Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Films"
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=6&t=3833
Page 1 of 1

Author: Midnight Radio [ 07.04.2012 18:20 ]
Post subject: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Films"

Image

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

Bereits seit vergangenen Montag, aber definitiv noch eine ganze Weile läuft bei den "Freunden des schrägen Films" im Kino Babylon/Mitte eine Reihe mit doch sehr ausgesuchten italienischen Film-Schmankerln - jeden Montagabend um 21:30 Uhr. Die Filme werden von Kinorollen vorgeführt, teilweise gibt's vorher eine Einleitung.

Weitersagen an Freunde und Bekannte, Onkel und Tanten, Gegner und Feinde ob im echten Leben oder in Digitalien natürlich herzlich erwünscht!

Weitere Infos hier: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Das Programm im einzelnen, schamlos von der Website des Kino runterkopiert und skrupellos hier eingestellt:

Quote:
2.4.2012- 21.30 Uhr

Der Tod trägt schwarzes Leder (La polizia chiede aiuto)
Italien 1974, R: Massimo Dallamano, D: Giovanna Ralli, Claudio Cassinelli, Mario Adorf
35mm, DF, 91 Min.


9.4.2012- 21.30 Uhr

Mörderklinik/ Das Monster auf Schloss Morley (La lama nel corpo)
Italien/Frankreich 1966, Regie: Elio Scardamaglia, D: William Berger, Françoise Prévost
35mm, DF, 86 Min.


16.4.2012-21.30 Uhr

Einführung: Bennet Togler
Der Killer von Wien (Lo strano vizio della Signora Wardh)
Italien/Spanien 1971, R: Sergio Martino, M: Nora Orlandi, D: George Hilton, Edwige Fenech, Ivan Rassimov
35mm, DF, 92 Min.


23.4.2012- 21.30 Uhr

Der Triebmörder/Schloss der blauen Vögel (La bestia uccide a sangue freddo)
Italien 1971, R/B: Fernando Di Leo, M: Silvano Spadaccino, D: Klaus Kinski, Margaret Lee, Rosalba Neri
35mm, DF, 92 Min.


30.4.2012-21.30 Uhr

Die Grotte der vergessenen Leichen (La notte che Evelyn uscì dalla tomba)
Italien 1971, R: Emilio P. Miraglia, M: Bruno Nicolai, D: Anthony Steffen, Marina Malfatti, Erika Blanc
35mm, DF, 96 Min.


7.5.2012- 21.30 Uhr

Einführung: Thomas Groh
Horrorsex im Nachtexpress (La ragazza del vagone letto)
Italien 1979, R: Ferdinando Baldi, B: George Eastman, D: Silvia Dionisio, Werner Pochath, Zora Kerova
35mm, DF, 84 Min.


14.5.2012- 21.30 Uhr

Exzess (Femmine insaziabili) / Mord im schwarzen Cadillac
Italien/D 1969, R: Alberto de Martino, M: Bruno Nicolai, D: Dorothy Malone, Robert Hoffmann, Luciana Paluzzi, John Ireland
35mm, DF, 99 Min.


21.5.2012- 21.30 Uhr

Scarletto– Schloss des Blutes (Il boia scarlatto)
Italien / USA 1965, R: Max Hunter (Massimo Pupillo), D: Mickey Hargitay, Walter Brandi, Luisa Baratto
35mm, DF, 87 Min.


28.5.2012-21.30 Uhr

Feuerstoss (Una magnum special per Tony Saitta)
Italien/Kanada/Panama 1976, R: Martin Herbert (Alberto De Martino), D: Stuart Whitman, John Saxon, Martin Landau, Tisa Farrow
35mm, DF, 88 Min.


4.6.2012- 21.30 Uhr

Einführung: Werner Stein
Der Schwanz des Skorpions (La coda dello scorpione)
Italien/Spanien 1971, R: Sergio Martino, M: Bruno Nicolai, D: George Hilton, Anita Strindberg, Alberto de Mendoza
35mm, DF, 90 Min.

Author: Lesotho [ 07.04.2012 19:21 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Was für ein geiles Line-up! Geradezu deprimierend gut... schade nur, dass ich ca. 550 km weit weg von Berlin wohne :(

Author: sid.vicious [ 07.04.2012 21:55 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Berlin ist auch von Bochum weit entfernt. Ansonsten natürlich ein traumhaftes Programm.

Author: DJANGOdzilla [ 07.04.2012 22:41 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Mir sind dieses Mal zu wenig Raritäten dabei, sprich: Zu viel davon ist schon auf Deutsch auf DVD erschienen (stellenweise in sehr guter Quali).

Author: effetess [ 08.04.2012 00:19 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

DVD hin oder her, ein Filmbild in einem richtigen Kino auf einer richtigen Leinwand, so wie es ursprünglich mal sein sollte, das ist schon ein Wert an sich.

Author: Der New York Ripper [ 08.04.2012 00:42 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Ja wirklich tolle Filme und auf einer großen Leinwand wirkt das alles noch Bild Gewaltiger als auf dem heimischen Bildschirm, vor allem Martino´s Werke :D


Gruß,

Der New York Ripper

Author: Thomas Morus [ 08.04.2012 09:45 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

komm damit mal nach köln, alda! :D :D

Author: reggie [ 08.04.2012 10:43 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Ja Berlin ist leider am anderen Ende ..... Ansonsten ist vorallem Exzess eine Sichtung wert ;) Den gibt es ja nicht auf Dvd und kennen bestimmt einige noch nicht! Ein spitzen Film!!!!!! Unbedingt ansehen wenn möglich ;)

Killer von Wien, Schwarzes Leder, sind natürlich auch klasse :)

Author: Midnight Radio [ 08.04.2012 14:46 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Eben - was schon gesagt wurde: DVDs sind schön und gut - im Kino machen solche Filme aber eben immer auch nochmal ein bisschen mehr Spaß! (Ich bin im übrigen keiner der Veranstalter der Reihe, deswegen darf ich das auch ganz unschuldig und ohne finanzielles Interesse so sagen :-) )

Author: Trash [ 08.04.2012 15:06 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Man möchte Berliner sein .... das wäre fein .... fürs Gialloherzelein ....... Egal kenne die Filme alle hab alle und trotzdem im Kino mit dem richtigen Publikum kommt jeder Giallo fünfmal so gut !!!!

Author: TRAXX [ 08.04.2012 20:56 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Trash wrote:
Man möchte Berliner sein ....

Das ist aber gefährlich - denn dann würd ich dich anbeissen und aufessen... :P

Author: TRAXX [ 08.04.2012 20:58 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Thomas Morus wrote:
komm damit mal nach köln, alda! :D :D

Yeah, Baby, YEAH!!! 8-) ;)

www.youtube.com Video from : www.youtube.com

Author: Diabolik! [ 08.04.2012 20:59 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Sehr fein, ich weile genau im betreffenden Zeitraum in Berlin und kann somit SCARLETTO, FEUERSTOSS und SCHWANZ DES SKORPIONS mitnehmen. :D

Author: ephedrino [ 08.04.2012 23:05 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Ich leider erst im Juli. :-(

Author: Fabi88 [ 15.04.2012 12:51 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

Thomas Morus wrote:
komm damit mal nach köln, alda! :D :D

:icon_dafuer:

Das ist ja wirklich ein Wahnsinnsprogramm... und das alles in Form von 35mm-Kopien... ich will trotzdem kein Berliner sein! :lol:

Author: Joe Spinell [ 15.04.2012 13:02 ]
Post subject: Re: Berlin: Italienisches bei den "Freunden des schrägen Fil

das ist ja wirklich ein tolles programm, aber warum montags!?
da muß man schon berliner sein, um in solch einen genuss zu kommen!
wirklich schade, an einem samstag hätte ich das mal in angriff genommen und ne übernachtung in berlin ist immer eine sünde wert.
aber so fällt das leider flach, schade eigentlich...
kann den nicht jemand in hannover mal was auf die beine stellen, immer ist alles interessante so weit wech! :(

Page 1 of 1All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software