Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=7&t=2087
Seite 1 von 1

Autor: Italo-West-Fan [ 30.01.2011 18:35 ]
Betreff des Beitrags: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

:servus: miteinander,

Bild

Inhalt:
Die Zwei Stiefbrüder Jesse (Richard Harrison) und Lester (Donal O'Brien) erben von ihrer Mutter ein Stück Land. Beide sind von Grund auf verschieden. Jesse ist ein Fraunheld und Draufgänger, Lester ist eine Art Pfarrer und ein wenig Plump. Genauso verfolgen auch beide verschiedene Ziele: Jesse will ein Bordell bauen, Lester eine Kirche. Ein tolles Gespann...

Darsteller:
Richard Harrison
Donal O'Brien
George Wang
Rick Boyd
Gino Marturano
...

Hier haben wird mit einer ordentlichen Westernkomödie zu tun, die aber nicht zu oft übertreibt. Die Sprüche arten nicht aus, und sind hin und weider ziemlich komisch. Richard Harrison und Donal O'Brien geben ein tolles Brurdergespann ab. Beide sind total verschieden. Dass erkannt man sogar an der kleidung: Der eine Trägt Schwarz, der andere Weiß: Der eine will eine Kirche, der ander ein Puff :lol:
Und genau diese Gegensätze machen den Witzdes Films aus. Jesse ist ein richtiger Schürzenjäger. Gleich bei seiner ersten Einstellung wird er in Unterhosen mit einer Wichnchester aus dem Haus gejagt. Lester dagegen ist ein frommer Betbruder, der sein Leben der Kirche widmet. Er stellt sich hier und da ein wenig dumm, was wieder etwas spaß in den Film treibt. Gegen Ende sprengt er sogar das Bordell seines Bruders in die Luft und fragt ihm am nächsten Morgen: "Hab ich etwa was falsch gemacht ?"
Die Story dreht sich hier nur ums Geld. Wie bekommt jeder der beiden 1500 $ zusammen um sich den Wunsch vom Eigenbordell/kirche zu erfüllen. Nur die beiden verlieren ihr Geld immer wieder. Erst legt es Lester falsch an, dann rauben es Banditen und, und, und...
Übrigens, Richard Harrison war am Drehbruch und der Regie beteiligt !!
Die Mukke von Carlo Savina ist recht ordentlich geworden und geht gut ins Ohr. Ein schön fröhlicher Score, zu einem schönen Filmchen.
Fazit: Ein Halleluja für zwei linke Brüder sizt eine ordentliche Komödie, die sich aber vor Leichen nicht halt macht, wie bei den meisten Komödien. Die Schauspieler sind gut aufgelegt und der Score ist recht gut geworden.
Kann man mal ansehen
6.5 von 10

Bild

(Ich galub auf youtube war mal der TRailer drin, find ich aber nicht mehr :( )

Autor: Anti-Hero [ 30.01.2011 19:38 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Hier ist ein Ausschnitt des Deutschen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Autor: Italo-West-Fan [ 30.01.2011 19:44 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Genau, den hab ich gemeint :D

Autor: reggie [ 02.02.2011 14:18 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Ja das schöne an dem Film ist, das er nicht in die unendlichen tiefen der Ultrakomödien abtriftet und vorallem das geballert wird! O´brian als Pfarra und Harrison als anstrebende Puffmutter sind auch ein gutes gespann!
Der ruhige Savina Score ist aber zum vergessen, naja halt auf ne Komödie ausgerichtet...
Erinnerungswürdige szenen? Hm..
Einmal sieht man einen übelst blutig zugerichteten, mit ettlichen Bradwunden versehen, herrlich übertrieben, als man ihn noch mal nen Brandzeichen verpassen will, gibt er den löffel ab....
Als so nen dicker sich gegen seinen einäugigen und Brille tragenden Boss auflehnen will, zückt dieser blitzschnell ne Flinte unter dem Tisch hervor und ballert ihm in den Wanst!
Hm irgendwie bleiben immer die brutalen szenen im gedächtniss :mrgreen:

Autor: hyperakusis [ 06.07.2012 17:18 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

"Ein Halleluja für zwei linke Brüder" (1972) ist einer meiner ewigen Favouriten auf dem Gebiet der Westernkomödien. Mag sein dass das daran liegt weil ich den Film seit dem Videoboom der frühen 80er kenne und unzählige Male gesehen habe. Ich fand die Figuren dort relativ amüsant, seien es die beiden Brüder oder so Gestalten wie Poker und so. :lol: Ich fand die Sprüche ziemlich witzig, da kann allenfalls noch "Auch die Engel essen Bohnen" (1973) mithalten. Schade dass dieser feine Film so in Vergessenheit geraten ist. :cry:

reggie hat geschrieben:
Einmal sieht man einen übelst blutig zugerichteten, mit ettlichen Bradwunden versehen, herrlich übertrieben, als man ihn noch mal nen Brandzeichen verpassen will, gibt er den löffel ab....

Das war ultrawitzig mit den Brandwunden als er zum Reden gebracht werden sollte, unter der Androhung ihm sonst einen ganzen Roman einzubrennen in die Haut. :lol:

Autor: Italo-West-Fan [ 06.07.2012 17:30 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Gab ja in letzter Zeit mal das Gerückt das der von Savoy kommen soll...

Autor: Anti-Hero [ 06.07.2012 21:44 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Ich weiß noch nicht ob ich mir den antun würde. Ich hab vor kurzem nochmal versucht Stetson zu sehen.. ohne Erfolg

Autor: Mailman [ 06.07.2012 22:42 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Der hier ist aber einige Klassen besser als "Stetson". DVD würde ich sofort kaufen. Relaxte Komödie und keine Klamotte.

Autor: DJANGOdzilla [ 06.07.2012 23:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

STETSON fand ich großartig - hab mich halb scheckig gelacht (woran zugegebenermaßen auch die deutsche synchronisation einen großen anteil hatte).

Autor: Italo-West-Fan [ 07.07.2012 09:47 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Anti-Hero hat geschrieben:
Ich weiß noch nicht ob ich mir den antun würde. Ich hab vor kurzem nochmal versucht Stetson zu sehen.. ohne Erfolg


Die zwei Linken Brüder musst du dir schonmal ansehen ! Während Stetson eher in Slapstick geht bleibt jenner hier eine ordentliche Komödie ! Und die deutsche VHS ist die derzeit beste verfügbare Fassung...

Autor: Grinder [ 21.06.2016 07:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

35mm
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Autor: andeh [ 21.06.2016 09:54 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Grinder hat geschrieben:


Wäre ich dabei.

Autor: ephedrino [ 21.06.2016 11:03 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Wider besseres Wissen, würde ich auch mitmachen.

Autor: Grinder [ 21.06.2016 11:11 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Hört sich ja schonmal gut an. :)
Leider ist die Zustandsbeschreibung ziemlich "vage" und geboten wurde auch schon.
Warten wir mal ab, was sich so tut. ;)

Autor: reggie [ 21.06.2016 17:59 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

naja der deutsche ton ist hier ja verfügbar....

Autor: Mailman [ 21.06.2016 20:37 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Der Film ist einer meiner Lieblinge... aber 1 1/2 Spulen hört sich recht wenig an, um vollständig zu sein.

Autor: Grinder [ 21.06.2016 20:45 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Mailman hat geschrieben:
Der Film ist einer meiner Lieblinge... aber 1 1/2 Spulen hört sich recht wenig an, um vollständig zu sein.


Ist auch meine Befürchtung. Der Film lief mit 97 Min im Kino.
Wenn dann müsste es sich bei den beiden großen Rollen um 1200m Spulen handeln, dann könnte es passen.
Habe mal nach Bildern der Rollen gefragt.

Autor: ephedrino [ 21.06.2016 21:55 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Wenn er nicht komplett ist, ziehe ich natürlich zurück.

Autor: Grinder [ 22.06.2016 10:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

ephedrino hat geschrieben:
Wenn er nicht komplett ist, ziehe ich natürlich zurück.


....wir warten einfach mal ab.

Theoretisch könnte das, wie gesagt, schon passen.
Die Kopie hat bei 97 Minuten 6 Akte. Wenn die Akte 1-5 gekoppelt worden sind, wären das 2 Stück 1200m Spulen mit je ca. 50cm Durchmesser an Filmmaterial. Der 6. Akt mit rund 7 Minuten wäre dann die (sehr) kleine Rolle.
Aber ohne weitere Infos seitens des Verkäufers besteht natürlich das Risiko, dass der ein oder andere Akt fehlen könnte.

Autor: Django88 [ 22.06.2016 10:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Sollte der Streifen komplett sein, werde ich mich ebenfalls beteiligen.

Autor: Grinder [ 05.07.2016 19:19 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Die Kopie ging für 120,- Euro über die Theke.
Viel zu teuer ohne Zustandsbeschreibung und Bilder.
Daher hatten wir ja nicht geboten.....eine richtige Entscheidung, denn die neutrale Verkäuferbewertung ist jetzt online:
"Verkäufer fair und freundlich, leider schlechter Zustand des Materials.Geklärt."

Autor: Mailman [ 24.06.2017 07:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Endlich kommt diese gelungene Komödie bei Koch.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Autor: Anti-Hero [ 24.06.2017 11:22 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Koch-Italowestern im zwei Monats-Takt ?

Das lass ich mir gefallen :D :D :D

Autor: reggie [ 24.06.2017 14:19 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

:jc_doubleup: Da bin ich auch dabei! Weiter so koch !

Autor: Grinder [ 24.06.2017 22:22 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Freut mich ebenfalls.
Ist der deutsche Trailer mit dabei, Michael?

Autor: Christian1982 [ 24.06.2017 22:46 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Es ist eine klasse Neuigkeit, dass der Film von Koch Media erscheinen wird und er wird in meine Sammlung wandern.

Autor: andeh [ 26.06.2017 11:12 ]
Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR ZWEI LINKE BRÜDER - Renzo Genta

Ganz wundervoll, endlich mal wieder eine Erstsichtung! :)

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software