Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=7&t=270
Page 1 of 2

Author: Anti-Hero [ 29.11.2009 21:45 ]
Post subject: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Bitte abzustimmen. Aufgenommen wurden nur Originalfilme. Der letzte gehört auch dazu, obwohl Garko leider nicht mitspielt. ;)

Author: Santorro [ 29.11.2009 23:19 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Kenne bisher keinen einzigen Sartana, die sprechen mich überhaupt nicht an.
Bei IW bin ich total wählerisch, hab sehr wenig hier zu Hause, für mich muss da schon alles passen !
Der aller erste SARTANA mit Sieghard Rupp interessiert mich jedoch brennend, leider gibts da ja garnix von auf DVD und auch das Tape ist verdammt selten !
Wäre schön wenn da mal ne offizielle VÖ käme...

Author: Anti-Hero [ 29.11.2009 23:47 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Ja, den wünscht sich ja jeder Fan. Die Video-Fassung hat allerdings wirklich gute Qualität, bis zur DVD komme ich noch mit ihr aus.

Author: Canisius [ 29.11.2009 23:58 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Santorro wrote:
Kenne bisher keinen einzigen Sartana, die sprechen mich überhaupt nicht an.
Bei IW bin ich total wählerisch, hab sehr wenig hier zu Hause, für mich muss da schon alles passen !
Der aller erste SARTANA mit Sieghard Rupp interessiert mich jedoch brennend, leider gibts da ja garnix von auf DVD und auch das Tape ist verdammt selten !
Wäre schön wenn da mal ne offizielle VÖ käme...


Wobei hier die Frage ist, ob er wirklich zu den offiziellen Sartanas gezählt werden soll. Im ital. OT ist ja kein Sartana zu finden. Nichtsdestotrotz ein sehr guter IW, schon allein wegen der Besetzung (Garko + Steffen + Rupp + Chris Howland) Pflicht!

Author: Anti-Hero [ 30.11.2009 00:00 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Man kann ihn natürlich nicht dazu zählen. Es gibt ja nun gar keine Gemeinsamkeiten.

Author: Canisius [ 30.11.2009 00:07 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Das sehe ich genauso!

Um zur Umfrage zu kommen...kann mich zwischen den ersten 4 Kandidaten nicht entscheiden, den letztgenannten kenne ich z.B. gar nicht.

Author: Anti-Hero [ 30.11.2009 00:11 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Auch ein Film der unbedingt noch in Deutschland auf DVD erscheinen muss.

Author: Canisius [ 30.11.2009 00:12 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Hah! Sehe gerade, dass ich den doch kenne...habe das UFA Tape unter dem Titel "Die Gier nach Gold" und der war auch nicht schlecht, wenn ich mich recht entsinne. Also kann ich mich zwischen den 5 Titeln beim besten Willen nicht entscheiden... :lol:

Author: Chet [ 30.11.2009 00:14 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Die kenne ich doch tatsächlich alle.

Meine TOP 3:

1. Django & Sabata - Wie blutige Geier

- viel Spielfreude zwischen George Hilton und Charles Southwood; klasse Score von Francesco De Masi; flotte und einfallsreiche Inszenierung

2. Sartana kommt

- Hammer-Score von Bruno Nicolai; wieder ein Feuerwerk an Einfällen (auf den Roboter hätte ich aber auch verzichten können) und im Finale hab ich mich aufgrund der ganzen Wendungen schon beinah wie in einem Giallo gefühlt

3. Sartana - Noch warm und schon Sand drauf

- schöner Billig-Look, den Carnimeo bestens nutzt; ansonsten aber etwas schwächer, die ganze Nebenstory mit dem Chinesen fand ich eher überflüssig; allerdings auch hier wieder feine Musik von Nicolai

Bei BETE UM DEINEN TOD und TÖTEN WAR SEIN TÄGLICH BROT kann ich mich nur noch daran erinnern, dass ich sie nicht so herausragend fand.

Author: Stanton [ 30.11.2009 13:24 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Canisius wrote:

Wobei hier die Frage ist, ob er wirklich zu den offiziellen Sartanas gezählt werden soll. Im ital. OT ist ja kein Sartana zu finden. Nichtsdestotrotz ein sehr guter IW, schon allein wegen der Besetzung (Garko + Steffen + Rupp + Chris Howland) Pflicht!


Doch, Garko heißt auch im Original Sartana.

Trotzdem ein ganz anderer Charakter, und nicht Teil der eigentlichen Serie.

Author: Tuco [ 30.11.2009 16:02 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Habe für "Sartana-töten war sein täglich Brot" gestimmt. Hat eine klasse Besetzung und eine spannende Handlung.

Author: Cobra [ 30.11.2009 16:12 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

ich habe für Sartana - noch warm und schon sand drauf gestimmt

Author: reggie [ 30.11.2009 17:31 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Habe für "Sartana Kommt" gestimmt, der Score ist einfach zu geil! Und Alfie so sympatisch :lol:

Author: Malastrana [ 30.11.2009 17:47 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Sartana - Noch warm... ist mein Liebling.

