Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

Plauderkasten
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=37&t=1755
Seite 31 von 34

Autor: MisterP [ 19.11.2017 19:01 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

@Subkultur
Danke für die Antwort. Ich freue mich drauf:-)

Gruß
MisterP

Autor: Christian1982 [ 08.12.2017 16:41 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

"The Blood Spattered Bride" kommt von euch wie man angekündigt hatte.
Ist die neue Abtastung diejenige wo in den USA als 4K vom OCN in 2018 von Mondo Macabro erscheint?
Konntet ihr euch dieses Bonusmaterial vom US Lizenzgeber sichern?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Autor: Ninja [ 09.12.2017 11:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Bei dieser Veröffentlichung haben wir mit Mondo Macabro zusammengearbeitet. LSP, unser Studio der Herzen, hat die Restauration übernommen die auf beiden Blu-rays erscheint und die Interviews mit Simon Andreu und Fernando Arribas wird es auch bei uns geben.

Autor: Christian1982 [ 09.12.2017 12:57 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Ninja hat geschrieben:
Bei dieser Veröffentlichung haben wir mit Mondo Macabro zusammengearbeitet. LSP, unser Studio der Herzen, hat die Restauration übernommen die auf beiden Blu-rays erscheint und die Interviews mit Simon Andreu und Fernando Arribas wird es auch bei uns geben.

Danke dir für die schnelle und positive Antwort und mit sowas hatte ich gerechnet und man sieht hieran wieder, dass ihr immer das beste probiert.
Dies sieht man auch beim Screenshotvergleich.
Dann kann man sich wieder auf eine Sahneveröffentlichung einstellen.
Hierzu ein Lob an LSP Medien, Subkultur Entertainment das man nicht nur die vorhandenen Master einfach auswertet und auch hier und da Sitzfleisch besitzt, dass sich dann auszahlt.
Sei es nun beim Master, Bonusmaterial.

Autor: Loco [ 09.12.2017 21:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

SK hat bei Facebook gepostet, dass Hans Peter Hallwachs ein Interview im Rahmen der EDV gegeben hat.
Weiß einer auf welchen Film sich das bezieht? :?

Autor: Richie Pistilli [ 10.12.2017 00:37 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Loco hat geschrieben:
Weiß einer auf welchen Film sich das bezieht? :?

Vielleicht Mord und Totschlag oder Atemlos vor Liebe (Flash Teens im Blitzlicht) ? :unknown:

Bild

Autor: Loco [ 10.12.2017 09:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Der Atemlos klingt ja vielversprechend. Auf jeden Fall wieder ein neuer tease. Gemeines Pack :mrgreen:

Autor: trebanator [ 10.12.2017 10:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

.... ich feu mich auch schon derbe auf eigentlich alles der "Alemannen-Vita`s". Bis dato waren alle Titel für mich Pflichtprogramme... inkl. der angekündigten und der spekulierten ! War auch bislang eigentlich alles positiv bei den Subkulturlern..... bis auf einen Kritikpunkt :o
........ es kommte einfach zu wenig Stoff :P

Autor: Steven Ogg [ 10.12.2017 12:46 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Richie Pistilli hat geschrieben:
Vielleicht Mord und Totschlag


Jau, jetzt wo du den Titel nennst erstrahlt auch das Avatar in einem anderen Licht.

Bild

Ist das etwa Anita Pallenberg? :o

Fiese Teaserei wieder und keiner checkt es :mrgreen:

Autor: Steven Ogg [ 10.12.2017 12:58 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

trebanator hat geschrieben:
........ es kommte einfach zu wenig Stoff :P


Leider wahr, aber ich tröste mich mit der formidablen Quali. Da wartet man doch gern.
Trotzdem darf 2018 mehr kommen :mrgreen:

Immerhin gibt es dieses Jahr noch eine Spaßrakete

Autor: Christian1982 [ 10.12.2017 13:07 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Der frühere Avatar von Subkultur-Entertainment bei seiner Facebookseite mit einer anderen Darstellerin war mir lange Zeit auch unbekannt.
Das müsste Helga Anders sein.
Tippe mal Anteaserung von "Häschen in der Grube". :D
"Schreie in der Nacht (1969)" wollte ich vorschlagen, weil der Film super in die EDV passen würde.
Da X-Rated diesen Film lediglich als Bonusfilm gebracht hatte und er somit leider keine HD Auswertung bei ihnen erfahren wird.
Bild

Autor: Richie Pistilli [ 10.12.2017 13:17 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Steven Ogg hat geschrieben:
Richie Pistilli hat geschrieben:
Vielleicht Mord und Totschlag


Jau, jetzt wo du den Titel nennst erstrahlt auch das Avatar in einem anderen Licht.

Bild

Ist das etwa Anita Pallenberg? :o

Fiese Teaserei wieder und keiner checkt es :mrgreen:


Musste bei dem Foto im ersten Moment auch an Anita Pallenberg denken, aber leider trägt sie das gezeigte Outfit in 'Mord und Totschlag' nicht zur Schau (konnte die Szene zumindest beim Durchzappen nicht ausfindig machen...)
:unknown:

Autor: Nachtzehrer [ 23.12.2017 10:29 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Wann kommt denn jetzt eigentlich die Blutbespritzte Braut? Gibt's da eine ungefähre Einschätzung wann man damit rechnen darf und wie die Ausstattung aussehen wird?

Autor: Paul Temple [ 16.01.2018 22:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Ist evtl. angedacht passend zu STERNENKRIEG IM WELTALL auch eine Keepcase-Blu von PANIK IM TOKIO-EXPRESS nachzulegen? Und ist evtl. auch noch eine "echte" Blu-ray von DIE KILLER VON TOKIO denkbar?

Ich filtere gerade mal, was mir noch so an VÖs im Schrank fehlt... :mrgreen:

Autor: FritzCarlton [ 09.02.2018 20:57 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Gibt es eigentlich was neues bei der Blood Splattered Bride? Kommt ja bald die US Blu.

Autor: Subkultur-Entertainment [ 10.02.2018 11:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

FritzCarlton hat geschrieben:
Gibt es eigentlich was neues bei der Blood Splattered Bride? Kommt ja bald die US Blu.


Mondo hat den Film schon letztes Jahr veröffentlicht ;)
Die Restauration wurde von LSP durchgeführt und liegt uns daher auch schon vor.
Es wird nur noch ein wenig dauern, da wir ihn synchronisieren lassen und das ist eben schwieriger und zeitaufwendiger,
wenn man keine ITs zur Verfügung hat ;)

Autor: jenzi [ 11.02.2018 15:30 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Was sind denn ITs? :oops:

Autor: FritzCarlton [ 11.02.2018 18:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Also blu-ray.com sagt 13. Februar.

Aber trotzdem schön zu hören, dass er noch kommen wird :3

Achja. Was sind ITs? :D

Autor: italo [ 12.02.2018 00:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Schau mir gerade nach dem Audiokommentar das Bonus Material von BRUT DES BÖSEN an. Das ist wirklich mal wieder richtig gut.
EDV kaufe ich blind und irgendwie wird man nie enttäuscht.
Egal ob Trash oder Hochwertig aber die Veröffentlichungen lohnen sich immer.

Ich hoffe aber das Subkultur auch immer mal wieder etwas anspruchsvolleres wie MÄDCHEN MÄDCHEN oder auch MÄDCHEN MIT GEWALT zwischenrein wirft.

Da in die EDV eigentlich alles aus deutschen Landen aus den 60er/70er/80ern passt wünsche ich mir einfach mal ERINNERUNGEN AN DIE ZUKUNFT oder den Urwald Trash IM DSCHUNGEL IST DER TEUFEL LOS.
Zumindest zu Lisa Film scheinen ja gute Kontakte zu bestehen und Filmjuwelen würden die ERINNERUNGEN bestimmt auch lizensieren.
Was Subkultur und Rolf Thieles FRAUENSTATION betrifft habe ich die Hoffnung aber aufgegeben, nach dem der Lizenzgeber für die meisten Labels nicht ansprechbar war und die SCHLANGENGRUBE Rechte nun an DigiDreams abgegeben hat.

Autor: Bonpensiero [ 12.02.2018 06:33 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

jenzi hat geschrieben:
Was sind denn ITs? :oops:


Internationale Tonfassung, auch M&E (Music and Effects). Alles was kracht, tönt und scheppert. Halt nur keine Sprache.

Autor: italo [ 12.02.2018 07:50 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Bonpensiero hat geschrieben:
jenzi hat geschrieben:
Was sind denn ITs? :oops:


Internationale Tonfassung, auch M&E (Music and Effects). Alles was kracht, tönt und scheppert. Halt nur keine Sprache.



Wie macht man das dann wenn keine ITs mehr vorliegen, was ja bei den meisten alte Eurokult Sachen so ist. Filtert man dann die Stimmen irgendwie raus oder muß man eine ganz neue Vertonung machen, wobei man dann ja auch die Musik einzeln haben müsste.
Kann mir nicht vorstellen, dass zum Beispiel Andreas Bethmann von allen seinen synchronisierten Filmen eine M&E Spur hat.

Autor: Subkultur-Entertainment [ 13.02.2018 16:11 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

italo hat geschrieben:
Schau mir gerade nach dem Audiokommentar das Bonus Material von BRUT DES BÖSEN an. Das ist wirklich mal wieder richtig gut.
EDV kaufe ich blind und irgendwie wird man nie enttäuscht.
Egal ob Trash oder Hochwertig aber die Veröffentlichungen lohnen sich immer.


Bedankt für Blumen und so... ;)

Zitat:
Ich hoffe aber das Subkultur auch immer mal wieder etwas anspruchsvolleres wie MÄDCHEN MÄDCHEN oder auch MÄDCHEN MIT GEWALT zwischenrein wirft.


Da würde noch ein Fritz passen, nicht wahr? Just sayin'... *hust

Zitat:
Zumindest zu Lisa Film scheinen ja gute Kontakte zu bestehen...


Lisa Film ist der beste Partner, den wir jemals hatten. Da kommt noch was.

Zitat:
Was Subkultur und Rolf Thieles FRAUENSTATION betrifft habe ich die Hoffnung aber aufgegeben, nach dem der Lizenzgeber für die meisten Labels nicht ansprechbar war und die SCHLANGENGRUBE Rechte nun an DigiDreams abgegeben hat.


Wer nicht will, der hat schon. Es sind reichlich Titel für die EDV eingetütet, Tendenz steigend, denn Auswahl gibt es genug.
Für jeden wird etwas dabei sein, da sind wir uns sicher.

Autor: italo [ 13.02.2018 16:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Lisa Film ist der beste Partner, den wir jemals hatten. Da kommt noch was.



Hier mal meine Lisa Wunschliste:
Die blutigen Geier von Alaska, Der Schrei der schwarzen Wölfe sind die noch einzigen fehlenden Reinl Western auf Blu-ray.
Beide Filme empfinde ich für das deutsche Genre Kino der 70er Jahre von größerer Wichtigkeit, weil sie mitunter die einzigen deutschen Western Ausflüge der 70er darstellen. Da die EDV auschließlich deutsche Filme beinhaltet, wären endlich mal zwei Western in der Reihe.

Im Dschungel ist der Teufel los ist ein schöner Slapstick Dschungel Trash, zwischen Bud Spencer Komik, Fremdschämfaktor und blaue Lagune. Vielleicht könnte man sogar den kleinen farbigen Bud Spencer Jungen ausfindig machen?
Gerade dieser Film wurde von Oliver Krekel unzureichend als DVD und im falschen Bildformat veröffentlicht was besonders schade ist, weil der Film vor traumhafter Kulisse spielt, allerdings mit Tommy Ohrner und Jenny Jürgens, anstatt Christopher Atkins und Brooke Shields. :mrgreen:
Der hätte echt eine schöne Abtastung verdient!

Autor: Jimmy Stewart [ 13.02.2018 17:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Süss wäre ja GELOBT SEI, WAS HART MACHT von Thiele. Aber diese kleine freche Satire, verspricht wohl kaum 'Absatzmöglichkeiten' . . . :roll:

Bild

Autor: wuthe57 [ 13.02.2018 19:01 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Rasthaus der grausamen Puppen
war auch von LISA. Außerdem haben Hela Anders und Rolf Olsen ja schon EDV-Erfahrung

Western kaufe ich aber nicht.

Autor: Jimmy Stewart [ 13.02.2018 19:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

wuthe57 hat geschrieben:
Rasthaus der grausamen Puppen
war auch von LISA. Außerdem haben Hela Anders und Rolf Olsen ja schon EDV-Erfahrung

Western kaufe ich aber nicht.


Also wenn der RASTHAUS nicht noch kommt . . . fresse ich 'nen ungewaschenen Besen. :? :)

Autor: Subkultur-Entertainment [ 13.02.2018 19:36 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

wuthe57 hat geschrieben:
Western kaufe ich aber nicht.


Was in der EDV kommt, wird gefälligst gekauft, klar?
Rosinenpickerei übernehmen wir :mrgreen:

Autor: italo [ 13.02.2018 22:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

wuthe57 hat geschrieben:

Western kaufe ich aber nicht.


Größere Sorgen brauchst Du dir da auch nicht machen, weil es lediglich zwei rein deutsche Western aus den 70er Jahren gibt.

Autor: italo [ 13.02.2018 22:46 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Subkultur-Entertainment hat geschrieben:

Was in der EDV kommt, wird gefälligst gekauft, klar?
Rosinenpickerei übernehmen wir :mrgreen:


Das ist zwar ein ironischer Kommentar von Dir aber um ehrlich zu sein, läuft es zumindest so bei mir.
Da der deutsche Genre Film in Jahrzehnten sträflich vernachlässigt wurde kenne ich so gut wie nichts.
Insofern pickt ihr die Rosinen, macht die Vorauswahl aber auch die Drecksarbeit und ich genieße für verhältnismäßig kleines Geld vom Sofa aus. :mrgreen:

Autor: FritzCarlton [ 14.02.2018 21:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: Plauderkasten

Aus gegebenem Anlass (Teil 2 läuft heute auf arte. Leider gekürzt) wollte ich mal nachfragen, ob die beiden Dokus von Herrn Graf noch geplant sind? Und Die Katze vielleicht ja doch? :D

Seite 31 von 34Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software