Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 19.10.2019 02:18

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Giallo-Retrospektive und -Wochenende in Wien
PostPosted: 09.08.2019 17:45 
Offline

Joined: 07.2010
Posts: 52
Gender: None specified
Ende August startet die große Giallo-Retrospektive des Österreichischen Filmmuseums in Wien, die in dieser Form (über 40 Filme auf 35mm!) eine weltweite Pionierarbeit darstellt und bis Ende Oktober laufen wird. Das gesamte Programm und alle Infos sind ab 14.8. auf filmmuseum.at online, außerdem gibt es ein für Auswärtige besonders interessantes verlängertes Schwerpunkt-Wochenende, das von 4. bis 8. September ein verdichtetes Festival-artiges Programm mit besonderen Perlen und Raritäten präsentiert, unterstützt von Terza Visione. Für diese fünf fulminanten Wiener Giallo-Tage gibt es bereits eine Programmübersicht:


Mi 4.9.

19.00 Lo spettro (Der Geist) 1963, Riccardo Freda

21.00 Un gatto nel cervello (Nightmare Concert) 1990, Lucio Fulci


Do 5.9.

19.00 Mio caro assassino (Mein lieber Mörder) 1972, Tonino Valerii

21.00 Double Feature: Giallo 1933, Mario Camerini & Cortocircuito (Kurzschluss) 1943, Giacomo Gentilomo


Fr 6.9.

19.00 La donna del lago (Die Frau vom See) 1965, Luigi Bazzoni, Franco Rossellini

21.00 E tanta paura (Magnum 45) 1976, Paolo Cavara

23.00 Nude per l’assassino (Der geheimnisvolle Killer) 1975, Andrea Bianchi


Sa 7.9.

15.00 Un maledetto imbroglio (Unter glatter Haut) 1959, Pietro Germi

19.00 Reazione a catena (Im Blutrausch des Satans) 1971, Mario Bava

21.00 Deliria / Stage Fright 1987, Michele Soavi

23.00 Nelle pieghe della carne (In den Falten des Fleischs) 1970, Sergio Bergonzelli


So 8.9.

14.00 Vortrag Andreas Ehrenreich: Giallo und Filmwirtschaft

16.00 Murder Obsession / Follia omicida 1981, Riccardo Freda

19.00 La ragazza che sapeva troppo (Das Mädchen, das zuviel wusste) 1963, Mario Bava

21.00 Tenebre (Tenebre – Der kalte Hauch des Todes) 1982, Dario Argento


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Giallo-Retrospektive und -Wochenende in Wien
PostPosted: 10.08.2019 11:26 
Offline
User avatar

Joined: 12.2013
Posts: 4241
Location: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Gender: Male
Das Programm ist zwar absolut erstklassig, aber leider bekomme ich meine diesjährige Urlaubsplanung spontan nicht mehr angeändert - der Großteil meiner zur Verfügung stehenden Urlaubstage wurde bereits sowohl für vergangene als auch noch anstehende Filmfestivals verplant. Schade!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Giallo-Retrospektive und -Wochenende in Wien
PostPosted: 14.08.2019 13:27 
Offline
User avatar

Joined: 07.2013
Posts: 7637
Gender: None specified
Hier das komplette Retrospektive-Programm.
Sprachen sind ausnahmsweise gemischt, nicht immer wird die italienische Fassung gezeigt, es sind durchaus auch englische und deutsche Fassungen vertreten.
Einzige negative Überraschung für mich: YOUR VICE IS A LOCKED ROOM... ist nicht im Programm.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker