Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=80&t=7099
Page 8 of 8

Author: fxsavini [ 20.02.2011 20:40 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Habe gerade auch den Beitrag aus dem schweizer Fernsehen gesehen...
"Seh ich eure Tittchen zittern, fängt meine Hose an zu flittern"
"... schmeckt ja wie Ope unter'm linken Ei"

:231:

... und soeben bestellt :mrgreen:

Author: Zombiebunker [ 20.02.2011 21:40 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Eine sehr weise Entscheidung :)
Der Film gehört zu den besten Filmen, die ich letztes Jahr gesehen habe.

Author: sid.vicious [ 09.11.2011 10:06 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Image Image


Alternativer Titel: Yang Chi, The Bod Squad, Enter the Seven Virgins, Virgins of the Seven Seas
Produktionsland: Deutschland, Hongkong
Produktion: Wolf C. Hartwig, Runme Shaw
Erscheinungsjahr: 1974
Regie: Ernst Hofbauer, Kuei Chi Hung
Drehbuch: Yu-Hsun Chen
Kamera: Chi Yu
Schnitt: Shao Hsi Chang, Hsing-lung Chiang
Musik: Fu-ling Wang
Länge: ca. 88 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Darsteller: Sonja Jeannine, Diane Drube, Tamara Elliot, Gillian Bray, Deborah Ralls, Yueh Hua, Liu Hui-Ling, Wang Hsieh, Ko Ti-Hua, Li Min-Lang, Kong Yeung, Wang Han-Chen


Piraten entern ein Schiff und nehmen 5 europäische Frauen gefangen, die auf dem Weg nach Australien waren. Die Damen sollen zu liebeswilligen Konkubinen ausgebildet werden, um später an reiche Asiaten verkauft zu werden. Dass die Ladies durchaus widerspenstig sind, hat wohl Niemand erwartet.

Bei diesem Handlungsstrang fällt auf Anhieb Pierre Chevaliers „Schiff der gefangenen Frauen“ ein. Aber davon sind wir doch weit entfernt, denn Chevalier hat seinen Film durchaus ernst gemeint, was Ernst Hofbauers und Kuei Chi Hungs Regie-Coproduktion nun wirklich nicht beabsichtigt. Falls doch, dann tun mir die beiden Herren wirklich leid, denn „Karate, Küsse und blonde Katzen“ kann und darf man einfach nicht für voll nehmen.

Zu dieser Erkenntnis kommt man allein schon, durch die wirklich schlechten Hauptdarsteller, denen von der deutschen Synchronisation, auch noch unsagbar schlechter Klamauk in den Mund gelegt wurde. Ein Asiat gibt somit „Hoch auf dem gelben Wagen“ zum Besten und die mutigste der 5 Damen, entpuppt sich von Beginn an, zu einer Kodderschnauze erster Güte. Ob die Originaltonspur ebenfalls so schlecht ist, kann ich nicht beantworten, aber all das ist eh nur Beiwerk. Denn in erster Linie erwartet der Zuschauer ja Material Arts und Sex. Wirklich? Dann wird dieser allerdings sehr schnell enttäuscht sein. Von Erotik gibt es keine Spur und nackte Frauenkörper werden einzig als Mittel zum Zweck eingesetzt. Ob die Damen nun an- oder ausgezogen sind, tangiert eher peripher. Was die Material Arts Erwartung anbelangt? Diese wird ebenfalls im vollen Maße enttäuscht. Die Kämpfe wirken dilettantisch und einfach nur schlecht, von einer halbwegs normalen Choreografie ist Nichts zu sehen, bei dem sinnlosen Gespringe und Gewerke. Der in allem erhabene Bruce Lee, ist ja bereits leider 1973 von uns gegangen, wenn er diese Kämpfe gesehen hätte, so hätte sich der Großmeister im Grabe umdrehen müssen.

Was sagen uns die Hauptdarsteller? Die einzigen positiven Charaktere sind Hua Yueh als Ko Pao und Hui-Ling Liu als Ko Mei Mei. Bei Hui-Ling Liu, meine ich mich doch an ein Engagement innerhalb Roy Ward Bakers und Chang Chehs Regie-Coproduktion „Die sieben goldenen Vampire“ zu erinnern. Hua Yueh oder Yueh Hua war bestimmt in massig vielen Filmen aktiv, da sein Name innerhalb der Credits, sofort die innere Bekanntheits-Alarmklingel läuten lässt.

Im Punkto Kameraarbeit und Ausleuchtung gibt es eigentlich Nichts zu bemängeln, das Ganze wird ordentlich präsentiert.

Fazit: Purer Trash, den Niemand für voll nehmen darf. Überwiegend schlechte Darsteller, eine schlechte Story, aber dennoch recht unterhaltsam.


5/10

Author: DJANGOdzilla [ 09.11.2011 10:43 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Meisterwerk! Episch! Who the fuck is Citizen Kane?

Author: italo [ 09.11.2011 13:23 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Ich konnte mit dem Film gar nichts anfangen.

Author: TRAXX [ 09.11.2011 19:03 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

italo wrote:
Ich konnte mit dem Film gar nichts anfangen.

Wen wundert's :?: Du findest ja auch CARD PLAYER total klasse. :P ;)

Author: TRAXX [ 09.11.2011 19:10 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

The Big Coordinator wrote:
Meisterwerk! Episch!

Dito.
Der Film will doch gar nicht neue Maßstäbe in Punkto Kampfkunst setzen. Er will auch nicht erotisch sein.
Er will einfach ein weirdo mash-up von Hofbauer'scher Sexploitation + Hongkongianischem Kung-Fu-Klamauk sein.
Und falls das niemand mitbekommen sollte... die deutsche Synchro gibt n Wink mit dem Zaunpfahl. ;)

Author: Blap [ 09.11.2011 21:29 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Die Katzen regieren alles in den Staub. Der Kartenspieler bereitet mir aber dennoch Freude. :mrgreen:

Nun sei doch nicht so ein Sauertopf. :lol:

Author: Italofreak1970 [ 10.11.2011 12:51 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Habe ihn mir gestern Abend nochmal reingezogen und finde den Film einfach nur genial. Alleine schon die dt.Synchro ist der Hit. :D

Author: reggie [ 10.11.2011 18:30 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

"Seh ich deine Titchen zittern fängt meine Hose an zu flittern" :lol:

Author: italo [ 10.11.2011 18:40 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

TRAXX wrote:
italo wrote:
Ich konnte mit dem Film gar nichts anfangen.

Wen wundert's :?: Du findest ja auch CARD PLAYER total klasse. :P ;)



KARATE KÜSSE ist einfach nur schlecht. Nix weiter, nicht mal so dass es Spaß macht.


Sauertopf finde ich übrigens echt gut! :mrgreen:

Author: Malastrana [ 10.11.2011 22:44 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Falls du den nicht mehr brauchst, italo, könnten wir ins Geschäft kommen. Der fehlt mir noch ;)

Author: anti [ 12.11.2011 14:37 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Malastrana wrote:
Falls du den nicht mehr brauchst, italo, könnten wir ins Geschäft kommen. Der fehlt mir noch ;)


Hab den auch anzubieten.

anti ;)

Author: kalle [ 13.11.2011 13:28 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Die Synchronisation ist wohl das eindrücklichste am Film. Wenn man solche Blödel-Synchros ala Brandt nicht mag (wie ich z.B.), sollte man einen großen Bogen um den Streifen machen. Eastern gibt es viele viele viel bessere - auch angesexte :D .

Author: DJANGOdzilla [ 13.11.2011 14:51 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

So etwas verkauft man nicht. :jc_boo:

Author: italo [ 13.11.2011 15:26 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Ich habe meinen schon längst abgestoßen aber wenn das so viele Leute tun, spricht es nicht gerade für den Film und dann dürfte es für Malastrana auch einfach sein die DVD günstig zu kriegen.

