Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=37&t=8719
Seite 39 von 44

Autor: MonsterAsyl [ 19.05.2017 12:19 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Bild
Freitag, 19.05.2017 12:35 Uhr
Sichtung des Postfahrzeugs in unserer Straße, die Spannung steigt...

Freitag, 19.05.2017 12:45 Uhr
Verdammt, daß Postfahrzeug hat sich immer noch nicht bewegt. Was ist da los? Macht der erstmal Mittagspause, oder hat er ein Schäferstündchen mit ner grünen Witwe?

Freitag, 19.05.2017 12:56 Uhr
Da tut sich nichts! Jetzt hab ich den Klett praktisch schon vor der Nase und komm doch nicht dran!...

Freitag, 19.05.2017 12:57 Uhr
Gerade den Fahrer beim Einsteigen beobachtet, erwarte nun das Klingeln an der Haustür...

Freitag, 19.05.2017 13:00 Uhr
Anargenargh jetzt ist er erst beim Nachbarn, bin schon ganz zittrig wegen der Unmengen von Kaffee, die ich schon in mich reingeschüttet habe...

Freitag, 19.05.2017 13:02 Uhr
Das gibts doch nicht! Der ist vorbeigefahren! Der Plan, Klett doch noch zu befreien, wird wieder konkreter...

Autor: jomei2810 [ 19.05.2017 12:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Heut abend macht der Klett auch die schwäbische Alb unsicher.
Der Postbote hat das gut verpackte Säckchen ordentlich abgeliefert.
BLUTIGER FREITAG an einem verregneten Freitag zu sichten ist einfach nur perfekt

Autor: I Am Watching You [ 19.05.2017 12:30 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Angekommen:

Bild


:schilder_hschild:

Autor: MonsterAsyl [ 19.05.2017 12:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Bild
Freitag, 19.05.2017 13:20 Uhr
Es hat geklingelt! Das müsste doch, das kann doch nur der Postbote sein...

Bild
Freitag, 19.05.2017 13:23 Uhr
Ich halte das Paket in Händen und muss mit Besorgnis feststellen, daß es angedötscht ist...

Bild
Freitag, 19.05.2017 13:25 Uhr
Ausgepackt und alles in Ordnung. YEAH!!!!

Autor: Schmutzig [ 19.05.2017 12:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Hier ist ja was los, ihr macht mich alle ganz wuschig :D
Die Post kommt meistens gegen 15Uhr also muss ich noch ein wenig ausharren.

Aber an dieser Stelle mal ein großes Glückwunsch an Subkultur und LSP-Medien und wer auch immer da noch dran gewerkelt hat. Ich habe nochmal in meinen PNs herumgekramt, knapp 2 1/2 Jahre ist es nun her, dass ich das Projekt unterstützt habe und heute können wir endlich die Früchte ernten.
Wir als Kunden (oder besser gesagt als Liebhaber) warten natürlich sehnsüchtig auf Klett aber bei Subkultur dürften wohl die Korken geknallt haben, dass man die Geschichte nun zu Ende gebracht hat, oder?

Ab und zu lohnt es sich doch mal ein bisschen sentimental zu werden, man was für eine Aktion.
Auch wenn man immer wieder zu hören bekommt, dass der Markt für physikalische Datenträger am sterben ist und man mich immer wieder mit ensetzen anschaut wenn man erzählt noch regelmäßig DVDs & Blurays zu kaufen (geht es anderen auch so? :D), bei solch einer erfolgreichen Aktion und dem Wissen was andere Label uns noch so tolles um die Ohren hauen kann man nur ein englisches und vulgäres FUCK YOU Richtung Streaming, Downloads, VOD und allen Besserwissern bringen.

Kletts Lederhose ist prall, seine Veröffentlichung sorgt für einen großen Knall, ist er endlich hier entlade ich einen großen Schall und dann ist mir alles andere egal.
(Man merkt mir ist langweilig, Klett wo bist du :D )

Autor: DaMikstar [ 19.05.2017 12:57 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Sollten die DVDs aus der Kickstarter-EDV für Deutschland nicht PAL sein? Meine werden als NTSC angezeigt. (Nicht, daß das jetzt wirklich wichtig für mich wäre. ;))


Die Edition übertrifft aber alle Vorstellungen. Bin mal gespannt, wann ich dann komplett durch sein werde. Das sind ja Unmengen an Boni! :shock: :schilder_hschild:

Autor: italo [ 19.05.2017 13:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Kurze Frage:
Beinhaltet die deutsche Kinoversion oder die italienische Fassung Szenen, die in der Langfassung nicht enthalten sind?
Bzw. wenn man die Langfassung kennt, kennt man alles?

Autor: andeh [ 19.05.2017 13:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Schmutzig hat geschrieben:
Auch wenn man immer wieder zu hören bekommt, dass der Markt für physikalische Datenträger am sterben ist und man mich immer wieder mit ensetzen anschaut wenn man erzählt noch regelmäßig DVDs & Blurays zu kaufen (geht es anderen auch so? :D), bei solch einer erfolgreichen Aktion und dem Wissen was andere Label uns noch so tolles um die Ohren hauen kann man nur ein englisches und vulgäres FUCK YOU Richtung Streaming, Downloads, VOD und allen Besserwissern bringen.


Ohne jetzt zu ausufernd Offtopic zu gehen, es geht auch alles zusammen. Physischer Klett-Jünger und digitaler Netflix-Junkie. ;)

Autor: Schmutzig [ 19.05.2017 13:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

andeh hat geschrieben:
Schmutzig hat geschrieben:
Auch wenn man immer wieder zu hören bekommt, dass der Markt für physikalische Datenträger am sterben ist und man mich immer wieder mit ensetzen anschaut wenn man erzählt noch regelmäßig DVDs & Blurays zu kaufen (geht es anderen auch so? :D), bei solch einer erfolgreichen Aktion und dem Wissen was andere Label uns noch so tolles um die Ohren hauen kann man nur ein englisches und vulgäres FUCK YOU Richtung Streaming, Downloads, VOD und allen Besserwissern bringen.


Ohne jetzt zu ausufernd Offtopic zu gehen, es geht auch alles zusammen. Physischer Klett-Jünger und digitaler Netflix-Junkie. ;)

Lass mich bitte mit meinem Schwarz-Weiß Weltbild alleine, ich fühle mich sehr wohl in der Rolle des Heimkino-Revoluzzers :D

Wasserstand: Noch nischte da, der Puls steigt.

Autor: Ninja [ 19.05.2017 13:18 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

DaMikstar hat geschrieben:
Sollten die DVDs aus der Kickstarter-EDV für Deutschland nicht PAL sein? Meine werden als NTSC angezeigt. (Nicht, daß das jetzt wirklich wichtig für mich wäre. ;))


Die DVDs sind beide NTSC, das stimmt. Aber natürlich Regionalcodefrei und somit auf jedem Player abspielbar. Der ursprüngliche Plan (2-Disc Set mit Kinofassung) hat sich bekanntlich geändert, daher hat auch die ursprüngliche Ankündigung keinen Bestand mehr.

Autor: DaMikstar [ 19.05.2017 13:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Schmutzig hat geschrieben:
Auch wenn man immer wieder zu hören bekommt, dass der Markt für physikalische Datenträger am sterben ist und man mich immer wieder mit ensetzen anschaut wenn man erzählt noch regelmäßig DVDs & Blurays zu kaufen (geht es anderen auch so? :D), bei solch einer erfolgreichen Aktion und dem Wissen was andere Label uns noch so tolles um die Ohren hauen kann man nur ein englisches und vulgäres FUCK YOU Richtung Streaming, Downloads, VOD und allen Besserwissern bringen.

Bei mir gibt es keine komischen Blicke aus dem Freundes-/Bekanntenkreis. Ich kaufe aber dennoch auch Downloads bei iTunes, weil eben nicht jedes Label die gewünschten Titel (vor allem Serien) in HD auf BD veröffentlicht. Das sind dann aber in der Regel deutlich aktuellere Titel als der Klett und auch noch von den Majors.

Ninja hat geschrieben:
Die Scheiben sind beide in NTSC, das stimmt. Aber natürlich Regionalcodefrei und somit auf jedem Player abspielbar. Der Ursprüngliche Plan (2-Disc Set mit Kinofassung) hat sich bekanntlich geändert, daher hat auch die ursprüngliche Ankündigung keinen Bestand mehr.


Ja, RC-frei ist das gesamte Set. NTSC ist aber auch verständlich, da wir Deutschen das in der Regel auch abspielen können, Amis aber Probleme damit haben.

Autor: italo [ 19.05.2017 13:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Kurze Frage:
Beinhaltet die deutsche Kinoversion oder die italienische Fassung Szenen, die in der Langfassung nicht enthalten sind?
Bzw. wenn man die Langfassung kennt, kennt man alles?

Autor: Ninja [ 19.05.2017 13:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

italo hat geschrieben:
Kurze Frage:
Beinhaltet die deutsche Kinoversion oder die italienische Fassung Szenen, die in der Langfassung nicht enthalten sind?
Bzw. wenn man die Langfassung kennt, kennt man alles?


Die deutsche und italienische Kinofassung beinhalten jeweils eine alternative Sequenz, sonst sind beide Fassungen lediglich kürzer bzw. umgeschnitten. Soll heißen: Wenn du wirklich jeden Schnipsel sehen willst, mußt du tatsächlich alle 3 Fassungen ansehen :shock:

Autor: italo [ 19.05.2017 13:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Ninja hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Kurze Frage:
Beinhaltet die deutsche Kinoversion oder die italienische Fassung Szenen, die in der Langfassung nicht enthalten sind?
Bzw. wenn man die Langfassung kennt, kennt man alles?


Die deutsche und italienische Kinofassung beinhalten jeweils eine alternative Sequenz, sonst sind beide Fassungen lediglich kürzer bzw. umgeschnitten. Soll heißen: Wenn du wirklich jeden Schnipsel sehen willst, mußt du tatsächlich alle 3 Fassungen ansehen :shock:



Ok, dann muß ich mir tatsächlich alle drei Fassungen geben. Danke für die Antwort! In dem aufgeregten Gezeter hier waren meine 2 vorigen Postings mit dieser Frage völlig untergegangen. ;)

Autor: CDexWard [ 19.05.2017 14:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Dumme Frage: Es war mal die Rede von alternativen Nacktszenen. Sind die alle in der Langfassung enthalten? :mrgreen:

Autor: italo [ 19.05.2017 14:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Ach, was waren das für schöne Zeiten!
Bild

Autor: Guilala [ 19.05.2017 14:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Endlich isser da!!! :yahoo:

Bild

Autor: Gliese581c [ 19.05.2017 15:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Ninja hat geschrieben:
DaMikstar hat geschrieben:
Sollten die DVDs aus der Kickstarter-EDV für Deutschland nicht PAL sein? Meine werden als NTSC angezeigt. (Nicht, daß das jetzt wirklich wichtig für mich wäre. ;))


Die DVDs sind beide NTSC, das stimmt. Aber natürlich Regionalcodefrei und somit auf jedem Player abspielbar. Der ursprüngliche Plan (2-Disc Set mit Kinofassung) hat sich bekanntlich geändert, daher hat auch die ursprüngliche Ankündigung keinen Bestand mehr.


Sind nur die DVDs im Digipack in NTSC, oder ist auch die Einzel-DVD?

Nur kurz zur Verständlichkeit: Warum hat man sich hier für eine NTSC DVD entschieden, und nicht für eine PAL? NTSC hat ja bekanntlich eine etwas geringere Auflösung.
Was gleich noch die nächste Frage anschließt: Werden die künftigen DVDs der EDVs auch in NTSC sein, oder wie gewohnt PAL?

Autor: Teufelsanflöter [ 19.05.2017 15:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Gliese581c hat geschrieben:

Nur kurz zur Verständlichkeit: Warum hat man sich hier für eine NTSC DVD entschieden, und nicht für eine PAL? NTSC hat ja bekanntlich eine etwas geringere Auflösung.
Was gleich noch die nächste Frage anschließt: Werden die künftigen DVDs der EDVs auch in NTSC sein, oder wie gewohnt PAL?

Eben gecheckt. Es sind tatsächlich beide DVDs in NTSC.
Da es bei Discstart eine Spracheinstellungswahl dt./engl. gibt und auch die Copyrighthinweise zweisprachig drauf sind dürfte der Grund klar sein denke ich.
Übrigens wurde tatsächlich mein Name bei der Auflistung der Klett-Retter vergessen, aber auch egal :)

Autor: DaMikstar [ 19.05.2017 16:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Gliese581c hat geschrieben:
Nur kurz zur Verständlichkeit: Warum hat man sich hier für eine NTSC DVD entschieden, und nicht für eine PAL? NTSC hat ja bekanntlich eine etwas geringere Auflösung.

Ist natürlich nur eine Vermutung, aber das Kickstarter-Digi gibt es ja auch für die US-Backer und die können mit einer PAL-DVD nichts anfangen. Deren Player/TVs können in der Regel tatsächlich nur NTSC darstellen.

Autor: Gangster No1 [ 19.05.2017 16:39 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

So mal am Rande: Warum ist denn eigentlich gar kein Hinweis auf der Verpackung bzgl. der "ultimativen längsten allerbesten Langfassung" vom Klett?

Autor: Canisius [ 19.05.2017 16:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Hier ist ja etwas los! :a017_gif:

MonsterAsyls Liveticker ist bisher das Highlight. :mrgreen:

Kann das noch getoppt werden?

Autor: Graf von Karnstein [ 19.05.2017 17:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Ich hatte geplant heute früh bzw. am Vormittag einkaufen zu gehen. Die Uhr hatte ich mir auf 8:30 Uhr gestellt. Aber mir fiel ein, das Subkultur gestern erwähnte, das so einige Klettretter heute ihr Päckchen erhalten würden und somit hielt ich es für besser meinen Einkauf auf morgen zu verschieben. Diese Entscheidung erwies sich als richtig, denn es klingelte so ca. 9:45 Uhr und ich konnte das kleine Klett-Paket entgegen nehmen.

Es sei erwähnt, das Subkultur den Klett-Inhalt sehr gut geschützt verpackt hat. Das Digipack selbst war auch zusätzlich in einer Luftpolsterung verpackt und alles steckte im Geldsack. Sehr lobenswerte Verpackung :good:

Hinzu kommt noch, das ich jetzt durch 21.000 Klettmark reicher geworden bin :D
Ganz feine tolle Idee :)

Habe auch schon in zumindest einer Bluray reingeschaut, also die mit der Langfassung.
Super Bild und Ton :good: und alles beginnt mit dem alten Gloria Verleihlogo. Nostalgie pur!
Und jede Menge Extras haben sich im Klett-Universum eingefunden.
Ich bin echt auf alles gespannt und den Hauptfilm sieht man nun neu, da eh ein anderes Sehgefühl.

2 Jahre und drei Monate/27 Monate ist es her, seit andere und ich uns an der Rettung dieses 70er Jahre deutschen Filmkulturguts finanziell beteiligt hatten. Nun haben wir es erhalten und andere warten noch darauf, bei denen es sicherlich auch noch eintreffen wird. Werde mir das heutige Datum notieren und den Zettel mit ins Digipack legen, da es zumindest für mich ein denkwürdiger Tag ist. Blutiger Freitag kam am heutigen Freitag. Alles sehr sehr passend.

Erstmal Dank an Subkultur, den LSP-Medien und allen anderen, die am Projekt gearbeitet und nicht aufgegeben haben.
Das Warten dürfte sich mehr als gelohnt haben :prost23:
Wenn R. Olsen und R. Harmsdorf DAS ALLES hätten noch erleben können :(
Dann wäre das Digipack sehr wahrscheinlich um einiges breiter/dicker ausgefallen :mrgreen:
Ich freu mich über alles und werde mir die Zeit nehmen, die ich brauche, um alles zu sehen :)

Autor: Schmutzig [ 19.05.2017 17:10 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Sehr fein Karnstein, bei mir ist der pralle Sack mittlerweile ebenfalls eingetroffen :erklaerung:
Mit diesen Extras im Sack hätte ich nicht gerechnet, sehr nette Idee, mittlerweile habe ich damit mein Film-Regal geschmückt, der Sack baumelt auch am Schrank herum. Heute Abend geht es dann los :o

edit:
Seite 40 von 40 [ 1179 Beiträge ] Das ist mal ne' Hausnummer!

Autor: Steven Ogg [ 19.05.2017 19:11 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Das Teil ist so derbst geil, hab zwei Säcke leeren müssen

:jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou: :jc_thankyou:

Autor: orlok [ 19.05.2017 19:30 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Hab das Premiupaket ebenfalls heute erhalten...macht schwer was her.I'm mad bout Klett :mrgreen:

Autor: Jenius [ 19.05.2017 19:34 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Toll, Köln scheint der einzige Ort zu sein, wo Klett noch nicht vorbeigeschaut hat! :( Und dafür habe ich heute extra frühzeitig Feierabend gemacht. Nunja, kann ich mich noch länger freuen... ;)

Autor: Dr. Freudstein [ 19.05.2017 20:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Graf von Karnstein hat geschrieben:
Hinzu kommt noch, das ich jetzt durch 21.000 Klettmark reicher geworden bin :D
Ganz feine tolle Idee :)



Bei mir sind es sogar 36.000 geworden! Wer bietet mehr? :lol:
Geiles Gerät dieses Klett-Pack, vielen Dank Subkultur und LSP! :jc_doubleup:

Autor: fist-of-the northern-warrior [ 19.05.2017 20:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Post von Subkultur pünktlich zum Freitag - so kann das Wochenende losgehen! Eine gewaltige Veröffentlichung! Wie es sich für diesen Film gehört!! Rolf Olsen stöhnt vor Freude im Grab.
Jetzt die Frau schnell hinter den Herd geschickt, um was Ordentliches zu Essen zu machen (von dem KZ-Fraß auf der Arbeit musste ich die ganze Woche schon kotzen), dann kann ich Heinz Klett mit Schnitzel und Fritten im heimischen Kinosessel geniessen. Wohl bekommts!

Autor: sid.vicious [ 19.05.2017 20:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 7 - BLUTIGER FREITAG - 23. Mai 2017

Ich habe eben die Sichtung der Langfasung abgeschlossen und bin gewaltig geflasht.

Bild

Fragen stelle ich keine, da diese mit Sicherheit im Audiokommentar von Pelle und Christian beantwortet werden.

Seite 39 von 44Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software