Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

EDITION DEUTSCHE VITA
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=37&t=1737
Page 40 of 41

Author: Loco [ 23.01.2019 08:43 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Ryan wrote:
Hier mal zwischendurch alle bis heute erschienenen EDV Veröffentlichungen im Überblick.


1. Zinksärge für Goldjungen (DVD)
2. Wenn es Nacht wird auf der Reeperbahn (DVD)
3. Fluchtweg St. Pauli (DVD)
4. Mädchen mit Gewalt (BD)
5. Die Engel von St. Pauli (BD)
6. Mädchen Mädchen (BD)
7. Blutiger Freitag (BD)
8. Im Schloß der blutigen Begierde (BD)
9. Die Brut des Bösen (BD)
10.Mord und Totschlag (BD)


Und geteasert/ angekündigt :
Frankfurt Kaiserstraße
Abwärts
Deadlock
Jet Generation
Die Spalte
Bübchen
In Frankfurt sind die Nächte heiß
Zuckerbrot und Peitsche
Succubus
Das Rasthaus der grausamen Puppen

Dazu wohl das noch mehr von Roland Klick und Dominik Graf

Habe ich noch was vergessen? :mrgreen:

Author: Der Hexer [ 23.01.2019 11:11 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Supermarkt
White Star
Häschen in der Grube

und ein weiteres Werk mit Christian Anders (noch nicht konkret benannt).

Author: wuthe57 [ 23.01.2019 20:42 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

"Häschen in der Grube" ? Würde ich mir zwar sofort kaufen, kann mich aber nicht an eine Ankündigung erinnern.
Sind leider immer noch viele angekündigte Titel, auf die man teilweise schon mehrere Jahre wartet.

Author: Yako [ 24.01.2019 12:34 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

wuthe57 wrote:
"Häschen in der Grube" ? Würde ich mir zwar sofort kaufen, kann mich aber nicht an eine Ankündigung erinnern.


Wurde auch nie angekündigt.

Author: ErasITC [ 01.02.2019 14:38 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Laut der Website der FFA hat Subkultur 2018 Fördergelder für die Digitalisierung von „Häschen in der Grube“ bekommen. Der sollte also ziemlich sicher kommen.

Author: Gliese581c [ 07.03.2019 01:21 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Mal ein Vorschlag (für die EDV ein ungewöhnlich junger Film) aus dem Jahr 1996:

LEA von Ivan Fíla ---> *** The link is only visible for members, go to login. ***

Ein extrem düsterer Film, mit einer sehr bedrückenden Stimmung im Bayerischen Wald. Christian Redl mal wieder sehr ausdrucksstark.

Leider ein sehr unbekannter Film, aber seit dem ich ihn das erst mal gesehen habe, gehört er zu meinen Favoriten.

Falls SK Interesse hat, aber keine Möglichkeit der Sichtung, stelle ich gerne meine VHS-Kopie auf DVD-R zur Verfügung. Einfach kurze ne PN schicken :)

Author: Profondo Rosso [ 10.04.2019 22:55 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Ich würde mir eine Neuauflage von Rainer Erlers "Fleisch" wünschen. Vielleicht mit nem AK des Meisters selbst oder von Herbert Herrmann und Jutta Speidel

Author: trebanator [ 11.04.2019 16:12 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Profondo Rosso wrote:
Ich würde mir eine Neuauflage von Rainer Erlers "Fleisch" wünschen. Vielleicht mit nem AK des Meisters selbst oder von Herbert Herrmann und Jutta Speidel

.... oh ja, sehr gerne !!! .... anstelle des AK mit Herbert Herrmann und Jutta Speidel, hätte ich jedoch gerne ein Video-Interview oder lieber gleich eine NowandThen Featurette mit beiden ;)

Author: Der Hexer [ 23.09.2019 18:19 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Ich freue mich schon total darauf, dass es "Abwärts" geht.

Im besten Fall ist auch ein Interview mit Hannes J. dabei, wo er schön über den Kilmawandel spricht und ein gewisser User hier im Forum wieder ausrastet. :mrgreen:

Author: Subkultur-Entertainment [ 23.09.2019 19:12 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Der Hexer wrote:
Ich freue mich schon total darauf, dass es "Abwärts" geht.