Author: Admin [ 30.11.2009 18:12 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Konnte mich nicht so richtig zwischen DJANGO UND SABATA und NOCH WARM UND SCHON SAND DRAUF entscheiden, Hab aber dann doch mal für letzteren gestimmt, allein schon weil ich ja so ein alter Brandt-Synchro-Spezi bin :D

Bin ja ohnehin der Meinung, das Sartana mit seinem Gentleman-Auftreten im edlen Zwirn eh 'nen sehr cooler Charakter innerhalb des Italowestern-Genres ist.

Author: Canisius [ 30.11.2009 18:33 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Stanton wrote:
Canisius wrote:

Wobei hier die Frage ist, ob er wirklich zu den offiziellen Sartanas gezählt werden soll. Im ital. OT ist ja kein Sartana zu finden. Nichtsdestotrotz ein sehr guter IW, schon allein wegen der Besetzung (Garko + Steffen + Rupp + Chris Howland) Pflicht!


Doch, Garko heißt auch im Original Sartana.

Trotzdem ein ganz anderer Charakter, und nicht Teil der eigentlichen Serie.


Ja, das stimmt. Ich bezog mich auf den Originaltitel "Mille dollari sul nero" und da kommt kein Sartana vor... ;)

Author: andeh [ 01.12.2009 10:19 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

NwusSd, geht nichts drüber! Wer bläst hier wem einen? :lol:

Author: Mailman [ 01.12.2009 21:21 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Meine Wertung:

1.Sartana kommt (1970)
2.Django und Sabata - wie blutige Geier (1970)
3.Sartana - noch warm und schon Sand drauf (1970)
4.Sartana - Töten war sein täglich Brot (1969)
5.Sartana - Bete um deinen Tod (1968)

Author: Anti-Hero [ 01.12.2009 23:08 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Parolinis Sartana scheint ja nicht gerade in Eurer Gunst zu liegen. :P
Finde den immerhin noch besser als Brot...

Author: Bongo [ 02.12.2009 14:38 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Also echt komisch, dieser "warme" Sartana ist einer der schlimmsten Spaghettis die ich gesehen habe (hilfeee)

Meine Nummer 1 ist ganz klar das tägliche Brot!
auf Platz 2 ganz dicht dahinter ist Beten angesagt! Habe in einem Western noch nie soviel Action erleben dürfen wie hier geboten wird,
von diesem Streifen musste ich mich bis heute noch erholen! :D Werd ihn aber demnächst mal wieder sehen ist schon 2-3 Jahre her.
Danach "kommt" Sartana! gleichauf mit den blutigen Geiern! :mrgreen:

Author: Grinder [ 04.12.2009 09:26 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Habe für "Bete um deinen Tod" gestimmt. Garko, Sancho, Kinski und Berger in einem Film, was will man mehr?
Ich denke, dass dieser Teil bei uns auch auf Grund der desolaten dvd Umsetzung weniger beliebt ist. Kann da alternativ nur das alte UFA VHS tape empfehlen, zwar auch nicht uncut, aber um Längen besser als die Zyx dvd.
Für mich steht "Bete um deinen Tod" jedenfalls seit Jahren ganz oben auf der Wunschliste für eine neue uncut dvd Auswertung.

Author: Stanton [ 04.12.2009 10:01 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Bete um deinen Tod hat in meiner Wertschätzung deutlich gewonnen seit dem ich ihn uncut gesehen habe.
Aber Noch warm ... (Scheußlicher Titel) ist ebenso gut. Sartana kommt fällt etwas ab. Und das tägliche Brot ist der schwächste.
Meisterwerke sind sie aber alle nicht.

Und der mit Hilton ist für mich kein "richtiger" Sartana. Fühlt sich sher wie ein weiterer Halleluja Film an, obwohl bei Lichte betrachtet die Unterschiede zwischen Carnimeos Sartana und Halleluja Filmen nicht allzu groß sind.

Author: Cobra [ 04.12.2009 10:05 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

an "sartana bete um deinen tod" müsste sich mal koch ranmachen. perfekter titel für die italo-western collection!
habe es bisher immer vermieden mir ihn in der cut fasssung anzuschauen.

Author: Sartana [ 13.08.2011 18:45 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Habe bisher nur "Sartana - Töten war sein täglich Brot" gesehen und fand ihn naja, mittelmäßig...
Als Film von Pest-Entertaiment aber eine Wonne :mrgreen:

Author: GunmanStan [ 14.08.2011 12:27 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Für mich ist der Erste 'Sartana - Bete um deinen Tod' gleichzeitig der Beste.
Schlecht finde ich allerdings keinen davon.

Allein die Besetzung Garko,Berger,Sancho,Kinski ist ein Gedicht.
Der Streifen ist hart,kurzweilig und ich mag die Nummer mit der Spieluhr.
Bei den Film Maniax hat sich mal jemand die Mühe gemacht,die Leichen zu zählen und ist auf ca. 80 gekommen.Glaube es könnten noch ein paar mehr sein ;)

An zweiter Stelle käme dann 'Sartana kommt' ,danach 'Töten war sein täglich Brot' und last but not least 'Noch warm und schon Sand drauf'.
Den 'Django und Sabata' möchte ich nicht mit reinnehmen,obwohl es richtig ist,daß die Produzenten den als Sartana angedacht hatten.

Author: El Puro [ 14.08.2011 13:15 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Für mich ist "C'è Sartana... vendi la pistola e comprati la bara" (Django und Sabata - Wie blutige Geier) der beste der Sartana - Reihe.
Er hat einen interessanten und verständlichen Plot, eine gute Musik und überraschende Wendungen.
Oftmals sind die Story's in den Sartana Streifen das Problem. Denn sie sind entweder völlig unrealistisch (ok., Realismus ist im Genre eine oftmals unbekannte Größe), oder derart kompliziert und umständlich, dass die Geschichten nicht wirklich zünden wollen.
Ich finde auch Hilton als Sartana wirklich gut besetzt. Ich mag seine Rollen in den Komödien die nachfolgend kamen, nicht wirklich.
Und Southwood liefert auch eine gute Performance ab.
Zudem bleibt der eigentliche Humor doch etwas versteckt im Hintergrund.
Die Garko Streifen (ersterer mal ausgenommen) verlieren sich doch sehr oft in Kasperei und wirken fast wie Zirkus - Western.

Der "Sartana - Noch warm und schon Sand drauf" hat dazu noch eine Synchro die verboten sein müsste. Ein gutes Beispiel wie man mit der Brandt Entgleisung einen Film komplett zerstören kann.

"Sartana - bete um seinen Tod" sehe ich an zweiter Stelle, auch wenn hier doch ein gewisser Low-Budget Charakter ausgeprägt ist, was vor allem die Fidani - typischen Kiesgruben Lokations anbetrifft. Die eingentliche Story und die Besetzung, und das gebe ich "GunmanStan" recht, ist mehr als sehenswert.

"Sartana Kommt", bei dem Film hatte ich hohe Erwartungen, die nur zum Teil erfüllt wurden, als ich den damal sah. Viele sehen den Film zwar als Höhepunkt der Serie, ich würde eher sagen, der Sartana Charakter mit Garko hatte dort schon ein wenig Staub angesetzt (von daher finde ich, dass Hilton da ein neues Element eingebracht hatte).

"Sartana - Töten war sein täglich Brot" hat dagegen diesen eben erwähnten unrealistischen Plot und dazu tragen die Schauspieler Kostüme, die bei jedem Faschingsball als amteurhaft auffallen würden.

Und auch wenn diese Sartana Reihe sicher einer der Headlines und einer der der einprägsamsten Charaktere des IW wurde, halte ich generell die Filme für stark überschätzt. Denn in der ersten Liga des Genres spielt sicher keiner der genannten Filme.

Author: Companero [ 11.07.2012 14:50 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Ich kenne bisher nur Töten war sein täglich Brot. Nicht großartig, aber ganz unterhaltsam. Gut fand ich die Kameraarbeit und die Darsteller (vor allem Kinski, ausnahmsweise mal als Sympathieträger), lausig hingegen das Production Design und die konfuse Krimi-Story.

Author: Marco [ 11.07.2012 17:04 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

...habe hier auch welche stehen und fand die gut, aber aus irgend einem Grund hatte ich die dann nicht weiter gekauft. Glaube, es gab da keine ordentlichen DVDs von allen Titeln (ideal: uncut, ital. Ton und richtiges Bildformat).

Habt Ihr zu den einzelnen Titeln, Empfehlungen, zu welcher Veröffentlichung man greifen sollte?

Vielen Dank im Voraus.

Author: Anti-Hero [ 11.07.2012 17:47 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Marco wrote:
...habe hier auch welche stehen und fand die gut, aber aus irgend einem Grund hatte ich die dann nicht weiter gekauft. Glaube, es gab da keine ordentlichen DVDs von allen Titeln (ideal: uncut, ital. Ton und richtiges Bildformat).

Habt Ihr zu den einzelnen Titeln, Empfehlungen, zu welcher Veröffentlichung man greifen sollte?

Vielen Dank im Voraus.


An der X-Rated von "Sartana kommt" ist nicht viel auszusetzen. "Sartana noch warm..." ist halt veraltet (nicht anamorph) und ohne O-Ton. Dafür immerhin Englisch, wenn einem die Brandt-Synchro nicht passt.

Die Best-DVD vom Brot ist, zumindest im Vergleich zu anderen VÖs aus der Ecke, ganz passabel. Korrektes Bildformat, ordentliche Bildquali. Zum Schauen reichts.

Über die DVD von Bete um deinen Tod kann man nicht viel gutes sagen, und vom letzten gibt keine deutsche DVD. (Dafür eine geniale, brilliante, überirdische ;) in Frankreich)

Author: Marco [ 11.07.2012 18:58 ]
Post subject: Re: Die SARTANA-Reihe - Eure Favoriten

Danke für die Hilfe! Werde dann mal gucken, was da bei mir im Regal steht und eventuell noch angeschafft werden muss :-)

Page 1 of 2All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software