Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 21.10.2020 06:01

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 30 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 01.11.2010 21:22 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Image



Der Cowboy Clint (Martin), auf den wegen Mordes ein Kopfgeld in Höhe von 5000 Dollar ausgesetzt ist, kehrt nach fünf Jahren Flucht wieder in sein Heimatdorf und auf die dortige Ranch zurück.
Das Leben erweist sich aber weiterhin als sehr kompliziert, da er während seiner Abwesenheit jegliche Akzeptanz innerhalb der Verwandschaft verloren hat, ein Banditentrio den Farmern das Land abjagen will, und auch ein Kopfgeldjäger (Kinski) noch hinter ihm her ist. (ofdb.de)

Western und Schicksalsfilm zugleich ! (Toppic)

Italien 1972



Kennt jemand die italienische DVD (Bild ?)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 01.11.2010 21:28 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Ein einsammer kehrt zurück ist einer meiner Lieblinge, da eine perfekte Mischung aus IW und Familientauglicher ware! Dazu noch ein spitzen Morricone score! Die Perfekte rolle für George Martin! Und Kinski als Langhaariger Kopfgeldjäger, der am ende beweist das auch er ein Herz hat....
Ich mag den film sehr! Einigen wird er sicher nicht gefallen da Kinder große rollen in dem Film haben! Sich viel auf einer Farm abspielt ect..

Dies ist übrigens eine Fortsetzung zu einem anderen Film namens "Tal der Hoffnung" der auch sehr gut ist, nicht ganz an diesen herranreicht und noch mehr in richtung Us oder Eurowestern geht....

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 01.11.2010 21:57 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Ich mag den Film ganz gerne. Kinski wirkt hier verglichen mit anderen Kurzauftritten relativ gut aufgelegt. Seine Rolle liegt ihm.
Hier und da schwappt der ungewohnte Familienkitsch mal über, aber man gewöhnt sich daran. Teilweise werden hier größe Szenen aus größeren Western (Leone, Corbucci...) einfach nachgedreht. Aber das ist ja nichts neues.

Balcazar erweist sich wieder als guter Handwerker. Der Film hat die genreüblichen Brutalitäten, meist langezogene Faustkämpfe mit lustigen Soundeffekten und viel Kleinholz, aber es wird z.B. auch mal einem Halbstarken ins Gesicht geschossen. Trotzdem wird dieser Western irgendwie durch die Kinder/Familienszenen kastriert, ähnlich wie Silbersattel. Immerhin hat man auf Humor verzichtet, für 1972 beachtenswert.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 02.11.2010 00:02 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 667
Gender: None specified
genau, da gibt es nichtmehr viel zu sagen außer von mir auch ein großes lob, der film hat es sich verdient! :)
tal der hoffnung ist auch sehr nett, man sollte schon beide gesehen haben.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 03.11.2010 19:47 
Offline
User avatar

Joined: 05.2010
Posts: 2218
Gender: None specified
reggie wrote:
Ich mag den film sehr! Einigen wird er sicher nicht gefallen da Kinder große rollen in dem Film haben! Sich viel auf einer Farm abspielt ect..



Anti-Hero wrote:
Hier und da schwappt der ungewohnte Familienkitsch mal über


Genau damit habe ich bei dem Film ein Problem. Diese klischeehafte, kitschige Gefühlsduselei ....
Nicht meine Art von Italo-Western, auch wenn er einige gute Szenen hat (wenn die Familie und die Kinder außen vor bleiben).
Balcazar hat es bei "Für ein paar Leichen mehr" bewiesen, dass es besser geht. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 03.11.2010 21:01 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Routine Film mit ein paar guten Momenten. 4/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 03.11.2010 21:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Der hat mir überhaupt nicht gefallen, von mir bekommt er sogar nur 3/10.

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 04.11.2010 01:29 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 190
Gender: None specified
Jau, Durchschnitter, nicht mehr, nicht weniger. Gut gefallen hat mir aber Kinski, mal nicht als mordgieriger Maniac. Schade eigentlich :lol: . Müsste ich mir wahrscheinlich mal wieder geben, da die letzte Sichtung schon arg lang zurück liegt.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 04.11.2010 01:34 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Kinski spricht sich hier selber oder ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 04.11.2010 17:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2350
Location: Sindelfingen
Gender: Male
Anti-Hero wrote:
Kinski spricht sich hier selber oder ?



Nein, das war Fred Maire.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 04.11.2010 18:58 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Gibt es überhaupt einen IW in dem sich Kinski selber spricht?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 05.11.2010 00:24 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 190
Gender: None specified
Laut Kinski-Seite scheint dies unwahrscheinlich. Offensichtlich eine Geldfrage: Die hatten zumeist keine Lust, Kinski auch noch für die Synchronisations-Arbeit zu bezahlen ;) .

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 05.11.2010 02:19 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 55
Gender: None specified
Geldfrage? Die hatten einfach die Hosen gestrichen voll, denn Kinski hätte in einem Wutanfall womöglich das ganze Tonstudio auseinandergenommen :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 05.11.2010 12:07 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Stanton wrote:
Gibt es überhaupt einen IW in dem sich Kinski selber spricht?

Bei Nobody ist der Größte ist es doch seine echte Stimme, oder ? Dacht ich zumindest immer... :?

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Einsamer kehrt zurück - Alfonso Balcazar
PostPosted: 05.11.2010 12:47 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 55
Gender: None specified
Nein, da war es Friedrich Georg Beckhaus, der auch in der zweiten Synchro die Synchronstimme Kinskis in "Für ein paar Dollar mehr" war...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 10.03.2016 18:35 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 2187
Gender: Male
Hab mal irgendeinen Streifen genommen,in dem George Martin dabei ist.
Kann da jemand was herauslesen -

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 10.03.2016 19:25 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1954
Gender: None specified
Da steht er war Vizemeister im Turnen in Spanien und Teil eines Teams, das zum Großteil bei einem Flugzeugabsturz ums Leben genommen ist.
Um sich abzulenken, ist er dann zum Film...
Er wird gefragt, ob er noch mehr Western drehen wird. Er sagt, ihm wurde eine Reihe von Cop-Actionfilmen in Barcelona angeboten, es sei aber noch alles offen. Er habe bei den Amis viel über action gelernt und gestalte die action in seinen Filmen immer selbst.
Das Publikum sei bei spanischen Westen weniger tolerant bezüglich Fehlern als bei US-Western. Das Publikum mag bisweilen über das eine oder andere Detail kichern, das höre aber auf, sobald er selbst auf der Leinwand erscheint...
Seine Western werden in alle Welt verkauft, sogar nach Amerika, was er kurios findet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 11.03.2016 17:21 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 2187
Gender: Male
ephedrino wrote:
Das Publikum sei bei spanischen Westen weniger tolerant bezüglich Fehlern als bei US-Western. Das Publikum mag bisweilen über das eine oder andere Detail kichern, das höre aber auf, sobald er selbst auf der Leinwand erscheint...
:lol:

Vielen Dank,Ephedrino.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 11.03.2016 17:53 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Interessante Infos. Dass er Turner war, sieht man ja in seinen späten Flick Flack-Western.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 18.06.2016 16:45 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Hab ihn gestern wieder mal geschaut. Einfach klasse!
Martin mit brustpelz spielt super.
Der Film ist roh und brutal . Unsere drei Bösewichte kennen keine Skrupel.
Kinski spielt super. Sein grinsen als er den Steckbrief sieht...
Der morricone score ist super.
Gut es kommen Kinder im Film vor, aber warum sollte ein Revolver Held keine Kinder gezeugt haben. Ist doch viel realistischer ;)
Hach und der Louis ist auch dabei :D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 18.06.2016 17:17 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Zu Malfattis Ehren :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 18.06.2016 17:57 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
Ich habe den Film recht gelungen in Erinnerung. Insbesondere das Ende und der Score gefielen mir.

Ist bzgl. einer anständigen Veröffentlichung eventuell etwas in Planung? Ich habe den Film nämlich in einer Kinski-Collection und wenn ich mich recht entsinne, war die Qualität nicht sehr berauschend und das Werk überdies gekürzt.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 18.06.2016 20:06 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3712
Gender: None specified
Ich hab ihn eher schlecht in Erinnerung. Da ich aber gerade in einer Balcazar Welle bin, würde mich eine bessere Neuauflage auch reizen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 19.06.2016 09:36 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Dürfte bei diesem Film ja machbar sein. Aber ob ein seriöses Label da nochmal rangeht ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 16.04.2017 20:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Die zweite Erstsichtung gestern, und ich bin doch positiv überrascht da ich eine Gurke erwartet hatte.

Zwar sind die Familenszenen recht kitschig, doch im ganzen war das ein passabler Western mit einigen starken Momenten, ein paar coolen Kills von Kinski und einen für mich sehr gut geschnittenen Finale in der Stadt. Danach hätte der Film auch am besten enden sollen, das wär klasse gewesen 8-)

Die drei Bösewichte erinnerten mich irgendwie an die drei aus Hathaways "Shoot Out"

Das Filmchen machte lusst auf Tal der Hoffnung, mal schauen wie ich da mit dem Kitsch klar komm :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 03.07.2018 18:17 
Offline
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 1395
Location: Kongo
Gender: Male
#141 "Ein Einsamer kehrt zurück" wurde von Alfonso Balcazar verwirklicht, der mit "Für ein paar Leichen mehr" eine kleine Genre-Perle geschaffen hat. Auch "Die Todesminen von Canyon City" ist ein schöner B-Italowestern, der äußerst unterhaltsam daherkommt.
Der hier besprochene Film beinhaltet jedoch etwas was für mich ein K.O.-Kriterium ist und zwar Familienkitsch in hohem Ausmaß. Ein großer Teil der Spielzeit widmet sich nämlich der Familie des Hauptcharakters, der nach 5 Jahren Flucht auf seine Ranch zurückkehrt und dort nicht wirklich willkommen ist. Dazu werden die Farmer auch noch von Banditen tyrannisiert und unserem Helden sind die Hände gebunden, da er versprochen hat keine Gewalt mehr anzuwenden.
Die Hauptrolle des "Einsamen" spielt George Martin, den man bereits aus vielen anderen Italowestern kennt. Er spielt seine Rolle routiniert wird jedoch von einem Nebencharakter gnadenlos an die Wand gespielt. Diese Nebenrolle eines Kopfgeldjägers spielt nämlich kein Geringerer als Klaus Kinski. Und Kinski ist auf der Suche nach Martin, ahnt jedoch vorerst nichts von dessen Identität. Kinski spielt einfach überragend und es ist wahrlich ein Genuss ihm zuzusehen, denn nahezu jede Szene in der er vorkommt ist grandios. Kinski ist schon ein wahnsinnig guter Schauspieler gewesen! Die Banditen die die Farmer tyrannisieren sind eine richtige Saubande und das ist keinesfalls abwertend gemeint, denn solche Mistkerle bereichern einfach jeden Italowestern.
Die Inszenierung wirkt ebenfalls routiniert, aber man sollte keine zu hohen Erwartungen haben, denn alles bewegt sich nur im Durchschnittsbereich. Die musikalische Untermalung von Morricone hingegen ist richtig stark geworden, wurde aber bereits in "Die Grausamen" verwendet wenn ich mich nicht irre.
Alles in allem kann man sich den Film ruhig mal ansehen, vor allem wegen Klaus Kinski, aber der Familienkitsch wertet den Film ziemlich ab meiner Meinung nach. Auch was man sonst geboten bekommt reicht nicht über den Durchschnitt hinaus und ich denke eine Wertung von 4/10 Punkten ist hier angemessen.

Meine Alfonso Balcazar-Rangliste:

1. Für ein paar Leichen mehr
2. Die Todesminen von Canyon City
3. Ein Einsamer kehrt zurück

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 08.09.2020 23:06 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Gestern mal wieder eingelegt und im O-Ton gesehen. Da sieht man wieder wie sehr ein Kindler oder Hoffmann etc. einem limitierten Schauspieler noch mal eine Schippe drauflegen können. Keine Ahnung, ob Martin im Italienischen synchronisiert werden musste, aber an die deutsche Stimme kommt es nicht ran.


Ich steh dem Film eigentlich mittlerweile sehr positiv gegenüber. Die besten Szenen haben alle mit Klaus zu tun.
Die Szene, in der Scott den Gangster im Hotel stellt und auf der Straße kaltmacht , ist wirklich gut getaktet und inszeniert, auch wenn ich nochmal die DF einlegen müsste, um die Vorgeschichte zu verstehen. Das ist der Kumpel von Daniel Martín, der als Gangster von Scott erkannt und abgeknallt wird (oder gibts da einen tieferen Sinn ?) Jedenfalls sehen die drei Waldschrate ruhig dabei zu...


Auch die Szene mit dem "betreuten Schießen"
...in der Clint dem alten Mann helfen darf...
fand ich super.

Lustig, dass dieser Film zwar größtenteils in Spanien gedreht wurde, aber in einem sehr grünen und "unscheinbaren". Für die Stadtszenen ist man dann wieder in Rom gelandet, standen die spanischen Kulissen 1972 vielleicht gar nicht mehr ?


Im Finale geht es dann sehr schnell zur Sache, da hätte ich mir ein bisschen mehr Fight gewünscht, während ich mit dem kitschigen Ende immer gut leben konnte...


6/10

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 08.09.2020 23:35 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10932
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Image

Ich hatte das Tape mal, der Film ist mir als durchwachsen in Erinnerung geblieben. Nichts Besonderes, aber eben auch nicht voll daneben.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 09.09.2020 08:07 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2507
Location: middle of nowhere
Gender: Male
Anti-Hero wrote:

Lustig, dass dieser Film zwar größtenteils in Spanien gedreht wurde, aber in einem sehr grünen und "unscheinbaren". Für die Stadtszenen ist man dann wieder in Rom gelandet, standen die spanischen Kulissen 1972 vielleicht gar nicht mehr ?


Die müssten eigentlich noch da gewesen sein. Hat Balcazar ja dann erst bei seinem letzten Western "eliminiert".
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: EIN EINSAMER KEHRT ZURÜCK - Alfonso Balcazar
PostPosted: 09.09.2020 10:31 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
Danke für die Info !

Wie grausam :|

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 30 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker