Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=41&t=12230
Page 2 of 4

Author: eldondo [ 06.03.2018 13:23 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Schon recht dubiose Infopolitik, wo Anolis doch sonst gerne vor der Veröffentlichung preisgibt und sich teilweise brüstet... :?

Author: 1000Schweiner [ 06.03.2018 13:45 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Keine Antwort ist doch auch eine Antwort. Da kann man davon ausgehen, daß es NICHT der neue Transfer ist, sonst wäre da sicher drauf eingegangen worden.

Author: Schmutzig [ 06.03.2018 13:54 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Noch lässt sich die Scheibe abbestellen :D
Würde mich auch mal über eine Antwort freuen, ja/nein? Ist doch eigentlich ganz einfach :)

Author: italo [ 06.03.2018 15:11 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Schmutzig wrote:
Noch lässt sich die Scheibe abbestellen :D
Würde mich auch mal über eine Antwort freuen, ja/nein? Ist doch eigentlich ganz einfach :)


Wäre es der neue Transfer, dann wäre das schon publik gemacht worden. Die Veröffentlichung ist ein Sammler Ding mit üppigen "Extras", die es sicherlich nicht mehr auf einer anderen Veröffentlichung geben wird. Das ist die Politik!
Andreas Bethmann hat den Bonus der alten Samtausgabe von Blutige Seite auch nicht gekriegt und das über ein Jahrzehnt danach.
Der bessere HD Transfer könnte irgendwann kommen aber dieser spezielle Bonus nur hier und jetzt.
So war es bei allen Veröffentlichungen von "Hände weg".

Author: andeh [ 06.03.2018 15:23 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

italo wrote:
Hände weg / Buio sind zwar für ihre äußerst liebevollen und sehr üppig ausgestatteten Editionen bekannt aber zumindest bisher, nicht für die Bildqualität.
Ehrlich gesagt glaube ich nicht an den neuen Transfer aber glauben heißt bekanntlich auch nicht wissen.


Sorry, aber was ist das denn für ein Bullshit? Was hat den zu der jeweiligen Zeit angeblich beim Bild von "Blutige Seide" und "Friedhof ohne Kreuze" nicht gepasst? :roll:

Author: andeh [ 06.03.2018 15:26 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

italo wrote:
Wäre es der neue Transfer, dann wäre das schon publik gemacht worden. Die Veröffentlichung ist ein Sammler Ding mit üppigen "Extras", die es sicherlich nicht mehr auf einer anderen Veröffentlichung geben wird. Das ist die Politik!
Andreas Bethmann hat den Bonus der alten Samtausgabe von Blutige Seite auch nicht gekriegt und das über ein Jahrzehnt danach.
Der bessere HD Transfer könnte irgendwann kommen aber dieser spezielle Bonus nur hier und jetzt.
So war es bei allen Veröffentlichungen von "Hände weg".


Genau, die wussten 2003 und 2007 das später mal eine super-duper VÖ Arrow auf Blu-ray kommt... das waren DVDs, lässt sich irgendwie schlecht vergleichen. :lol:

Author: italo [ 06.03.2018 15:38 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

andeh wrote:
italo wrote:
Wäre es der neue Transfer, dann wäre das schon publik gemacht worden. Die Veröffentlichung ist ein Sammler Ding mit üppigen "Extras", die es sicherlich nicht mehr auf einer anderen Veröffentlichung geben wird. Das ist die Politik!
Andreas Bethmann hat den Bonus der alten Samtausgabe von Blutige Seite auch nicht gekriegt und das über ein Jahrzehnt danach.
Der bessere HD Transfer könnte irgendwann kommen aber dieser spezielle Bonus nur hier und jetzt.
So war es bei allen Veröffentlichungen von "Hände weg".


Genau, die wussten 2003 und 2007 das später mal eine super-duper VÖ Arrow auf Blu-ray kommt... das waren DVDs, lässt sich irgendwie schlecht vergleichen. :lol:



Du verstehst mein Posting nicht.
Hände weg waren immer Sammler Editionen, deren Bonus in einer derartigen Fülle auf keiner zukünftigen Veröffentlichung zu finden war. Das hat nichts mit HD zu tun. Hast Du es nun verstanden?

Author: CDexWard [ 06.03.2018 16:21 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Jetzt werde ich auch skeptisch. Ohne Info zum Transfer werde ich meine Vorbestellung wieder stornieren.

Author: Paul Temple [ 06.03.2018 16:26 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Die DVDs waren aber auch bildtechnisch auf dem zu ihrer Zeit aktuellen Stand. Warum sollte das bei der kommenden Blu-ray nun anders sein? Es wird von einem "neuen" Transfer gesprochen, dabei gibt es meines Wissens doch gar keinen "alten" HD-Transfer.

Author: italo [ 06.03.2018 16:31 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

CDexWard wrote:
Jetzt werde ich auch skeptisch. Ohne Info zum Transfer werde ich meine Vorbestellung wieder stornieren.



Wieso stornieren? Du erhältst eine Sammler Veröffentlichung mit "üppigstem" Bonus, den Du in dieser Fülle vermutlich nie wieder bekommen wirst. Außerdem sagt keiner dass das Bild der Hände weg nicht gut sein wird und es kann auch keiner sagen, dass die Auslandsveröffentlichung besser wird.

Author: Schmutzig [ 06.03.2018 16:35 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Gerade in Hinsicht zum Nucleus-Crowdfunding wäre es halt interessant zu wissen ob da eine Kooperation zustande kam bzw. einfach was man als Kunde bekommt. War mit meinen Anolis-Scheiben bisher immer zufrieden, meckert ja keiner, nur bei 35 Ocken möchte man nicht die Katze im Sack kaufen.
Andere Frage: was bedeuten die Features genau? Unter "Der Katholische Filmdienst" kann man sich so einiges vorstellen. Ist das eine längere Dokumentation zum Thema? Was ist die Lippenstift-Affäre? :?

Author: Richie Pistilli [ 06.03.2018 17:35 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Vielleicht aber auch einfach nur mal dem Ivo ein wenig mehr Zeit geben, denn die Ankündigung ist gerade mal 2 Tage alt... :roll:

Auf Cinefacts hat er hinsichtlich einer Fassungsanfrage bereits am ersten Tag die folgende Rückmeldung gegeben:

Ivo Scheloske wrote:
Da müssen die Mädels und Jungs von EDITION HÄNDE WEG ran. Ich hab nur die Infos von denen bekommen.


Quelle

Author: Graf von Karnstein [ 06.03.2018 19:12 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Richie Pistilli wrote:
Vielleicht aber auch einfach nur mal dem Ivo ein wenig mehr Zeit geben, denn die Ankündigung ist gerade mal 2 Tage alt... :roll:

Auf Cinefacts hat er hinsichtlich einer Fassungsanfrage bereits am ersten Tag die folgende Rückmeldung gegeben:

Ivo Scheloske wrote:
Da müssen die Mädels und Jungs von EDITION HÄNDE WEG ran. Ich hab nur die Infos von denen bekommen.

Als ich das ganze hier soeben las, war das auch mein Gedanke, der mir sofort dazu einfiel.

Leute,... das ist eine EDITION HÄNDE WEG Ausgabe und keine direkte Anolis Veröffentlichung.
Anolis half hier nur z.T. ein wenig mit, wie schon damals bei -Blutige Seide- und -Friedhof ohne Kreuze-
Denke, das Herr Ivo bei denen dort erstmal selbst nachfragen muß, bevor er hier auf all das antworten kann.
Einfach mal abwarten :)

Ich persönlich bin guter Dinge, gerade weil ich mir den anderen beiden -Hände Weg Ausgaben-
auch schon sehr zufrieden war und es immer noch bin :) Schließe mich somit der Ansicht von andeh an.

Author: CDexWard [ 07.03.2018 08:07 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

italo wrote:
Wieso stornieren? Du erhältst eine Sammler Veröffentlichung mit "üppigstem" Bonus, den Du in dieser Fülle vermutlich nie wieder bekommen wirst. Außerdem sagt keiner dass das Bild der Hände weg nicht gut sein wird und es kann auch keiner sagen, dass die Auslandsveröffentlichung besser wird.


Film ist ein visuelles Medium und kein Bonus-Medium. Wenn von zwei Veröffentlichungen eine bessere Bildqualität hat, werde ich mir immer diese kaufen, da ist es egal ob die andere synchronisiert ist oder zehn Stunden an Bonusmaterial dabei hat. Und auf Sammler-Veröffentlichungen pfeife ich auch. Ich will die Filme sehen und mir nicht selbst auf die Schulter klopfen oder damit prahlen, was für eine geile Sammlung ich habe.

Author: italo [ 07.03.2018 08:14 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

CDexWard wrote:
italo wrote:
Wieso stornieren? Du erhältst eine Sammler Veröffentlichung mit "üppigstem" Bonus, den Du in dieser Fülle vermutlich nie wieder bekommen wirst. Außerdem sagt keiner dass das Bild der Hände weg nicht gut sein wird und es kann auch keiner sagen, dass die Auslandsveröffentlichung besser wird.


Film ist ein visuelles Medium und kein Bonus-Medium. Wenn von zwei Veröffentlichungen eine bessere Bildqualität hat, werde ich mir immer diese kaufen, da ist es egal ob die andere synchronisiert ist oder zehn Stunden an Bonusmaterial dabei hat. Und auf Sammler-Veröffentlichungen pfeife ich auch. Ich will die Filme sehen und mir nicht selbst auf die Schulter klopfen oder damit prahlen, was für eine geile Sammlung ich habe.


Grundsätzlich gebe ich dir recht aber eine gut ausgestattete Veröffentlichung, gerade bei solchen alten B und C Filmen schätze ich sehr.
Momentan weiß aber niemand welcher Transfer benutzt wird und es weiß auch niemand wie der Auslands Transfer aussehen wird und wann der überhaupt zugänglich gemacht wird. Es gibt also keinen Grund nicht zu bestellen, wenn einem der Film wichtig ist.

Author: Schmutzig [ 07.03.2018 16:20 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Meine Fresse, ich sollte erstmal in Ruhe einen Thread lesen.
Das ist eine Scheibe von Edition Hände Weg mithilfe von Anolis, nicht umgekehrt. Dachte die ganze Zeit Anolis wäre hier der primäre Ansprechpartner.

Jedenfalls die Klappe aufreissen, naja, es sei mir verziehen. Ich halte jetzt die Gusche und warte bis zum 29. März, dann schaue ich was im Briefkasten liegt, wird schon vernünftig sein.

Schmutzig over and out.

Author: Richie Pistilli [ 07.03.2018 17:37 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Ich bin nur ein wenig verwundert, dass bisher noch niemand einen Lobgesang auf die sagenhaften Herbert Fux Features angestimmt hat, denn alleine diese wären mir persönlich schon einen Kauf wert. Bin daher auch schon wie ein Flitzebogen auf das Interview und den AK mit dem bereits 2007 von uns gegangenen Herrn Fux gespannt.

:boys_0325:

Author: italo [ 07.03.2018 18:18 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Richie Pistilli wrote:
Ich bin nur ein wenig verwundert, dass bisher noch niemand einen Lobgesang auf die sagenhaften Herbert Fux Features angestimmt hat, denn alleine diese wären mir persönlich schon einen Kauf wert.



Die Ausstattung ist doch überhaupt nicht relevant, wenn ein bisher nicht existenter Transfer im Ausland, von unbekannter Bildqualität dagegen steht und von dem man nicht mal weiß wann er erscheinen wird. :mrgreen:

Author: Ingorilla [ 07.03.2018 18:20 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Hi,
das wird jedenfalls die dickste Herbert-Packung der Welt, soviel darf ich als Randfigur sagen.

Gruß,
Ingorilla

Author: Graf von Karnstein [ 07.03.2018 18:47 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Richie Pistilli wrote:
Ich bin nur ein wenig verwundert, dass bisher noch niemand einen Lobgesang auf die sagenhaften Herbert Fux Features angestimmt hat, denn alleine diese wären mir persönlich schon einen Kauf wert.

Ich zumindest kann/könnte nur dann Lobgesänge anstimmen, wenn ich die Ausgabe habe und mir so
einiges angeschaut habe. Aber eine gewisse Vorfreude habe ich schon kundgetan :)





italo wrote:
Die Ausstattung ist doch überhaupt nicht relevant, wenn ein bisher nicht existenter Transfer im Ausland, von unbekannter Bildqualität dagegen steht und von dem man nicht mal weiß wann er erscheinen wird. :mrgreen:

Ja gut,... immerhin sollte als Kaufgrund immer der jeweilige Hauptfilm im Fokus stehen.
Wenn schöne Extras dabei sind, umso besser :)

Was den Transfer betrifft:
Es wäre doch auch möglich, das es eine direkte oder indirekte Zusammenarbeit zwischen
Edition Hände Weg und Arrow gewesen ist und jeder sein Produkt in Deutschland und England
veröffentlicht. Ich kenne mich da wenig aus und vielleicht ist es nur Spekulation, aber möglich wäre
doch sowas. Wäre zumindest ein Grund, warum der Film hier und in England irgendwie fast zeitgleich
angekündigt wird. Vielleicht hat man sich da zusätzlich gegenseitig unterstützt oder wie auch immer.