Er kommt! Tut uns aber bitte einen riesigen Gefallen:

Fragt nicht permanent nach ABWÄRTS! Wir wissen, wie sehr ihr euch diesen Film endlich auf Blu-ray herbeisehnt, denn uns geht es absolut nicht anders. Dieser Titel bzw. diese EDV steht so weit oben auf der To-Do-Liste, da ist gewaltig Luft zu den anderen.
Soll heißen: Er kommt so schnell es geht und genießt derzeit Alarmstufe "Megaeilig"!

Wir wollen ihn aber gern so schön wie nur möglich machen, weil auch wir ihn vergöttern. Habt daher bitte noch etwas Geduld (auch wenn's schwerfällt)

Quote:
Im besten Fall ist auch ein Interview mit Hannes J. dabei, wo er schön über den Kilmawandel spricht und ein gewisser User hier im Forum wieder ausrastet. :mrgreen:


Im besten Fall? Hiermit eingetreten: das Interview mit Hannes ist bereits im Kasten!

Image


Und es war tatsächlich das allererste Interview für uns, wo der Befragte aufgrund seiner eigenen Termine bei den Antworten ausgebremst werden musste, damit er seinen Anschlussflug nicht verpasst :mrgreen:

(Ob im Anschluss der Veröffentlichung dann einer ausrastet, tangiert uns jedoch mehr als peripher)

Author: Der Hexer [ 23.09.2019 19:37 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

:D :D :D :D

Sehr, sehr schön.

Author: Agonoize [ 24.09.2019 17:08 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Der Hexer wrote:
Ich freue mich schon total darauf, dass es "Abwärts" geht.

Im besten Fall ist auch ein Interview mit Hannes J. dabei, wo er schön über den Kilmawandel spricht und ein gewisser User hier im Forum wieder ausrastet. :mrgreen:


Keine Angst. Das werde ich nicht. Habe den Hannes zu oft diesbezüglich bei Lanz und anderen Mainstream-Konsorten gesehen, und ich kenne seine Meinung und Engagement, finde seinen Einsatz für bedrohte Tierarten und seine Tierschutzhaltung sogar gut. Nur, wenn es im Interview auf das Thema menschengemachter Klimawandel zugeht, schalte ich stumm oder skippe weiter. Den lächerlichen Grätel-Quark muss ich mir dann nicht geben. Ist auch ok für mich. Das steht deutlich in einem minderen Verhältnis zur Impfpropaganda, die einem aufgezwängt werden soll. Das war böse, ja teuflich. SK wird daraus gelernt haben, hoffe ich :!:

Author: Subkultur-Entertainment [ 22.12.2019 13:51 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Geheime Zutaten gehören zur Weihnachtszeit, auch bei uns.

Zuletzt besuchten wir faszinierende und tolle Menschen. Es war uns eine große Ehre und eine noch viel größere Freude, ihren Antworten zu lauschen. Was sie zu erzählen hatten, erfahrt ihr bald!

Einen schönen 4. Advent wünschen wir euch!

Image Image Image

Author: Der Hexer [ 22.12.2019 14:39 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Rainer Basedow links, oder? Und wer sind die anderen Herr- und Damschaften?

Author: Subkultur-Entertainment [ 22.12.2019 14:54 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Der Hexer wrote:
Rainer Basedow links, oder?


Korrekt

Quote:
Und wer sind die anderen Herr- und Damschaften?


Das Sofa teilen sich Erich Tomek und Angelika Spiehs, auf der rechten Seite ist Jost Vacano zu sehen

Author: Der Hexer [ 22.12.2019 15:20 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Cool, man darf gespannt sein. :) :) :)

Author: Loco [ 22.12.2019 18:06 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Mal bisschen Spekulatius in vorweihnachtliche Zeit

Fr Spiehs und Hr. Tomek wurden für In Frankfurt sind die Nächte heiß interviewt

Hr. Vacano für Supermarkt

Hr. Basedow für Heißes Pflaster Köln

Author: Subkultur-Entertainment [ 22.12.2019 18:15 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Loco wrote:
Mal bisschen Spekulatius in vorweihnachtliche Zeit

