Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=6&t=2735
Page 2 of 2

Author: creepy-images [ 21.09.2011 18:00 ]
Post subject: Re: DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento

Dass die Geschmäcker verschieden sind ist ja auch das spannende daran.

Wenn aber Hitchcock jedem Argento-Fan gefallen würde, tät ich die Welt nicht mehr verstehen, denn schließlich scheiden sich ja sogar an Titeln wie Stendhal Syndrom und Sleepless die Geister ;-)

Author: italo [ 04.03.2014 08:53 ]
Post subject: Re: DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento

Frage an die Hitchcock Profis: Welche Filme des großen Regisseurs werden in Argentos Film zitiert?

Author: Adalmar [ 04.03.2014 10:33 ]
Post subject: Re: DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento

Auf jeden Fall "Das Fenster zum Hof", wenn er seine Nachbarschaft beobachtet. Ansonsten habe ich "Ti piace Hitchcock" zu schlecht in Erinnerung, um alles einordnen zu können.

Author: Slartibartfast [ 25.10.2015 14:27 ]
Post subject: Re: DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento

Adalmar wrote:
Auf jeden Fall "Das Fenster zum Hof", wenn er seine Nachbarschaft beobachtet. Ansonsten habe ich "Ti piace Hitchcock" zu schlecht in Erinnerung, um alles einordnen zu können.

Der Fremde im Zug, Bei Anruf Mord und noch ein paar andere.

Author: Guilala [ 12.03.2020 12:26 ]
Post subject: Re: DO YOU LIKE HITCHCOCK? - Dario Argento

Do You Like Hitchcock? ("Ti Piace Hitchcock?" I 2006, Regie: Dario Argento)

Filmstudent Giulio (Elio Germano) bereitet seine Abschlussarbeit über das Thema "Deutscher Expressionismus" vor. Um dem Lernstress zu entfliehen, beobachtet er mit einem Fernglas seine hübsche Nachbarin Sasha (Elisabetta Rocchetti). Eines Nachts wird er von Schreien aus dem Schlaf gerissen. Sashas Mutter wird ermordet aufgefunden. Giulio hat die Vermutung, das Sasha gemeinsam mit ihrer Freundin Federica (Chiara Conti) die Frau getötet hat, um an ihr Geld zu kommen. Der Student beginnt auf eigene Faust mit den Nachforschungen.
(OFDb)

Wieder einmal nimmt sich Dario Argento sein Vorbild Hitchcock vor und diesmal so offensichtlich, wie nie zuvor. Die Story orientiert sich stark an "Das Fenster zum Hof" und auch mit Brian De Palmas Werken hat sich Argento offenbar beschäftigt. Ironische Brüche gibt es auch, so hängt in der Videothek z. B. das Plakat von "The Card Player" im Fenster und am Tresen steht recht auffällig eine DVD von Asia Argentos "Scarlett Diva" im Hintergrund. :D Leider kann auch hier die Story nicht so richtig überzeugen, dazu kommt noch, dass der Protagonist zeitweise nicht unbedingt sympathisch wirkt. Da fragt man sich, warum seine Freundin nicht schon früher genug von ihm hat und ihm den Laufpass gibt. Dennoch kommt "Do You Like Hitchcock?" deutlich runder daher, als "The Card Player" und sorgt für solide Thriller-Unterhaltung. Und wenn man sich die Videothek anguckt, in der Giulio herumstöbert, wird man richtig wehmütig. Damals war das Videothekensterben schon voll in Gange und mittlerweile dürfte es schwer sein, noch so einen Laden zu finden.

6/10

Page 2 of 2All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software