Author: Logan5514 [ 13.11.2011 15:36 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

italo wrote:
Ich habe meinen schon längst abgestoßen aber wenn das so viele Leute tun, spricht es nicht gerade für den Film und dann dürfte es für Malastrana auch einfach sein die DVD günstig zu kriegen.

:o

Der Film ist DER Überknaller überhaupt. Ich denke ich habe keinen (!) Film in meiner Sammlung, der so geil ist und den ich so gerne abfeiere. Das es überhaupt Leute gibt, die den Film nicht mögen scheint mir schon eher eine Verschwörung der Illuminaten zu sein, als wirklich die Wahrheit :mrgreen:

Lass die Leute ruhig ihre DVDs verkaufen. Dafür habe ich das Ding drei Mail (!) im Regal!


The Big Coordinator wrote:
Meisterwerk! Episch! Who the fuck is Citizen Kane?

:jc_goodpost:

Author: Italofreak1970 [ 13.11.2011 16:01 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

italo wrote:
Ich habe meinen schon längst abgestoßen aber wenn das so viele Leute tun, spricht es nicht gerade für den Film und dann dürfte es für Malastrana auch einfach sein die DVD günstig zu kriegen.


Vieleicht kannst du generell mit dem Genre des Eastern nichts anfangen. Der Film ist schon Kult unter den Eastern Fans. Zu sagen der Film taugt nichts, weil eine Handvoll Leute den Film verkaufen, muss das nicht heißen, das der Film nicht sehenswert ist. Vieleicht weißt du eine solche Filmperle einfach nicht zu schätzen. :mrgreen:

Author: TRAXX [ 13.11.2011 18:11 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Italofreak1970 wrote:
Vieleicht weißt du eine solche Filmperle einfach nicht zu schätzen. :mrgreen:

Was erwartest du schon von jemanden, der CARD PLAYER gut findet? :mrgreen: ;) Klar weiss der KKBK nicht zu schätzen. Der ballert sich lieber die schlechtesten Argentos rein, bis sie ihm gefallen.
Er heißt ja schließlich Italo und nicht Karato. :mrgreen: :P ;)

Author: italo [ 13.11.2011 19:56 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

THE CARD PLAYER ist ein guter Film eines Regisseurs, der früher Meisterwerke gedreht hat, deswegen kommt "gut" schlecht weg. KARATE KÜSSE kann keinerlei filmische Qualitäten aufweisen und ist tatsächlich Trash. Ob man diese Art von Müll mag ist natürlich subjektiv. In jedem Fall sollte man auch eine negative Meinung gelten lassen, insofern Traxx seine Meinung auch im CARD PLAER Thread kundtut.

Ich guck mir lieber andere bessere Trashfilmchen an.

Italofreak1970 hat aber nicht ganz unrecht. Karate ist nicht mein bevorzugtes Genre obwohl ich dem ein oder anderen guten Film in diesem Bereich so einiges abgewinnen kann aber auch da stinkt KARATE KÜSSE ziemlich ab.

Author: Logan5514 [ 13.11.2011 20:10 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

italo wrote:
Ich guck mir lieber andere bessere Trashfilmchen an.

:shock:

Besser wäre für mich nur noch "Brut des Bösen"...

Author: Adalmar [ 13.11.2011 22:25 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Logan5514 wrote:
italo wrote:
Ich habe meinen schon längst abgestoßen aber wenn das so viele Leute tun, spricht es nicht gerade für den Film und dann dürfte es für Malastrana auch einfach sein die DVD günstig zu kriegen.

:o

Der Film ist DER Überknaller überhaupt. Ich denke ich habe keinen (!) Film in meiner Sammlung, der so geil ist und den ich so gerne abfeiere. Das es überhaupt Leute gibt, die den Film nicht mögen scheint mir schon eher eine Verschwörung der Illuminaten zu sein, als wirklich die Wahrheit :mrgreen:


Meine Begeisterung war auch eher gedämpft. Der Film lässt sich gucken, aber die besten Sprüche kommen bereits im Trailer. Mehr als die flitternde Hose und der Opa-Ei-Geschmack kam da nicht mehr, was mir im Gedächtnis geblieben wäre. Nach dem Trailer hatte ich mit solchen Schoten am laufenden Band gerechnet. Dann fand ich die Darstellerinnen der "Katzen" offen gestanden auch weder besonders attraktiv (außer Sonja Jeannine) noch sonstwie einprägsam und auch das Kung Fu konnte mich nicht begeistern. Wenn es um Erotik-Trash mit ein bisschen Pseudoaction geht, finde ich z. B. "Die Todesgöttin des Liebescamps" viel überzeugender.

Author: italo [ 14.11.2011 00:33 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Vielleicht ist KARATE KÜSSE eher ein echter "Trash" Film, wenn man die Bezeichnung tatsächlich als Abfall versteht. Dann liegt man mit KARATE KÜSSE verdammt richtig.

Author: Blap [ 14.11.2011 13:04 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hu

Der Film bietet typische Shaw-Kulissen, die Prügelszenen nehmen das Genres liebevoll auf die Schippe, die Katzen sind geil, der Humor herrlich!

Fazit: Der Film ist ein Traum, mindestens 9/10 (überragend)!

Author: Schmutzig [ 30.06.2015 15:29 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Der Film macht Laune! Shaw Brothers - Kulissen, fetzige Sprüche und ordentlich Handkante. Der passende Film um abzuschalten, wird bei mir definitiv bald wieder im Laufwerk landen.

Ich wurde übrigens von der Muse geküsst und habe folgendes Bild geschaffen:


:D

Author: wuthe57 [ 01.07.2015 01:12 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Hab ihn mir vor 3 Wochen für 10 EUR gekauft und bin zufrieden. Werde ihn jedenfalls nicht wieder verkaufen.

Author: Bonpensiero [ 01.07.2015 06:57 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Schmutzig wrote:
Ich wurde übrigens von der Muse geküsst und habe folgendes Bild geschaffen:


:D


Das schmeckt wie Opa hinterm linken Ei." :D :mrgreen:

Author: Intergalactic Ape-Man [ 01.07.2015 08:32 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Bonpensiero wrote:
Schmutzig wrote:
Ich wurde übrigens von der Muse geküsst und habe folgendes Bild geschaffen:


:D


Das schmeckt wie Opa hinterm linken Ei." :D :mrgreen:


"Das schmeckt ja wie alter Opa unterm linken Ei!" :ugeek:

wuthe57 wrote:
Hab ihn mir vor 3 Wochen für 10 EUR gekauft und bin zufrieden. Werde ihn jedenfalls nicht wieder verkaufen.


Späte, aber hervorragende Entscheidung! Ich hoffe der ist/bleibt nicht allein? So Mädchen mit Gealt evtl.? Zinksärge für die Goldjungen? :D

Author: Bonpensiero [ 01.07.2015 12:41 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Intergalactic Ape-Man wrote:
Bonpensiero wrote:
Schmutzig wrote:
Ich wurde übrigens von der Muse geküsst und habe folgendes Bild geschaffen:


:D


Das schmeckt wie Opa hinterm linken Ei." :D :mrgreen:


"Das schmeckt ja wie alter Opa unterm linken Ei!" :ugeek:


Erbsenzähler! :mrgreen:

Author: Intergalactic Ape-Man [ 01.07.2015 12:47 ]
Post subject: Re: KARATE, KÜSSE, BLONDE KATZEN - E.Hofbauer - Kuei Chi Hung

Bonpensiero wrote:
Erbsenzähler! :mrgreen:


Selbstverständlich. Wenn ich mir schonmal sowas merken kann. :mrgreen:

Page 8 of 8All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software