Fr Spiehs und Hr. Tomek wurden für In Frankfurt sind die Nächte heiß interviewt

Hr. Vacano für Supermarkt

Hr. Basedow für Heißes Pflaster Köln



Sehr eingeschränkte Spekulatius. Diese Menschen haben so viel gemacht und so viel zu erzählen... 8-)

Author: StefanK [ 22.12.2019 22:10 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Subkultur-Entertainment wrote:
Das Sofa teilen sich Erich Tomek und Angelika Spiehs, auf der rechten Seite ist Jost Vacano zu sehen


Bei den beiden bin ich sehr gespannt. Besonders Erich Tomek war ja in den 70ern/80ern an zig LISA Produktionen beteiligt.

Author: Richie Pistilli [ 29.01.2020 19:05 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Kann es sein, dass das neue SK-Profilbild auf FB etwas mit einem Mümmelmann und einer Erdvertiefung zu tun hat? :shock:


*** The link is only visible for members, go to login. ***

Author: Subkultur-Entertainment [ 29.01.2020 19:37 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Richie Pistilli wrote:
Kann es sein, dass das neue SK-Profilbild auf FB etwas mit einem Mümmelmann und einer Erdvertiefung zu tun hat? :shock:


Die Möglichkeit besteht

Author: DJANGOdzilla [ 29.01.2020 19:51 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

"Mümmelmann in der Erdvertiefung". Geil! :lol:

Edit: Wobei es ja strenggenommen ein "Mümmelmännchen" sein müsste. :?

Author: Richie Pistilli [ 30.01.2020 21:31 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Oder auch einfach nur: 'Meister Lampe unter Tage' ;)



Und das ist er übrigens:

Image

In der italienischen Fassung augenscheinlich 'Mumpi' genannt, habe ich absolut keinen Plan, auf welchen Namen das Langohr in der deutschen Fassung hört - man darf also gespannt sein.

Author: dr.freudenstein [ 11.02.2020 20:50 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Mümmelmann in der Erdvertiefung! :D

Noch drei Vorschläge / Wünsche:

Wie sieht es mit Schamoni-Verfilmungen aus?

ES (1966)
Alle Jahre wieder (1967)
Wir - Zwei (1970)

???

Author: Cayopei [ 12.02.2020 15:50 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Schmuddelige Vierecksgeschichte, worin ein musizierender Gammler einen Stardirigenten hart trifft, weil er ihm das Töchterchen wegschnappt, mit dem der Dirigent lieber schläft als mit der Mama. Peinlich. Abzuraten.

– Evangelischer Filmbeobachter

So viel zum Mümmelmann. Wir können uns also freuen.

Author: samgardner [ 12.02.2020 17:19 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Wenn ich Tino auf FB richtig verstehe, soll die EDV wohl als nächstes in einem gewissen Rasthaus Station machen und danach heiße Nächte in Frankfurt verbringen.

Author: Richie Pistilli [ 12.02.2020 18:52 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

samgardner wrote:
Wenn ich Tino auf FB richtig verstehe, soll die EDV wohl als nächstes in einem gewissen Rasthaus Station machen und danach heiße Nächte in Frankfurt verbringen.

Meine beiden persönlichen Highlights unter den bereits angekündigten EDV-Titeln! :10hallo2:

Author: Subkultur-Entertainment [ 12.02.2020 21:18 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Cayopei wrote:
Wir können uns also freuen.


Was der Filmdienst faselt, ist unwichtig. Wichtig ist nur: Ein Film von Roger Fritz!

Author: Cayopei [ 13.02.2020 16:30 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Schon klar. Wenn ein kirchlicher Filmdienst/-beobachter abrät ist es für mich stets eine Empfehlung gewesen. So war mein Posting auch gemeint.

Author: Subkultur-Entertainment [ 13.02.2020 20:41 ]
Post subject: Re: EDITION DEUTSCHE VITA

Cayopei wrote:
Schon klar. Wenn ein kirchlicher Filmdienst/-beobachter abrät ist es für mich stets eine Empfehlung gewesen. So war mein Posting auch gemeint.


Keine Sorge, wurde auch so verstanden ;)

Page 40 of 41All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software