Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 24.09.2020 08:17

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 26 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: THE WALKING DEAD
PostPosted: 20.12.2014 19:44 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Image

Meine absolute Lieblingsserie auf Lebenszeit. Gleich eins vorraus, ich kenne die Comics nicht, habe schon des öfteren gelesen das die Serie sich mit der Zeit stark vom Comic entfernt. Dies interessiert mich persönlich ziemlich wenig, comics sind nicht das meine. Die Serie fesselt und schockiert mich jedoch in jeder Folge aufs Neue ! Zum ersten mal gesehen hatte ich sie vor ein paar Jahren auf RTL2, die erste Staffel, ich war von anfang an begeistert, habe mich aber nicht weiter damit beschäftigt. Doch wie es so ist, man schlendert durch die DVD abteilungen,... Im Eurocult Bereich ist nichts zu finden,... aber was liegt da: Die erste Staffel the Walking Dead. Gleich mal gekauft,... das Ende vom Lied ? Innerhalb von 2 Wochen holte ich mir alle 4 Staffeln in Blau, die vierte hab ich gerade eben beendet, zum kotzen das ganze da ich sofort mit der 5. weiter machen möchte aber ich weiß gott wie lang auf den release warten muss. Man hats nicht leicht ohne Pay TV :roll:
Die Serie schafft es einfach die Spannung durchgehend aufrecht zu erhalten. Während in der ersten Staffel noch die Untoten das größte Problem waren, werden in der zweiten die zwischenmenschlichen Probleme in den Vordergrund gestellt. Ab der dritten sind dann weitere Überlebende die größte Bedrohung. Ich finds genial. Für solche Sachen fehlen mir leider die passenden Worte, jedenfalls bin ich zu tiefst beeindruckt.
Mein Lieblingscharakter ist übrigens Daryl, dieser Hundsgemeine Hillbilly ist einfach ne Wucht ! :P
Image
Ich selbst würde mich garnicht mehr als Fan von TWD bezeichnen, Fanatiker triffts eher :lol: Ich hab mir sogar Walking Dead Bettwäsche gekauft, meine Freundin hält mich für verrückt.
Ich möchte an der Stelle auch noch an die beiden Spiele von Telltale Games verweisen:
ImageImage
Für die, die es nicht wissen; im Grunde eine interaktive Serie mit Jeweils 5 (bzw.6) Folgen in der die eigenen Eintscheidungen die Handlung beeinflussen. Die Geschichten sind mindestens auf dem Niveau der Serie und emotional fand ich, vorallem Season 1, sogar besser als die Serie. Eine dritte Staffel ist angekündigt und bestätigt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 21.12.2014 20:08 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1952
Gender: Male
Mir gefällt diese Serie auch sehr gut. Für mich ist THE WALKING DEAD weitaus besser, als fast alle Zombiefilme, die im neuen Filmjahrtausend entstanden sind. Nun könnte man vielleicht der Ansicht erliegen, das Walking Dead sowas wie DAWN OF THE DEAD (1978 von Romero) im Serienformat ist. Gut,...welche Zombiefilme zehren nicht ein wenig von Romero's Filmwerk, die danach enstanden sind. Aber THE WALKING DEAD versteht es eigene Wege zu gehen. Die Mischung aus Drama, apokalyptischer Endzeitstimmungs-Atmosphäre, Zombiehorror und krassen Gewalt- und Splatterszenen funktioniert hier wirklich gut, zumal das ganze auch sehr ausgewogen ist. Nie gab es bis jetzt von dem einen zuviel und vom anderen zuwenig. Auch die Charaktere sind hier gut ausgearbeitet worden und die Darsteller können sich alle sehen lassen.

Il Nero wrote:
Mein Lieblingscharakter ist übrigens Daryl, dieser Hundsgemeine Hillbilly ist einfach ne Wucht ! :P


DARYL kann ich auch so einiges abgewinnen. War er anfangs noch eher eine etwas hitzköpfige unbeherrschte Person, der auch mal Stunk und Zoff verbreitete (ähnlich seinem Bruder, der von MICHAEL ROOKER gespielt wird), so wandelte er sich im laufe des Geschehens zu einem festen Mitglied der Gruppe um Sheriff RICK. Auch Carol finde ich sehr interessant. Wie die sich gewandelt hat,...ist schon erstaunlich, weil man das anfangs so nicht vermutet hat.

Schade das die Figur SHANE ausgeschieden ist, denn die hätte vermutlich noch für so etlichen Zündstoff gesorgt. Und dann der GOVERNOR,...dieser selbsternannte psychopathische Stadt-Diktator. Na das war ja einer. Was der hier alles angestellt hat. Schade, das ANDREA auf den hereinfiel und nicht sah oder nicht sehen wollte, was das für einer war/ist. Was die Serie hier zusätzlich auszeichnet sind diese z.T. extremen zwischenmenschlichen Konflikte, die auch mehr als einmal in Gewalt ausarten. Was für Zeiten,...in einer apokalyptischen von BEISSERN / ZOMBIES beherrschten Welt, denn vor denen müßen ALLE auf der Hut sein.

Und ja,...das ende der 4. Staffel ist ein richtiger sogenannter Cliffhanger,....und was für einer. Gerade weil man nun warten muß, bis es weitergeht. Aber ich kann mir eh schon denken bei welchen Leuten RICK & CO. in der "Zuflucht" TERMINUS gelandet sind. Wer mal scharf nachdenkt kommt auch selber darauf, ohne Kenntnis der ersten Folgen der 5. Staffel. Ich kenne bisher eh nix von der 5., bin mir aber ziemlich sicher, was dort im TERMINUS vor sich geht bzw. vorgegangen ist.


Il Nero wrote:
Ich selbst würde mich garnicht mehr als Fan von TWD bezeichnen, Fanatiker triffts eher :lol: Ich hab mir sogar Walking Dead Bettwäsche gekauft, meine Freundin hält mich für verrückt.


Na Hauptsache Du kannst dadurch noch halbwegs friedlich schlafen,...nicht das die BEISSER Dich doch noch irgendwie heimsuchen oder zumindest diese Bettwäsche für sich beanspruchen :lol:

Ich habe mir bisher noch keine Staffel gekauft, sah aber alle, da ausgeliehen!
Ich warte und hoffe eher auf eine Komplett-DVD-BOX, aber dazu müßte die Serie ja erstmal komplett sein. Angeblich sollen es 7 Staffeln werden. Ich will hoffen, das THE WALKING DEAD die gute Qualität weiterhin hält, die bisher alle Staffeln auszeichnete. Meiner Ansicht nach darf/sollte es sich nicht zusehr alles in die Länge ziehen, wodurch der Schuß dann möglicherweise nur nach hinten losgeht und der Serie mehr schaden würde, als gut tut. Bisher war aber nichts langgezogen oder gar langweilig. Aber ich bin guter Dinge und freue mich zumindest erstmal in absehbarer Zeit auf die 5. Staffel. :)

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 21.12.2014 21:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Wie fast alle Serien hat auch TWD das Problem daß alles zu breit ausgewalzt wird, da sind dann zu viele Wiederholungen, viel überflüssiges, die üblichen Füllfolgen. Zumindest nach Staffel 1. In Staffel 2 und 3 hätten ein Drittel weniger Folgen qualitativ positiv gewirkt.

Aber trotz einiger Schwächen ist die Serie für mich sauspannend, und wenn ich erst Mal anfange zu schauen, dann fresse ich die Folgen. Und da sind auch viele sehr gelungene Sachen, und die Entwicklung der Geschichte ist gekonnt voran getrieben mit guten Überraschungen. Ich mach weiter.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 21.12.2014 22:00 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 889
Location: Köln
Gender: Male
Für mich neben "True Detective" derzeit der hellste Stern am
Serienhimmel.
Durchgehend spannend ( auch wenn Staffel 2 für meinen Geschmack doch etwas zu arge Längen aufweiste ), toll gespielt und in Gestalt
von Daryl der mit Abstand coolste Charakter in einer Serie seit Ewigkeiten.
Ich bleibe auch künftig dabei


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 21.12.2014 23:25 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Kann mich euch nur anschliessen. Habe mir die 1. Staffel vor ungefähr 1 Jahr nur aus Langerweile geholt und war nach der 1. Folge sofort begeistert. Vor einigen Monaten habe ich mir dann die Staffeln 2-4 geholt und sie mir an 2 Tagen reingezogen. Klar gibt es einige Folgen, die vielleicht etwas schwächer sind als Andere, trotzdem sind selbst diese noch gut genug um einen zu fesseln. Habe selten eine Serie gesehen, die so spannend, gleichzeitig aber auch emotional und mitreißend war. Teilweise gab es Momente, wo mir wirklich die Tränen gekommen sind. Momente, mit denen man einfach nicht gerechnet hätte...

Kurz gesagt: Darsteller, Story, Atmosphäre, Musik...alles top. Das einzige was mich stört ist, das bei den Effekten zu viel CGI verwendet wurde.


Wenn es jetzt bis zur 5. Staffel nur nicht so lange dauern würde:(

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 22.12.2014 16:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Pater Thomas wrote:
Das einzige was mich stört ist, das bei den Effekten zu viel CGI verwendet wurde.

Wobei das CGI ab Staffel 2 IMO besser wurde, bzw. nicht mehr so billig wirkte

Pater Thomas wrote:
Wenn es jetzt bis zur 5. Staffel nur nicht so lange dauern würde:(

Hab das bei den vorherigen Staffeln nicht verfolgt. Wie lang dauert es ungefähr von der TV Ausstrahlung bis zur DVD/BD Veröffentlichung ?

Graf von Karnstein wrote:
Auch Carol finde ich sehr interessant. Wie die sich gewandelt hat,...ist schon erstaunlich, weil man das anfangs so nicht vermutet hat.

Da stimme ich dir zu. Ich meinte irgendwann ab der zweiten Staffel sie würde sich in Daryl verlieben, und er sich in sie... Bei der Geste mit der Cherokee-Rose

Graf von Karnstein wrote:
Und dann der GOVERNOR,...dieser selbsternannte psychopathische Stadt-Diktator. Na das war ja einer. Was der hier alles angestellt hat. Schade, das ANDREA auf den hereinfiel und nicht sah oder nicht sehen wollte, was das für einer war/ist.

Das war einer der besten Gegenspieler der letzten Jahre, egal ob in Film oder Serien. Seine Einführung, bzw. die seiner wahren seite, als er die Soldaten umlegen lässt fand ich phänomenal, die Zeitlupen... Ich meinte ja dann wirklich er hätte sich geändert; wie naiv ich doch war :roll: :lol:
Andrea dagegen war der einzige Charakter der mir auf die Nerven ging

Graf von Karnstein wrote:
Il Nero wrote:
Ich hab mir sogar Walking Dead Bettwäsche gekauft, meine Freundin hält mich für verrückt.

nicht das die BEISSER Dich doch noch irgendwie heimsuchen oder zumindest diese Bettwäsche für sich beanspruchen :lol:

Ich schlaf mit nem Messer unterm Kopfkissen, hat mir Carol beigebracht :D


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 22.12.2014 20:08 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Il Nero wrote:
Pater Thomas wrote:
Das einzige was mich stört ist, das bei den Effekten zu viel CGI verwendet wurde.

Wobei das CGI ab Staffel 2 IMO besser wurde, bzw. nicht mehr so billig wirkte

Pater Thomas wrote:
Wenn es jetzt bis zur 5. Staffel nur nicht so lange dauern würde:(

Hab das bei den vorherigen Staffeln nicht verfolgt. Wie lang dauert es ungefähr von der TV Ausstrahlung bis zur DVD/BD Veröffentlichung ?

Graf von Karnstein wrote:
Auch Carol finde ich sehr interessant. Wie die sich gewandelt hat,...ist schon erstaunlich, weil man das anfangs so nicht vermutet hat.

Da stimme ich dir zu. Ich meinte irgendwann ab der zweiten Staffel sie würde sich in Daryl verlieben, und er sich in sie... Bei der Geste mit der Cherokee-Rose

Graf von Karnstein wrote:
Und dann der GOVERNOR,...dieser selbsternannte psychopathische Stadt-Diktator. Na das war ja einer. Was der hier alles angestellt hat. Schade, das ANDREA auf den hereinfiel und nicht sah oder nicht sehen wollte, was das für einer war/ist.

Das war einer der besten Gegenspieler der letzten Jahre, egal ob in Film oder Serien. Seine Einführung, bzw. die seiner wahren seite, als er die Soldaten umlegen lässt fand ich phänomenal, die Zeitlupen... Ich meinte ja dann wirklich er hätte sich geändert; wie naiv ich doch war :roll: :lol:
Andrea dagegen war der einzige Charakter der mir auf die Nerven ging

Graf von Karnstein wrote:
Il Nero wrote:
Ich hab mir sogar Walking Dead Bettwäsche gekauft, meine Freundin hält mich für verrückt.

nicht das die BEISSER Dich doch noch irgendwie heimsuchen oder zumindest diese Bettwäsche für sich beanspruchen :lol:

Ich schlaf mit nem Messer unterm Kopfkissen, hat mir Carol beigebracht :D

Glaube im FREE TV kamen die Staffeln immer im Oktober. Und danach dann die BDs. Also dauerts noch lange:( Laut OFDb kamen die BDs immer im November.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 22.12.2014 20:37 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
:o :shock: :roll: :evil: :!:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 22.12.2014 20:47 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Il Nero wrote:
:o :shock: :roll: :evil: :!:

Ja, bis dahin kann man sich die ersten 4 Staffeln nochmal in Ruhe angucken:D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 22.12.2014 22:22 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Wird drauf raus laufen ! :)
Und die Walking Dead Spiele werden nochmal durchgezockt,...
und The Last of us wenn mir nach Survival ist...
und wenn mir Norman Reedus fehlt werf ich die Boondock Saints rein ! :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 31.12.2014 15:21 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4795
Gender: None specified
Ich habe in de letzten Tagen die 4. Staffel geschaut. Die Schwächen und Stärken sind ungefähr die Gleichen wie bei den 3 Staffeln zuvor, und nach wie vor macht das Ganze sehr viel Spaß, und war wieder sauspannend.

Ich mag die Figuren, und das liegt auch an den tollen Schauspielern, und deswegen funktioniert es, auch dann wenn die Serie zwischendurch mal durchschaubar ist. Aber das Gute ist, daß sie dann auch immer wieder mal die Erwartungen düpiert, und echte Überraschungen bietet.


Last edited by Stanton on 01.01.2015 14:54, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 01.01.2015 12:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 504
Gender: None specified
Ein wenig offtopic, Robert Kirkman hat mit Norman Reedus einen Sci-Fi Thriller gedreht, das ganze heißt AIR und den Teaser finde ich sehr atmosphärisch :)
Ich freu mich drauf :D
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 01.01.2015 19:40 
Offline
User avatar

Joined: 03.2013
Posts: 327
Gender: None specified
Il Nero wrote:
Ein wenig offtopic, Robert Kirkman hat mit Norman Reedus einen Sci-Fi Thriller gedreht, das ganze heißt AIR und den Teaser finde ich sehr atmosphärisch :)
Ich freu mich drauf :D
www.youtube.com Video from : www.youtube.com

Wenn der ganze Film die Atmosphäre des Teasers besitzt.....geil :D

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 01.01.2015 20:26 
Il Nero wrote:
Ein wenig offtopic, Robert Kirkman hat mit Norman Reedus einen Sci-Fi Thriller gedreht, das ganze heißt AIR und den Teaser finde ich sehr atmosphärisch :)
Ich freu mich drauf :D
www.youtube.com Video from : www.youtube.com



Wann soll der rauskommen? Trailer hat so eine John Carpenter Atmo. Sehr geil!


Top
  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 01.01.2015 20:50 
Offline
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 6047
Location: Im diafsdn Bayern
Gender: Male
Genaues Datum ist noch nicht bekannt, auf dem Promo Plakat steht "Spring 2015"
Regie führte zudem Christian Cantamessa, dessen Regiedebuet das wohl ist (?)
Ich hoffe der schafft es in die deutschen Kinos und nicht "nur" auf DVD/BD

_________________
ImageImageImage

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 01.01.2015 22:02 
Offline
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 931
Location: Rostock
Gender: Male
Highscores: 4
IMDb gibt für Amerika schonmal den 13. März 2015 an. Also hierzulande wohl frühestens Ende des Jahres. :lol:

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 29.11.2015 02:05 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 92
Location: Stuttgart
Gender: Male
Hab heute die 5. Staffel erstanden und mir grad die erste Folge zu gemüte geführt. LECK MICH AM ARSCH! - Ich bin mittlerweile schon viel gewohnt was den Härtegrad in einer Mainstreamserie dieser Art in den letzten Staffeln angeht (explizite Zerstückelungszenen von Zombies, Schlachthauszenen ala Exterminator, Tötung von Kindern und und und. Was da angeboten wurde topt mal wieder alles. Ist das wirklich so in RTL II gelaufen?! Wunder mich das andere Filme der 70, 80 und 90 wegen weniger Blutwurstsalat immer noch auf dem Index stehen! Nich das ich jetzt nach irgendwelchen Massnahmen schreie (Gottbeware!). Aber das war schon ziemlich starker Tobak. Bin mal gespannt was so die nächsten Episoden bringen.....

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 29.11.2015 10:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 824
Location: Cannibal City
Gender: Male
astronomo wrote:
Ist das wirklich so in RTL II gelaufen?!


Ja alles drin, gucke mir die Serie nur im TV an und musste auch schon des öfteren staunen. Später in der Staffel kommt auch noch eine heftige Ausweidungsszene wie in Day of The Dead am Ende.

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 08:13 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 276
Gender: Male
Bin eigentlich überhaupt kein Serienjunkie, habe mir jetzt aber mal vorgenommen, WD komplett zu schauen. (Kann ich jetzt praktisch für lau bei Amazon. Uncut in HD!)
Hatte damals nach der ersten Staffel aufgehört (obwohl es mir gefallen hat). Bin nun erst am Ende der Zweiten, muss aber sagen, daß es mir teilweise zu Soap-mäßig wird. (logisch, is halt ne TV-Serie....)Die harten Effekte machen das aber größtenteils wieder gut (trotz hässlicher CGI).
Werde mir nun definitiv alle Staffeln reinpfeifen.

OT: So ziemlich das Gleiche, kann ich jetzt auch über LOST sagen. Damals nicht weitergeguckt, weil es irgendwie genervt hat. Jetzt der zweite Anlauf...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 11:19 
Ich weiß welche Szenen der Folge 5-1 gemeint sind. Mir ging dasselbe durch den Kopf. Schon ungaublich krass, selbst für einen alten Hasen wie mich, der meint schon alles gesehen zu haben.
Es ist schon echt lächerlich was da heututage an 70er und 80er Filmen indiziert oder beschlagnahmt bleibt, wenn man sich im Vergleich The walking dead ansieht.
Ich bin überhaupt kein Serienfreund aber ich muß schon zugeben, dass TWD eine unglaubliche Qualität besitzt.


Top
  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 12:15 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1952
Gender: Male
Vor kurzem sah ich beim MediaMarkt eine dicke Bluray-Box von TWD mit allen 5 Staffeln.
Schön und gut, aber ich ließ die Finger davon, weil ja noch die 6 Staffel ansteht und vermutlich noch eine siebente. Auf so eine Komplett-Box warte ich, nur muß die Serie dann auch definitiv als abgeschloßen gelten. Vorher macht es für mich eh keinen Sinn, mir da so eine Box zu kaufen.

italo wrote:
Es ist schon echt lächerlich was da heututage an 70er und 80er Filmen indiziert oder beschlagnahmt bleibt, wenn man sich im Vergleich The walking dead ansieht.

Sehe ich auch so und aufgrund der bis heute anhaltenden Sturheit seitens der FSK- und Jugendschutzbehörde bei so einigen älteren Filmen, einfach nur noch widersprüchlich. Naja,...für mich merken die dort eh nix mehr und diese Kirchenvertreter, die dort mit involviert sind, würde ich sofort achtkantig rausschmeissen. Aber ist ein anderes Thema.

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 20:09 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 276
Gender: Male
Zweite Staffel nun beendet. Ich finde: deutlich schwächer als die erste. Zuviel Blabla, alles unnötig in die Länge gezogen und die ganze Zeit dieses nervige Ami-Jesus-Christ-Gelaber.
Hoffe die dritte knallt wieder etwas mehr...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 20:59 
Naschy77 wrote:
Zweite Staffel nun beendet. Ich finde: deutlich schwächer als die erste. Zuviel Blabla, alles unnötig in die Länge gezogen und die ganze Zeit dieses nervige Ami-Jesus-Christ-Gelaber.
Hoffe die dritte knallt wieder etwas mehr...



So gehen die Meinungen auseinander. Die zweite Staffel auf der Farm fand ich hervorragend, weil die Unsicherheit und Bedrohung durchgängig zu spüren ist.


Top
  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 21:03 
Offline
User avatar

Joined: 07.2012
Posts: 197
Gender: None specified
Naschy77 wrote:
Hoffe die dritte knallt wieder etwas mehr...


Gewaltig mehr! Für mich ist die 3. die Stärkste der ersten 5 Staffeln, absolutes Serien-Highlight.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 10.01.2016 21:10 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 766
Location: Cinecittà
Gender: Male
Die zweite Staffel war aufgrund der damaligen finanziellen Lage sehr Kammerspielartig. Ich fand sie eher ziemlich träge.
Season 3 zieht dann zum Glück weiter an. So langsam wird das Geplänkel bei TWD aber redundant.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: THE WALKING DEAD
PostPosted: 02.04.2016 16:39 
Offline
User avatar

Joined: 08.2011
Posts: 572
Location: Wo die wilden Filme wohnen
Gender: Male
Bonpensiero wrote:
Die zweite Staffel war aufgrund der damaligen finanziellen Lage sehr Kammerspielartig. Ich fand sie eher ziemlich träge.
Season 3 zieht dann zum Glück weiter an. So langsam wird das Geplänkel bei TWD aber redundant.


Staffel 2 ist tatsächlich mit einer meiner Lieblingsstaffeln (neben der Staffel 6), eben auch, weil ich mit dieser eingestiegen bin und die Charaktere immer noch auf diesem Übergang von der alten in die neue Welt stellen. Auch die Farm empfand ich weniger verstörend, eben auch weil die Stimmung trotz, oder eben wegen des Kammerspiels am Brodeln war.
Staffel 3 wiederum hat mir weniger gefallen. Natürlich gute Wendungen und alles, aber das Gefängnis geht einem doch langsam auf den Sack. Staffel 4 bot da eine positive Wendung und die Qualität ging erneut rauf. Überhaupt die Losgelöstheit der einzelnen "Trupps" und der daraus entstandenen neuen Geschichten brachte ein qualitatives Auf. Staffel 5 sah ich da etwas gemischter, auch wenn man mit dem Krieg um Terminus einen wahren Höhepunkt kreierte. Staffel 6 ist dabei wieder eine fesselndere Staffel.

Leider muss ich feststellen, wie so langam die Luft bei mir raus geht. Tatsächlich fehlen bestimmte Sorten an Charakteren und das, wie soll ich sagen, comichafte verliert langsam an Stellenwert.

_________________
Reise, Reise
Seemann Reise
Der eine stößt den Speer zum Mann
Der Andere zum Fische dann



Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 26 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker