Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

MAGNUM 45 - Paolo Cavara
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=6&t=947
Page 2 of 2

Author: Jimmy Stewart [ 19.07.2019 17:51 ]
Post subject: Re: MAGNUM 45 - Paolo Cavara

Ryan wrote:
@Jimmy

Frag da bitte jemand der mehr Ahnung von Bildformaten hat.


Davon muss man ja keine Ahnung haben, das sieht man doch. ;) Also, hat er kleine Balken am oberen und unteren Bildrand (1,85:1) oder etwas breitere an den Seitenrändern (1,66:1)? Ich frage nur deshalb, weil mir die DVDs in 1,85:1 stimmig erscheinen und dieses Format auch in der imdb als O-Format angegeben ist.

Ryan wrote:
Ich verkaufe die Veröffentlichung wieder weil:

1.Total mieser deutscher Ton, der zumindest für mich ungenießbar ist. Ganz schlimmer Blechbüchsen Sound.
2.In Italienisch macht der Film auch keinen Spaß weil die Untertitel von Schreibfehlern wimmeln .

Macht keinen Spaß!

Von dem Label kaufe ich nur noch, wenn ich Reviews gelesen habe.


Das ist wirklich ärgerlich. Die (Zwangs-) Untertitel sind ja häufig Usus bei Lizensverträgen und kein freiwilliger Bonus mehr - wie früher mal, als diese oft einfach hingehuddelt wurden.

Author: Jokerfive [ 20.07.2019 11:32 ]
Post subject: Re: MAGNUM 45 - Paolo Cavara

Jimmy Stewart wrote:
Ryan wrote:
@Jimmy

Frag da bitte jemand der mehr Ahnung von Bildformaten hat.


Davon muss man ja keine Ahnung haben, das sieht man doch. ;) Also, hat er kleine Balken am oberen und unteren Bildrand (1,85:1) oder etwas breitere an den Seitenrändern (1,66:1)? Ich frage nur deshalb, weil mir die DVDs in 1,85:1 stimmig erscheinen und dieses Format auch in der imdb als O-Format angegeben ist.

Ryan wrote:
Ich verkaufe die Veröffentlichung wieder weil:

1.Total mieser deutscher Ton, der zumindest für mich ungenießbar ist. Ganz schlimmer Blechbüchsen Sound.
2.In Italienisch macht der Film auch keinen Spaß weil die Untertitel von Schreibfehlern wimmeln .

Macht keinen Spaß!

Von dem Label kaufe ich nur noch, wenn ich Reviews gelesen habe.


Das ist wirklich ärgerlich. Die (Zwangs-) Untertitel sind ja häufig Usus bei Lizensverträgen und kein freiwilliger Bonus mehr - wie früher mal, als diese oft einfach hingehuddelt wurden.


Auf der Cineploit-BD hat der Film ein Bildseitenverhältnis von 1,85:1 (habe ich gerade nachgemessen). Die Angaben bei OFDB stimmen nicht. Der deutsche Ton kommt in der Tat nicht toll rüber. Da die Lautstärke aber halbwegs ordentlich ausgesteuert ist, stört es mich nicht so sehr. Ich bin eher unerfreut, wenn der Ton zu leise ist.

Author: samgardner [ 20.07.2019 13:34 ]
Post subject: Re: MAGNUM 45 - Paolo Cavara

Jokerfive wrote:
Der deutsche Ton kommt in der Tat nicht toll rüber. Da die Lautstärke aber halbwegs ordentlich ausgesteuert ist, stört es mich nicht so sehr. Ich bin eher unerfreut, wenn der Ton zu leise ist.


Damit hab ich nun weniger ein Problem. Das kann man ja problemlos nachjustieren. Zugegeben schon etwas nervig, aber eben behebbar.

Author: Jimmy Stewart [ 20.07.2019 15:32 ]
Post subject: Re: MAGNUM 45 - Paolo Cavara

Jokerfive wrote:
Auf der Cineploit-BD hat der Film ein Bildseitenverhältnis von 1,85:1 (habe ich gerade nachgemessen). Die Angaben bei OFDB stimmen nicht. Der deutsche Ton kommt in der Tat nicht toll rüber. Da die Lautstärke aber halbwegs ordentlich ausgesteuert ist, stört es mich nicht so sehr. Ich bin eher unerfreut, wenn der Ton zu leise ist.


Danke für die Info! Image Es wäre auch etwas seltsam, wenn der Film als 2k Neuabtastung im falschen Bildformat präsentiert worden wäre.

Page 2 of 2All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software