Author: Jimmy Stewart [ 07.03.2018 19:19 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Mein Gottchen, selbst wenn der neue Arrow-Tranfert den (angenommen alternativen) von HÄNDE WEG!/Anolis übertreffen sollte - was bei "Falschkäufern" sicher irreparabele Augenschäden zeitigen wird :roll: -, ist diese Herbert-Edition der Kracher!

Den Film an sich finde ich nun nicht so überragend, aber der feine Bonus lockt schon ganz gewaltig. :231:

Author: toxie2000 [ 08.03.2018 07:03 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Ich bin auch der Meinung, dass gerade Bonus zu solchen Filmchen eine Edition bedeutend aufwertet !
Bei aktuellen Filmen ignoriere ich das Marketing Bla Bla immer.

Wer eine zu große Unsicherheit seitens des Transfers hat, wartet eben bis Release ;)

Außerdem : Anolis steht für Qualität :!:

Sie werden sicherlich ihren Namen nicht für jede x-beliebige Veröffentlichung riskieren.

Ich freue mich riesig und bin sehr optimistisch :!:

Author: italo [ 08.03.2018 08:04 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Jimmy Stewart wrote:

Den Film an sich finde ich nun nicht so überragend, aber der feine Bonus lockt schon ganz gewaltig. :231:



Genauso sehe ich das auch.

Author: Ivo Scheloske [ 19.03.2018 11:04 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Es gibt leider eine kleine schlechte Nachricht zu LADY FRANKENSTEIN:

Soeben erhielten wir von unserem Ansprechpartner bei EDITION HÄNDE WEG den Hinweis, dass bei der Prüfung der Blu-ray-Check-Disc von LADY FRANKENSTEIN Fehler festgestellt wurden, die natürlich vor Start der Replikation behoben werden.

Da hierfür das Authoring komplett neu durchgeführt werden muss, ist der geplante VÖ-Termin leider nicht mehr zu halten.

Um genügend Zeit zu haben, auch die neue Version zu prüfen, hat uns das Label den 27. April 2018 als neuen VÖ-Termin mitgeteilt.

Die Händler werden in diesen Momenten ebenso von HÄNDE WEG bzw. i-catcher über die Verschiebung informiert.

Image

Author: franchise [ 19.03.2018 11:22 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Ivo Scheloske wrote:
Soeben erhielten wir von unserem Ansprechpartner bei EDITION HÄNDE WEG den Hinweis


Eine Antwort zum verwendeten Bildmaster ist wohl nicht möglich :boykonfetti:

Author: Ivo Scheloske [ 19.03.2018 11:42 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

franchise wrote:
Ivo Scheloske wrote:
Soeben erhielten wir von unserem Ansprechpartner bei EDITION HÄNDE WEG den Hinweis


Eine Antwort zum verwendeten Bildmaster ist wohl nicht möglich :boykonfetti:


Sorry, hatte das wegen anderer Sachen aus den Augen verloren.

Wie ihr auch bald selbst im Booklet nachlesen könnt, handelt es sich nicht um dasselbe Master welches Nucleus verwendet. Es wurden eine vielzahl an Quellen verwendet. Hauptsächlich jedoch ein italienisches Internegativ sowie diverse deutsche Kopien (insbesondere wegen des deutschen Vor- und Abspanns). Szenen, die in der deutschen Fassung bisher fehlten, wurden übrigens nachsynchronisiert.

Author: italo [ 19.03.2018 12:05 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

Ich gehöre nicht zur "Im Ausland ist alles besser" Fraktion und denke das hört sich gut an. Nachsynchro und Internegativ ist ja schon mal super. Außderdem weiß man nicht was da im Ausland gewerkelt wird. Muß ja nicht automatisch besser sein und die deutsche Synchro gäbe es dann sowieso nicht.
Geschweige denn das Bonusmaterial welches auf der Hände weg sein wird.

Author: samgardner [ 19.03.2018 12:51 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

edit - war Unsinn

Author: mondomedia [ 19.03.2018 13:09 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

samgardner wrote:
edit - war Unsinn


gar nicht - sondern völlig schlüssig und logisch.

Author: samgardner [ 19.03.2018 15:07 ]
Post subject: Re: LADY FRANKENSTEIN - Ab. 29. März 2018 auf Blu-ray

mondomedia wrote:
samgardner wrote:
edit - war Unsinn


gar nicht - sondern völlig schlüssig und logisch.


Ich hatte das "nicht" bei Ivo überlesen: "... handelt es sich NICHT um dasselbe Master welches Nucleus verwendet."

Von daher war mein Text jedenfalls falsch formuliert. ;)

Page 2 of 4All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software