern des damaligen sogenannten europäischen Autorenfilms. Blöde Begriffe. Für mich alles Unterhaltungsfilme.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 01.07.2012 23:44 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 79
Location: Ingolstadt
Gender: Male
Absolutes Meisterwerk.

Für mich auch - unter den über 40 Bergmans, die ich gesehen habe - einer der besten!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 01.07.2012 23:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Ich glaub, der könnte mir gefallen :)

Der letzte Bergman bei mir war Wilde Erdbeeren, ein echter Tränenzieher...

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 02.07.2012 00:43 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 79
Location: Ingolstadt
Gender: Male
Malastrana wrote:
Ich glaub, der könnte mir gefallen :)

Der letzte Bergman bei mir war Wilde Erdbeeren, ein echter Tränenzieher...


Ich bin mir sicher, wenn du generell mit Bergmans Art etwas anfangen kannst wird dir jeder seiner Großtaten gefallen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DIE STUNDE DES WOLFES - Ingmar Bergman
PostPosted: 02.07.2012 02:58 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 3079
Location: Schrebergartenkolonie des Todes
Gender: Male
Aufgrund der schönen Vorstellung des Films von Anti-Hero hab ich ihn mir gestern mal wieder angeschaut. Ein absolutes Meisterwerk, das stellenweise wirklich verstört.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 11 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker