Dirty Pictures
https://dirtypictures.phpbb8.de/

BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno
https://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=80&t=9336
Page 1 of 3

Author: Camera Obscura [ 12.06.2015 17:12 ]
Post subject: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Nicht verzagen, Camera Obscura fragen...

Nach den Ankündigungen der allbekannten DER TOD TRÄGT SCHWARZES LEDER UND MALASTRANA kommt hier die Premiere dieses unbekannteren, aber großartigen Films! Wir werden den Film in der von Salerno gewünschten Director's Cut-Fassung präsentieren, welche das ursprünglich intendierte Ende zeigen wird, von welchem wir sogar das Negativ lokalisieren konnten. Dies wird dann die Nr. 17 der Italian Genre Cinema Collection sein.

Image

Author: Richie Pistilli [ 12.06.2015 17:19 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Camera Obscura wrote:
Nicht verzagen, Camera Obscura fragen...

Wir werden den Film in der von Salerno gewünschten Director's Cut-Fassung präsentieren, welche das ursprünglich intendierte Ende zeigen wird


:yahoo: :midi27: Ihr seid die Besten! :tanzen4:

Author: ephedrino [ 12.06.2015 17:36 ]
Post subject: Re: AW: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Sale

Wow, sehr schön! Gab es von dem Film auch eine West-Synchro?

Author: Camera Obscura [ 12.06.2015 17:38 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Nur Ost :)

Author: sid.vicious [ 12.06.2015 17:55 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Camera Obscura wrote:
Nicht verzagen, Camera Obscura fragen...

Nach den Ankündigungen der allbekannten DER TOD TRÄGT SCHWARZES LEDER UND MALASTRANA kommt hier die Premiere dieses unbekannteren, aber großartigen Films! Wir werden den Film in der von Salerno gewünschten Director's Cut-Fassung präsentieren, welche das ursprünglich intendierte Ende zeigen wird, von welchem wir sogar das Negativ lokalisieren konnten. Dies wird dann die Nr. 17 der Italian Genre Cinema Collection sein.

Image


Tolle Ankündigung. :jc_goodpost:

Author: Frank [ 12.06.2015 18:18 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Hierbei handelt es sich wirklich um einen sehr sehenswerten Film - ich freue mich bereits auf die Veröffentlichung.

Erfreulich auch, dass dieses Jahr tatsächlich noch drei CO Veröffentlichungen erfolgen (sollen).
Ich drücke die Daumen !

Author: Camera Obscura [ 12.06.2015 18:20 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Ja, bitte Daumen drücken! Wir haben so viel Großartiges auf Halde und schaffen es einfach nicht, alles so schnell zu bewältigen, wie wir gerne würden...

Author: Dracula [ 12.06.2015 21:53 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - V. Salerno (IGCC Nr. 17)

Camera Obscura wrote:
Wir werden den Film in der von Salerno gewünschten Director's Cut-Fassung präsentieren, welche das ursprünglich intendierte Ende zeigen wird, von welchem wir sogar das Negativ lokalisieren konnten.


GEIL!
Wird das Kasperl Ende dann als Alternative mit im Bonus sein?

Author: reggie [ 13.06.2015 13:24 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Geil ihr obskuren seit die besten :D starker Film !

Author: Papayo [ 15.06.2015 07:13 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - V. Salerno (IGCC Nr. 17)

Dracula wrote:
GEIL!
Wird das Kasperl Ende dann als Alternative mit im Bonus sein?

Eventuell sogar gebrancht?

Author: Dracula [ 15.06.2015 16:25 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - V. Salerno (IGCC Nr. 17)

Das wär nartürlich sehr edel.

Author: Camera Obscura [ 16.06.2015 12:12 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Wir haben den großartigen Vittorio Salerno wegen eines Interviews für BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN besucht:

Image

Author: andeh [ 16.06.2015 12:30 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Oh wie toll! Bin gespannt was er zu erzählen hat.

:schilder_hschild:

Author: Camera Obscura [ 16.06.2015 12:36 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Viel Interessantes. Das Alte Ende bekommt noch eine Einleitung z.B., in der er erklärt, was da so passiert ist.

Author: nerofranco [ 16.06.2015 13:01 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - V. Salerno (IGCC Nr. 17)

Das sind wieder einmal großartige Neuigkeiten, mit dem Film hätte ich absolut nicht gerechnet. Ein wirklich sehr schöner und vor allem spannender Streifen mit zwei hervorragenden Hauptdarstellern. Auch schön zu hören, dass wohl das angefügte Ende weggelassen wird, das hat mich bei der Erstbetrachtung damals doch ein wenig entsetzt. Das Cover sieht übrigens auch richtig toll aus, die Farbauswahl gefällt mir hier sehr gut. Auf alle Fälle wieder eine tolle Auswahl, freu mich riesig drauf :D .

Author: executor [ 11.07.2015 16:04 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - V. Salerno (IGCC Nr. 17)

Es wäre sehr schön, wenn man die Chance hätte den Film mit beiden Enden zu schauen und nicht eines davon "nur" ins Bonusmaterial zu verbannen.

Author: Camera Obscura [ 18.07.2015 10:18 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Hier sind ein paar Screenshots unseres Transfer:

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

Author: Camera Obscura [ 30.07.2015 08:31 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Hauptdarstellerin Martine Brochard erzählt in einem gestern gedrehten Interview über ihre Erfahrungen am Set von NO, IL CASO E FELICEMENTE RISOLTO:

Image

Author: andeh [ 30.07.2015 09:06 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Schade das hier kaum noch Rückmeldung von "uns" (bspw. wegen der Screenshots oben drüber) kommt.

Lieblingslabel, 1000 Dank! Bin gespannt was Frau Brochard zu erzählen hat. :)

Author: Schmutzig [ 30.07.2015 09:20 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Auch dieser Film wird für mich eine komplett neue Erfahrung sein, ich freue mich schon auf diese scheinbar wunderbare Edition.
Die Screenshots sehen sehr gut aus, mein Favorit ist wohl das sechste Bild, was ihr da aus dem Material rausholt, wahnsinn :o

Author: sid.vicious [ 30.07.2015 09:26 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Schließe mich natürlich gern den lobenden Worten an.

Author: trebanator [ 30.07.2015 09:28 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

..... Das Interview ist für mich schonmal ein Highlight. Ich liebe aktuelle Interviews auf Video, die in der heutigen Zeit von lange vergangenem Zeitkolorit erzählen... Mit den entsprechenden "alten " Stars. Nur ein "now and then " Feature könnte sowas toppen..... Auch auf den Film ( ein Blindkauf) freu ich mich. Bis dato war aber das komplette Portfolio von CO sehr schmackhaft für mich ;)

Author: liaison_bizarre [ 30.07.2015 09:32 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

trebanator wrote:
.Auch auf den Film ( ein Blindkauf) freu ich mich. Bis dato war aber das komplette Portfolio von CO sehr schmackhaft für mich ;)


Knaller Film! Das wird ein Highlight in der Reihe.

Author: sid.vicious [ 30.07.2015 09:35 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

liaison_bizarre wrote:
trebanator wrote:
.Auch auf den Film ( ein Blindkauf) freu ich mich. Bis dato war aber das komplette Portfolio von CO sehr schmackhaft für mich ;)


Knaller Film! Das wird ein Highlight in der Reihe.


Hat sogar die Chance den (aus meiner Sicht) grandiosen und besten Film der Reihe SAN BABILA 20 UHR, Konkurrenz zu machen.

Author: liaison_bizarre [ 30.07.2015 09:38 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

sid.vicious wrote:
liaison_bizarre wrote:
trebanator wrote:
.Auch auf den Film ( ein Blindkauf) freu ich mich. Bis dato war aber das komplette Portfolio von CO sehr schmackhaft für mich ;)


Knaller Film! Das wird ein Highlight in der Reihe.
...den (aus meiner Sicht) grandiosen und besten Film der Reihe SAN BABILA 20 UHR

Seh ich jetzt nicht unbedingt so, aber ja, die Chance hat der allemal.

Author: TRAXX [ 30.07.2015 17:03 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

andeh wrote:
Schade das hier kaum noch Rückmeldung von "uns" (bspw. wegen der Screenshots oben drüber) kommt.

Weil's eigentlich auch hierhin gehört... ;)

Hab's mal feinsäuberlich abgetrennt und hierhin verschoben.

Author: DJANGOdzilla [ 30.07.2015 17:44 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Seit wann wird denn hier mitgedacht? :o

Author: TRAXX [ 30.07.2015 17:55 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

DJANGOdzilla wrote:
Seit wann wird denn hier mitgedacht? :o

Image

Author: Dr. Zombi [ 30.07.2015 18:12 ]
Post subject: Re: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Ja, klingt nach ner wunderbaren Veröffentlichung! Bin auch schon sehr gespannt darauf! 8-)

Author: reggie [ 31.07.2015 20:00 ]
Post subject: BETRACHTEN WIR DIE ANGELEGENHEIT ALS ABGESCHLOSSEN - Vittorio Salerno

Ein Super Film!

Ich wiederhole mich ungern, aber! Die Obscuren sind die besten ;)

lg

Page 1 of 3All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software