Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.10.2020 19:49

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 25.12.2011 19:03 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Image
US 1965

Darsteller: Jack Nickolson, Cameron Mitchell,

Drei Viehtreiber laufen ein paar Gangstern übern weg, die von der Bürgerwehr gesucht werden. Als díe Bürgerwehr anrückt, geraten die Drei mitten rein und müssen Fliehen. Sie werden für Gangster gehalten ????

Nicht gerade Toller Western mit einem noch jungen Jack Nickolson. Der Mitchels Cameron ist eh nicht so mein Fall...
Aber die Dünne Story gibt nicht viel her und lässt vieles im unklaren. Die Drei sind keine Vietreiber wie sie erzählen, erwähnt der eine mal kurz als sie unter sich sind. Genaueres erfährt man aber nicht, werden auch sie so gesucht????
Weshalb genau werden sie eigentlich auch gejagt, haben mit dem Postkutschüberfall ja nichts zu tun....
Naja in den Bergen verschanzen sie sich bei einer Farmersfamilie mit hübscher tochter.
Viel passiert da nicht, hätte aber können!!!
Am ende ist der Film dann einfach aus, ohne richtiges Happy end oder Sonstwas. Hat die Bürgewehr aufgegeben????
Produziert und erdacht wurde der Film von Nickolson selbst, naja....
Die Schröder dvd liefert den Film im müden Vollbild... Der Titel lautet "Duell in der Wüste", dieses gibts aber weit und breit nicht....
Mein Vater mit dem ich ihn ansah fand ihn richtig scheisse, er wollte danach erstmal nen guten Western sehen. Es wurden zwei Italowestern, Seine Kugeln Pfeifen.... und Ohne Dollar keinen.... Die fand er spitze, nur so am rande erwähnt...

4,5/10

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE (Ritt im Wirbelwind) - Monte Hellmann
PostPosted: 25.12.2011 21:55 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12242
Gender: Male
reggie wrote:
Image

Mein Vater mit dem ich ihn ansah fand ich richtig scheisse, er wollte danach erstmal nen guten Western sehen. Es wurden zwei Italowestern, Seine Kugeln Pfeifen.... und Ohne Dollar keinen.... Die fand er spitze, nur so am rande erwähnt...



Seelenhygiene :lol:

So gings mir mit einigen US-Schnarchern auch. Da glühte dann hinterher die Gesangbuch-DVD z.B.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 08.05.2013 19:30 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10932
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Tja Reggie, da sind wir vollkommen unterschiedlicher Meinung. In finde den Film genial.

Image Image Image


Alternativer Titel: Duell in der Wüste
Produktionsland: USA
Produktion: Monte Hellman, Jack Nicholson, Roger Corman
Erscheinungsjahr: 1965
Regie: Monte Hellman
Drehbuch: Jack Nicholson
Kamera: Gregory Sandor
Schnitt: Monte Hellman
Musik: Robert Drasnin
Länge: ca. 79 Min.
Freigabe: FSK 16
Darsteller: Cameron Mitchell, Millie Perkins, Jack Nicholson, Katherine Squire, George Mitchell, Rupert Crosse

Image



Drei Cowboys sind auf dem Weg nach Waco. Unterwegs machen sie vor einer Hütte Rast ohne zu wissen, dass die „Bewohner“ der Hütte zuvor eine Kutsche überfallen und den Kutscher niedergeschossen haben. Der Sheriff und seine Männer sind bereits im Anmarsch und halten die drei unschuldigen Cowboys ebenfalls für Desperados. Als einer der drei erschossen wird flüchten die anderen beiden um dem Strick zu entgehen.

„Ritt im Wirbelwind“ wurde wie „Das Schießen“ im Jahre 1965 in der Wüste von Utah gedreht. Zwischen den Dreharbeiten befand sich eine Woche Pause. Beide Filme kamen bei den US Kritikern nicht an und die Rechte wurden erst 1968 an die Walter Reade Organization verkauft. Es ist schon verwunderlich was die damaligen Kritiker bei diesen Filmen übersehen haben, als sie diese durchfallen ließen. Zwar kann „Ritt im Wirbelwind“ nicht ganz die Ausnahmeklasse aufweisen die „Das Schießen“ besitzt, trotzdem handelt es sich um einen sehr beachtlichen und außergewöhnlichen Western.

Die Zeiten in denen der US Cowboy mit Patriotismus an den Hut geheftet, im großkotzigen Stil über die Leinwand reitet und alle gegen das Gesetz Verstoßenden mit einem Lächeln eliminiert, sind bei Monte Hellmann nicht zu finden. Nach dem mit Suspense durchtränkten „Das Schießen“ legte Hellmann mit „Ritt im Wirbelwind“ eine weitere Interpretation seines Wilden Westen nach. Ein Wilder Westen in dem die Helden alles andere als wild sind. Ein Wilder Westen in dem die Helden Menschen sind und ihre Menschlichkeit zeigen. Ein natürlicher und grundehrlicher Weg. Selbst die Pferde scheuen erschrocken wenn ein Pistolenschuss die Ruhe stört und sich die abgeschossene Kugel den Weg in sein Opfer sucht.

Alles kommt in einer sehr stillen Weise daher, nicht identisch mit der Stille aus „Das Schießen“. „Das Schießen“ zeigte ein rein depressives Bild, „Ritt im Wirbelwind“ greift mehr in die Richtung Monotonie, Einsamkeit und Sinn des Lebens. Der unschuldig Gejagte findet sich mit seinem Schicksal ab, er sucht den Frieden weiß aber das er keine Chance hat diesen zu finden und das sein Leben nur noch von kurzer Dauer ist. Das Ganze kommt in sehr minimalistischer Weise daher, trotzdem kann man dem Film nicht nachsagen das er in irgendeiner Weise billig wirkt.

Innerhalb der Besetzung wirkt neben Jack Nicholson auch Millie Perkins mit, die auch gemeinsam mit Nicholson bei „Das Schießen“ vor der Kamera stand.

Fazit: Ein hervorragender Western der wie auch „Das Schießen“ immer noch nicht die Anerkennung erhalten hat, die ihm eigentlich zusteht.

9/10

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 14.05.2013 22:38 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10568
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Was denn gleich 9/10 :shock: :lol:

Was bekommen bei dir denn richtige Western ?? :o


Da würde mich jetzt doch noch eine Meinung reizen....

Was ist mit unseren Western Profis Stan und Detective Loyd ... Noch nicht gesehen ???

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 14.05.2013 22:45 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10932
Location: Fuck You, I´m Millwall!
Gender: Male
Ein beeindruckender Abgesang auf den klassischen Western. Das was man "Sacramento" nachsagt findet man eher hier.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 03.06.2016 11:15 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 3712
Gender: None specified
Ich würde es jetzt nicht als Abgesang auf den Western werten, sondern als einen hochinteressanten neuen Umgang mit Westernthemen. Ich kann die teilweise geäußerte Kritik auch nicht nachvollziehen. Ich fand den Film sehr spannend, gut inszeniert mit tollen Bildern und überzeugenden Darstellungen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: DUELL IN DER WÜSTE / RITT IM WIRBELWIND - Monte Hellmann
PostPosted: 04.09.2020 02:00 
Offline

Joined: 07.2019
Posts: 50
Gender: None specified
Ritt im Wirbelwind.

Kleiner aber feiner US-B -Western. Story ist gut und wirkt authentisch.

Film kommt schnell zur Sache. Hat keine größeren Längen. Spannung steigt zunehmend. Film kennt keine Langeweile.

Außergewöhnlich wäre der Film aber auch nicht. Aber passable Mittelklasse.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker