Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

BRENNO, DER HERR DES SCHRECKENS - Giacomo Gentilomo
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=68&t=5120
Page 1 of 1

Author: Pistolero [ 24.01.2013 17:16 ]
Post subject: BRENNO, DER HERR DES SCHRECKENS - Giacomo Gentilomo

Image
Brenno il nemico di Roma (Italien 1963)
Deutsche Erstaufführung: 22.1.1965
Deutscher Alternativtitel: Brenno, der Barbar
FSK:16
VHS: VPS
DVD: Starmedia
Darsteller: Gordon Mitchell, Tony Kendall, Ursula Davis, Massimo Serato, Vassili Karis

Unter der Führung des Barbaren Brenno (Mitchell) ziehen die gallischen Horden gen Rom
und verbreiten Angst und Schrecken. Brenno bedrängt die schöne Nissia und verspricht ihr,
die Überlebenden zu verschonen, wenn sie seine Frau wird.
Doch Quintus Fabius (Kendall), der Nissia liebt, kann sie in Sicherheit bringen.
Schäumend vor Wut setzt Brenno seinen Eroberungsfeldzug fort.
Wer sich ihm entgegenstellt, wird niedergemetzelt.
Am Ende kommt es zum entscheidenden Zweikampf zwischen Brenno und Quintus Fabius.
(Zusammenfassung der Inhaltsangabe des Filmprogramms)
Image
Tony Kendall ("Kommissar X"), Massimo Serato

Kennt hier jemand den Film?
Gordon Mitchell als barbarischer Bösewicht ist ja schon mal passend besetzt.
Regisseur Gentilomo drehte zuvor schon ähnliche Schinken wie "Der Letzte der Wikinger"
oder "Macistes größtes Abenteuer".

Author: sid.vicious [ 25.01.2013 15:06 ]
Post subject: Re: BRENNO, DER HERR DES SCHRECKENS - Giacomo Gentilomo

Starmedia als DVD Label hat mir ein wenig Angst bereitet, Quali soll angeblich schlecht sein. Gordon Mitchell als Bösewicht interessiert, aber noch mehr intesessiert mich, dass Il Nero dabei ist.

Allzu teuer ist die DVD ja nicht...

Page 1 of 1All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software