Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=40&t=7562
Page 1 of 6

Author: filmArt [ 29.05.2014 12:25 ]
Post subject: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

DEMNÄCHST ALS DVD/BLU-RAY WELTPREMIERE:

- IL NERO – HASS WAR SEIN GEBET -

MIT: TONY KENDALL, CARLO GIORDANA, HERBERT FLEISCHMANN, HERBERT FUX
ALTERNATIVE TITEL: HATE IS MY GOD, L'ODIO E IL MIO DIO

- BRANDNEUE HD-ABTASTUNG VOM UNGEKÜRZTEN INTERPOSITIV 114Min. (110Min; PAL)!
- BILDFORMAT: 1,85:1 (1080p/23,976fps)
- EXTRAS:
DEUTSCHE KINOFASSUNG (HD) & ENGLISCHE FASSUNG (HD), BOOKLET ÜBER DEN FILM: UNTER ACHT AUGEN: VIER AUTOREN, VIER HINTERGRÜNDE, VIER BLICKWINKEL AUF DEN AUSSERGEWÖHNLICHEN IL NERO, WEITERE TBA.

Mit der Ankündigung bitten wir euch auch direkt um eure Mithilfe, damit unsere VÖ so rund wie möglich wird.

Wie ersichtlich haben wir Zugriff auf das Lichtonnegativ und die Originalbänder der englischen und deutschen Kinofassung.
Leider kann der Weltrechteinhaber keinen italienischen Ton sowie irgendwelche Trailer anbieten, weshalb wir um jeden Hinweis von euch dankbar sind!
Nur wenn wir den italienischen Ton in brauchbarer Qualität auftreiben können, wird es auch die Italienische Fassung des Films in die geplante Ultimate Edition schaffen, und diese damit vervollständigen.


Image

Eindrücke der HD-Abtastung:
ImageImage

Author: Django_ [ 29.05.2014 12:31 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :manpower:
Ein Traum wird wahr.
Danke Filmart und hoffentlich lässt sich bezüglich des italienischen Tons was auftreiben

Author: sid.vicious [ 29.05.2014 13:02 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

:jc_postcount:

Tja, damit sollten jetzt eigentlich die Begeiterungs- und Jubelausbrüche kein Ende finden.

Author: andeh [ 29.05.2014 13:21 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Großartig!

Grinder, behalt den Rohling bei dir! ;)

Author: Grinder [ 29.05.2014 13:33 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Also so ein Vatertagsgeschenk wäre aber wirklich nicht nötig gewesen ;)

Klasse Sache, Weltpremiere und dann noch in HD. Bin begeistert :D
Der Film hat es echt verdient.

Damit habt ihr ja dann bereits zwei der ungewöhnlichsten IW in eurem Programm. Könnt ihr gerne fortsetzen :mrgreen:

@andeh: Zu spät ;)

Author: Stanton [ 29.05.2014 14:35 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Und wenn 114 min kein Druckfehler ist, dann wäre Il nero jetzt auch noch 10 min länger als die deutsch-italienische Bastelfassung. Bruckner hatte auch nur 110 min von der Anica.It Seite recherchiert.

Author: Stanton [ 29.05.2014 14:38 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

filmArt wrote:
Mit der Ankündigung bitten wir euch auch direkt um eure Mithilfe, damit unsere VÖ so rund wie möglich wird.

Wie ersichtlich haben wir Zugriff auf das Lichtonnegativ und die Originalbänder der englischen und deutschen Kinofassung.
Leider kann der Weltrechteinhaber keinen italienischen Ton sowie irgendwelche Trailer anbieten, weshalb wir um jeden Hinweis von euch dankbar sind!
Nur wenn wir den italienischen Ton in brauchbarer Qualität auftreiben können, wird es auch die Italienische Fassung des Films in die geplante Ultimate Edition schaffen, und diese damit vervollständigen.




Was wir hier haben ist eine etwa 98 minütige italienische TV Fassung in beschissener Bildqualität. Den Ton mag wer beurteilen der ein besseres Gehör hat als ich.

Author: eldondo [ 29.05.2014 14:52 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Dass der nochmal kommt, einfach nur großartig.

Author: Cronenberg [ 29.05.2014 15:38 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Großartige Ankündigung! :D :D :231:

Author: 1000Schweiner [ 29.05.2014 15:52 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Beginne erst seit Kurzem den Italo-Western für mich zu entdecken. Da wird dieses Exemplar sehr gerne angetestet, bin ja für vieles offen! :mrgreen:

Author: reggie [ 29.05.2014 17:03 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

andeh wrote:
Großartig!

Grinder, behalt den Rohling bei dir! ;)



Hatte ich dir aber angedeutet das da was kommen wird ;)

Nunja da wird der Grinder auch nicht arm von 8-)

Find ich auch dufte :!:

Author: U4000 [ 29.05.2014 19:03 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Hat der Film zufällig nicht das gleiche Plakat wie "Fahr zur Hölle Django" :roll:
Wer hat denn da von wem geklaut? :?:

Author: reggie [ 29.05.2014 19:06 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Na wer wohl....

Filmart ist eines der Labels das nie und nimmer ein Motiv eines anderen Filmes für ein Vö nehmen würde ;)

Das große X da leider schon eher :(

Author: U4000 [ 29.05.2014 19:11 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Waren die Plakate nicht schon bei der Kinoaufführung identisch.
In der OFDB werden jedenfalls bei beiden Filmen das gleiche Plakat angezeigt, eben nur mit einen anderen Titel.

Author: Anti-Hero [ 29.05.2014 19:15 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Der Sohn des Django hatte ein schwarzes Kinoplakat.


Das kleine Bild bei der OFDB ist auch die Hartbox.

Author: reggie [ 29.05.2014 19:17 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Nein der Lief ja im Kino unter "Der Sohn des Django" mit anderem Plakat. Zumal ist das Tony Kendall auf dem Plakat, der spielt ja nur im "IL Nero" mit ;)

Author: Anti-Hero [ 29.05.2014 19:18 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Und die Szene kommt so ungefähr auch in IL NERO vor

Author: reggie [ 29.05.2014 19:34 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Im Übrigen Fatal "Gunther Phillip" nicht auf dem Cover zu erwähnen. Das hätte sicherlich ettliche Rentner zum Kauf bewegt ;) :lol:

Author: Anti-Hero [ 29.05.2014 19:41 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Der Held fehlt auch... den kennt doch hier jeder :lol:

Author: El Puro [ 29.05.2014 19:54 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Gute Arbeit, FilmArt. Mit dem hätten wohl die wenigsten in HD Qualiät gerechnet.

filmArt wrote:
Nur wenn wir den italienischen Ton in brauchbarer Qualität auftreiben können, wird es auch die Italienische Fassung des Films in die geplante Ultimate Edition schaffen, und diese damit vervollständigen.[/font][/size]



In eine Ultimate Edition sollte aber auf jeden Fall die Originalversion in entsprechender Sprache. Tonqualität ist zweitrangig, wenn UT dabei sind. ;)
Die ital. Fassung wäre bei dem Film sicher sehr interessant, um einen Vergleich mit der deutschen anstellen zu können. Vielleicht werden so einige Ungereimtheiten aufgeklärt.

Author: Stanton [ 29.05.2014 19:55 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Frage an Filmart: Ist eure 114 min Fassung dann eine englische wenn es nicht die ital. ist?

Und wie lang ist die deutsche KF? 95 Min?

Author: Italo-West-Fan [ 29.05.2014 20:00 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

El Puro wrote:
Gute Arbeit, FilmArt. Mit dem hätten wohl die wenigsten in HD Qualiät gerechnet.

filmArt wrote:
Nur wenn wir den italienischen Ton in brauchbarer Qualität auftreiben können, wird es auch die Italienische Fassung des Films in die geplante Ultimate Edition schaffen, und diese damit vervollständigen.[/font][/size]



In eine Ultimate Edition sollte aber auf jeden Fall die Originalversion in entsprechender Sprache. Tonqualität ist zweitrangig, wenn UT dabei sind. ;)
Die ital. Fassung wäre bei dem Film sicher sehr interessant, um einen Vergleich mit der deutschen anstellen zu können. Vielleicht werden so einige Ungereimtheiten aufgeklärt.

´
Bis jetzt ist aber der italienische Ton nur über diese TV Ausstrahlung verfügbar, und die ist alles andere als vollständig !
Hoffe da taucht noch ein italienisches negativ auf, weil sonst sehe ich da schwarz :|

Author: Anti-Hero [ 29.05.2014 20:00 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Ich glaub es war so, dass die Langfassung einfach komplett stumm war.

Author: andeh [ 30.05.2014 12:18 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

reggie wrote:
Hatte ich dir aber angedeutet das da was kommen wird ;)

Nunja da wird der Grinder auch nicht arm von 8-)

Find ich auch dufte :!:


Schon klar, hatte nur nicht so zeitnah mit der Ankündigung gerechnet. ;)

Author: nerofranco [ 01.06.2014 13:36 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Wow :o , dass nenne ich mal eine unglaubliche Neuigkeit. Für mich sicherlich die VÖ des Jahres. Da kann ich nur Danke sagen an filmArt.

Author: sid.vicious [ 01.06.2014 19:20 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

nerofranco wrote:
Wow :o , dass nenne ich mal eine unglaubliche Neuigkeit. Für mich sicherlich die VÖ des Jahres. Da kann ich nur Danke sagen an filmArt.


Hat jedesfalsl gute Karten für den Titel Veröffentlichung des Jahres. Konkurrenz kann es noch geben, wenn Duell ohne Gnade dieses Jahr noch auf den Markt kommt.

Author: LordApfelMann [ 01.06.2014 20:09 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

den kommentaren nach zu urteilen scheint das n super filmchen zu sein!

ist er denn wirklich so gut? weil der wird bestimmt wieder um die 20€ kosten, wie "töte, django". und da ich hier nen blindkauf riskieren würde, wäre mal n feedback ganz cool :D

ich wurde nämlich schon zweimal enttäuscht, da die filme als 'so super gut' angehimmelt wurden. war dann aber nicht das, was ich mir erwartet habe.
und bei den hohen italowestern-preisen ist das natürlich sehr ärgerlich :/

als vergleichsmaßstab setze ich mal "töte, django", da dieser sehr grenzwertig war (zwischen sehr gut und eher schlecht) und der kauf sich für mich nur lohnt, wenn er diesen übertrifft.

Author: ephedrino [ 01.06.2014 20:41 ]
Post subject: Re: AW: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Er ist vor allem eins: ungewöhnlich. Sowas polarisiert natürlich. Schau mal in den Filmthread. Als ich ihn sah, fand ich ihn anfangs recht trashig. Im Laufe des Films wurde mir aber zunehmend klar, dass hier doch kein Fidani oder Crea im Regiestuhl sitzt, sondern bewusst gegen Konventionen gearbeitet wird. Am Ende war ich dann doch positiv beeindruckt. Einen allgemeinen Regeln folgenden, handwerklich perfekten Film, der unseren von Kindheit an antrainierten Sehgewohnheiten entspricht, sollte man aber nicht erwarten.

Author: El Puro [ 01.06.2014 21:24 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

LordApfelMann wrote:
den kommentaren nach zu urteilen scheint das n super filmchen zu sein!

ist er denn wirklich so gut? weil der wird bestimmt wieder um die 20€ kosten, wie "töte, django". und da ich hier nen blindkauf riskieren würde, wäre mal n feedback ganz cool :D

ich wurde nämlich schon zweimal enttäuscht, da die filme als 'so super gut' angehimmelt wurden. war dann aber nicht das, was ich mir erwartet habe.
und bei den hohen italowestern-preisen ist das natürlich sehr ärgerlich :/

als vergleichsmaßstab setze ich mal "töte, django", da dieser sehr grenzwertig war (zwischen sehr gut und eher schlecht) und der kauf sich für mich nur lohnt, wenn er diesen übertrifft.


Man sollte nicht den Fehler machen, den Film mit Töte, Django zu vergleichen. Bei genanntem wird mit einem Vorschlaghammer Gesellschaftskritik verübt, während Il Nero "nur" außergewöhnlich ist.
Hier werden viele Dinge im Unklaren gelassen, wobei es interessant sein könnte, ob die uncut-Fassung oder auch eine Originalfassung hier einige Auflösung definieren vermag.

ephedrino hat es schon beschrieben, Il Nero wirkt manchmal sehr trashig. Und den Eindruck kann er bis zum Ende nicht ganz ablegen. Und einige Szenen sind völlig sinnfrei.
Er bleibt faszinierend, wenn man einen Faibel für ungewöhnliche Filme hat. Massenkompatibel ist er vielleicht nicht.

Man muss ebenso sagen, dass nur in Deutschland ein gewisser Hype um diesen Film ausgebrochen ist. Die internationale Fanbase hat ihn noch nicht so recht für sich entdeckt.
Was aber auch an der bescheidenen Verfügbarkeit liegt, während er in Deutschland eine VHS-Veröffentlichung erfuhr.

Ich persönlich finde ihn gut, ohne begeistert zu sein. Schauen wir mal, was eine gute Fassung an der Meinung ändert.

Author: Anti-Hero [ 02.06.2014 10:06 ]
Post subject: Re: Demnächst: IL NERO - HASS WAR SEIN GEBET (1969; C.Gora)

Ich kann gut verstehen, wenn einige da Vorsicht walten lassen. Ich bin ja auch schon in eine teure Lobhudelfalle getappt, unter anderem bei DjF oder der Kröte, wo ich mich dann wirklich geärgert habe über die Punktewerfer. :)

Wir haben uns schon ganz schön ausgetobt im Thread, allerdings gab es ja auch so schön viel zu rätseln, es kam wieder mal ein neuer Blickwinkel dazu...

Dieser Film ist schon etwas ganz eigenes, es wird sicher in ein paar Monaten auch nicht an Reviews fehlen, die fragen, was an diesen langweiligen, storylosen Ding mit seinem komischen Ideen so toll sein soll... :) , es wird aber auch neue Bewunderer und neue Ansichten geben...



Das ist auf jeden Fall, nicht übertrieben, die Film-VÖ über die ich mich mehr freue, als über irgendeine andere vorher.

Und trashig ist der gar nicht, ihr spinnt. :dfbboygrimasse:

Page 1 of 6All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software